Assimp-News

Spieleentwicklung mit Autorensystemen und Toolkits - Will man Spiele entwicklen, ist es oft sinnvoll nicht erst seine eigene Engine zu entwickeln, sondern gleich mit einem ausgefeilten Autorensystem zu beginnen.
Forumsregeln
Bitte nur zu Engines und Toolkits posten, die auch eine eigene Entwicklungsumgebung anbieten. Zu Engines, die nur programmatisch angesprochen werden können, bitte hier posten.

Re: Neuer Assimp-Release geplant

Beitragvon kimmi » 01.06.2017, 14:47

Der war etwas knifflig, da ich dank des fantastischen Default-Windows-Allocators für große Files keinen einheitlichen Memoryblock mehr beziehen kann. Somit habe ich das Ganze zunächst für Obj auf blocked-IO umgestellt. Dass wiederum ist doof für Daten-Definitionen, die per Line wie im Obj-Format vorliegen. Dementsprechend gibt es einen kleine Buffer, in denen die Lines zusammengebaut werden, auch wenn beim Auslesen einer Line ein neuer Block des Files importiert werden muss. Und dann kam Krishty mit seinen tollen Linebreaks und ich war interlektuell etwas angepisst von diesem SchXXX ...

Gruß KIm
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Neuer Assimp-Release geplant

Beitragvon kimmi » 01.06.2017, 14:50

Habe ich erwähnt, dass das Allokieren großer Blocks unter Linux kein Problem ist?
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Neuer Assimp-Release geplant

Beitragvon Krishty » 01.06.2017, 15:42

Also ich kann auf meinem Windows problemlos um die 30 GiB allokieren …
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
 
Beiträge: 6436
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy

Re: Neuer Assimp-Release geplant

Beitragvon kimmi » 01.06.2017, 16:05

Du solltest sie laden können, allerdings sind momentan die Daten der aiScene noch komplett Incore. Das werde ich nach dem nächsten Release wohl mal umstellen, wenn nun mehr und mehr Leute Riesen-Baujobs per Assimp nach STL konvertieren wollen, um damit 3D-Druck zu betreiben.
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Neuer Assimp-Release geplant

Beitragvon Krishty » 01.06.2017, 16:22

Leute mit Riesenbaujobs haben auch immer Maschinen mit Riesenspeicher. Sowas löst Moore’s Law für dich; Kompatibilität müsst ihr aber selber verbessern …
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
 
Beiträge: 6436
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy

Re: Neuer Assimp-Release geplant

Beitragvon kimmi » 01.06.2017, 16:26

Irgendwann freust du dich, wenn man Krams zwischenspeichern kannst. Aber ist auch erst mal nur eine Idee...
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Neuer Assimp-Release geplant

Beitragvon Krishty » 01.06.2017, 16:30

Ich würde mich erstmal freuen, wenn ich überhaupt alle Dateien laden könnte ;)
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
 
Beiträge: 6436
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy

Re: Neuer Assimp-Release geplant

Beitragvon kimmi » 01.06.2017, 16:33

Wer nicht, ich arbeite drann ...
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Neuer Assimp-Release geplant

Beitragvon kimmi » 19.06.2017, 10:03

So, für Debian musste ich die UTF8-Lib tauschen. Und das konnte ich dieses Wochenende abschließen. Nun nur noch die Json-Lib tauschen und dann 4.0, wir kommen!
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Neuer Assimp-Release geplant

Beitragvon kimmi » 18.07.2017, 23:43

Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Neuer Assimp-Release geplant

Beitragvon Krishty » 19.07.2017, 14:04

Ich muss mich auch entschuldigen: Die Leistungsprobleme, die ihr mit OBJ habt, scheinen nicht nur bei Amateuren aufzutreten :D Ich freue mich schon auf’s Wochenende; dann probiere ich die neue Version aus!
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
 
Beiträge: 6436
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy

Re: Assimp-News

Beitragvon kimmi » 23.07.2017, 16:29

Um nicht ständig einen neuen Post aufzumachen, benutze ich den hier mal, um auf Neuigkeiten hinzuweisen.

Zum Beispiel:
Wir sind auf der SIGGRAPH zur glTF-User-Gruppe eingeladen worden Dumm nur, dass ich da nicht hin komme. Irgendwer von euch vielleicht?
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Assimp-News

Beitragvon Krishty » 26.07.2017, 23:03

Hat hier jemand was vergessen?

Bild

Das sieht aus, als wäre ein Unicode-Korrektur-Tool amok gelaufen:

Bild
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
 
Beiträge: 6436
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy

Re: Assimp-News

Beitragvon Krishty » 27.07.2017, 00:31

Sehr gut! Ihr habt für 4.0 endlich die PH-Fehler im .DAE-Export und die Kommas in X3D behoben. Danke dafür!

IFC wurde verbessert, und ich kann nun tatsächlich eine Datei mehr laden als vorher (zwei von sieben). Die bunten Fehlermeldungen, die ich bei den anderen Testfällen sehe (nicht mehr immer die gleiche!), schicke ich dir nachher.


… und …


… ihr habt den PLY-Importer total geschrottet. Ich schicke dir gleich zwei Dateien, von denen eine mit Access Violation abstürzt und die andere eine Kette von Fehlern schmeißt, die nach internen Problemen klingen. Beide luden vor zwei Monaten noch. Ich werde in meinem Build die alte Version vom PLY-Loader wiederherstellen müssen; solche Regressions sind nicht akzeptabel.

3MF und AMF sind, naja … ich habe noch nie eine 3MF-Datei gefunden, die ich mit Assimp öffnen kann, und von AMF nur eine. Ich schicke dir die auch.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
 
Beiträge: 6436
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy

Re: Assimp-News

Beitragvon kimmi » 27.07.2017, 12:59

PLY-Loader kaputt? Ups, da werde ich wohl ran müssen. Danke für die Files! Das hilft massiv! Mittlerweile könnte ich das direkt Vollzeit machen :( ...

Gruß Kim
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Assimp-News

Beitragvon kimmi » 27.07.2017, 20:50

Ply-Loader Exception ist im aktuellen Master behoben.
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Assimp-News

Beitragvon Krishty » 28.07.2017, 01:02

Sauber; alle meine PLYs laden jetzt! Nochmal besten Dank!
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
 
Beiträge: 6436
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy

Re: Assimp-News

Beitragvon kimmi » 28.07.2017, 08:54

Kein Problem, das war ein Fehler im block-weisen Laden der ASCII-Files. Es folgt 4.0.1 ...
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Assimp-News

Beitragvon MasterQ32 » 31.07.2017, 21:00

Gibt es eigentlich eine offizielle Doku, wie ich mit Assimp eine Szene baue, sodass ich sie ordnungsgemäß exportieren kann? Ich scheitere grade grausam an den Texturen
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
Establishment
 
Beiträge: 1126
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: Assimp-News

Beitragvon kimmi » 01.08.2017, 10:45

Du kannst dem folgenden Dokument die grundlegenden Ideen entnehmen ( http://assimp.org/lib_html/usage.html ). Ansonsten gibt es die Unittests, die zu Testzwecken eigene Szene bauen.

Da ist aber noch Luft nach oben. Ich erstell mal ein Ticket, um einige Tutorials zu schreiben.
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Assimp-News

Beitragvon kimmi » 01.08.2017, 17:46

Ein erster Schuß für die glFT2.0-Export-Funktionalität ist nun in Assimp verfügbar. Das Ganze kann auf dem aktuellen Masterbranch eingesehen werden. Feedback wäre toll!

Viel Spass und happy Loading ...
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Assimp-News

Beitragvon Krishty » 02.08.2017, 16:38

PLY kracht wieder gewaltig, und zwar immer in PlyLoader.cpp (522):
plycrash.png
plycrash.png (8.12 KiB) 1513-mal betrachtet
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
 
Beiträge: 6436
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy

Re: Assimp-News

Beitragvon kimmi » 03.08.2017, 11:40

Danke, ich hab da was verschlimmbessert.
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Assimp-News

Beitragvon kimmi » 03.08.2017, 14:59

Sollte wieder behoben sein.
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Assimp-News

Beitragvon Krishty » 03.08.2017, 16:07

Läuft; danke!
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
 
Beiträge: 6436
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy

Re: Assimp-News

Beitragvon kimmi » 04.08.2017, 10:20

Habe das Ganze auch gleich per Unittest abgesichert, damit ich in Zukunft merke, wenn ich einen Loader kaputt mache. Allerdings ist das schon eine ganze Menge Arbeit. Zur Zeit gibt es da eine abstrakte Basisklasse, bei der im Test die Methoden importerTest und exporterTest implementiert werden müssen. Dazu werden nun noch Anzahl importierter Meshes, Vertices und Faces überprüft:
Code: Ansicht erweitern :: Alles auswählen

class utPLYImportExport : public AbstractImportExportBase {
public:
virtual bool importerTest() {
Assimp::Importer importer;
const aiScene *scene = importer.ReadFile( ASSIMP_TEST_MODELS_DIR "/PLY/cube.ply", 0 );
EXPECT_EQ( 1u, scene->mNumMeshes );
EXPECT_NE( nullptr, scene->mMeshes[0] );
EXPECT_EQ( 8u, scene->mMeshes[0]->mNumVertices );
EXPECT_EQ( 6u, scene->mMeshes[0]->mNumFaces );

return (nullptr != scene);
}

virtual bool exporterTest() {
Importer importer;
Exporter exporter;
const aiScene *scene = importer.ReadFile(ASSIMP_TEST_MODELS_DIR "/PLY/cube.ply", 0);
EXPECT_NE(nullptr, scene);
EXPECT_EQ(aiReturn_SUCCESS, exporter.Export(scene, "ply", ASSIMP_TEST_MODELS_DIR "/PLY/cube_test.ply"));

return true;
}
};

Falls da was schief geht, fällt es zukünftig also auf. Dazu gibt es noch eine Regressions-Testsuite, die gerade aber nicht läuft. Aber ich arbeite daran.
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Assimp-News

Beitragvon Krishty » 04.08.2017, 12:35

Das gibt es doch schon, oder? Zumindest wurde mir bei GitHub mit deinen letzten Check-Ins als kleines rotes Kreuz angezeigt, dass es PLY-Probleme mit der Coverage geben würde (40 % fail oder so) … bloß habe ich das erst nach dem Merge entdeckt ;)
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
 
Beiträge: 6436
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy

Re: Assimp-News

Beitragvon kimmi » 04.08.2017, 13:04

Den IMporttest gab es schon, allerdings habe ich vergessen, die Parameter abzutesten ( in dem Unittest ).
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: Assimp-News

Beitragvon Krishty » 04.08.2017, 13:11

Ah okay!
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
 
Beiträge: 6436
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy

Re: Assimp-News

Beitragvon kimmi » 17.08.2017, 19:56

Ich habe bezüglich der verschiedenen Language-Bindings mall eine Umfrage ins Leben gerufen. Es würde mich freuen, wenn Ihr da mal abstimmt, um die Relevanz der verschiedenen Bindings besser abschätzen zu können: https://www.patreon.com/posts/asset-importer-13907338
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1383
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

VorherigeNächste

Zurück zu Autorensysteme und Toolkits

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast