pewn.de Spieleprojekte Datenbank Beta Version

Hier könnt ihr euch selbst, eure Homepage, euren Entwicklerstammtisch, Termine oder eure Projekte vorstellen.
Forumsregeln
Bitte Präfixe benutzen. Das Präfix "[Projekt]" bewirkt die Aufnahme von Bildern aus den Beiträgen des Themenerstellers in den Showroom. Alle Bilder aus dem Thema Showroom erscheinen ebenfalls im Showroom auf der Frontpage. Es werden nur Bilder berücksichtigt, die entweder mit dem attachement- oder dem img-BBCode im Beitrag angezeigt werden.

Die Bildersammelfunktion muss manuell ausgeführt werden, die URL dazu und weitere Details zum Showroom sind hier zu finden.

This forum is primarily intended for German-language video game developers. Please don't post promotional information targeted at end users.
Antworten
Benutzeravatar
krazun
Beiträge: 18
Registriert: 06.09.2010, 16:10

pewn.de Spieleprojekte Datenbank Beta Version

Beitrag von krazun » 28.06.2014, 22:10

Hallo zusammen,

http://pewn.de startet nun als Beta-Version. Im "Showroom - Aktuelle Arbeiten und Projekte" hatte ich schon mal kurz darauf hingewiesen, als sich die Seite noch im Prototypen Stadium befand.

Es ist eine Plattform auf der Spieleentwickler ihre Spiele präsentieren können, egal ob es sich um ein schon abgeschlossenes Spieleprojekt handelt oder es sich noch in der Entwicklungsphase befindet. Der Sinn dahinter ist das so eine Liste entsteht, welche eine Übersicht über die Deutschsprachige Spieleentwickler Szene bietet und von interessierten durchforstet werden kann. Es können Spieleprofile oder Tutorials erstellt werden. Diese kann man bewerten und Blogs mit Neuigkeiten dazu pflegen. Alles ist noch ziemlich rudimentär, aber falls sich zumindest eine handvoll Leute finden welche so nett sind ihre Projekt dort eintragen, werde ich gewünschte Funktionen Stück für Stück nachpflegen.

Alles steht und fällt natürlich damit ob sich Entwickler finden die so nett sind ihre Projekte dort einzutragen, denn grade am Anfang ist es ein Teufelskreis: Keine Projekte = keine Benutzer = Keine Motivation für irgendjemand die Seite zu besuchen oder ein Projekt einzutragen. Deswegen wär ich überglücklich wenn jemand so nett wäre sein Spieleprojekt dort einzutragen. Über jegliches Feedback, Kritik und Verbesserungsvorschläge wäre ich ebenfalls sehr dankbar.

Anmerkung: ich habe diese Ankündigung auch bei spieleprogrammierer gepostet und hoffe das posten in zwei Foren wird nicht als Spam gewertet. Aber dies sind meine zwei lieblings Communitys bei denen ich seit Jahren mitlese.

grüße,
krazun
https://pewn.de - Eine Plattform für Hobby-/Indiespieleprogrammierer und Gamer

Benutzeravatar
krazun
Beiträge: 18
Registriert: 06.09.2010, 16:10

Re: pewn.de Spieleprojekte Datenbank Beta Version

Beitrag von krazun » 25.09.2014, 22:00

Hallöchen zusammen,

ich wollte nur mal bescheid sagen das es sich lohnen würde mal wieder vorbeizuschauen. Mittlerweile wurden knapp 50 Spiele von Hobby-/Indiespieleprogrammierern aus dem deutschsprachigen Raum eingetragen und seit dem Post von mir gab es über 163 Verbesserungen an der Seite (Bugfixes und neue Features)

grüße,
krazun
https://pewn.de - Eine Plattform für Hobby-/Indiespieleprogrammierer und Gamer

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3779
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Alter Benutzername: atr_23
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: pewn.de Spieleprojekte Datenbank Beta Version

Beitrag von Chromanoid » 25.09.2014, 22:40

Ich finde Dein Projekt echt gut. Ich würde mich über Such- und Katalogfunktionen freuen.

Benutzeravatar
krazun
Beiträge: 18
Registriert: 06.09.2010, 16:10

Re: pewn.de Spieleprojekte Datenbank Beta Version

Beitrag von krazun » 25.09.2014, 23:21

Vielen Dank! Ja ich sollte mich wirklich langsam mal darum bemühen mit Lucene/Solr/Elasticsearch eine vernünftige Suche umzusetzen. Steht relativ weit oben auf meiner ToDo-Liste und hoffe ich komme bald dazu. Arbeite momentan noch an einem Teamsystem, aber danach versuche ich die Suche anzugehen.
https://pewn.de - Eine Plattform für Hobby-/Indiespieleprogrammierer und Gamer

Benutzeravatar
krazun
Beiträge: 18
Registriert: 06.09.2010, 16:10

Re: pewn.de Spieleprojekte Datenbank Beta Version

Beitrag von krazun » 17.12.2015, 12:44

Heyho zusammen!

Wie sagt man so schön: Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt! ;)

Nachdem die Weiterentwicklung aufgrund von Zeitmangel in der letzten Zeit ziemlich eingeschlafen war, ist aktuell wieder Besserung in Sicht und es soll nun wieder schneller voran gehen mit der Entwicklung. Einige der Dinge die geplant waren wurden nach hinten verschoben und anderes dafür vorgezogen.

So hat http://pewn.de z.B. grade einen neuen Szene-News Bereich bekommen. Von reinen News über Tests & Reviews, Interviews, Infos über GameJams oder Demopartys oder auch technische Artikel, welche eher in den Bereich Spieleentwicklung gehen, soll es dort in Zukunft alles Mögliche zu lesen geben.

Falls jemand Lust hat vielleicht ab und an mal einen Artikel beizusteuern: Einfach melden, ich schalte euch dann als Autor frei ;)

viele grüße,
krazun
https://pewn.de - Eine Plattform für Hobby-/Indiespieleprogrammierer und Gamer

Benutzeravatar
krazun
Beiträge: 18
Registriert: 06.09.2010, 16:10

Re: pewn.de Spieleprojekte Datenbank Beta Version

Beitrag von krazun » 11.01.2016, 13:53

Hallo zusammen,

auf Pewn hat sich wieder einiges getan und die Entwicklung der Plattform schreitet gut voran. Eines der Ziele von Pewn ist es ja alle Bereiche der Spieleentwicklung auf einer Plattform zu vereinen und so gibt es seit kurzem auch einen Design-Bereich. Dieser Bereich wird nun kontinuierlich weiter ausgebaut und verbessert, in der Hoffnung das sich noch weitere Designer für die Idee begeistern lassen ihre Arbeiten auf einer Plattform für Indie-Games zu präsentieren. Im laufe der nächsten Wochen/Monate wird ergänzend noch eine Ressourcendatenbank für Grafiken/Sounds, eine Jobbörse und ein Teamsystem eingebaut um das finden passender Team-Mitglieder oder benötigter Ressourcen noch weiter zu erleichtern.

Der neue Design-Bereich: http://pewn.de/design/

viele Grüße,
krazun
https://pewn.de - Eine Plattform für Hobby-/Indiespieleprogrammierer und Gamer

Benutzeravatar
krazun
Beiträge: 18
Registriert: 06.09.2010, 16:10

Re: pewn.de Spieleprojekte Datenbank Beta Version

Beitrag von krazun » 10.08.2016, 13:36

Hallo Liebe ZFX-Community!

seit dem letzten Beitrag hier hat sich extrem viel getan auf http://pewn.de!

im Detail kann man die kompletten Änderungen und neuen Features hier nachlesen: http://pewn.de/changelog/

Einige der größeren Funktionen würde ich aber gern hier noch erwähnen ;)
  • Pewn hat Entwickler Verstärkung bekommen: damios trägt nun schon seit einiger Zeit dazu bei das die Entwicklung wieder schneller voran geht!
  • Ein System welches sich für jeden Benutzer merkt welchen Inhalt auf der Seite er schon gesehen hat und was neu ist. Dieses System bezieht sich nicht nur auf Forenposts, sondern auch auf Spiele,Designs,Blogs, News usw.
  • Aktivitätsanzeigen für jeden Benutzer
  • Forenposts und Kommentare für Gäste möglich
  • Die Startseite wurde stark überarbeitet und ist nun auch Respsonsive. D.h. man kann sie nun auch besser vom Smartphone aus betrachten
  • Entwickler können sich nun zu Teams zusammenschließen und Spieleprofile gemeinsam verwalten
  • Es gibt eine Kommunikationszentrale für Teams. Darüber können Teams intern Chatten/Diskussionen führen und Dateien verwalten
  • Es wurde ein Pixel-Editor eingebunden mit dem man online Pixel Art/Sprites erstellen kann
  • Die Pewn-API (http://pewn.de/papi/) wurde stark ausgebaut. Mittlerweile ist sogar die Authentifizierung per OAuth2 in der Testphase. Final wird diese dann wenn Pewn per SSL erreichbar ist
Darüber hinaus läuft aktuell bis zum 31.08 noch ein Event vom Negaia-Team auf Pewn (http://pewn.de/profile/Vankenthor/blog/ ... Verlosung/). Ihr könnt dort euren Vorschlag für eine Quest-Idee posten und habt, falls ihr gewinnt, so die Möglichkeit euch im fertigen Spiel zu verewigen. Zu Gewinnen gibt es außerdem noch ein Negamania-Shirt und eine gebundene Fassung der Leseprobe von der Negamania 2016.

Falls ihr also eine Quest Idee habt und die Chance nutzen wollt das ein erfahrenes Team diese mit euch umsetzt, lasst euch das Event nicht entgehen und schaut mal vorbei, würde mich sehr darüber freuen ;)

viele Grüße,
krazun
https://pewn.de - Eine Plattform für Hobby-/Indiespieleprogrammierer und Gamer

Benutzeravatar
krazun
Beiträge: 18
Registriert: 06.09.2010, 16:10

Re: pewn.de Spieleprojekte Datenbank Beta Version

Beitrag von krazun » 22.03.2017, 11:37

Moin zusammen,

https://pewn.de/ entwickelt sich kontinuierlich weiter und für alle die uns noch nicht von Zeit zu Zeit mal mit einem Besuch beehren hier mal ein kleiner Überblick was sich seit dem letzten Update hier auf Pewn so getan hat. Die komplette Liste der Änderungen ist wie immer imhttps://pewn.de/changelog/ zu finden, nachfolgend nur ein Auszug:
  • Es gibt ein neues Downloadsystem. Spiele können nun komplett auf Pewn hochgeladen werden
  • Die bisherige Hashtag-Spiele-Suche wurde durch eine richtige Volltext-Suche auf Basis von Apache Lucene ersetzt. Bisher im Index: Spiele, Forenbeiträge, Designs, News, Blogs
  • Das alte Nachrichten-System wurde durch ein neues und flexibleres Konversationssystem ersetzt
  • Pewn hat nun einen Twitter (https://twitter.com/Pewn_DE) und einen Facebook (https://www.facebook.com/pewnde-575229789344437/) Account
  • Pewn mittlerweile ausschließlich über https erreichbar (Per LetsEncrypt SSL-Zertifikat)
  • Die Spielecharts wurden um eine Chart mit dem Besucherverlauf ergänzt
  • Kommentare bei News, Designs und Spielen werden jetzt auch unter 'Aktivitäten' auf der Startseite angezeigt
  • Das System für ungesehenen Inhalt erfasst jetzt auch Kommentare bei den Blogs, News, Designs und Spielen
  • Die API wurde weiter ausgebaut
  • Es gibt nun die Möglichkeit, sich Spiele zu merken
  • Im Profil kann ausgewählt werden, dass alle Benachrichtigungen auch per E-Mail erhalten werden
  • Im Benutzerprofil gibt es nun ein helles Seitenlayout zur Auswahl
  • Die Signaturen wurden teilweise überarbeitet. Außerdem gibt es nun "X Sterne auf Pewn"-Signaturen
  • Die Navigationsleiste kann im Benutzerprofil nun fixiert werden
Insgesamt gab es 94 Verbesserungen/Updates/Bugfixes und neue Features seit meinem letzten Status-Update hier. Das neuste Feature wurde gestern im Zuge des Update 0.9.9 aufgespielt:

Pewn hat jetzt einen richtigen https://pewn.de/bugtracker/ um die Weiterentwicklung in Zukunft noch besser strukturieren zu können. Die öffentliche ToDo wurde ja schon eine Weile nicht mehr gepflegt, da wir mit dem erscheinen des Team-Systems dazu übergegangen sind die Weiterentwicklung in der Team-Kommunikationszentrale durchzuführen. Mit dem Bugtracker wird das ganze nun wieder transparenter und komfortabler. Jeder Nutzer ist herzlich eingeladen seine Wünsche dort als Ticket zu eröffnen oder an Diskussionen zu vorhandenen Tickets teilzunehmen, um die Weiterentwicklung von Pewn zu beeinflussen :)

viele Grüße,
krazun
https://pewn.de - Eine Plattform für Hobby-/Indiespieleprogrammierer und Gamer

Benutzeravatar
krazun
Beiträge: 18
Registriert: 06.09.2010, 16:10

Re: pewn.de Spieleprojekte Datenbank Beta Version

Beitrag von krazun » 31.10.2018, 16:26

Hallo zusammen!

Erst mal Happy Halloween und fröhlichen 501. Reformationstag ;) Falls jemand von euch noch eine kreative Betätigung in den nächsten Tagen sucht hätten wir vielleicht etwas für euch.

Wir veranstalten aktuell, zusammen mit ParaDigma vom Byte GameMaker Magazin, einen Game Jam. Bis morgen um 16 Uhr kann man für eines der folgenden Themen abstimmen:
  • Alles nur Zufall
  • Einer gegen alle
  • Du bist nicht allein
  • 30 Minuten Spaß
  • Retro-Style
  • Timing ist alles
Derjenige Vorschlag, der bis Donnerstag 16 Uhr die meisten Stimmen gesammelt hat, wird dann automatisch zum Thema des Jams. Abstimmen könnt ihr hier:

https://www.strawpoll.me/16750866

Der Jam wird von Mittwoch, den 31. Oktober, bis Sonntag, den 4. November, unter dem Namen „Dr. Snails Game Jam“ stattfinden. Das Ganze läuft natürlich Hand in Hand mit Pewn und daher finden Spiel-Abgabe sowie anschließende Bewertung alle im eigens dafür angelegten Game Jam-Bereich unserer Seite statt.

Bild

ABLAUF

Wahl der Themen – Mittwoch (31.10.) 14 Uhr bis Donnerstag (1.11.) 16 Uhr

Kreative Phase, der eigentliche Wettbewerb – Donnerstag (1.11.) 16 Uhr bis Sonntag (4.11.) 16 Uhr, Dauer: 72 Stunden

Anschließende Bewertung – Sonntag (4.11.) 16 Uhr bis Mittwoch (14.11.) 16 Uhr

Da alle Aktionen in Bezug auf den Game Jam auf Pewn stattfinden, ist Voraussetzung für die Teilnahme ein Pewn-Account. Mit diesem kann das teilnehmende Spiel ganz normal hier(https://pewn.de/customer/game_creation/) eingetragen und anschließend in den Projekt-Einstellungen dem Game Jam zugeordnet werden. Dies ist nur bis zum Ende der Bearbeitungsphase, also bis Sonntag, den 4. November, um 16 Uhr möglich. Sobald das Projekt auf Pewn eingestellt wurde, können die Spieldateien zum Download hochgeladen werden. Dabei muss sich auch nicht auf nur eine Version beschränkt werden, gerne können immer wieder verschiedene Entwicklungsstufen des Spiels eingestellt werden – wichtig ist lediglich, dass nur vor Ende der Bearbeitungsphase hochgeladene Versionen des Spiels zur Bewertung herangezogen werden können.

Für Webgames gilt eine Besonderheit: Statt einem (ausführbaren) Download-Bundle kann das Spiel auch über Github-Pages (https://pages.github.com/) in einem öffentlichen Github-Repo gehostet werden. Für ein Beispiel verweise ich einmal auf einen Eintrag zum damaligen Pewn/Webgamers-Game Jam: Salita(https://github.com/eitelkalk/salita). Das Ganze hat den Vorteil, dass die Nutzer, die das Spiel hinterher bewerten, das Spiel nicht lokal hosten müssen, der letzte Änderungszeitpunkt des Codes aber trotzdem einsehbar bleibt.

Weitere Vorgaben, insbesondere technischer Art, existieren im Sinne einer regen Teilnahme nicht. Gerne kann in Teams gearbeitet werden, auch Assets dürfen extern besorgt werden.

PREISE

Die Bewertung der Einträge erfolgt im Anschluss an die Bearbeitungsphase in derselben Weise, die sich bereits bei unseren „Spiel des Jahres“-Abstimmungen bewährt hat: Jeder Pewn-Nutzer hat drei Plätze für die teilnehmenden Spiele zu vergeben: Das Spiel auf Platz 1 erhält drei Punkte, das auf Platz 2 zwei und das auf Platz 3 einen. Den Game Jam gewonnen hat das Spiel mit den meisten Punkten.

Für die Sieger gibt es natürlich auch etwas zu gewinnen – wo bliebe sonst der ganze Spaß:

Platz 1 bis 3 erhalten Netflix-Gutscheine: Der erste Platz bekommt einen im Wert von 35 € (entspricht vier Monaten Basis-Abo), der zweite Platz einen im Wert von 25 € (= drei Monate Basis-Abo) und der dritte einen im Wert von 15 € (= ein Monat Premium-Abo).
Außerdem werden die ersten drei Plätze je nacheinander eine Woche lang auf der Startseite von Pewn präsentiert
All diejenigen, die es nicht unter die ersten drei geschafft haben, bekommen als Trostpreis einen Award in ihr Spieleprofil auf Pewn
Außerdem hat sich das Negaia-Team bereit erklärt, einen Preis für die kreativste Umsetzung des gewählten Themas zu spendieren: Drei Exemplare von Negaia: Der Grüne Band.



Weitere Informationen dazu in der entsprechenden News (https://pewn.de/news/1414445-Dr-Snails-Game-Jam/) oder auf unserem Pewn-Discord (https://discord.gg/JfktsUR). Lesenswerte Artikel zum Jam und den einzelnen Einträgen können darüber hinaus im Byte GameMaker Magazin (https://www.bytegame.de/) gefunden werden. Bei weiteren Fragen könnt ihr euch natürlich jederzeit an uns wenden, entweder hier oder auf Pewn.

Zum Schluss bleibt nur zu sagen: Wir würden uns sehr freuen, wenn einige von euch die Zeit und Muße finden, am „Dr. Snails Game Jam“ teilzunehmen!

damios, eitelkalk, krazun und ParaDigma
https://pewn.de - Eine Plattform für Hobby-/Indiespieleprogrammierer und Gamer

Antworten