[ZFX Action] Planetary Domination

Unterforum für die Action vom 09.09.2010 bis 31.10.2010

Re: [ZFX Action] Planetary Domination

Beitragvon Despotist » 02.11.2010, 12:35

Erstmal danke für das Feedback und dass ihr es euch überhaupt antut ;). Ich werde noch ein bisschen dran feilen und dann könnt ihr es nochmal probieren. Es war mir klar dass es zu unfertig ist um es sinnvoll zu spielen (und ich hoffe ich habe das kommuniziert).

Aramis hat geschrieben:eben probiert, habe doch einige Probleme mich zurechtzufinden.

Hier würde ein Handbuch helfen (wenn es eines gäbe) um wenigstens das Interface zu erklären.

Aramis hat geschrieben:Besser waere eine ins Spiel integrierte Hilfefunktion, z.b. Tooltips oder eine Art „MS-Bueroklammer“ die bei den ersten Zuegen hilft und jederzeit deaktiviert werden kann.

Die GUI ist von mir und daher nicht so umfangreich bestückt dass besagte Dinge so einfach zu machen sind. Aber ich werd mal sehen ob ich was schnelles zaubern kann.

Aramis hat geschrieben:Z.bB hab ich ein ganzes Weilchen gebraucht um rauszufinden wie ich neue Gebiete erschliessen kann.

rüp hat geschrieben:Ich brauche unbedingt eine Erklärung, was die einzelnen Einheiten, die ich bauen kann, so tun, ansonsten habe ich ja keinen Grund, sie überhaupt mal zu bauen

Basemodule ist quasi das Koloniemodul und kann nur einmal verwendet werden. Der Prospektor erforscht Gebiete auf ihre Rohstoffe was aber zur Zeit noch ohne Funktion ist. Also in einem unerforschten Gebiet werden die Rohstoffe genauso abgebaut als wären sie bekannt. Alle anderen Einheiten sind Kampfeinheiten. Im Editor kann man sich die Stats der Einheiten anschauen, verändern und auch eigene Einheiten erstellen. Die Bedingungen zum Bau einer Einheit sind dass genug Techpunkte vorhanden sind (werden durch Academy erzeugt, quasi ein linearer Tech Tree) und dass die Factory auf ein genügend hohes Level ausgebaut ist (fortschrittlichere Einheiten brauchen fortschrittlichere Produktion) wobei das natürlich nur durch den Einheitenersteller vorgegeben wird um gute Einheiten nicht von Anfang an zu haben.

Aramis hat geschrieben:genau wie der KI-Gegner, der dazu neigte mich anzugreifen

rüp hat geschrieben:obwohl die KI auf der anderen Seite der Karte lag - und meine Verwunderung fand keine Grenzen.

Ich bin froh dass die KI überhaupt was tut ;). Aber da ist noch viel Feintuning nötig zumal sie zur Zeit auch ein bisschen cheated (was das bewegen angeht und zum bauen braucht sie keine Rohstoffe).

Aramis hat geschrieben:der Kraterhintergrund sieht ziemlich natuerlich aus.

Ist einfach mit Gimp und ein paar Filtern gemacht. Ansonsten ist es ja sehr textlastig. Am Anfang hatte ich viel vor mit Bildern für Einheiten und einem Intro aber da meine grafischen Fähigkeiten begrenzt sind und ich erstmal alles halbwegs spielbar wollte war es gut dass ich darauf verzichtet habe. Die Erfordernisse und die Dauer einzelner Features kann ich noch nicht so gut abschätzen und was es meist nach sich zieht was am Anfang nicht ersichtlich ist. Aber zum lernen dient das ganze ja.

Schrompf hat geschrieben:Ich habe es nicht zum Laufen bekommen. Es stürzte direkt beim Starten ab.

Kommt eine Messagebox mit einer Fehlermeldung? Wenn nicht liegt es an XNA oder .Net. Die Main-Funktion ist von einem catch umgeben das alle Exceptions ingame abfängt und ausgibt. Ich habe leider keine Möglichkeit gefunden die Vorraussetzungen zu prüfen. Wenn es also ohne Meldung abstürzt liegt es an anderen Komponenten und du solltest mit deinem Admin reden ;). Auf jeden Fall vielen Dank dass du es versucht hast ;).
Weil das immer so viele Probleme verursacht und ich eh nicht für die XBox entwickeln will schaue ich mich schon nach Alternativen um. Zur Zeit habe ich Unity3d im Focus weiß aber nicht ob dass dann ohne zusätzlich Abhängigkeiten läuft. Aber da einarbeiten heißt auch wieder von 0 anfangen ;).

Für die ganzen Bugs usw vielen Dank. Werde das wie gesagt die nächsten Wochen mal versuchen auf einen halbwegs spielbaren Stand zu bringen (auch für das Bundle). Aber in der Zeit war bei mir einfach nicht mehr drin da Familie, Beruf und andere Hobbies auch ihren Tribut fordern ;).
Despotist
Establishment
 
Beiträge: 394
Registriert: 19.02.2008, 17:33

Re: [ZFX Action] Planetary Domination

Beitragvon Despotist » 19.12.2010, 15:56

Hab für das Bundle noch ein wenig dran gearbeitet und im ersten Post eine verbesserte Version hochgeladen.

Ich denke ein paar Macken sind noch drin (gerade mit der KI) und einge von euch beschriebene Probleme konnte ich nicht reproduzieren. Es ist also noch nicht perfekt aber so unfertig wollte ich es auch nicht ins Bundle packen so dass die gröbsten Probleme behoben sein sollten. Falls ihr noch schwerwiegende Sachen feststellt werd ich die noch versuchen auszubügeln aber Kosmetik mach ich keine mehr ;).
Despotist
Establishment
 
Beiträge: 394
Registriert: 19.02.2008, 17:33


Zurück zu ZFX Action III

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron