[ZFX Action] Inselhüpfen

Für die ZFX Action 16 vom 10.8.2018, 19 Uhr bis 12.8.2018, 19 Uhr. Diesmal: sinnlos eingeschränkt. LowRes 80x60 o.ä.
Antworten
Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 3797
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

[ZFX Action] Inselhüpfen

Beitrag von Schrompf » 13.08.2018, 00:04

Moin,

anbei mein unfertiger Versuch: http://www.splitterwelten.info/privat/act5.zip

Ich habe wie immer nur eine diffuse Idee von einer Spielmechanik gehabt, wollte aber etwas Technik ausprobieren. Herausgekommen ist dieses Mal ein Punktwolken-Renderer, der das Überdeckungsintegral Punktform zu Pixel analytisch löst und damit aliasing-frei rendert. Der Teil ist mir auch gut gelungen. Bonus ist die weitgehende Parallelisierung des Software-Renderers und eine nette Idee, wie man große Mengen von Kleinstobjekten parallel und allokationsfrei sortieren kann.

Spielerisch geht nüscht. Man läuft von Insel zu Insel mit der Maus und WASD oder den Pfeiltasten. Mit Shift kann man sprinten, allerdings noch unbegrenzt. Auf den Inseln sollte man sicher sein, zwischen den Inseln sollten Geister herumfliegen, die einen bei Kontakt plätten. Ganz am anderen Ende der Welt gibt es einen Schlüssel ("Only one key" war ja das Motto), den man einsammeln kann. Damit kann man aber noch nix anfangen. Und die Geister tun einem auch nichts. Tja. Ordentlich Gameplay.

Schluss mit Alt+F4 oder Escape. Plus/Minus auf dem Ziffernblock zum Ändern der Auflösung. Voreingestellt ist 80x60.

Bild:
screenshot0003.png
screenshot0004.png
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.

Benutzeravatar
MasterQ32
Establishment
Beiträge: 1256
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] Inselhüpfen

Beitrag von MasterQ32 » 15.08.2018, 17:19

"Die ausführung kann nicht fortgesetztwerden... blabla" XINPUT1_3.dll fehlt auf meinem System, genauso wie d3dx9_42.dll.
Brauch ich dafür ne spezielle Version von DirectX 9? Hab hier nen "Blanko"-Windows 10
Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

scheichs
Establishment
Beiträge: 348
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Inselhüpfen

Beitrag von scheichs » 15.08.2018, 19:47

Bei mir geht's. Hab aber auch einige VCRedists drauf. Grafisch super interessant. Leider kann ich wegen fehlendem NumPad nicht die Auflösung erhöhen. Die Geister hab ich iwie nicht richtig verfolgen können.

Benutzeravatar
RustySpoon
Establishment
Beiträge: 286
Registriert: 17.03.2009, 14:59
Wohnort: Dresden

Re: [ZFX Action] Inselhüpfen

Beitrag von RustySpoon » 19.08.2018, 10:38

Bizarr! :lol: Aber soweit weg von Spielmechanik bist du dieses mal ja gar nicht. Wenn man zwischen den Inseln irgendwie sterben könnte und die Geister ein bisschen Druck machen würden, könnte das sogar funktionieren. Auf jeden Fall eine nette Spielerei. ;-)

Antworten