Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Spieleentwicklung mit Autorensystemen und Toolkits - Will man Spiele entwicklen, ist es oft sinnvoll nicht erst seine eigene Engine zu entwickeln, sondern gleich mit einem ausgefeilten Autorensystem zu beginnen.
Forumsregeln
Bitte nur zu Engines und Toolkits posten, die auch eine eigene Entwicklungsumgebung anbieten. Zu Engines, die nur programmatisch angesprochen werden können, bitte hier posten.

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 28.09.2010, 13:59

Gute Idee. Werde ich mal eben ändern sofern es sich rausfinden lässt. Preise lasse ich aber weg. Die ändern sich ja im Lauf der Zeit :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon DerGreif » 13.11.2010, 00:23

Hallo zusammen,

gibt es denn ein Autorensystem, dass eher auf Strategiespiele und Simulationen zugeschnitten ist? Möglichst freeware oder vom Preis her erschwinglich. Ich bin leider nicht der held im Programmieren, wenn auch nicht völlig ohne Programmierkenntnisse. Daher wäre ein Editor mit vielen Stellschrauben, der also recht flexibel ist, genau das richtige für miuch. Gamemaker habe ich schon mal ausprobert, bin damit aber nicht wirklich glücklich geworden. Da fehlten einfach zuviele Stellschrauben. Das ganze war doch mehr auf adventure, rpgs und ähnliches ausgelegt.

Für jeden Tipp bin ich dankbar.

Beste Grüße,
G.
DerGreif
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.11.2010, 00:18

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Seraph » 13.11.2010, 01:35

Abhaengig von deinen Zielen und notwendigen Voraussetzungen waere es evtl. eine Ueberlegung wert ein bestehendes Spiel nur zu modifizieren.
Seraph
Steffen Engel
Site Admin
 
Beiträge: 1130
Registriert: 18.04.2002, 21:53

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 13.11.2010, 12:01

Einen Strategiegamemaker gibt es meines Wissens nach nicht. Dazu ist das Genre an sich einfach zu komplex.
Gamemaker habe ich schon mal ausprobert, bin damit aber nicht wirklich glücklich geworden. Da fehlten einfach zuviele Stellschrauben. Das ganze war doch mehr auf adventure, rpgs und ähnliches ausgelegt.


Gamemaker sollte alles zustandebringen was 2D ist. Und inzwischen auch einiges was 3D ist. Gamemaker hat sowohl Anbindung an die Ogre Engine als auch an die Irrlicht Engine. Was ihn und alle anderen Spielekits für ein Strategiespiel eher ungeeignet machen ist die Performance. Ein Strategiespiel gehört zu den aufwendigsten und ressourcenzehrendsten Sachen die du als Spiel überhaupt anstellen kannst. Aber da ist es dann einfach die Frage die Limits mit einzukalkulieren, und das Spiel nicht zu komplex zu gestalten.

Soll es unbedingt 2D sein? Dann wäre Construct eventuell noch einen Blick wert. Oder kann es auch 3D sein? The almighty Unity ...

Aber Vorsicht, selbst mit Spielekits ist ein vollwertiges Strategiespiel mehr als sich ein Hobbyist allein vornehmen sollte. Zumindest nicht solange er nicht weiss was er tut. Ich tendiere deswegen auch eher zu Seraphs Vorschlag: nimm ein bestehendes und modifiziere es. Oder schliesse dich doch einfach auf Sourceforge einem der bestehenden Projekte an. Ein kleines Towerdefense Spiel sollte hingegen selbst mit dem Gamemaker kein Problem sein.
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon DerGreif » 16.11.2010, 19:13

Hallo zusammen,

im Rahmen der Suche für ein geeignetes Autorensystem oder eine geeignete Entwicklungsumgebung, die es mir als unerfahrenen und ungelernten Programmierer leichter macht, ein eigenes STrategie-/Weltsimulationsspiel zu entwickeln, bin ich auf Torque-3d gestoßen. Die sind wohl auch ziemlich nah am Autorensystem dran, ähnlich jedenfalls wie Unity, haben aber sogar einen sehr umfangreichen GUI-Editor! Wäre vielleicht auch was für die Liste.

Hier der Link: http://www.torquepowered.com/

Beste Grüße,
G.
DerGreif
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.11.2010, 00:18

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 16.11.2010, 20:04

Torque ist eins dieser Dinger bei denen der Übergang zwischen Engine und Spielekit fliessend sind. Traditionell würde ich es aber eher zu einer Engine denn zu einem Spielekit rechnen. Leider wird Torque just grade jetzt vom Markt genommen, was uns die Entscheidung wo es denn nun wirklich dazugehört endgültig abnimmt. Rechnete sich in Zeiten eines kostenlosen Unity für den Betreiber wohl nicht mehr wirklich :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Felix45 » 07.12.2010, 12:54

Sehr schöne Aufstellung mit vielen interessaten und hilfreichen Programmen, die man gut nutzen kann. Vielen Dank dafür.
Felix45
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.12.2010, 12:53

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Andes » 04.01.2011, 02:06

Ja, das ist eine tolle Liste. Übersichtlich und kompakt. Danke!
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie selbstverständlich behalten. :D
Benutzeravatar
Andes
 
Beiträge: 18
Registriert: 23.08.2010, 20:34
Wohnort: Hamburg

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 07.01.2011, 20:34

Manchmal vergisst man echt die offensichtlichsten Sachen. Auf mehrfachen Wunsch habe ich nun auch mal die BGE, die Blender Game Engine angehängt. Auch wenn die 2.49 er Version davon nicht mehr weiterentwickelt wird, und die 2.5x Version wie der Rest von Blender immer noch Beta ist :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon joggel » 08.02.2011, 16:12

Ich hab auch noch gerade etwas gefunden, bzw. hat mir ein Kollege gezeigt.
Hatte bis jetzt nicht so die Möglichkeit gehabt mir das genauer anzuschauen, aber vlt. interssiert es hier,
auch im Bezug auf die ZFX-Action ;).

http://www.trinigy.net/en/home
bald mit neuem Avatar
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1323
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 08.02.2011, 16:22

Ob das wirklich zu den Autorensystemen reinpasst? Sieht mir mehr nach einer reinen Engine aus. Es wird auf jedenfall viel von einer SDK geredet. Und von der Vision Engine.

Leider gibts ja da auch keine Demoversion zum runterladen. Eine Evaluationsversion muss man extra anfordern. Und Screenshots scheinen auch Mangelware. Hmm.

Wiki sagt: Trinigy's Vision Engine is a cross-platform 3D game engine middleware specifically targeted to the games and serious games industry
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon joggel » 08.02.2011, 16:27

Mh, okay.
Eine Demo gibt es hier: http://www.experiencewebvision.com/

Nun ja, ich werds mir vlt. mal anschauen, nur mal zum Test.

[Edit]
Wenns nicht hier reinpasst, dann kann das ja wer verschieben.
bald mit neuem Avatar
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1323
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon joggel » 08.02.2011, 16:47

Oh wie Recht du hast.
Hab mir mal den Spass gemacht, und gerade mal da angerufen :)

- ist absolut kostenpflichtig, hängt aber vom Budget ab ... was das auch heißt.
Mir wurde eine Zahl genannt, weiß aber nicht, ob ich die hier nennen sollte, da es auch unverbindlich war.
- es gibt eine "Hochschul-Lizenz", diese wäre kostenfrei. Aber ist eben nur für die Hochschulen, und nicht für die Studenten,
eben zum Unterrichten gedacht.
bald mit neuem Avatar
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1323
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 08.02.2011, 17:01

Drum suche wer sich ewig bindet ... :D

Als Engine ist das Ding aber sicher nicht schlecht :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon rüp » 08.02.2011, 17:31

Wurde damit nicht "Gothic 4" gemacht?
Visit my personal page, and follow the Rat King on Facebook & Twitter!
Benutzeravatar
rüp
Establishment
 
Beiträge: 202
Registriert: 13.09.2010, 20:44

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Firoball » 08.02.2011, 21:20

Ist das jetzt gut oder schlecht? :)
Firoball
 
Beiträge: 90
Registriert: 25.03.2002, 00:21
Wohnort: München

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon j.klugmann » 08.02.2011, 21:28

Trinigy ist ein sehr erfahrener Entwickler auf dem Feld und in der Industrie sehr geschätzt. Allerdings sitzt deren Hauptkundschaft wohl in Asien. ;)
Imaging-Software und bald auch Middleware: http://fd-imaging.com
j.klugmann
Establishment
 
Beiträge: 201
Registriert: 07.07.2010, 13:00

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Firoball » 09.02.2011, 12:46

Jetzt hast du meinen Seitenhieb auf Gothic4 kaputtgemacht :(
Firoball
 
Beiträge: 90
Registriert: 25.03.2002, 00:21
Wohnort: München

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Poet|Grotesque » 16.02.2011, 21:29

Da wir schon seit einigen Jahren mit der Vision Engine (unser Spiel Grotesque Tactics) arbeiten, kann ich denke mal ein paar Worte dazu sagen.
Als Autorensystem würde ich die Engine sicherlich nicht bezeichnen. Die Unity Engine aber z.b. genauso wenig.
Trotzdem gibt es natürlich viele hilfreiche Tools und einen guten Editor.
Die Vision Engine ist eher für kleinere Teams geeignet als einzelne Personen, da würde ich wohl die Unity Engine bevorzugen.
Wenn ihr also, ähnlich wie wir eine Gruppe seid , die ihr Spiel entwickeln um mit einem Publisher zusammenzuarbeiten oder auf Steam zu verkaufen, kann es Sinn machen.
Letztendlich haben wir einen guten Workflow und es gibt nur noch wenig, über das wir uns beklagen würden.
Dann kommt es natürlich noch auf die Plattformen an. Für uns waren die Plattformen PC, PSN , WiiWare und theorethisch noch XBLA wichtig.
Iphone wird ebenfalls bald unterstützt.
Als einzelne Person würde ich mich wiederum wahrscheinlich auf Android in der Unity Engine z.b. stürzen , da hier auch der Preis erschwinglicher ist.
Poet|Grotesque
Rayk Kerstan
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.02.2011, 21:07
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 20.02.2012, 10:50

Ich habe Kodu und Scratch nachgetragen. Beides sind Toolkits die sich eher an Kinder richten. Und beide sind inzwischen recht weit verbreitet. Scratch ist für 2D Spiele geeignet, Kodu für 3D Spiele.
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon KayZ » 26.05.2015, 21:51

Eine Seite die über 60 2D Engines vergleicht bzw. deren Vor- und Nachteile auflistet: http://www.slant.co/topics/341/~what-ar ... me-engines

Und dann noch eine explizit für 2D HTML5 Engines: http://www.gamepix.com/blog/the-big-lis ... s-engines/
KayZ
Dennis
 
Beiträge: 42
Registriert: 06.01.2015, 00:46

Nächste

Zurück zu Autorensysteme und Toolkits

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron