Unity Input-System

Einstiegsfragen, Mathematik, Physik, künstliche Intelligenz, Engine Design
Antworten
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 393
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Unity Input-System

Beitrag von grinseengel »

Hallo Community,

ich stelle diese Frage an die Unity-Experten hier im Forum. Ich habe gestern, glaube eher unbewust, am Input-Manager etwas verstellt. Wenn ich jetzt, egal in welchem Projekt, mit meinem Player laufen möchte, dann rennt er bereits direkt nach Spielstart etwas schräg nach oben. Obwohl ich keine Eingabe tätige. Ich kann ihn zwar in alle Richtungen steuern, aber er bleibt nicht stehen. Kann mir jemand helfen und mir mitteilen woran das liegen kann. Ich möchte jetzt nichts weiter ohne eine Hilfe am Input ändern.

Gruß, Andreas
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 393
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Unity Input-System

Beitrag von grinseengel »

Hallo,

Die Lösung war so einfach wie absurd. Die Taste hatte geklemmpt. Das habe ich an anderen Spielen dann feststellen können. Lag also nicht an Unity.
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1942
Registriert: 11.01.2003, 14:21
Kontaktdaten:

Re: Unity Input-System

Beitrag von Tiles »

Gemeiner Fehler. Gut dass du ihn doch gefunden hast :)
Free Gamegraphics, Freeware Games https://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: https://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1824
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: Unity Input-System

Beitrag von Jonathan »

Tatsächlich hätte ich sowas ähnliches jetzt aber auch vorgeschlagen. Ein Bekannter hatte mal seinen Schreibtisch zu voll und irgendwas hat tagelang leicht gegen den Joystick gedrückt. Alle Spiele die sich dafür interessiert haben, haben sich dann sehr merkwürdig verhalten...
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: Unity Input-System

Beitrag von marcgfx »

hahaha, ja hatte in Devader ein ähnliches Problem. Man kann in Devader Spieler 1 sowohl mit Keyboard wie Gamepad (auch gleichzeitig) steuern. Gamepad lag auf dem Kopf und der Stick wurde dementsprechend gedrückt...
Antworten