[ZFX Action] End of Days

Vierzehnte ZFX Action vom 1.1.2017 bis zum 7.1.2017. Diesmal: Themen-Baukasten. Habt Spaß!

[ZFX Action] End of Days

Beitragvon MasterQ32 » 03.01.2018, 23:32

Mein Beitrag für diese ZFX Action ist End of Days, ein kleines Exploration-Spiel, in dem es darum geht, Kerzen anzuzünden:

teaser.png

Thema:
An adventure game where you detect dark and dangerous tea light candles to save the world. Nun, ich habe das ganze etwas freier interpretiert. Dark and dangerous sind hier die Kerzen, da sie nicht brennen und damit zum Kältetod des Lebensraums beisteuern. Der Spieler soll nun diese Kerzen finden und entzünden, um die Welt am Leben zu erhalten.

Technik:
Gamestudio A8, und es fühlt sich an wie Games machen im Jahr 2000!

Download:
Obligatorisch, der Download-Link: https://mq32.de/public/end-of-days.zip
Theoretisch müsste das Spiel auf jeglichem Gerät laufen, das mindestens 720p Auflösung sowie eine CPU und eine Grafikkarte besitzt, unter Linux auch mit Wine.

Steuerung und eine kleine Story findet sich auch in der beigelegten ReadMe-Datei, welche passend zur Optik des Spiels in Ansi-Art gemacht wurde (wenn auch mit UTF-8 kodiert).

Liebe Grüße und viel Spaß beim Antesten!
Felix
Zuletzt geändert von MasterQ32 am 06.01.2018, 04:18, insgesamt 1-mal geändert.
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
Establishment
 
Beiträge: 1108
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: [ZFX Action] End of Days

Beitragvon MasterQ32 » 03.01.2018, 23:35

Ich gehe diesmal auf "Retro" und nutze mal wieder Gamestudio:

Bild

Bild

Bild
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
Establishment
 
Beiträge: 1108
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: [ZFX Action] End of Days

Beitragvon joeydee » 03.01.2018, 23:43

Klasse! Sieht schon vielversprechend aus.
joeydee
Establishment
 
Beiträge: 593
Registriert: 23.04.2003, 15:29

Re: [ZFX Action] End of Days

Beitragvon MasterQ32 » 04.01.2018, 02:49

So, genug für heute. Hier noch ein kleiner Spoiler:

Bild
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
Establishment
 
Beiträge: 1108
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: [ZFX Action] End of Days

Beitragvon MasterQ32 » 05.01.2018, 00:17

Heutiger Tag: Polishing. Es gibt jetzt ein Hauptmenü, Musik, Sounds und noch keinen Win State:

Bild
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
Establishment
 
Beiträge: 1108
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: [ZFX Action] End of Days

Beitragvon MasterQ32 » 06.01.2018, 04:19

So, Zeit für die Abgabe. Ich komme leider das Wochenende wohl nicht mehr zum Entwickeln, von daher seht das ganze hier noch als kleinen Motivationsschub, was cooles zu bauen!
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
Establishment
 
Beiträge: 1108
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: [ZFX Action] End of Days

Beitragvon MasterQ32 » 07.01.2018, 18:09

Da es grade angemerkt wurde; Die Flamme geht aus, wenn man sich zu schnell bewegt, also schön vorsichtig bewegen
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
Establishment
 
Beiträge: 1108
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: [ZFX Action] End of Days

Beitragvon scheichs » 08.01.2018, 15:47

Coole Idee mit dem Abbrennen! Aufmachung ist zweckdienlich und komplett. Schön! Gameplay fand ich etwas träge... aber insgesamt runder Beitrag!
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 259
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] End of Days

Beitragvon RustySpoon » 08.01.2018, 19:14

Hübsche Idee. :D Würde bestimmt auch super im 2 Spieler Koop funktionieren, vielleicht mit ein paar kleinen Puzzle-Passagen oder so. Leider etwas träge und das Stäbchen geht mir ein wenig zu schnell aus, aber das kann aber auch an mir liegen. ;) Achja, beim ersten Start hatte ich mich direkt in dem Pfeil an der Startposition "verhakt". Aber unterm Strich eine schöne Idee gut umgesetzt.
RustySpoon
Establishment
 
Beiträge: 258
Registriert: 17.03.2009, 14:59
Wohnort: Dresden

Re: [ZFX Action] End of Days

Beitragvon Max Gooroo » 08.01.2018, 22:07

Also wie Rusty schon sagt (wir hatten auch drüber geredet :D)

Das Konzept mit 2 Leuten am Stab schreit eigentlich nach Coop ... da müsste man natürlich das Level so aufbauen, dass auch erst eine Zusammenarbeit der Spieler zum Ziel führt und wegen der Verbindung kann man da herrlich komplizierten Shit erzeugen.

Ansonsten bin ich ja auch immer für weird ... und Teelichter mit Zwergen die einen Stab herumtragen ... well you know. Jedes Gamekonzept, bei welchem man sich nach Vorstellung bei einem Unternehmen einem Drogentest unterziehen müsste hat eigentlich irgendwie auch gewonnen.

Da das Spiel End of Days heißt und um Kerzen anzünden geht, würde ich mal auch nicht zu stark betonen, dass es mir etwas dunkel vorkommt. Wenn deine Engine nicht aus Holz geschnitzt wäre, könnte man da bestimmt auch interessantes mit Licht machen um das Anzünden der Kerzen zumindest zu einem Erlebnis zu machen.

Well ... Kreativ wins by default ...
Benutzeravatar
Max Gooroo
Establishment
 
Beiträge: 341
Registriert: 09.12.2012, 00:16
Wohnort: Dresden

Re: [ZFX Action] End of Days

Beitragvon joeydee » 08.01.2018, 22:32

Prima umgesetzt, chillige Musik. Ja, schreit nach mehr Aufgaben :) z.B. über schmalen Steg gehen, oder wie schon angesprochen Coop. Einer lässt los, muss was betätigen, der andere hält die Flamme würde schon reichen für ein paar variierende Aufgaben, und wenns nur ein Türöffner auf Zeit ist. Stellen mit Luftzug, wo die Teelichter schneller aus- oder gar nicht erst angehen, und man muss dem Luftzug was in den Weg schieben, so Zeuch.
Wie weit geht es? Ich habe im 2. Level aufgegeben, als ich alles an hatte, die Tür aufging, bis ich dort war aber wieder ein Licht aus und die Tür zu. Bis ich das wieder anhatte, das nächste aus usw ... ist ein wenig nervig alles nochmal machen zu müssen, nur schneller.
Für die paar Tage aber trotzdem schön abgerundet!
joeydee
Establishment
 
Beiträge: 593
Registriert: 23.04.2003, 15:29

Re: [ZFX Action] End of Days

Beitragvon joggel » 10.01.2018, 12:16

Ist ne sehr runde sache geworden!!
Stimmung, grafik. Macht was her.

Habe es jetzt nicht so ausgiebig getestet, aber nach dem ich 4 oder 5mal den Stock an der Kerze angezündet habe und der dann immer wieder ausging, hatte ich keine Lust mehr^^
Werde es aber noch mal probieren...
bald mit neuem Avatar
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1294
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden


Zurück zu ZFX Action XIV

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast