[ZFX Action] Nogata

Elfte ZFX Action vom 29.07.2016, 19 Uhr, bis zum 07.08.2016, 19 Uhr. Macht was draus!
Antworten
domin
Beiträge: 7
Registriert: 07.08.2016, 14:17

[ZFX Action] Nogata

Beitrag von domin » 07.08.2016, 14:55

Hallo zusammen,

der ein oder andere wird mich vielleicht schon aus dem sppro Forum kennen (habe da auch schon bei so manchem Contest mitgemacht). Und so hab ich mich entschlossen auch hier mal mitzumachen :)

In "Nogata" müsst ihr versuchen mit einem Meteoriten die Erde zu treffen^^ Damit das gelingt sind natürlich die Gesetze der Gravitation zu achten.
Pro Runde habt ihr dabei 5 "Schuss" und müsst damit versuchen möglichst viele Sterne einzusammeln und danach die Erde zu treffen.
Euer Gesamtscore ist dann 2x gesammelten Sterne + Anzahl der noch verbleibenden Schuss.

Leider bin ich nicht soweit gekommen wie ich wollte. Es gibt nur 4 Levels und die GUI ist auch noch ziemlich hässlich ;)

Trotzdem ist für eine Woche Entwicklungszeit doch ein sehr ansehnliches Spiel raus gekommen, aber seht selbst:

Bild
Bild
Bild

Hier gibts ne WebDemo: http://test.dw-projects.com/ (dauert leider etwas)

Und hier könnt ihr euch die .exe downloaden: http://test.dw-projects.com/Nogata.zip

Ach ja den Code gibts hier, falls jemand Interesse hat: https://github.com/domin1101/Nogata

Vielen Dank fürs Durchlesen und Danke für den Contest :)

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1347
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] Nogata

Beitrag von xq » 07.08.2016, 15:18

Hey, cool dass du dabei bist. Bei mir springt aber der Windows Defender an und kreidet deine Nogata.exe als Virus an.
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

domin
Beiträge: 7
Registriert: 07.08.2016, 14:17

Re: [ZFX Action] Nogata

Beitrag von domin » 07.08.2016, 22:58

Ok, das dürfte eigtl aber nicht sein... Auf die Erstellung der .exe hab ich ja relativ wenig Einfluss, wird ja alles von Unity generiert.
Habe aber jetzt die exe auch nochmal checken lassen und keine Auffälligkeiten erkannt:
https://www.virustotal.com/de/file/12a6 ... 470603198/

Keine Ahnung was da dein Defender gefunden haben will.

Benutzeravatar
Max Gooroo
Establishment
Beiträge: 341
Registriert: 09.12.2012, 00:16
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] Nogata

Beitrag von Max Gooroo » 08.08.2016, 11:37

Das Ding hat wahrscheinlich auch nicht viel Virus, ausser mein Laptop ist jetzt im Arsch :D

Ich hatte zwar gestern schonmal etwas geantwortet, aber vielleicht war ich ja zu besoffen.
Ich finde das Spiel sehr entspannend und schön ... auch ziemlich einfach zu begreifen. Und ich wollte auch schon immer mal mit Meteoriten auf die Erde schießen.
Das die Menü-Buttons quer über den Bildschirm verteilt sind, finde ich auffällig schwierig, da ich so immer viel Mausweg zu beschreiten habe ... bzw. noch schlimmer Touchpad weg.

Aber schön dass sich auch wer neues hierher gefunden hat und wie gesagt auch eine sehr angenehme und spielbare Abgabe.

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3850
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: [ZFX Action] Nogata

Beitrag von Chromanoid » 09.08.2016, 22:42

Bei mir kam auch ne Virenmeldung vom Defender... ich habe die WebDemo gespielt, ist das vom Umfang her das gleiche wie die exe?

So entspannt habe noch nie Planeten zerstört :) hat Spaß gemacht, sieht gut aus und ich war angenehm von der Maussteuerung überrascht. Das Ziehen des Pfeils per Maus finde ich sehr eingänglich.

Benutzeravatar
GameDevR
Beiträge: 60
Registriert: 27.06.2014, 10:16
Wohnort: Wien

Re: [ZFX Action] Nogata

Beitrag von GameDevR » 12.08.2016, 21:34

Meteoriten auf die Erde schleudern war noch nie so entspannt umgesetzt, wie in deinem Projekt ;)
Mir gefällt die Hintergrundmusik und die selbsterklärende Steuerung. Zwar brauchte ich im letzten Level doch einige Anläufe, doch auch dieses konnte ich erfolgreich abschließen. Ein ziemlich runder Beitrag, gefällt mir!

Bezüglich der Virenwarnung: Mein ESET zeigt keine Virenmeldung. Sieht mir nach einem Fehlalarm des Windows Defenders aus.
Auch zu finden auf: Pewn.de | itch.to | Game Jolt | Twitter | YouTube

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1347
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] Nogata

Beitrag von xq » 13.08.2016, 12:30

So, jetzt mal die Webvariante gespielt. Sehr entspanntes Gameplay, nur ist es ein wenig nervig, die Richtung festzulegen, in dem ich auf den Pfeil klicken muss, das wäre ohne besser. Also einfach Maus halten und bewegen, um die Richtung festzulegen
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 3922
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] Nogata

Beitrag von Schrompf » 15.08.2016, 12:59

Das Spiel rollt ganz entspannt. Finde ich super. Die Steuerung ist etwas indirekt, aber schon ganz angenehm. Das Spiel hat allgemein noch ein paar lose Ecken, z.B. bei der Levelauswahl, die im Idealfall auf "Das nächste Level" oder "Das aktuelle nochmal bei Scheitern" eingestellt sein sollte. Oder die Ablaufsteuerung während des Spiels. Wäre auch cool, wenn man die letzte Eingabe z.B. als halbtransparenten Pfeil eingeblendet bekäme, um beim nächsten Wurf relativ dazu steuern zu können.

Nuja, viele kleine Details, aber die Grundidee und die Umsetzung insbesondere in Anbetracht der Zeit sind bemerkenswert. Gute Arbeit!
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.

domin
Beiträge: 7
Registriert: 07.08.2016, 14:17

Re: [ZFX Action] Nogata

Beitrag von domin » 16.08.2016, 22:22

Vielen Danke für euer Feedback :)

Ich weiß, das Menü ist echt gräßlich :D Werde das auch mit Sicherheit noch ändern. Mehr war aber in der kurzen Zeit nicht drin.
Bei der Steuerung hab ich mich deswegen für den Pfeil und gegen einfaches Ziehen entschieden, weil man dadurch einfach viel besser zielen kann ;)
Aber die Idee mit dem halbtransparenten Pfeil finde ich ganz gut. Mal schauen vielleicht bau ich das noch ein.

Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1364
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [ZFX Action] Nogata

Beitrag von marcgfx » 17.08.2016, 02:34

Ich fand es ziemlich schwer die Gravitation zu "verstehen". Hat aber gut funktioniert, gute Arbeit!

PiIstGenauDrei
Beiträge: 86
Registriert: 23.09.2010, 17:18

Re: [ZFX Action] Nogata

Beitrag von PiIstGenauDrei » 23.08.2016, 23:39

Bei mir ging es so wie bei marcgfx. Es hat einige Versuche gebraucht, bis ich ein Level zufriedenstellend geschafft habe. Die Aufmachung gefällt mir abgesehen von der Buttonplatzierung sehr gut. Das leichte Rotieren des Hintergrunds und die chillige Musik haben ihren gewünschten Effekt. In der Tat lustig, dass man bei einer so ruhigen Stimmung munter Meteoriten auf die Erde schleudern darf. :D

Antworten