Modellierungsfragen

Einstiegsfragen, Mathematik, Physik, künstliche Intelligenz, Engine Design

Modellierungsfragen

Beitragvon Seraph » 01.03.2017, 15:31

Aktuell arbeite ich an einem kleinen Spiel in Unity. Um fuer simple Prototype-Models nicht immer auf externe Artists warten zu muessen, habe ich vor 1.5 Wochen begonnen mich in Blender einzuarbeiten und diese Woche noch mit Substance Painter angefangen.

Bei einem meiner naechsten benoetigten Modelle handelt es sich um ein Fenster, bestehend aus Aussen- und Innenrahmen und natuerlich der Fensterscheibe. Aktuell wuerde ich dazu tendieren, alle drei Teile durch ein Material abzudecken. Allerdings frage ich mich, ob es nicht sinnvoller waere, fuer das Glas ein weiteres Material zu benutzen, zumal das ja auch Transparenz unterstuetzen muesste. Wie ist das generell so ueblich?

Eine weitere Frage waere, die mir vielleicht jemand mit Blender-Erfahrung recht schnell beantworten kann: Wie kann ich virtuelle 'Transformationspunkte' in Blender definieren, so dass ich ich sie auch nach dem Export und Import (ueber FBX) in Unity wieder sehe. Beispielsweise wo der Charakter eine Axt anzufassen hat, von welcher Seite eine Maschine bedient werden muss oder auch wo genau der Hut an einem Charakter anzubringen ist.

Edith sagt: Ich darf nun nicht mehr antworten, sonst verliere ich meine 1111 Beitraege. :D
Seraph
Steffen Engel
Site Admin
 
Beiträge: 1126
Registriert: 18.04.2002, 21:53

Re: Modellierungsfragen

Beitragvon Tiles » 01.03.2017, 19:06

Huhu :)

Die Scheibe kannst du prinzipiell extra machen. Das braucht eh ein eigenes Material. Da gibts wunderschöne Lösungen dass sich die Umwelt drin spiegelt. Die Anzahl der Drawcalls kommt dann aufs Gleiche raus, denn ein Material gleich ein Drawcall. Das Face kann aber auch Teil des Fensterrahmens sein. Unity kann ja auch mehr als ein Material pro Mesh.

Aussen und Innenrahmen solltest du aus einem Material machen. Das macht Sinn wenn die Meshes nicht zu gross sind, das wird dann dynamisch gebatcht. Wenns eben nicht zu gross ist. Dynamic Batching steigt glaube ich bei 300 Vertices pro Mesh aus. Ich hoffe mal dass das immer noch so ist und ich nicht Unsinn erzähle ^^

Bei der zweiten Geschichte muss ich passen. Hm. Eventuell könntest du da einen Bone oder Joint einbauen. An den kann man in Unity parenten.

*Auf Beitrag 1112 wart* :P
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
 
Beiträge: 1048
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Modellierungsfragen

Beitragvon Seraph » 02.03.2017, 01:11

Hey Tiles, danke fuer deine Antwort. :)

Zwei Materialien ist dann wie frueher, hat sich ja doch noch nicht alles veraendert. Es haette ja sein koennen, dass heutzutage nicht mehr so 'extrem' zwischen transparent und nicht transparent unterschieden wird. Aber ja, wenn es ein extra Material kann man mit der Scheibe natuerlich noch ganz andere Dinge machen.

Vielleicht gibt es ja hier noch einen Blender => FBX => Unity-Experten der mir meine zweite Frage beantworten kann. :)

So, ich werde morgen erstmal suchen, welchen meiner alten Beitraege ich loeschen werde, damit ich die Zahl halte. :P
Seraph
Steffen Engel
Site Admin
 
Beiträge: 1126
Registriert: 18.04.2002, 21:53


Zurück zu Allgemeine Fragen der Spieleentwicklung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste