[ZFX Action] RHINOTRON

Vierzehnte ZFX Action vom 1.1.2017 bis zum 7.1.2017. Diesmal: Themen-Baukasten. Habt Spaß!

[ZFX Action] RHINOTRON

Beitragvon RustySpoon » 07.01.2018, 00:10

So, diesmal gibts eine Co-Produktion von mir und dem PiIstGenauDrei. Als Thema haben wir uns "A game where you destroy ugly terrestrial skyscrapers to save the world!" gekrallt. Ich hab vor Urzeiten irgendwann mal so ein QBasic-Spiel gespielt, wo ein Flugzeug von immer von Bildschirmrand zu Bildschirmrand flog und man per Tastendruck eine Bombe abwerfen konnte um Häuser zu zerstören. Verloren hatte man, wenn man mit einem der Häuser kollidierte. Von dieser Grundidee ist allerdings nicht mehr viel übrig geblieben. ;) Das Musikstück des Menüs heißt "Rhinoceros", daher rühren der Name bzw. das Thema des Schiffs.

Ziel des Spiels ist es, mit seinem Rhino-Raumschiff schnell wachsende Alien-Hochhäuser wegzulasern. Das Schiff wird über 2 Schubdüsen mit Cursor Left/Right (bzw. L1/R1 auf meinem PS4-Pad) gesteuert und mit Space (bzw. X auf meinem Pad) wird der Laser bedient. Die Tastenbelegung ist aber komplett konfigurierbar.

Gameplay
Praktisch jede Aktion zieht Energie, welche nur begrenzt vorhanden ist, sich mit der Zeit aber wieder auflädt. Je kleiner und dunkler der Balken, desto länger dauert das Laden. Das Schiff hat 3 Herzen und bei jedem gegnerischen Treffer verliert man eins. Sind die Herzen aufgebraucht ist das Spiel vorbei. Punkte gibts fürs Pulverisieren von Alienhäusern. Powerups ploppen da dann auch manchmal raus. Der grüne Benzinkanister gibt kurzzeitig unbegrenzt Ausdauer, das Herz eben ein extra Herz und das "x2" verdoppelt kurzzeitig die Punkte.

Der Schwierigkeitsgrad sollte mit der Zeit ansteigen (alle 10 Sekunden erreicht man eine neue Stage), aber ich glaub super schwierig ist es dennoch nicht wenn man den Dreh raushat, naja sind halt die üblichen Jam-Balancing-Probleme.

Die Musik ist wie immer von Incompetech, die Sounds von Freesound und die Sprites sind alle handgepixelt.

Download-Links:
Windows: https://www.dropbox.com/s/a2w05133m8ues ... s.zip?dl=0
Linux: https://www.dropbox.com/s/5hjpai3h0y0t0 ... x.zip?dl=0
Mac: https://www.dropbox.com/s/asrfxkcr8brv8ng/Mac.zip?dl=0

Creative Commons Credits:
"Rhinoceros" Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0 License
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

"Voltaic" Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0 License
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

titlescreen.png
Dateianhänge
ingamescreen.png
Zuletzt geändert von RustySpoon am 08.01.2018, 02:06, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
RustySpoon
Establishment
 
Beiträge: 280
Registriert: 17.03.2009, 14:59
Wohnort: Dresden

Re: [ZFX Action] RHINOTRON

Beitragvon Max Gooroo » 08.01.2018, 21:29

Ich liebe ja auch weiterhin den Grafikstil :D ... einfach so great retro (btw. der Titelschriftzug verträgt ein grundloses Sonderlob).

Das Spiel lässt sich gut zocken und hört sich auch an als wäre Zeit in die Selektion der Stücke und Sounds geflossen. Die Steuerung ist ungewöhnlich aber logisch und passend wobei hier alles etwas ungewöhnlich ist, weil ich das Spielkonzept unter Kreativ einordnen würde.

Ein wenig mehr Response, was ich gerade treffe wäre vielleicht hübsch (der Turm sollte vielleicht etwas klassisch blinken und wackeln oder so und nicht nur schrumpfen). Und ich fühle mich auch nicht bedrängt den Schüssen gezielt auszuweichen ...

Die ganze Indirektion macht das Gameplay sehr weird (also das zielen und bewegen so hart verschmolzen ist, was so gefühlt ja aber auch gewollt ist).

Nun weiß ich nicht, ob es das Gameplay heben würde, aber dass der ... Laser?!? ... sich so hart mit dem Schiff mit bewegt als wäre er ein angebrachter Pflock ... na wurscht, ich suche nur nach Ningelpunkten. Spielt sich gut, macht Laune, ist anders ... Prädikat wertvoll.

Eine Sache noch ... forced 4:3? ... really? ... haben wir es nicht geschafft die Landschaft einen Meter zur Seite mit unbedeutendem Detail zu erweitern? Wenn es keine Jam wäre, würde ich ausrasten :D
Benutzeravatar
Max Gooroo
Establishment
 
Beiträge: 341
Registriert: 09.12.2012, 00:16
Wohnort: Dresden

Re: [ZFX Action] RHINOTRON

Beitragvon joeydee » 08.01.2018, 22:50

Schön retro in allen Details :) Glückwunsch!
Ja, an die Steuerung muss man sich gewöhnen, aber sonst wärs ja keine Herausforderung.
Vielleicht noch: man darf nicht den Boden berühren, und die Hochhäuser dürfen nicht den Himmel erreichen, dafür etwas mehr Energie. Aber wie du sagst: Jam und Weighting ... ;)
joeydee
Establishment
 
Beiträge: 626
Registriert: 23.04.2003, 15:29

Re: [ZFX Action] RHINOTRON

Beitragvon RustySpoon » 09.01.2018, 15:26

Danke erstmal für die netten Kommentare! :)

Ich hab schon gemerkt, dass es sich (mit einem Tag Abstand) mit Tastatur nicht ganz so fluffig steuert wie mit Pad und etwas irritierend sein kann. Im Zweifel einfach im Launcher umstellen.

@Max Gooroo: Ja, über das Thema 4:3 hatten wir auch nachgedacht. Wenn mans komplett einstellbar macht, muss man auch die Spielwelt entsprechend gestalten. Insofern stand eigentlich nur 4:3 fest vs. 16:9 fest zur Debatte. Naja, war vielleicht nicht die beste Entscheidung, das ist halt auch immer so ein Thema mit "konsequent" retro. :D

@joeydee: Jupp, ich denke man sollte zumindest verlieren, wenn einer der Skyscraper den Bildschirmrand erreicht. Mal schauen, ich hab auch noch 1-2 Bugs auf der TODO-Liste, vielleicht setz ich mich am Wochenende nochmal ran. :)

Danke fürs Feedback!
Benutzeravatar
RustySpoon
Establishment
 
Beiträge: 280
Registriert: 17.03.2009, 14:59
Wohnort: Dresden

Re: [ZFX Action] RHINOTRON

Beitragvon joggel » 09.01.2018, 19:57

Herrlicher Retro-Look :)
Hat mir gut gefallen!!!
bald mit neuem Avatar
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1351
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden

Re: [ZFX Action] RHINOTRON

Beitragvon scheichs » 09.01.2018, 23:59

Bis auf Kleinigkeiten für mich der beste Beitrag.
Komplett, toller Look, tolles Gameplay (vllt minimale Korrekturen).
Klasse!
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 306
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] RHINOTRON

Beitragvon MasterQ32 » 13.01.2018, 15:09

Sehr vollständiges Spiel, macht richtig Laune! Coole Idee mit der Steuerung, das Retro-Feeling ist auch nice. Schließe mich Scheichs an bzgl. des besten Beitrags :)

Nice Job!
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
Establishment
 
Beiträge: 1176
Registriert: 07.10.2012, 14:56


Zurück zu ZFX Action XIV

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast