[ZFX Action] Night of the undead squares!

Unterforum für die Action vom 01.05.2015 12:00 bis 03.05.2015 19:00
Forumsregeln
Damit Bilder im Showroom erscheinen, bitte das Präfix [ZFX Action] für Wettbewerbs-Beiträge benutzen.
Antworten
Benutzeravatar
GameDevR
Beiträge: 60
Registriert: 27.06.2014, 10:16
Wohnort: Wien

[ZFX Action] Night of the undead squares!

Beitrag von GameDevR » 03.05.2015, 15:17

Night of the undead squares!
Thema: A horror game where you resurrect squares with a slighly racist sidekick.

Link (Im Browser via Flash Player spielbar)
http://gamedevr.itch.io/night-of-the-undead-squares

Die Story
Eine Rakete beladen mit einer außerirdischer Substanz landet mitten im Friedhof der Rechtecke! Durch die Substanz mutieren die Toten zu Zombierechtecken und nur DU kannst sie mit deiner Anti-Zombie-Spritze retten!
Dir zu Seite steht der wachhabende Gargoyle des Friedhofs.... nun... eigentlich nicht.

Gameplay
Du spielst in der Seitenansicht mit klassischem Jump'n'Run-Gameplay.
Ziel ist es, so lange wie möglich zu überleben und soviele Zombies wie möglich zu heilen.
Trifft dich ein Zombie, verlierst du eines deiner fünf Leben.
Durch immer wieder herunterfallende Kisten (Medkit und Spritzen), bleibst du im Laufe des Gefechtes am Leben bzw. ausgerüstet.

Steuerung
Laufen = A, D / Pfeil links, Pfeil rechts
Springen = W / Pfeil oben
Leertaste = Schießen

Welche Tools?
- Haxe mit dem HaxeFlixel-Framework
- FlashDevelop
- Paint .NET
- bfxr
- Audacity
- Ogmo Editor

Medien
Bild

Bild

Ältere Entwicklungsstadien:
https://twitter.com/GameDevR/status/594471963290112000
https://twitter.com/GameDevR/status/594587891394809856

Credits
Nick Perrin - Musik 'Graveyard (8-bit)' (http://www.newgrounds.com/audio/listen/145362)
HypnOwl - Ideen, Test
Sam Schattenhammer - Zombie SFX, Ideen, Test
Auch zu finden auf: Pewn.de | itch.to | Game Jolt | Twitter | YouTube

Benutzeravatar
GameDevR
Beiträge: 60
Registriert: 27.06.2014, 10:16
Wohnort: Wien

Re: [ZFX Action] Night of the undead squares!

Beitrag von GameDevR » 03.05.2015, 16:10

Hiermit ist mein Projekt offiziell abgegeben! :)
Auch zu finden auf: Pewn.de | itch.to | Game Jolt | Twitter | YouTube

Benutzeravatar
Max Gooroo
Establishment
Beiträge: 341
Registriert: 09.12.2012, 00:16
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] Night of the undead squares!

Beitrag von Max Gooroo » 03.05.2015, 18:57

Yay ... macht auf jeden Fall Spaß ... Steuerung hackt manchmal, aber sonst rockt es :D

Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1474
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [ZFX Action] Night of the undead squares!

Beitrag von marcgfx » 04.05.2015, 12:40

immerhin 3:10 und 23000 nachdem ich begriffen habe wie es läuft. ist ganz spassig! optisch ist die hauptfigur manchmal etwas schwer zu erkennen und ich fands doof das man nicht schneller schiessen kann (bzw. man schiesst, aber der cooldown ist wohl noch nicht durch). da ammo sowieso beschränkt ist, müsste das doch gar nicht sein oder?

PiIstGenauDrei
Beiträge: 86
Registriert: 23.09.2010, 17:18

Re: [ZFX Action] Night of the undead squares!

Beitrag von PiIstGenauDrei » 15.05.2015, 15:06

Hui.. das Spiel sorgt schnell dafür, dass man in den "Tunnel-Modus" fährt und alles drumherum vergisst. :D Die Steuerung fand ich gut beherrschbar und man kommt recht schnell dahinter, wie man ab besten ausweicht und wann schießt. Springen musste ich eher selten; nämlich nur dann, wenn meine Munition ausging. Zu meiner Session: 45700 Punkte bei 6m 03s.

Die Musik und Soundeffekte empfand ich übrigens ausgezeichnet gewählt. Hat Laune gemacht! :-)

Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 4018
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] Night of the undead squares!

Beitrag von Schrompf » 16.05.2015, 21:42

Grafik und Sound sind großartig! Ich war allerdings überfordert mit den "konvertierten" Gegnern, die da im Affenzahn aus dem Bildschirm rennen und die ich so manches Mal erschießen wollte, weil ich sie für einen fiesen Gegner hielt.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.

Antworten