Suche Alpha Tester für RTS Spiel The Last Humans

Hier könnt ihr nach Mitstreitern für eure Projekte suchen, euer Können anbieten, Jobs anbieten und suchen sowie einfach Gleichgesinnte finden...
Forumsregeln
Bitte die gewünschte Art von Rückmeldung angeben und beachten!

Bitte bei Gesuchen für Hobbyprojekte sofern möglich die Vorlage für Mitarbeitergesuche benutzen.

Bitte (nur) für kommerzielle Angebote/Gesuche das Beitragssymbol Bild wählen.

Wenn Rückmeldung nicht direkt im Forum erfolgen soll, kann das Thema selbstständig gesperrt werden: Bild Zum Entsperren muss momentan leider noch ein Moderator informiert werden.

Wenn innerhalb eines Monats mehr als eine Stellenanzeige veröffentlicht werden soll, sind diese in einem Thema zusammenzufassen.

Siehe auch Wichtige Hinweise für das Forum Zusammenarbeit.
Antworten
bruebaker
Beiträge: 33
Registriert: 08.12.2015, 11:42
Benutzertext: Sven Rahn
Echter Name: Sven Rahn

Suche Alpha Tester für RTS Spiel The Last Humans

Beitrag von bruebaker » 11.12.2018, 08:13

Suche
Alpha Tester

Informationen zum Projekt

Projektname
The Last Humans

Kurzbeschreibung des Projektes/Mission Statement
Es handelt sich um ein Echtzeitstrategiespiel in einer Zukunft in der die Welt durch eine Viruskatastrophe nahezu zusammengebrochen ist. Es gibt kaum noch Regierungen. Die USA besteht nur noch aus verschieden Gruppierungen die um die Letzen Reste des Landes kämpfen. Nähere Infos könnt ihr euch gern dem Thread im Vorstellungsbereich anschauen. Dort sind auch schon Videos und ein Paar Bilder hinterlegt.
https://zfx.info/viewtopic.php?f=10&t=4576


Projektstatus/Zeitplan
Am Projekt arbeite ich mittlerweile schon ca 1 Jahr. Nun habe ich eine Erste Spielbare Demoversion fertig gestellt. Diese ist allerdings noch im "Alpha Status".
Toolchain
Ich arbeite Hauptsächlich mit Unity. Die Grafiken sind zum Größten Teil alle eingekauft.

Beteiligte
Zur Zeit arbeite ich alleine an dem Projekt.

Informationen zum Gesuch

Anforderungsprofil
Voraussetzungen gibt es keine, jeder der Lust hat sich an den Tests zu beteiligen ist willkommen.

Aufgabe(n)
Es geht Hauptsächlich in ersten Linie um "Technische Tests": Das heißt Lässt sich das Spiel starten. Stürtzt es beim Spielen nicht ab.
Es gibt auch eine Mission die wenn möglich durchgespielt werden sollte. Dauer ca 15-30 Minuten. Aber falls jemand die Zeit ist ein kurzer Technischer Test auch ok.

Kontakt
Gerne Hier im Forum oder über PM.

Gewünschtes Feedback
Jedes Feedback ist willkommen.

Download und kurze Anleitung:
Ihr braucht dafür ca. 900MB freien HD Speicher
Außerdem solltet ihr wenigstens 8GB RAM haben und eine halbwegs Moderne Grafikkarte (:
Zum Spielen einfach das ZIP Archiv Downloaden und entpacken und dann über den PATCH_Launcher.exe starten. Der Prüft auch gleich ob es Updates gibt.
Ihr könnt das Spiel aber auch direkt über bin\The Last Humans.exe starten. Dann nimmer er die Default Auflösung vom Desktop und als Sprache Deutsch.
Über den Launcher kann die Auflösung und die Grafikqualität eingestellt werden. Theoretisch auch die Sprache aber aktuell sind nur die Deutschen Texte richtig gepflegt.

http://lasthumans-thegame.com/downloads ... Humans.zip

bruebaker
Beiträge: 33
Registriert: 08.12.2015, 11:42
Benutzertext: Sven Rahn
Echter Name: Sven Rahn

Re: Suche Alpha Tester für RTS Spiel The Last Humans

Beitrag von bruebaker » 17.12.2018, 15:52

Danke, schonmal an die Fleißigen tester (:
Habe einen Ersten Patch bereitgestellt.
Der Patch sollte automatisch geladen und installiert werden wenn über den PATCH Launcher das Spiel gestartet wird.

Anbei eine BugListe von schon bekannten und teilweise behobenen Fehlern. Falls sich noch jemand zum Mittesten entscheidet (:

-> Behoben
Ein Problem habe ich mit dem zoomen, das ist mir persönlich zu langsam. Ich muss 3 oder 4 mal am Mausrad drehen um nennenswert zu zoomen. Könnte ruhig schneller zoomen.

Wenn man nach oben oder unten bewegt und gleichzeitig zoomt kommt es zu komischem Verhalten. Keine Ahnung ob das gewollt ist oder nicht, aber ich vermute mal nicht. Danach ist dann das Movement auf der Karte auch kaputt. Bei der Kartenbewegung mit W und S wird dann gleichzeitig die Höhe, die Position und die Ausrichtung der Kamera geändert, so dass ich sogar unter der Karte landen kann. Oder auch so komisch gezoomt war, dass ich gesehen hab wie sich Einheiten beschossen haben, aber nichts gehört hab und nichts selektieren konnte, weil die Kamera wohl eine komische Position hatte. Und von dieser Situation wieder in die normale Kamerausrichtung zu kommen ist nicht einfach. Eine Kombination aus gleichzeitig scrollen, bewegen, rumprobieren und hoffen.

Als ich die gegnerische Basis angegriffen hab, ist eine Einheit (der Rekrutierer) mit dem halben Körper im Boden versunken, ein paar mal auf- und abgetaucht und danach hat er sich nicht mehr mit den anderen Einheiten zusammen bewegt. Immer nur einen einzigen Schritt beim klicken auf die neue Position. Irgendwann hat es dann aber auf einmal wieder richtig funktioniert.

Warum können Ressourcen nicht abgebaut werden, wenn sie nicht im Einzugsbereich des Haupthauses sind? Ich hatte irgendwann kein Metall mehr, konnte aber auch nichts abbauen weil es zu weit weg war. Wie groß der Einzugsbereich vom Haupthaus ist weiß ich aber auch nicht (Ich vermute mal, der farbige Bereich auf der Minimap.). Sollte vielleicht auch in irgendeiner Form auf der Hauptkarte sichtbar sein wenn es schon so wichtig ist, denn auf der Minimap sieht man nicht ob eine Ressource im Einzugsbereich ist oder nicht.

Dass der Panzerfausttyp nur 1 Nahrung und 1 Metall kostet ist für die Alpha-Version bestimmt Absicht. Aber eine Area of Effect wäre bei der Einheit sicher noch nett. Jetzt scheint es so zu sein, dass nur die Person Schaden nimmt die direkt getroffen wird aber nicht die, die offensichtlich noch in der Explosion stehen.

Die Panzerfaustsoldaten kosten ja nur 1€ ... das fand ich gut^^. Das ist beabsichtigt?

Die Schriftart finde ich ziemlich schwer zu lesen. Das V will ich immer als U lesen. Das K oft als H und das R manchmal als A. V ist aber am schlimmsten.
Auch die Tooltips, die mir die Bauinformationen anzeigen (Lager, etc), kann ich manchmal schwer lesen....

Es wäre noch schön auf der MiniMap zu sehen wo man sich gerade mit dem Bildschirm befindet; also so etwas wie ein Rechteck der den Bildschirmausschnitt repräsentiert.

Wenn ich meine Arbeiter zur Nahrungssuche schicke, kann es passieren dass sie vor dem Strauch zig mal hin und her gehen, und ich weiß nicht ob sie nun etwas ernten.

-> Bekannte Fehler:
Das Auswählen der Einheiten funktioniert manchmal etwas knifflig; man trifft sie nicht immer sofort.

Wenn ich meine ausgewählten Einheiten gruppieren will (STRG+1) dann funktioniert das auch, aber nach einer Weile kann ich sie nicht mehr mit (1) auswählen; sofern ich das richtig mache...

Beim Selektieren der Einheiten und Gebäude ist es manchmal so, dass eine Einheit/Objekt hinter einem Gebäude ist, aber nicht wirklich dahinter sondern eher daneben, also sichtbar, aber die Selektion des Gebäudes Vorrang hat, so dass ich die sichtbare Person nicht anklicken kann, weil das Gebäude angewählt wird. Muss dann erst die Kamera drehen um an die Person ran zu kommen.

-> Änderungswünsche
Bei den Einheiten und Gebäuden schon vorher anzeigen ob sie gebaut werden können (zb. roter statt grüner Kreis)

Bei fehlenden Ressourcen schon direkt im Tooltip anzeigen wie viel noch fehlt (zb. Metall: 100 (-70) oder 30/100)

Antworten