Vier Elemente

Hier könnt ihr euch selbst, eure Homepage, euren Entwicklerstammtisch, Termine oder eure Projekte vorstellen.
Forumsregeln
Bitte Präfixe benutzen. Das Präfix "[Projekt]" bewirkt die Aufnahme von Bildern aus den Beiträgen des Themenerstellers in den Showroom. Alle Bilder aus dem Thema Showroom erscheinen ebenfalls im Showroom auf der Frontpage. Es werden nur Bilder berücksichtigt, die entweder mit dem attachement- oder dem img-BBCode im Beitrag angezeigt werden.

Die Bildersammelfunktion muss manuell ausgeführt werden, die URL dazu und weitere Details zum Showroom sind hier zu finden.

This forum is primarily intended for German-language video game developers. Please don't post promotional information targeted at end users.
Antworten
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 814
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Vier Elemente

Beitrag von grinseengel »

Hallo,

ich möchte euch heute mal ein ganz anderes Gengre vorstellen mit dem ich mich gerade befasse. Ein 2D-RPG in Richtung Pokemon bzw. altes Final Fantasy. Das Ganz wird in Pixel-Grafok erstellt und hat somit den retro Flair.

Titel:

Die vier Elemente: Kräfte im Ungleichgewicht

Rahmenstory:

In der Welt der Elemente herrschte einst vollkommene Harmonie zwischen den Elementen Feuer, Wasser, Erde und Luft. Die Bewohner lebten in Einklang mit der Natur und jeder Elementarzauberer übte seine Kräfte zum Wohle aller aus. Doch eines Tages entschied sich der mächtige Zauberer Malakar dafür, das Gleichgewicht der Elemente zu stören und seine dunklen Mächte einzusetzen, um die Welt zu beherrschen.

Kaum hatte Malakar seine dunklen Pläne in die Tat umgesetzt, begannen die Elemente aus den Fugen zu geraten. Feuerbrünste zerstörten ganze Dörfer, Stürme fegten über das Land und Überschwemmungen drohten die Erde zu verschlingen. Die Menschen waren verzweifelt und suchten nach einem Helden, der das Gleichgewicht der Elemente wiederherstellen und Malakar besiegen konnte.

In dieser düsteren Zeit wurde ein junger Zauberer auserwählt, um die Welt zu retten. Allerdings wusste es noch nichts von seinem Schicksal als Retter. Sein Name war Thaddeus der Magische und er war ein talentierter Elementarzauberer, der die Kräfte des Feuers beherrschte. Doch um Malakar zu besiegen, musste Thaddeus der Magische noch einiges an Erfahrung gewinnen.

Thaddeus der Magische suchte eine Taverne in Bruchstein auf und so nahm das Schicksal seinen Lauf.

Es wird ein sehr überschaubares Projekt von etwa 1 bis 1,5 Stunden Spielzeit.

Hier die Gesamte Spielwelt und ein paar Screens der Spielwelt:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
MR99
Beiträge: 66
Registriert: 23.09.2018, 19:47

Re: Vier Elemente

Beitrag von MR99 »

Also ich bin echt immer wieder erstaunt, wie du es schaffst, so viele Projekte parallel laufen zu haben und auch immer gleich eine Vorstellung davon hast, wie es im Großen und Ganzen (Story, Charaktere etc.) aussehen und welchen Umfang (zeitlich bzw. was Größe/Level angeht) es haben soll - Hut ab!

RPGs in 2D und Pixelgrafik sprechen mich mitunter am meisten an, besonders, wenn das Design in Richtung Pokémon geht. Beim untersten Bild und im Bezug auf den Kern der Story muss ich ein wenig an mein altes Liebelingsspiel für den Game Boy Advance denken - Golden Sun. Das Titelbild erinnert mich aber auch ein bisschen an den Avatar.

Auf dem vorletzten Bild wirkt das Haus unten rechts ein bisschen ungünstig positioniert, da es einen vergleichsweise großen Teil vom Gehweg einnimmt. Bei dem Haus nordöstlich davon wirkt entweder das Stück Gehweg rechts am Haus und/oder die Schatzkiste davor etwas deplatziert. Auch fragt man sich beim Haus oben rechts, warum der Gehweg dort unterbrochen ist, aber durch den angedeuteten Zaun darunter lässt sich zumindest vermuten, dass das noch nicht final ist und da noch was hin kommt. Der aktuell freie Platz in der Mitte würde auf jeden Fall einen guten Dorfplatz für eine Statue oder einen (Spring-)Brunnen abgeben, natürlich auch mit ein paar Dorfbewohnern drum herum...

Ich lasse mich mal überraschen und warte gespannt auf Neuigkeiten sowie den ersten spielbaren Release :-)
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 814
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Vier Elemente

Beitrag von grinseengel »

Ich lasse mich mal überraschen und warte gespannt auf Neuigkeiten sowie den ersten spielbaren Release :-)
Da wirst du nicht mehr lange warten müssen. Das Spiel ist zu 95% fertig. Ich muss noch, wie du schon angemerkt hast, es noch etwas Aufhübschen und so gut wie es geht Bugs beseitigen, was ja in der Regel auch so seine Zeit benötigt.
Benutzeravatar
TomasRiker
Beiträge: 49
Registriert: 18.07.2011, 11:45
Echter Name: David Scherfgen
Wohnort: Hildesheim

Re: Vier Elemente

Beitrag von TomasRiker »

Ist es Zufall, dass der NPC ganz rechts im zweiten Bild (1. Screenshot) starke Ähnlichkeit mit deinem Profilbild aufweist? :)
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 814
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Vier Elemente

Beitrag von grinseengel »

TomasRiker hat geschrieben: 27.05.2024, 11:01 Ist es Zufall, dass der NPC ganz rechts im zweiten Bild (1. Screenshot) starke Ähnlichkeit mit deinem Profilbild aufweist? :)
Das ist in der Tat wirklich Zufall und keine Absicht. Passt aber richtig gut und ist mir nicht aufgefallen.
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 814
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Vier Elemente

Beitrag von grinseengel »

Hallo,

ich habe heute mein Spiel fertigbekommen. Ich hoffe es gibt bei euch keine größeren Bugs.

Die vier Elemente

In der Welt der Elemente herrschte einst vollkommene Harmonie zwischen den Elementen Feuer, Wasser, Erde und Luft. Die Bewohner lebten in Einklang mit der Natur und jeder Elementarzauberer übte seine Kräfte zum Wohle aller aus. Doch eines Tages entschied sich der mächtige Zauberer Malakar dafür, das Gleichgewicht der Elemente zu stören und seine dunklen Mächte einzusetzen, um die Welt zu beherrschen.

Kaum hatte Malakar seine dunklen Pläne in die Tat umgesetzt, begannen die Elemente aus den Fugen zu geraten. Feuersbrünste zerstörten ganze Dörfer, Stürme fegten über das Land und Überschwemmungen drohten die Erde zu verschlingen. Die Bewohner waren verzweifelt und suchten nach einem Helden, der das Gleichgewicht der Elemente wiederherstellen und Malakar besiegen konnte.

In dieser düsteren Zeit wurde ein junger Zauberer auserwählt, um die Welt zu retten. Allerdings wusste es noch nichts von seinem Schicksal als Retter. Sein Name war Thaddeus der Magische und er war ein talentierter Elementarzauberer, der die Kräfte des Feuers beherrschte. Doch um Malakar zu besiegen, musste Thaddeus der Magische noch einiges an Erfahrung gewinnen und weitere Begleiter für seine Aufgabe gewinnen.

Hier der Downloadlink: https://grinseengel.itch.io/vier-elemente

Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 814
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Vier Elemente

Beitrag von grinseengel »

Hallo,

ich habe noch ein paar gefixt:

- Diverse Z-Ebenenfehler, insbesondere im Dorflevel
- Quest im Dorf um die Anzahl der gegebenen Münzen ergänzt
- Ein nochmaliger Kampf in der Höhle ist nicht mehr möglich
- Der Einbruch der Framerate mit dem Kampf der zwei Schlangen ist beseitigt
- Der Tag/Nacht-Fehler nach Verlassen der Höhle ist beseitigt
- Der Fehler beim LevelUp ist behoben
- Die Charaktere erscheinen jetzt zeitgleich mit dem Dialog
- Der Shop brennt nicht mehr
- Die Stärke der Heiltränke habe ich angepasst
- Die 999 Fähigkeit ist behoben

Ich habe jetzt nochmal eine aktuelle Version hochgeladen. Eventuell möchte doch mal Jemand mein kleines Projekt spielen.

Hier der Downloadlink: https://grinseengel.itch.io/vier-elemente
Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 38
Registriert: 04.03.2009, 20:48
Alter Benutzername: Guru
Echter Name: Rainer Schmidt
Kontaktdaten:

Re: Vier Elemente

Beitrag von Guru »

Erinnert mit vom Grafikstil ein wenig an Andor#s Trail https://play.google.com/store/apps/deta ... rail&hl=de
Star Citizen Referal Code: STAR-Q5ZK-P66D - 5000 UEC im Game für dich wenn dieser Code bei der Registrierung verwendet wird
CU in the verse
Antworten