Joeydee's Freaky Digital Concept Art

Grafik, Musik, Sound, Spieledesign, Spielmechanik, Story Writing und sonstiger kreativer Kram, der nichts mit Programmieren zu tun hat.

Joeydee's Freaky Digital Concept Art

Beitragvon joeydee » 08.09.2017, 10:51

Bild

Intention:
Da ich hobbymäßig gerne Concept-Arts mache, und vieles davon nicht an Projekte gebunden ist, stelle ich hier mal ein paar meiner Bilder vor und ergänze den Thread wenn was Passendes dazukommt - falls jemand auf Inspirationssuche für sein Projekt ist.

Copyright:
Alle hier gezeigten Designs sind nicht an Copyrights Dritter gebunden sofern nicht anders angegeben. Falls eine Arbeit zu einem konkreten Projekt gehört oder Fan-Art zu einem bestehenden Universum ist, erwähne ich das - hier gilt dann: nur gucken.
Sollte eine meiner Arbeiten wider Erwarten tatsächlich einmal als Inspiration für ein konkretes Projekt dienen, freue ich mich natürlich über Nachricht/Ergebnis und Credits, werde aber kein Fass aufmachen wenn dem nicht so ist ;)

Themen:
Meine Lieblings-Spannbreite bewegt sich zwischen Environments, Props und Vehikeln. Sachen die es so nicht gibt, vornehmlich SciFi, Steampunk, auch mal mittelalterlich oder durch andere Kulturen/Stile angehaucht, oft technischer Natur, seltener reines Fantasy. Kein Creature-/Charakterdesign.

Technik:
Ich arbeite digital mit Photoshop CS2 und einem Grafiktablett.
Stil/Ausführung bewegt sich oft nur zwischen Speedpainting und reinen Layout-Skizzen als Diskussionsgrundlage, in letzter Zeit rendere ich auch mal etwas sauberer aus in Richtung Präsentation/Illustration.
Neben reinem Layouting (Form-/Farbe-Zusammenspiel eines Designs) liegt mein Fokus (vor allem bei Environments) auch gerne mal auf spannender Perspektive und Beleuchtung. Ständig am Experimentieren.

Hiring:
Für interessante Hobbyprojekte bin ich u.U. auch mal bereit, auf begrenzte Zeit als Freelancer eine handvoll kostenloser Entwürfe nach Vorgaben zu machen.
Das Thema muss mich interessieren, ich bin nicht als Voll-Teammember zu haben, und i.d.R. auch nicht endlos bis zum bitteren Projektende.

Content:
Erstmal ein paar ältere Arbeiten.
Namen, Funktionen, Abkürzungen in den Bildern sind spontan entstanden und i.d.R. bedeutungslos.

Ein Ship-Zoo, Layouts zur Inspiration für diverse große Raumschiffe
Bild
Bild

Ein paar Vehikel
Bild

Bild

Bild
(Skizze für ein Modellbauprojekt; "Reaver" ist ein Begriff aus dem Firefly-Universum, Kinofilm "Serenity")

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Fortsetzung folgt.
joeydee
 
Beiträge: 480
Registriert: 23.04.2003, 15:29

Re: Joeydee's Freaky Digital Concept Art

Beitragvon MasterQ32 » 08.09.2017, 12:14

Sehr cooler Zeichenstil und danke fürs Teilen!
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
MasterQ32
Felix Queißner
 
Beiträge: 923
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: Joeydee's Freaky Digital Concept Art

Beitragvon joeydee » 08.09.2017, 14:00

Gerne, bei mir verschimmelt's nur.

Bischen Steampunk ...

Bild
(Skizze für ein Modellbauprojekt)

Bild

Bild

Bild

Bild


... Asia-Punk ...
Bild

Bild
Bild
Bild

... und Asia-Steampunk

Bild
(Basierend auf dem Roman "La maison à vapeur" bzw. "Das Dampfhaus" von Jules Verne)
joeydee
 
Beiträge: 480
Registriert: 23.04.2003, 15:29

Re: Joeydee's Freaky Digital Concept Art

Beitragvon joeydee » 08.09.2017, 14:13

Und noch ein paar Schiffe der vergangenen Wochen. Neue Techniken ausprobiert und Stil nach und nach verfeinert.
So, das war's für's Erste. Danke für's Reinschauen :)

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
joeydee
 
Beiträge: 480
Registriert: 23.04.2003, 15:29

Re: Joeydee's Freaky Digital Concept Art

Beitragvon kimmi » 08.09.2017, 14:45

Sehr cool und toller Zeichenstil. Vielen Dank für das Sharen!
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1360
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Joeydee's Freaky Digital Concept Art

Beitragvon Schrompf » 08.09.2017, 21:36

Ich schließe mich an, sehr cooler Stil.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Benutzeravatar
Schrompf
Thomas Ziegenhagen
Moderator
 
Beiträge: 3603
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Wohnort: Dresden
Benutzertext: Lernt nur selten dazu

Re: Joeydee's Freaky Digital Concept Art

Beitragvon Tiles » 09.09.2017, 08:56

Top!

Schon mal überlegt zum Beispiel auf Krita umzusteigen? CS2 ist halt doch ein wenig älter ^^
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
 
Beiträge: 1048
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Joeydee's Freaky Digital Concept Art

Beitragvon joeydee » 09.09.2017, 16:19

CS2 mag schon älter sein (hatte nie Anlass, viel Geld für ein Update auszugeben), aber im Vergleich zu CC (arbeite beruflich damit) vermisse ich nichts beim Zeichnen. Perfekt ist es natürlich auch nicht, aber bisher das beste was ich finden konnte.
Andere Programme haben zwar eine gute Featureliste, aber im Detail sind die mir wichtigen Werkzeuge dann doch eher nur rudimentär ausprogrammiert (wenig Tiefe zugunsten der Breite an Features vermute ich). Auch Krita ist da leider kein Ersatz.
joeydee
 
Beiträge: 480
Registriert: 23.04.2003, 15:29


Zurück zu Gamedesign und Kreatives

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste