[ZFX Action] ICYLAND

Unterforum für die Action vom 23.01.2015 bis 25.01.2015
Forumsregeln
Damit Bilder im Showroom erscheinen, bitte das Präfix [ZFX Action] für Wettbewerbs-Beiträge benutzen.
Antworten
PiIstGenauDrei
Beiträge: 86
Registriert: 23.09.2010, 17:18

[ZFX Action] ICYLAND

Beitrag von PiIstGenauDrei » 25.01.2015, 19:56

Thema: A shooting game where you freeze (innocent) people and you can use the corpses in creative ways.

Ziel:
Anlaufende Gegner in Eisblöcke verwandeln und zerbröseln lassen... :) Fürs eigene Gewissen darf der Spieler annehmen, dass diese Individuen nicht so unschuldig sind.
Viel mehr ist es nicht. Ansonsten soll man so lange überleben wie möglich. Viel Spaß!

Hinweis: Ich habe ein kleines Update nachgeschoben.

Screenshot:
Bild

Steuerung:

Linker Analog-Stick: Bewegen
Rechter Analog-Stick: Zielen
Rechter Trigger / Linke Maustaste: Eiskanone schießen
Linker Trigger / Rechte Maustaste: Mit der mächtigen Faust die Gegner zertrümmern.

Download (~21 MB):
Version 1.0: Beitrag für den Wettbewerb (unterstützt nur Xbox 360 kompatible Gamepads)
Version 1.1: Bessere Kollision + Mausunterstützung

Für die Resourcen habe ich mich von OpenGameArt bedient:

Sound:
http://opengameart.org/content/ice-spells
http://opengameart.org/content/spell-so ... arter-pack
http://opengameart.org/content/chaingun ... tgun-shots
http://opengameart.org/content/37-hitspunches
http://opengameart.org/content/5-break-crunch-impacts

Hintergrund:
http://opengameart.org/content/ground-t ... grass-sand

Genutzte Werkzeuge:
  • Eclipse
  • libGDX
  • Hiero (für die Bitmap-Font)
  • Pyxel Edit (Ich bin jedoch später zu GIMP gewechselt. Es bietet derzeit zu wenig Features.)
  • GIMP (für Animation)
Zuletzt geändert von PiIstGenauDrei am 31.01.2015, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Max Gooroo
Establishment
Beiträge: 341
Registriert: 09.12.2012, 00:16
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] ICYLAND

Beitrag von Max Gooroo » 25.01.2015, 21:23

Immer wenn Ich solche Menschen sehe, denke Ich an die alten GTA Teile.
Also klassischer Survival "Shooter" ... interessanterweise kann man auch mit WASD laufen, aber sonst nicht mehr machen, solange man nicht den Controller vorholt.

Ansonsten kann man mit Horden von irgendwas abschießen eigentlich nicht viel falsch machen ... und die klassischen Bud Spencer Faustschlagsounds sind immer wieder cool :D

KayZ
Beiträge: 47
Registriert: 06.01.2015, 00:46
Echter Name: Dennis

Re: [ZFX Action] ICYLAND

Beitrag von KayZ » 27.01.2015, 21:52

20 Punkte in 2 Minuten. Hoher Schwierigkeitsgrad wenn man so gut wie nie mit Controller spielt :). Hat mich ein wenig an Laguna's letzten Ludum Dare Beitrag erinnert. Das war auch Top Down nur dass man dort Schneemänner abschießen musste.

So ein Flocking wie es die Gegner machen wollte ich eigentlich auch für die Friends in meinem Spiel machen, aber habs geschafft mich dafür zu dumm anzustellen und hab stattdessen dann die Variante genommen bei der sie einfach nur wild um mich rumkreisen weils in dem Moment dann voll lustig war.

Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 4041
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] ICYLAND

Beitrag von Schrompf » 29.01.2015, 16:19

Ich kriege es leider nicht zum laufen. Die Kommandozeile ergibt bei mir "Fehler: Hauptklasse icyland-final.jar konnte nicht gefunden oder geladen werden", alle anderen Versuche scheitern stillschweigend.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.

Benutzeravatar
GameDevR
Beiträge: 60
Registriert: 27.06.2014, 10:16
Wohnort: Wien

Re: [ZFX Action] ICYLAND

Beitrag von GameDevR » 31.01.2015, 12:39

In knapp 3 Minuten 30 Sekunden habe ich immerhin 67 Punkte gemacht! :D

Ein klassischer Top Down Shooter mit einer Eiskanone - ganz witzig gemacht und sorgt für kurzweilige Unterhaltung.
Manchmal scheint die Kollisionserkennung nicht zu greifen, denn ich konnte gelegentlich durch die Gegner schießen und auch die Schläge wurden ab und an nicht erkannt.
Schade ist auch, dass es nur mit einem Controller richtig spielbar ist.

Hast du hierfür libGDX verwendet oder basiert es auf einem selbst gebastelten Framework/Engine?
Auch zu finden auf: Pewn.de | itch.to | Game Jolt | Twitter | YouTube

PiIstGenauDrei
Beiträge: 86
Registriert: 23.09.2010, 17:18

Re: [ZFX Action] ICYLAND

Beitrag von PiIstGenauDrei » 31.01.2015, 14:36

Hallo zusammen,

Danke für das Feedback. :-) Ich habe libGDX als Engine verwendet. Generell würde ich heutzutage wohl kaum noch versuchen, eine eigene Engine zu entwickeln.

Die angesprochenen Probleme mit der Kollision sowie der fehlenden Mausunterstützung konnte ich übrigens beheben - der Beitrag wurde entsprechend angepasst. In den Berechnungen ging ich aus, dass Actor.getX() mir den Mittelpunkt zurückgibt. Dies bietet jedoch nur Actor.getX(Align.center). Dokumentationlesen hätte geholfen :D

Die Kollision der Baddies untereinander ist eigentlich recht primitiv: Es wird berechnet, ob man selbst im nächsten Frame stecken bleiben würde. Wenn ja, dann tue nix. Weitere aktive Strategien zum selbständigen Entwirren werden nicht angewendet.

Benutzeravatar
GameDevR
Beiträge: 60
Registriert: 27.06.2014, 10:16
Wohnort: Wien

Re: [ZFX Action] ICYLAND

Beitrag von GameDevR » 31.01.2015, 20:12

Coole Sache, ich habe die neue Version gleich einmal ausprobiert!
Die Kollision ist nun wesentlich besser und auch die Maussteuerung macht das Spielen um einiges angenehmer! :)
Auch zu finden auf: Pewn.de | itch.to | Game Jolt | Twitter | YouTube

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3911
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: [ZFX Action] ICYLAND

Beitrag von Chromanoid » 07.02.2015, 19:00

Das ganze hat mich sofort an die Freeze-Ray-Waffe von Duke Nukem denken lassen. Ich hab gleich erst mal ein paar arme Tröpfe zu Schneematsch verwandelt. Nett gemacht, Daumen hoch!

Antworten