Die Suche ergab 279 Treffer

von Matthias Gubisch
18.10.2019, 10:18
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: Welches C++ Entwicklungssystem/Kombi für die absehbare Zukunft
Antworten: 10
Zugriffe: 204

Re: Welches C++ Entwicklungssystem/Kombi für die absehbare Zukunft

Eclipse ist ziemlich RAM hungrig und wird ab einer bestimmten Projektgroesse ziemlich schnarchig. Die zuverlaessige Funktion der CodeCompletion laesst auch zu Wuenschen uebrig. Und zmindest unter Linux stuerzt mir der GDB ofmals weg, unter Windows hab ich das noch nicht getestet. Clion ist eine gute...
von Matthias Gubisch
17.10.2019, 16:52
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Jammer-Thread
Antworten: 5885
Zugriffe: 1010972

Re: Jammer-Thread

DirectX12 Sychronization in MultiGPU und Multithread Environment und das ganze dann noch mit Frameuebergreifenden Ressourcen...
Hoffentlich bekomm ich die Konten aus meinem Hirn wieder irgendwie raus :D :D
von Matthias Gubisch
17.10.2019, 16:45
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: Welches C++ Entwicklungssystem/Kombi für die absehbare Zukunft
Antworten: 10
Zugriffe: 204

Re: Welches C++ Entwicklungssystem/Kombi für die absehbare Zukunft

Sehe das genauso wie odenter Unter Windows (natuerich mit Win als Zielplatform) fuert vor allem fuer Teams dieser Groessenordnung imo kein Weg and Visual Studio (Pro oder Enterprise) vorbei. Buildsystem und Debugging sind dabei nur 2 Punkte bei denen VS als IDE auf Windows vorne ist. 600 Euro/Lizenz...
von Matthias Gubisch
03.10.2019, 13:31
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: Auswahl Physics Engine
Antworten: 3
Zugriffe: 138

Re: Auswahl Physics Engine

Bei Deinen PhysX-Erfahrungen war ich glaube ich noch dabei :-) Ja das könnte durchaus sein ;) Nur mal so nebenher, fühlt sich außerdem so schön typisch für unsere Art von Forum an: Nimm doch gleich eine Spiele-Engine, da hast Du dann i.d.R. auch gleich Physik dabei... Da das ganze als Forsch und Le...
von Matthias Gubisch
02.10.2019, 15:57
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: Auswahl Physics Engine
Antworten: 3
Zugriffe: 138

Auswahl Physics Engine

Hallo Forum fuer mein aktuelles Projekt bin ich noch auf der Suche nach der passenden Physik Engine. Zulezt habe ich mit PhysX gearbeitet, das ist aber > 5 Jahre her! In der Zeit hat sich sicherlich viel getan in dem Bereich. Da Google leider auch keinen schoenen Vergleichslisten liefert wollte ich ...
von Matthias Gubisch
03.09.2019, 10:23
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: Instancing Performancegewinn auf GPU
Antworten: 3
Zugriffe: 220

Re: Instancing Performancegewinn auf GPU

Pro Objekt existiert aktuell nur 1VB/IB/TextrueSet, das sich alle Instanzen teilen Auf der CPU hab ich wie gesagt kein Problem aktuell, wenn ich das hochinterpoliere gehe ich davon aus dass ich so ca 100k Drawcalls pro Frame unterbringe. Die Frage ist ob die GPU (der GPU Scheduler) besser optimieren...
von Matthias Gubisch
03.09.2019, 10:10
Forum: Vorstellungsbereich
Thema: [Projekt] Devader
Antworten: 1246
Zugriffe: 278467

Re: [Projekt] Devader

Erstmal Glueckwunsch zur Veroeffentlichung ;)

Auch wenn die Verkaufszahlen vielleicht (noch) nicht das sind was du dir erhofft hast, immerhin hast du es zur Veroeffentlichung geschafft und bist damit sehr viel mehr geschafft als die meisten anderen Projekte da draussen.
von Matthias Gubisch
02.09.2019, 10:12
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: Instancing Performancegewinn auf GPU
Antworten: 3
Zugriffe: 220

Instancing Performancegewinn auf GPU

Hallo Leute Ich hab mal eine Frage an die Experten zum Thema Performancegewinn durch Instancing. Unter DirectX11 war Instancing ja noetig weil DrawCalls unendlich viel CPU Zeit verschlungen haben. Jetzt mit DirectX12 geht das durch pralleles Zusammenbauen der CommandLists, Bundels und Asynchrones Re...
von Matthias Gubisch
27.08.2019, 14:26
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Jammer-Thread
Antworten: 5885
Zugriffe: 1010972

Re: Jammer-Thread

Ich muss bei Gelegenheit mal profilen. Wär schön, ein Profitool wie VTune zu haben, und ich stelle gerade fest, dass ich das für private Nutzung angeblich kostenlos kriegen kann. Sie erzwingen einen Account, aber für sowas gibt's Wegwerf-EMail-Konten. Cool! Danke fuer die Info, bisher gabs das nur ...
von Matthias Gubisch
19.08.2019, 12:44
Forum: Algorithmen und Datenstrukturen
Thema: Voxel-Optik - Ressourcenverbrauch
Antworten: 4
Zugriffe: 217

Re: Voxel-Optik - Ressourcenverbrauch

Also prinzipel kann man in Unity einen Voxel Look realisieren. Ob und wie das ganze am besten zu realisieren ist haengt von vielen Parametern ab. Geplante Anzahl Spieler pro Instanz/Server, groesse der Zone, angestrebter Detailgrad sind nur ein paar der Faktoren die zu beachten sind. Dann spielt nat...
von Matthias Gubisch
20.07.2019, 11:48
Forum: Vorstellungsbereich
Thema: [Projekt] Devader
Antworten: 1246
Zugriffe: 278467

Re: [Projekt] Devader

Hab gerade mal die Demo ausprobiert. Das Spielprinzip gefällt mir gut und spielt sich auch recht Flüssig. Gibt eine schöne Abwechslung für zwischendurch ;) Der Cliffhänger am Ende ist gemein, den Boss hätte ich gerne besiegt ;) Die Demo mach auf alle Fälle Lust auf mehr. Die Steuerung war Anfangs et...
von Matthias Gubisch
29.05.2019, 10:18
Forum: Autorensysteme und Toolkits
Thema: GUI Framework
Antworten: 6
Zugriffe: 681

Re: GUI Framework

Ich fand WPF ganz angenehm zu bedienen, ist allerdings auch schon 3-4 Jahre her dass ich zum letzten mal ernsthaft eine GUI gebaut habe…

Die Sampels sehen auch danach aus als waere der Integrationsaufwand nicht sonderlich hoch
von Matthias Gubisch
28.05.2019, 12:59
Forum: Autorensysteme und Toolkits
Thema: GUI Framework
Antworten: 6
Zugriffe: 681

Re: GUI Framework

Danke für die Tipps

die NeosisGUI sieht ziemlich vielversprechend aus, wenn das gut tut überdenke ich meinen Ansatz für das HUD evtl auch nochmal ;)
von Matthias Gubisch
27.05.2019, 09:06
Forum: Autorensysteme und Toolkits
Thema: GUI Framework
Antworten: 6
Zugriffe: 681

GUI Framework

Hallo Forum ;) ich bin aktuell auf der Suche nach einem moeglichst schlanken Framework um meine Menus darzustellen. Aktuell nutzte ich imgui was nicht schlecht ist fuer development und debuggung, aber leider kann man das Aussehen nur sehr begrenzt anpassen was fuer das fertige Spiel nicht so toll is...
von Matthias Gubisch
30.04.2019, 10:37
Forum: Allgemeine Fragen der Spieleentwicklung
Thema: Content Verwaltung
Antworten: 14
Zugriffe: 934

Re: Content Verwaltung

Nein ich hab dich schon verstanden, die Antwort bezog sich auf die Frage von Schrompf ob zippen was bringt, weil GitHub beim hochladen das ja sowieso macht. Die Cubemap fuer den Background erzeugt aus 4k Texturen ist aktuell als .dds mit BC3 gespeichert und hat knapp 200MB Hier kann ich aber mit der...
von Matthias Gubisch
30.04.2019, 08:58
Forum: Allgemeine Fragen der Spieleentwicklung
Thema: Content Verwaltung
Antworten: 14
Zugriffe: 934

Re: Content Verwaltung

Vielen dank fuer die vielen Tips und Hinweise Werd den Code zusammen mit einer entsprechend kleinen Testszene auf GitHub lassen, und den Rest erstmal nur per FTP auf meinem V-Server parken. Dazu ein Skript dass das ganze per rsync synchronisiert. Damit hoffe ich das Problem fuers erste mal erschlage...
von Matthias Gubisch
27.04.2019, 14:37
Forum: Allgemeine Fragen der Spieleentwicklung
Thema: Content Verwaltung
Antworten: 14
Zugriffe: 934

Re: Content Verwaltung

Das Filelimit bezieht sich auf die ungepackte Datei vor dem hochladen leider… VServer hätte ich selber, bisher hab ich die Arbeit mir da git oder perforce (für so große Dateien evtl die bessere alternative) immer gescheut. Bei GitHub kann man nicht mal mit einem Bezahlaccount mehr als 100MB pro file...
von Matthias Gubisch
26.04.2019, 08:50
Forum: Allgemeine Fragen der Spieleentwicklung
Thema: Content Verwaltung
Antworten: 14
Zugriffe: 934

Content Verwaltung

Hallo zusammen nach langer Zeit arbeite ich auch mal wieder intensiv an einem Projekt (gibt hoffentlich bald Bilder in der Projektvorstellung) Bisher habe ich immer alles was ich so hatte auf github versioniert. Da meine Contentdateien, insbesondere die Cubemaps for PBR/IBL, neuerdings teilweise deu...
von Matthias Gubisch
03.12.2018, 11:56
Forum: Vorstellungsbereich
Thema: [Projekt] The Last Humans - RTS Game
Antworten: 42
Zugriffe: 4743

Re: [Projekt] The Last Humans - RTS Game

Sehr beeindruckend, weiter so, und ich hoffe es gibt mal ne alpha version zum selber probieren ;)
von Matthias Gubisch
07.08.2018, 12:55
Forum: ZFX Action
Thema: Nächste Action?
Antworten: 36
Zugriffe: 6039

Re: Nächste Action?

Bin hier auf Schrompfs seite, zu viele Einschränkungen sind für viele eher abschreckend.

Termin würde bei mir ausnahmsweiße auch mal passen, mal sehen ob ich mich trotz des schönen Wetters motivieren kann...
von Matthias Gubisch
26.04.2018, 14:18
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Anti-Jammer-Thread
Antworten: 1718
Zugriffe: 464990

Re: Anti-Jammer-Thread

Also ich versuche auch bei Hardware-Instanzen eine Singelton Implementierung zu vermeiden. Meine Klasse wird dann zwar ähnlich dem SingletonPattern genutzt weil ich in dem Fall ein globales Objekt anlege auf das dann alle zugreifen. Aber es gibt mir die Freiheit sofort eine zweite Instantz mit unter...
von Matthias Gubisch
26.06.2017, 15:26
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Hörenswerte Mucke
Antworten: 144
Zugriffe: 59044

Re: Hörenswerte Mucke

MasterQ32 hat geschrieben:Falls ihr mal Zeit habt und ein wenig zu rockig/gemütlicher Musik nachdenken wollt:
[youtube]uzPT9dGgeTs[/youtube]
Dem schließ ich mich an :)
von Matthias Gubisch
23.02.2017, 15:44
Forum: Autorensysteme und Toolkits
Thema: Lumberyard
Antworten: 4
Zugriffe: 2497

Re: Lumberyard

Mit der Lumberyard hab ich noch nicht rumgespielt aber mit der CryEngine. Die Unreal Engine fand ich angenehmer zu benutzten und einsteigerfreundlicher als die CryEngine, wobei sich da angeblich bei den neuesten Versionen einiges getan haben soll. Grundsätzlich gilt bei der Lumberyard zu beachten da...
von Matthias Gubisch
20.02.2017, 10:55
Forum: Vorstellungsbereich
Thema: [Projekt] Splitterwelten - ein Singleplayer-Rollenspiel
Antworten: 59
Zugriffe: 22712

Re: [Projekt] Splitterwelten - ein Singleplayer-Rollenspiel

An den Splitterwelten passiert gar nix mehr, außer dass ich aller zwei Jahre mal wieder das Spiel starte, um durch die Welt zu laufen und dabei so Dinge wie "Eigentlich schade, es ging schon so viel" zu sagen. Irgendwann mach ich mal daran weiter, aber das wird erst mit Renteneintritt, fürchte ich....
von Matthias Gubisch
18.01.2017, 12:28
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: Blender 2.78 in Bforartists einpflegen
Antworten: 8
Zugriffe: 2067

Re: Blender 2.78 in Bforartists einpflegen

Naja was spricht dagegen das ganze einfach vom Upstream also vom Blender Master upzudaten und dann nur alles zu fixen das nicht mehr geht bzw nicht compiliert?

https://help.github.com/articles/syncing-a-fork/
von Matthias Gubisch
17.10.2016, 09:54
Forum: Vorstellungsbereich
Thema: [Projekt] eigener Computer
Antworten: 53
Zugriffe: 15257

Re: [Projekt] eigener Computer

Klingt sehr spannend, ich möchte mehr Details.

Warum machst du das ganze denn? Zu Lernzwecken, einfach weil du Bock drauf hast oder hast du einen bestimmten technischen Hintergrund?
von Matthias Gubisch
08.09.2016, 10:10
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Anti-Jammer-Thread
Antworten: 1718
Zugriffe: 464990

Re: Anti-Jammer-Thread

Herzlichen Glückwunsch Thomas
von Matthias Gubisch
01.08.2016, 10:28
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Jammer-Thread
Antworten: 5885
Zugriffe: 1010972

Re: Jammer-Thread

Ich hab mir fest vorgenommen dieses mal bei der ZFX Action mitzumachen, jezt is das erste Wochenende rum und ich bin noch nichtmal zum Anfangen gekommen :(
wird wohl wieder nix :(
von Matthias Gubisch
21.07.2016, 08:17
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: GUI-Framework
Antworten: 10
Zugriffe: 3250

Re: GUI-Framework

Sollte mit WPF alles machbar sein.
Mit Qt geht das auch, allerdings weis ich nicth wie die C# anbindung ist.

WinForms ist vermutlich nicht ganz so geeignet.

Es gibt meines Wissens auch eine C# Variante von GTK, mit dem hab ich aber noch nie gearbeitet