Make Human- Open Source Tool for making 3D Characters

Hier können Artikel, Tutorials, Bücherrezensionen, Dokumente aller Art, Texturen, Sprites, Sounds, Musik und Modelle zur Verfügung gestellt bzw. verlinkt werden.
Forumsregeln
Möglichst sinnvolle Präfixe oder die Themensymbole nutzen.

Make Human- Open Source Tool for making 3D Characters

Beitragvon linda_leniem » 04.05.2014, 21:45

Hi,

da ich ab und an auch Anfragen wegen Character Gedöns rumfliegen sehe, hier nen cooles neues Programm, was an ne Charactererstellung in einem MMORPG erinnert xD Have Fun ;-)

http://www.makehuman.org/
Bild
Benutzeravatar
linda_leniem
Linda Meinel
 
Beiträge: 15
Registriert: 26.04.2014, 13:17
Wohnort: Berlin

Re: Make Human- Open Source Tool for making 3D Characters

Beitragvon Tiles » 05.05.2014, 09:32

Das Ding gibts schon seit 12 Jahren. Nix Neu ;)

Die Final wurde aber tatsächlich erst vor ein paar Wochen veröffentlicht. Bis dahin nannten sie es Alpha und Beta. Und es soll nun sogar ein Low Poly Basemesh dabeihaben. Was es endlich auch für Spiele interessant macht. Frühere Versionen von Makehuman hatten ja nur ein High Poly Basemesh dabei, mit um die 11.000 Quads wenn ich mich noch recht erinnere. Wobei, heutzutage fällt das auch schon unter low Poly.
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1068
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Make Human- Open Source Tool for making 3D Characters

Beitragvon antisteo » 05.05.2014, 09:35

Trotzdem danke für den Tipp!
http://fedoraproject.org/ <-- freies Betriebssystem
http://launix.de <-- kompetente Firma
In allen Posts ist das imo und das afaik inbegriffen.
antisteo
Establishment
 
Beiträge: 763
Registriert: 15.10.2010, 09:26
Wohnort: Dresdem

Re: Make Human- Open Source Tool for making 3D Characters

Beitragvon Tiles » 05.05.2014, 09:43

Ja, das ist definitiv einen Tip wert.

Ich finde ja auch den Mixamo Character Creator recht schnuckelig. Fuse heisst der. https://www.mixamo.com/c/create-custom-characters

Und das Ding von Autodesk sollte wohl auch nicht unerwähnt bleiben. Dafür braucht man einen Account: http://area.autodesk.com/products/featu ... rgenerator

Die sind in der Basisversion auch kostenlos.
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1068
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Make Human- Open Source Tool for making 3D Characters

Beitragvon linda_leniem » 05.05.2014, 10:35

Tiles hat geschrieben:Das Ding gibts schon seit 12 Jahren. Nix Neu ;)

Die Final wurde aber tatsächlich erst vor ein paar Wochen veröffentlicht. Bis dahin nannten sie es Alpha und Beta. Und es soll nun sogar ein Low Poly Basemesh dabeihaben. Was es endlich auch für Spiele interessant macht. Frühere Versionen von Makehuman hatten ja nur ein High Poly Basemesh dabei, mit um die 11.000 Quads wenn ich mich noch recht erinnere. Wobei, heutzutage fällt das auch schon unter low Poly.


ah ok danke für die Info^^ wusste ich nicht! auch danke für die weiteren Tipps^^
Bild
Benutzeravatar
linda_leniem
Linda Meinel
 
Beiträge: 15
Registriert: 26.04.2014, 13:17
Wohnort: Berlin

Re: Make Human- Open Source Tool for making 3D Characters

Beitragvon linda_leniem » 11.05.2014, 20:05

Tiles hat geschrieben:Das Ding gibts schon seit 12 Jahren. Nix Neu ;)

Die Final wurde aber tatsächlich erst vor ein paar Wochen veröffentlicht. Bis dahin nannten sie es Alpha und Beta. Und es soll nun sogar ein Low Poly Basemesh dabeihaben. Was es endlich auch für Spiele interessant macht. Frühere Versionen von Makehuman hatten ja nur ein High Poly Basemesh dabei, mit um die 11.000 Quads wenn ich mich noch recht erinnere. Wobei, heutzutage fällt das auch schon unter low Poly.


habs mir gerade mal angesehen und mich bissl vertraut gemacht-ein lowpoly Basemesh so wie ich es verstehe habe ich allerdings nicht gefunden, bzw ein Tool, mit dem man den Polycount einstellen kann? denn 26.k Polys nenne ich nicht lowpoly in hinsicht für Mobile/browser Verwendung
Bild
Benutzeravatar
linda_leniem
Linda Meinel
 
Beiträge: 15
Registriert: 26.04.2014, 13:17
Wohnort: Berlin

Re: Make Human- Open Source Tool for making 3D Characters

Beitragvon Thoran » 12.05.2014, 09:15

Ich hab das vor Jahren, als ich eine der frühen Versionen von MakeHuman getestet hab, so gelöst, dass ich das Modell nachträglich in einem 3D-Modellierungstool reduziert hab. Damals musste man dann ja noch das Skinning und Rigging eh im Modelierungstoll machen, weiß nicht ob das MakeHuman zwischenzeitlich nun erledigt. Dann wäre es wohl nicht so geschickt die Topologie der Geometrie nachträglich zu ändern.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese gerne behalten.
Mein Entwicklertagebuch
Aktuelles Projekt: "Arbeitsttitel AlphaOmega"
Spieleengine SilverCore
Benutzeravatar
Thoran
Establishment
 
Beiträge: 177
Registriert: 15.05.2009, 12:51
Wohnort: Stuttgart

Re: Make Human- Open Source Tool for making 3D Characters

Beitragvon Tiles » 12.05.2014, 09:37

Also hier erzählen sie was von Proxymeshes. Scheint aber obsolet zu sein: http://www.makehuman.org/doc/node/expor ... eshes.html
Und hier ist was mit den Exportformaten zu lesen: http://forum.makehuman.org/viewtopic.ph ... oly#p23685

Beide Wege scheinen aber nicht zum Ziel zu führen. Seltsam. Ich meine mich zu erinnern dass das mit dem Low Poly sogar in der Ankündigung stand. Und die zwei Threads zeigen ja dass da in die Richtung schon was ging.

Ansonsten, wenn sich da gar nichts findet, würde ich das Mesh aus Makehuman glatt fürs sculpten verwenden, und Retopo machen. Wenn ich denn Makehuman verwenden würde. Ich baue mir mein Basemesh lieber von Hand auf. Geht zumindest für mich schneller :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1068
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Make Human- Open Source Tool for making 3D Characters

Beitragvon Tiles » 12.05.2014, 10:11

Edit sagt: Manche Sachen lassen mir einfach keine Ruhe. habs gefunden \o/

Da gibts aber sicher noch andere Proxycharactere. In den oberen Links ist ja die Rede von mindestens zwei anderen Low Poly Kameraden aus den Alphaversionen. Die sollten sich bestimmt auftreiben lassen.
Dateianhänge
makehumanlowpoly.jpg
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1068
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Make Human- Open Source Tool for making 3D Characters

Beitragvon ZELPAD » 04.06.2014, 10:10

Interessante Entwciklung, macht einiges einfacher und schneller. Werde mir mal alles anschauen.
Freue mich schon darauf da ich eh mit Charakter modeling demnächt beginnen wollte, vorher habe ich das nur ab und zu mal gemacht.

vielen dank für die Links.
:D
ZELPAD
 
Beiträge: 68
Registriert: 12.02.2014, 19:50


Zurück zu Artikel, Tutorials und Materialien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast