Meine Raspberry Pi Videos

Hier können Artikel, Tutorials, Bücherrezensionen, Dokumente aller Art, Texturen, Sprites, Sounds, Musik und Modelle zur Verfügung gestellt bzw. verlinkt werden.
Forumsregeln
Möglichst sinnvolle Präfixe oder die Themensymbole nutzen.

Meine Raspberry Pi Videos

Beitragvon antisteo » 07.05.2016, 19:27

Hallo Leute,

ich drehe von Zeit zu Zeit Raspi-Videos. Falls euch das Format gefällt, kann ich in diesem Thread jedes neu gedrehte Video reinstellen. Vielleicht ergibt sich ja auch die eine oder andere Diskussion. Hier aber erst mal ein Archiv-Video, das besonders gut ankam:
http://fedoraproject.org/ <-- freies Betriebssystem
http://launix.de <-- kompetente Firma
In allen Posts ist das imo und das afaik inbegriffen.
antisteo
Establishment
 
Beiträge: 763
Registriert: 15.10.2010, 09:26
Wohnort: Dresdem

Re: Meine Raspberry Pi Videos

Beitragvon antisteo » 09.05.2016, 18:40

http://fedoraproject.org/ <-- freies Betriebssystem
http://launix.de <-- kompetente Firma
In allen Posts ist das imo und das afaik inbegriffen.
antisteo
Establishment
 
Beiträge: 763
Registriert: 15.10.2010, 09:26
Wohnort: Dresdem

Re: Meine Raspberry Pi Videos

Beitragvon antisteo » 11.05.2016, 08:32

http://fedoraproject.org/ <-- freies Betriebssystem
http://launix.de <-- kompetente Firma
In allen Posts ist das imo und das afaik inbegriffen.
antisteo
Establishment
 
Beiträge: 763
Registriert: 15.10.2010, 09:26
Wohnort: Dresdem

Re: Meine Raspberry Pi Videos

Beitragvon antisteo » 11.05.2016, 16:45

http://fedoraproject.org/ <-- freies Betriebssystem
http://launix.de <-- kompetente Firma
In allen Posts ist das imo und das afaik inbegriffen.
antisteo
Establishment
 
Beiträge: 763
Registriert: 15.10.2010, 09:26
Wohnort: Dresdem

Re: Meine Raspberry Pi Videos

Beitragvon antisteo » 16.05.2016, 18:55

http://fedoraproject.org/ <-- freies Betriebssystem
http://launix.de <-- kompetente Firma
In allen Posts ist das imo und das afaik inbegriffen.
antisteo
Establishment
 
Beiträge: 763
Registriert: 15.10.2010, 09:26
Wohnort: Dresdem

Re: Meine Raspberry Pi Videos

Beitragvon antisteo » 20.05.2016, 16:46

Ein heiß diskutiertes Video, das zeigt, dass Echtzeit schon eine Herausforderung ist

http://fedoraproject.org/ <-- freies Betriebssystem
http://launix.de <-- kompetente Firma
In allen Posts ist das imo und das afaik inbegriffen.
antisteo
Establishment
 
Beiträge: 763
Registriert: 15.10.2010, 09:26
Wohnort: Dresdem

Re: Meine Raspberry Pi Videos

Beitragvon antisteo » 24.05.2016, 08:40

Yay! 100 Abos erreicht.
http://fedoraproject.org/ <-- freies Betriebssystem
http://launix.de <-- kompetente Firma
In allen Posts ist das imo und das afaik inbegriffen.
antisteo
Establishment
 
Beiträge: 763
Registriert: 15.10.2010, 09:26
Wohnort: Dresdem

Re: Meine Raspberry Pi Videos

Beitragvon Schrompf » 24.05.2016, 10:50

Benutzt Du irgendne IDE zum Crosscompilen? Ich krieg den QtCreator nicht dazu, dass er einfach mal den gegebenen Crosscompiler nimmt, anstatt sich in irgendwelchen Qt-Versionsprüfungen zu versenken, was ich gar nicht benutze. Grmpf.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Benutzeravatar
Schrompf
Thomas Ziegenhagen
Moderator
 
Beiträge: 3614
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Wohnort: Dresden
Benutzertext: Lernt nur selten dazu

Re: Meine Raspberry Pi Videos

Beitragvon antisteo » 24.05.2016, 15:49

Nope. Ich nutze VIM als IDE und Scriptsprachen, die nicht compilet werden müssen. Compile-Arbeiten (C, C++, Freepascal) führe ich meist direkt auf dem Raspi durch.
http://fedoraproject.org/ <-- freies Betriebssystem
http://launix.de <-- kompetente Firma
In allen Posts ist das imo und das afaik inbegriffen.
antisteo
Establishment
 
Beiträge: 763
Registriert: 15.10.2010, 09:26
Wohnort: Dresdem

Re: Meine Raspberry Pi Videos

Beitragvon Schrompf » 25.05.2016, 08:27

Ah ok, Danke.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Benutzeravatar
Schrompf
Thomas Ziegenhagen
Moderator
 
Beiträge: 3614
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Wohnort: Dresden
Benutzertext: Lernt nur selten dazu

Re: Meine Raspberry Pi Videos

Beitragvon antisteo » 26.05.2016, 20:02



Ich dachte, Python hätte Hardware PWM. Dabei war es auch nur SW PWM, aber schlecht umgesetztes.
http://fedoraproject.org/ <-- freies Betriebssystem
http://launix.de <-- kompetente Firma
In allen Posts ist das imo und das afaik inbegriffen.
antisteo
Establishment
 
Beiträge: 763
Registriert: 15.10.2010, 09:26
Wohnort: Dresdem


Zurück zu Artikel, Tutorials und Materialien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste