[Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Hier könnt ihr euch selbst, eure Homepage, euren Entwicklerstammtisch, Termine oder eure Projekte vorstellen.
Forumsregeln
Bitte Präfixe benutzen. Das Präfix "[Projekt]" bewirkt die Aufnahme von Bildern aus den Beiträgen des Themenerstellers in den Showroom. Alle Bilder aus dem Thema Showroom erscheinen ebenfalls im Showroom auf der Frontpage. Es werden nur Bilder berücksichtigt, die entweder mit dem attachement- oder dem img-BBCode im Beitrag angezeigt werden.

Die Bildersammelfunktion muss manuell ausgeführt werden, die URL dazu und weitere Details zum Showroom sind hier zu finden.

This forum is primarily intended for German-language video game developers. Please don't post promotional information targeted at end users.
Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 4392
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von Schrompf »

marcgfx hat geschrieben:
22.11.2021, 14:54
... aber plötzlich wiederholen sich 2-3 Sekunden lich wiederholen sich 2-3 Sekunden und danach läuft es wieder ohne Probleme.
<I_See_What_You_Did_There/>
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von marcgfx »

Seit 2 Monaten schreibe ich mit apple support hin und her. Meine App wird beim Processing (nach dem erfolgreichen Signieren & Hochladen) leise abgelehnt. Es gibt keine Fehlermeldung aber der Build ist weg. Vom support erfahre ich, dass es etwas mit purpose strings zu tun hat. Support kann mir aber nicht sagen welcher string und es gibt um die 50. Ich schaue mir das kurz an und denke mir die spinnen doch. Kann ja nicht sein, dass es keine Fehlermeldung gibt. Ich habe bis jetzt keine Fehlermeldung bekommen und habe mich stur geweigert mich durch alle Purpose String durchzuackern. Der Gedanke jeden String durchzutesten (heisst neuer Build, hochladen, warten) geht mir gegen den Strich. Vorgestern war die Frustration aber dermassen gross, dass ich meine Sturheit überwunden habe und mich in die purpose strings gestürt habe. Alles genau angeschaut und durchgelesen, das meiste kommt sowieso nicht in Frage stelle ich fest. Gut... Mikrophon und Kamera purpose strings hinzugefügt, neue Version gemacht und abgewartet... läuft.... Jut, hätte ich wohl schon früher machen können. Kamera string entfernt, noch mal von vorne. Läuft nicht... Mikrofon entfernt, Kamera rein. Läuft.

Mit dem Wissen meinen Code durchsucht. Siehe da... ich habe ein QR-Code plugin eingebaut und der kann sowohl erstellen wie auch einlesen. Einlesen läuft über WebcamTexture... Salat gefunden.

Nächstes mal solle ich wohl nicht so stur sein.
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von marcgfx »

Es ist mal wieder soweit. Ich habe spontan sfäre und sfäreTV im Apple Appstore veröffentlicht. Gehe heute an eine abgespacte Party (von einem Freund) im franz. Jura, dort wird eines von beiden an die Wand projiziert werden. Kann ich als meine Launch-Party missbrauchen :)

sfäreTV (fix Preis): Version von sfäre die nur über einen Klick gesteuert werden kann, läuft auf iOS und tvOS (appleTV). Ein Klick wechselt die Darstellung/Randomized die Werte. Bei sfäreTV wechselt das Geschehen zwischen normalen Strahlen und Boids.

sfäre (free to play, ein in App purchase für alle Features/Pro): Alles ausser Editor und Boids

edit: man findet sie nicht mal im App store, vielleicht liegt es an den fehlenden Schlüsselwörtern?
bruebaker
Establishment
Beiträge: 267
Registriert: 08.12.2015, 11:42
Benutzertext: Sven Rahn
Echter Name: Sven Rahn

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von bruebaker »

Viel Glück beim lunch! Nur aufm Apfel oder auch auf Steam?
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von marcgfx »

Danke, ist mal ein Soft-Launch. Steam kommt dann in so zwei Wochen, null Erwartungen. War die letzten 3 Tage an einer Party in Frankreich ohne Internet. So macht man das doch?
bruebaker
Establishment
Beiträge: 267
Registriert: 08.12.2015, 11:42
Benutzertext: Sven Rahn
Echter Name: Sven Rahn

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von bruebaker »

marcgfx hat geschrieben:
29.11.2021, 08:25
Danke, ist mal ein Soft-Launch. Steam kommt dann in so zwei Wochen, null Erwartungen. War die letzten 3 Tage an einer Party in Frankreich ohne Internet. So macht man das doch?
Und wie ist die Präsentation mit dem Beamer gelaufen?
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von marcgfx »

Präsentation würde ich das nicht nennen :)
Der Beamer war im chill-out Raum und lief locker 12h pro Tag ohne Probleme. Kam sehr gut an und ich wurde oft darauf angesprochen. Habe die TV Version mit Wechsel zu Boids verwendet. War noch witzig zu hören, als zwei die vor der Projektion lagen über das Geschehen diskutierten. Am letzten Tag war dann noch der zweite Dancefloor in dem Raum, aber ich musste grad in der Küche aufräumen. Als ich dann reinkam war die Luft dermassen schlecht, dass ich einfach wieder kehrt gemacht habe.
bruebaker
Establishment
Beiträge: 267
Registriert: 08.12.2015, 11:42
Benutzertext: Sven Rahn
Echter Name: Sven Rahn

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von bruebaker »

Klingt doch schonmal gut auch wenn es auf die Verkaufszahlen wahrscheinlich keinen Einfluss hatt. Hast du das mit spotify also noch hinbekommen? Obwohl du sagtest ja es gab kein internet?
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von marcgfx »

Leider nicht Bugfrei und damit war es unbrauchbar. Unity hat dafür ein schönes neues Projekt mit dem Bug von mir bekommen, bislang aber gibt es keine Antwort. Bin jetzt gerade dabei ein weiteres Projekt mit einem weiteren Bug für Unity zu erstellen (UI skaliert auf Android nicht korrekt). Hoffe es bringt was...
bruebaker
Establishment
Beiträge: 267
Registriert: 08.12.2015, 11:42
Benutzertext: Sven Rahn
Echter Name: Sven Rahn

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von bruebaker »

Würde mich mal interessieren ob das was bringt also bigs einstellen. U d wie bzw ob sie darauf reagieren
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von marcgfx »

In diesem Fall hat es was gebracht, da ich bemerken musste, dass ich der Auslöser war. Ich passe die Auflösung "dynamisch" an, wenn die Framerate zu tief wird. Das war bei meinem Android der Fall. Das hat dazu geführt, dass Canvas nicht korrekt skaliert hat. Das ist imho schon irgendwie ein Bug von Unity, aber halt dermassen spezifisch. Canvas funktioniert nicht richtig weil ich die Controls in ein Rendertexture rendere. Habe jedenfalls keinen Bugreport abgesetzt und den Input selbst geschrieben, wie ich es für den Rest von sfäre sowieso gemacht habe.

Von meinem letzten Bugreport bezüglich Audio gab es bislang kein Feedback.

Ich bin grad dabei für den Android store vorzubereiten. Hier kann man auch ein Video reinstellen, das ist jetzt für sfäreTV:


Auf iOS habe ich sfäre + sfäreTV schon mal veröffentlicht, aber noch keinem gesagt... also euch jetzt.
https://apps.apple.com/us/app/sf%C3%A4r ... 1511532537
https://apps.apple.com/us/app/sf%C3%A4r ... 1562647534

sfäreTV ist vielleicht eher teuer angesetzt. Andererseits wenn man sich appleTV zugelegt has, ist das wohl kein Problem :)
bruebaker
Establishment
Beiträge: 267
Registriert: 08.12.2015, 11:42
Benutzertext: Sven Rahn
Echter Name: Sven Rahn

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von bruebaker »

Na dann viel glück. Weist du was noch gut wäre, wenn deine android app auch chromecast könnte. Das wäre glaube ich ein richtig gutes Feature
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von marcgfx »

bruebaker
Establishment
Beiträge: 267
Registriert: 08.12.2015, 11:42
Benutzertext: Sven Rahn
Echter Name: Sven Rahn

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von bruebaker »

Vielleicht muss man da etwas um die ecke denken. Soweit ich weiß benötigt man eine web app (reciver app) die dann mit deiner eigentlichen app kommuniziert. Diese reciver app kümmert sich dann ums rendering (html5 export des unity programms?) Und die eigentlichen app stellr nur die kontroller zur verfügung.

https://medium.com/@quentin7b/make-your ... 751294c4e2
Ist aber nur so ne 5 Minuten idee, müsste man sich noch genauer einlesen. Und schauen ob sich der aufwand lont. Aber ich denke unmöglich ist es nicht. Deine spiel läuft dich auch als html5 oder? Die kontrols müssten dann natürlich raus und getrennt werden. Sind erstmal nur so Gedanken die ich dazu habe.
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von marcgfx »

probiere was aus aber es will nicht so wie ich ....

Weiss jemand was passiert wenn man Blend One One im Shader nutzt und die Werte 1.0 und 0.5 überlagert werden? Ich vermute aus 1.5 wird 0.5, zumindest sieht es so aus für mich. Wenn nicht liegt das Problem woanders. Zeit fürs Bett.

Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von marcgfx »

Mein letztes Experiment war für ein Weihnachtsgeschenk. Es ist ein Instrument und im Appstore erhältlich (freeeee).
https://apps.apple.com/th/app/musizi/id1599088770

Bereite mich auf den Release von sfäre vor 11.1.2022 auf Steam. Ich erwarte nicht viel, aber mal sehen. Habe den Preis auf 5$ angehoben, startet dann mit 40% Rabatt (maximum von Steam).

Wer noch nicht hat, darf gerne Wishlisten :P
https://store.steampowered.com/app/1331390/sfre/

Habe auf Keymailer einiges an Keys rausgehauen, ebenso auf Woovit. Auf Keymailer wurden bislang 146 Keys angenommen und 310 abgelehnt. Auf Woovit wurden bislang 16 Keys angenommen. Einige kleiner Streamer haben auf Twitch schon gestreamt. Ich habe einiges gesehen und schon 3 Hotfixes rausgehauen :)

Keymailer hat mich kurz in den Wahnsinn getrieben. Ich habe 300$ für Outreach (1 Monat Keys verschicken) bezahlt, ich hatte etwa 900 Keys hochgeladen und verschickt. Wenn Keys abgelehnt werden, kann man sie weiterschicken, was ich auch gemacht habe. Schon an Tag 3 ging gar nichts mehr, ein verstecktes Limit von 1000 Keys. War ziiiimlich sauer, nirgends stand was davon. Habe Keymailer natürlich kontaktiert. Eine Antwort kam erst 4 Tage später (da Silvester war). Anscheinend testen sie grad mit Limiten.... Grund: Viele Publisher hauen 15k-30k Keys rein und die Streamer werden sauer, da sie überflutet werden. Wenn ich von Steam so viele Keys bekommen würde.... mit gestaffelten Anfragen bin ich grad mal bei 2k Keys.

Woovit hat ein 200$ pro Monat subscription, bislang mit wenig Resultaten. Mal sehen.

Neben kleinen Fixes arbeite ich an Twitch integration. Idee ist dass es auf Follows, Subscriptions, Bits, Raids, etc reagiert.


Mobile Versionen sind schon eine weile lang veröffentlicht, ohne je Werbung geschaltet zu haben:
https://xn--sfre-moa.com/index.html
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von marcgfx »

sfäre is veröffentlicht!
irgendwie stressig so ein Release, auch wenn ich nicht wirklich grossartig was bewegt habe. Heute mittag hab ich mir gesagt ich mach noch einen Trailer...


Verkäufe sind noch sehr mager. Einer hat sich aber schon bei mir gemeldet und liebt sfäre. Er hat sich gleich PC und Android Version gekauft und das hat mich auch irgendwie glücklich gemacht.
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von Jonathan »

Herzlichen Glückwunsch zum Release!

Wie läuft das mit den Keymailern? Man bezahlt denen Geld und gibt denen Gratis-Keys und die geben die weiter an mehr oder weniger bekannte Streamer, die dann ein Video dazu machen und man dafür Bekanntheit bekommt? Und die 300$ sind quasi die Gebühr dafür, dass sie ihr Netzwerk bemühen und dafür sorgen, dass die Streamer die Keys auch benutzen und Videos dazu machen? Oder machen das die Streamer sowieso und sind einfach froh, dass sie kostenlose Keys bekommen? Müssen die Streamer beim Keymailer registriert sein und eine gewisse Reputation haben? Ansonsten könnte man sich die 300$ ja auch irgendwie sparen und die Keys einfach in einem Nicht-kommerziellen Streamer-Netzwerk hochladen, aber dann gäbe es halt vlt. das Problem, dass keine Videos produziert werden und die Keys einfach auf Keyseller-Plattformen landen. Gibt es für Streamer auch eine Art Motivation Keys von unbekannten Projekten anzunehmen, weil sie etwa ansonsten für Keys von bekannten Spielen ausgeschlossen würden? Ich könnte mir vorstellen, dass ein Keyseller, der 300$ nimmt ja auch eine gewisse Motivation schaffen will, dass dazu auch tatsächlich Videos gemacht werden. Meine Güte ist das eine verrückte Marketing-Welt heutzutage...

Fände es auch tierisch interessant in ein paar Wochen oder Monaten mal eine Art Post-Mortem zu hören. Schrompf hatte damals glaube ich einiges zum Splatter-Steam-Release geschrieben (war das nicht damals, als Greenlight noch eine Hürde war?) und nicht nur zu hören, wie so Systeme beworben werden, sondern auch mal einen Einzelfall zu sehen, wie sowas ganz konkret ausgehen kann, fand ich super interessant.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von marcgfx »

Die 300$ sind um auf ihre Streamer Datenbank zugreifen zu können und Keys verschicken. Es ist eine grosse Liste die mit ziemlich vielen Suchkriterien gefiltert werden kann. z.B. kann man ein anderes Spiel voraussetzen, dass sie besitzen oder einen Beitrag zu veröffentlicht haben. Ich finde es ziemlich gut. Hauptproblem ist dass ich von Steam nicht genug Keys bekomme, wurde jetzt bei 2k abgeklemmt. Ander Publisher hauen ja scheinbar 15-30k Schlüssel über Keymailer raus und zahlen auch nicht mehr.

Von den Keys die ich verschickt habe wurden 421 abgelehnt, 188 angenommen und 1357/1545 Keys sind noch im Limbo. Entweder ignoriert oder sie werden irgendwann eingelöst. Keine Ahnung.

Wenn ein Video/Stream/Facebook/Twitter zu deinem Spiel verfasst wurde von den Key-Erhaltern dann wird das von Keymailer erfasst und dir gemeldet. Ich nehme an die Streamer haben sich bei Keymailer angemeldet, zumindest gibt es auf der Webseite ein entsprechendes Login.
Was die Motivation von Streamern angeht.... ich habe keine Ahnung. Ich verstehe das Streamer-Business leider nicht besonders gut.
bruebaker
Establishment
Beiträge: 267
Registriert: 08.12.2015, 11:42
Benutzertext: Sven Rahn
Echter Name: Sven Rahn

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von bruebaker »

Das geht dann aber nur mit keys oder? Für kostenlose/betatest spiele geht das dann nicht oder? Da braucht man ja keinen key. Gibds da auch was in der richtung?
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [Projekt] sfäre aka Bulletmaker

Beitrag von marcgfx »

für kostenlos gibts itch.io aber ich habe keine Ahnung wie man kostenlos erfolgreich vermarktet. kostenlos ist inzwischen von werbung dominiert, d.h.... mit kostenlos werben fast noch mehr. all die social media platformen mit upvoting sind inzwischen saumühsam (reddit, imgur, was weiss ich).
Antworten