[ZFX Action] Karoshi!

Unterforum für die Action vom 09.09.2010 bis 31.10.2010

[ZFX Action] Karoshi!

Beitragvon rüp » 23.10.2010, 17:46

Download der Standalone-Versionen:
Contest-Version (v1.0): Windows / Mac (Anhand dieser Version sollten wir bewertet werden!)
Karoshi v1.2: Windows / Mac (Dies ist eine gepatchte Version, die besser läuft und weniger Bugs hat - und die allerdings erst nach dem Contest entstanden ist!)

Link zur Webplayer-Version:
Contest-Version (v1.0): http://www.sonenhals.de/karoshi_zfx/
Karoshi v1.2: http://www.sonenhals.de/karoshi/

[edit]Version 1.2 enthält nun ein paar Sounds, und Musik von Kevin MacLeod.[/edit]

Es sind leider nicht wenige Bugs vorhanden, die der doch ziemlich hohen Komplexität geschuldet sind und der Tatsache, dass es ein Multiplayer-Spiel ist und in Unity das Networking nicht so optimal eingebaut wurde wie erhofft.

Autoren:
Ich: C#-Scripting
RottenHedgehog: Grafik

Dank an Aron Granberg für sein Pathfinding-Script für Unity. Hat andererseits auch oft Kopfzerbrechen bereitet. ;)

"Karoshi!" ist ein Multiplayer-Aufbaustrategiespiel im Stil von Dungeon Keeper, was im Wesentlichen folgendes bedeutet: a) Objekte werden nicht langsam und von den Spielfiguren gebaut, sondern sie sind sofort vorhanden und nutzbar, sobald man sie setzt. b) Die Figuren im Spiel haben oftmals ihren eigenen Kopf, und so gibt es auch keinen "Angreifen"-Button, sondern lediglich die Möglichkeit, Figuren mit Kampfpotential in die Nähe des Gegners zu stellen um somit eine eventuelle Attacke zu provozieren.

Wir bedienen uns der vorgeschlagenen Themata "Bürokratie" und "Schokolade", und genutzt wird Unity3D.

Aktuelle Screenshots sieht man in diesem Beitrag weiter unten von RottenHedgehog.

Der grobe Spielablauf: Zwei oder mehr Spieler verkörpern Software-Firmen und besetzen jeweils ein bestimmtes Gebiet in einem Bürogebäude. Man beginnt lediglich mit dem Schreibtisch des Firmenchefs. Durch Platzieren von Büromöbeln kann das Gebiet erweitert und abgesichert werden, durch Anwerben von Praktikanten soll Geld generiert werden.
Kauft man einen Kopierer, können die Praktikanten ausgebildet werden zu Geeks (können effektiver arbeiten und damit mehr Geld verdienen), zu Mobbern oder zu Vandalen. Die beiden letzteren dienen dem Angriff und der Verteidigung - Mobber greifen die Angestellten des Gegners an, sobald diese in der Nähe sind, Vandalen hingegen konzentrieren sich auf das Mobiliar und zerstören es. Auch Praktikanten sind übrigens für den Kampf geeignet, sind jedoch nicht mal halb so effektiv wie die voll Ausgebildeten.
Verliert ein Mitarbeiter durch Angriffe gegnerischer Angestellter oder durch anstrengendes Arbeiten am Schreibtisch Lebensenergie, kann er diese durch gekaufte Süßigkeitenautomaten (mit Schokoladenriegeln) wieder herstellen. Gewonnen hat am Ende der Spieler, der den Schreibtisch des gegnerischen Bosses zerstört; dazu muss man sich natürlich erst einmal weit genug in dessen Gebiet bauen, um diesen zu erreichen.

"Karoshi" ist das japanische Wort für "Tod durch Überarbeitung".

Viele Grüße,
rüp
Zuletzt geändert von rüp am 18.02.2011, 11:15, insgesamt 15-mal geändert.
Visit my personal page, and follow the Rat King on Facebook & Twitter!
Benutzeravatar
rüp
Establishment
 
Beiträge: 202
Registriert: 13.09.2010, 20:44

Re: [ZFX Action] Karoshi!

Beitragvon Jonathan » 23.10.2010, 19:02

Yeah, Dungeon Keeper war cool :)
Die einzige Sache, die mich da irgendwie gestört hat, war, dass man durch die indirekte Steuerung kaum Kontrolle über seine Figuren hatte. Ich hab es jedenfalls nie so richtig hinbekommen.
Wie wird das bei eurem Spiel ablaufen? Direkte Befehle, oder selbständige Angestellte?
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
 
Beiträge: 1157
Registriert: 04.08.2004, 20:06

Re: [ZFX Action] Karoshi!

Beitragvon RottenHedgehog » 23.10.2010, 19:23

Hm, wir haben genau die indirekte Steuerung XD
Man kann sie aber aufnehmen und absetzen, damit sie an der Stelle agieren (wie bei Dungeon Keeper). Wenn man jeden Mitarbeiter einzeln steuern müsste, in all dem Kampfgetümmel, das wäre ziemlich stressig. Du musst ja nebenbei noch Möbel bauen, neue Mitarbeiter trainieren, etc....

Du kannst es ja mal morgen ausprobieren :)
Benutzeravatar
RottenHedgehog
 
Beiträge: 22
Registriert: 16.09.2010, 23:07

Re: [ZFX Action] Karoshi!

Beitragvon jrk » 23.10.2010, 20:48

Ich fordere ein sofortiges Release, damit ein baldiges Inkulpanten-Review folgen kann!
Benutzeravatar
jrk
Plankton
 
Beiträge: 18
Registriert: 23.10.2010, 20:46
Benutzertext: Ich mag Plankton.
Alter Benutzername: jarek

Re: [ZFX Action] Karoshi!

Beitragvon RottenHedgehog » 24.10.2010, 23:17

Alright! Karoshi kann jetzt getestet werden. Unbedingt am Anfang das Tutorial lesen!
Falls ihr jemanden habt, könnt ihr es zusammen spielen, ansonsten einfach Server starten und allein ein wenig rumprobieren.
Viel Spaß!

Wer Anregungen, Bugs oder sonstige Meinungen hat, kann es hier posten oder uns mailen :mrgreen:


http://www.sonenhals.de/karoshi/
Benutzeravatar
RottenHedgehog
 
Beiträge: 22
Registriert: 16.09.2010, 23:07

Re: [ZFX Action] Karoshi!

Beitragvon joggel » 25.10.2010, 09:07

Schein auf jeden Fall ein Spielprinzip zu sein, was man erstmal ne Weile üben muss, also sich reinfitzen...

Falls jemand mal gegen jemand anders spielen will, ich wäre dabei!
bald mit neuem Avatar
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1204
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden

Re: [ZFX Action] Karoshi!

Beitragvon Chromanoid » 25.10.2010, 10:54

Also optisch gefällt mir das Spiel schon sehr. Für eine Gameplay Erfahrung müsste ich mal gegen jemand anders spielen :) - gegen sich selbst spielen ist etwas trocken ^^.

Nur so ein Vorschlag: Vielleicht könntet ihr ja noch eine Art Singleplayer Modus machen in dem ab und zu a'la Gaston eine Delegation ins Büro kommt, die beim Bossdesk Verträge unterzeichenen möchte. Mit der Delegation kommen dann aus allen möglichen Ecken Taugenichtse (und deren Haustiere :)), die man abwehren muss bevor sie beim Vertragspartner Schaden anrichten. Dazu wäre es vielleicht noch sinnvoll, wenn das Büro in Gänge und Räume unterteilt ist und der Vertragspartner einen Parcour durchlaufen muss, um zum Bossdesk zu gelangen. Man selbst muss dann seine Arbeitskräfte möglichst gut positionieren, um die Taugenichtse, die aus aufgemalten Türen kommen (aufgemalt auf den Wänden der Gänge und Räume), abzuwehren. (Falls Gaston kein Begriff ist: http://www.carlsen.de/uploads/ebook/com ... on_04/#/6/)
Benutzeravatar
Chromanoid
Christian Kulenkampff
Moderator
 
Beiträge: 3641
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Wohnort: Lüneburg
Alter Benutzername: atr_23

Re: [ZFX Action] Karoshi!

Beitragvon rüp » 25.10.2010, 11:26

Ja, so eine Art Tower-Defense-Modus als Singleplayer-Variante ist uns auch schon in den Sinn gekommen. Wenn am Ende noch Zeit ist, wird es vielleicht noch umgesetzt. Mal sehen.

"Gaston" war mal einer meiner Lieblingscomics!
Visit my personal page, and follow the Rat King on Facebook & Twitter!
Benutzeravatar
rüp
Establishment
 
Beiträge: 202
Registriert: 13.09.2010, 20:44

Re: [ZFX Action] Karoshi!

Beitragvon joggel » 27.10.2010, 13:42

Mal nur so, rein interesse halber:
Wieviel Stunden Arbeit habt ihr da investiert?
bald mit neuem Avatar
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1204
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden

Re: [ZFX Action] Karoshi!

Beitragvon rüp » 27.10.2010, 14:21

Zuviel. ;)
Der Monat wurde schon gut genutzt ...
Visit my personal page, and follow the Rat King on Facebook & Twitter!
Benutzeravatar
rüp
Establishment
 
Beiträge: 202
Registriert: 13.09.2010, 20:44

Re: [ZFX Action] Karoshi!

Beitragvon RottenHedgehog » 01.11.2010, 01:41

Karoshi ist fertig und kann gespielt werden.
Die nächsten Tage werde ich noch ein Video machen, dass schnell erklärt, wie man es spielt. Ansonsten könnt ihr nach Spielstart, aber auch während des Spiels (LEER) das Tutorial lesen. Sucht euch am besten einen Mitspieler, ohne Gegenwehr macht das Spiel keinen Sinn.
Mögen euch die Bugs nicht im Weg stehen ;)

Viel Spaß! :P

Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
RottenHedgehog
 
Beiträge: 22
Registriert: 16.09.2010, 23:07

Re: [ZFX Action] Karoshi!

Beitragvon kimmi » 01.11.2010, 11:49

Hossa, die Screenshots sehen sehr vielversprechend aus. Da werde ich mich definitiv mal daran versuchen. Ich habe Dungeonkeeper bis zur völligen Erschöpfung gespielt. Schön, dass es da endlich mal wieder etwas neues gibt :). Die Optik in den Screenshots lässt sich auf jeden Fall schon mal echt sehen, man erkennt die Liebe für Details.

Gruß Kimmi
Benutzeravatar
kimmi
Kim Kulling
Moderator
 
Beiträge: 1378
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Wohnort: Luebeck

Re: [ZFX Action] Karoshi!

Beitragvon rüp » 01.11.2010, 19:35

kimmi hat geschrieben:Die Optik in den Screenshots lässt sich auf jeden Fall schon mal echt sehen, man erkennt die Liebe für Details.


Vielen Dank! Am schlimmsten war das Interface, das hat uns am Ende echt am meisten Zeit und Nerven gekostet. ;)

Ich habe übrigens einige neue Versionen hochgeladen, siehe Eingangsposting.
Visit my personal page, and follow the Rat King on Facebook & Twitter!
Benutzeravatar
rüp
Establishment
 
Beiträge: 202
Registriert: 13.09.2010, 20:44

Re: [ZFX Action] Karoshi!

Beitragvon Schrompf » 01.11.2010, 21:04

Sehr schön gemacht! Fühlt sich alles sehr rund an und sieht verdammt gut aus! Leider habe ich keinen Gegner finden können und daher nur ein wenig vor mich hin gesiedelt. Wer weiß, wie cool das Spiel erst mit Gegnern wird :)

Und ich finde es toll, wie ihr die Themenvorgaben so kreativ umgesetzt habt! Von Bürokratie zu einem TowerDefense-Clon muss man erstmal kommen.... gute Sache! Nur die Wegsuche hat bei mir gelegentlich seltsame Pfade genommen... da steht ein Angestellter von seinem Job auf, woraufhin ein zweiter sich an seinen Platz setzt und der erste einen umfangreichen Weg zum Kaffeeautomaten nimmt, nur um dann neben dem einen besetzten Schreibtisch wieder zum Stehen zu kommen - dabei wären noch weitere Tische freigewesen!

Aber das ist Jammern auf hohem Niveau... technisch und grafisch jedenfalls großes Kino, was ihr hier abzieht!
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Benutzeravatar
Schrompf
Thomas Ziegenhagen
Moderator
 
Beiträge: 3626
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Wohnort: Dresden
Benutzertext: Lernt nur selten dazu

Re: [ZFX Action] Karoshi!

Beitragvon RottenHedgehog » 01.11.2010, 21:19

Vielen Dank!

Wir richten für die Zukunft dieses Spiel bei Facebook ein. Vielleicht kommen wir ja so weit, dass man Freunde, die online sind, auf ein Spiel einladen kann. Probier es unbedingt nochmal mit jemandem aus, den du kennst (und der willens ist, das Tutorial kurz mal anzulesen ;) ), denn erst wenn sich die Mitarbeiter prügeln und Tische zerstören wird es wirklich fetzig.

Wegfindung: Naja, irgendwie ist das ja ein witziger Effekt, dass die Mitarbeiter sich gegenseitig die Plätze wegnehmen. Nach dem Aufladen gehen sie immer zurück an ihre alten Plätze. Wahrscheinlich war er fertig mit seinem Job, sonst sucht er sich dann eigentlich einen neuen bestuhlten Tisch. Und dann nehmen sie lieber die mit PC, als die normalen Tische.
Benutzeravatar
RottenHedgehog
 
Beiträge: 22
Registriert: 16.09.2010, 23:07

Nächste

Zurück zu ZFX Action III

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste