[Projekt] Devader

Hier könnt ihr euch selbst, eure Homepage, euren Entwicklerstammtisch, Termine oder eure Projekte vorstellen.
Forumsregeln
Bitte Präfixe benutzen. Das Präfix "[Projekt]" bewirkt die Aufnahme von Bildern aus den Beiträgen des Themenerstellers in den Showroom. Alle Bilder aus dem Thema Showroom erscheinen ebenfalls im Showroom auf der Frontpage. Es werden nur Bilder berücksichtigt, die entweder mit dem attachement- oder dem img-BBCode im Beitrag angezeigt werden.

Die Bildersammelfunktion muss manuell ausgeführt werden, die URL dazu und weitere Details zum Showroom sind hier zu finden.

This forum is primarily intended for German-language video game developers. Please don't post promotional information targeted at end users.

Re: [Projekt] Devader

Beitragvon marcgfx » 27.11.2017, 19:08

Ich habe in letzter Zeit etwas an meinen Imgur Alben geschraubt, Texte ergänzt und das jeweilige Datum eingefügt. Ist das interessant oder nur für mich was?
https://imgur.com/a/Pks3o
Benutzeravatar
marcgfx
 
Beiträge: 1043
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] Devader

Beitragvon MasterQ32 » 27.11.2017, 22:19

Also ich finde so "early stages"-bilder immer sehr cool, weil man dann immer auch sieht, wie sich das spiel entwickelt hat :)
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
 
Beiträge: 953
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: [Projekt] Devader

Beitragvon marcgfx » 29.11.2017, 20:30

Bild
Ich will morgen eine neue Demo veröffentlichen, was denkt ihr?
Benutzeravatar
marcgfx
 
Beiträge: 1043
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] Devader

Beitragvon marcgfx » 30.11.2017, 19:17

Die Links sind wieder weg. Jetzt muss man sich bei ner mailing liste anmelden :P
Es wird auch nicht gespamt werden, versprochen.
http://www.falkenbrew.com/demo.html
Benutzeravatar
marcgfx
 
Beiträge: 1043
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] Devader

Beitragvon marcgfx » 06.12.2017, 01:12

Ich schätze mal der signup für die Demo verschreckt mir die meisten?

Mir wurde gesagt ich muss E-Mail-Adressen sammeln, ich würde lieber die Demo einfach zur Verfügung stellen und hoffen dass den Leuten das Spiel gefällt und sie es dann Wishlisten auf Steam... Naiv?

Nachdem mich Binding of Isaac etwas zu stark abgelenkt hat (Recherche), habe ich mein eigenes Spiel mal wieder durchgespielt. Wird inzwischen richtig farbenfroh zum Schluss :)
Bild

Was mir im Vergleich zu Binding of Isaac auffällt, ist dass ich viel weniger gestresst bin wenn ich spiele... Vielleicht liegt es daran, dass ich schon alles so gut kenne. Ich habe nicht die Randomisierung die in BOI verhängnisvoll sein kann, vielleicht aber süchtig macht? Braucht es Frust um ein richtiges Erfolgsgefühl zu haben?
Benutzeravatar
marcgfx
 
Beiträge: 1043
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] Devader

Beitragvon MasterQ32 » 06.12.2017, 09:19

Ich schätze mal der signup für die Demo verschreckt mir die meisten?

Jop, würde ich auch nicht machen... Hab so schon genug Spam und jedem, dem ich meine E-Mail geb, macht es potentiell schlimmer... (Auch wenn ich dir das mit dem no spam glaube ;) )

Ich habe nicht die Randomisierung die in BOI verhängnisvoll sein kann, vielleicht aber süchtig macht? Braucht es Frust um ein richtiges Erfolgsgefühl zu haben?

Gute Frage... Ich spiel ja selber lauter so Rogue-like Kram, wo "sterben → neustart" gilt, aber ich bin da auch recht frustresistent, mich zieht da eher die Herausforderung, wenn die Spiele richtig schwer sind, ohne unfair zu sein... (was leider viele AAA games verkacken, wo "je schwerer, desto bullet sponge" gilt)
Kann dir aber auch nicht genau sagen, was mich dazu bringt, hunderte stunden in solche Spiele zu stecken...
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
 
Beiträge: 953
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: [Projekt] Devader

Beitragvon marcgfx » 06.12.2017, 14:09

Ich wollte bei Devader das Gefühl der Unzufriedenheit verhinden. Ich bin immer unzufrieden, wenn mich ein Spiel wieder in den Bann zieht mit eher fiesen Methoden. Im Stil von, ich habe ja nur Pech gehabt, nächstes Mal gehts besser. Oder wie in Civ mit "just one more turn". Die alten Games wie Contra waren halt schon etwas anders. Man hat gespielt und versagt. Ein neues Spiel dauert dann wieder recht lange und man überlegt es sich zwei mal ob man wieder von vorne beginnen möchte.

Ich habe jetzt eine Landingpage gebaut: http://www.devader.space/index.html

Fehlt was?
Benutzeravatar
marcgfx
 
Beiträge: 1043
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Vorherige

Zurück zu Vorstellungsbereich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Linkdex [Bot], marcgfx, Yahoo [Bot] und 2 Gäste