[ZFX Action] Peace Sells...

Die, die sich eine Woche Zeit nehmen wollen, haben bis Sonntag, den 9.12., 19Uhr Zeit.
Die, die es der Ldjam zeitgleich tun möchten, haben bis Montagmorgen 3.12., 3Uhr (Jam Ende) Zeit.

Thema: Sacrifices must be made
Forumsregeln
Wenn der Themenname mit "[ZFX Action]" beginnt, landen im Beitrag angezeigte Anhänge und verlinkte Bilder im Showroom.

[ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon scheichs » 03.12.2018, 23:03

reserviert für Abgabe
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 333
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon scheichs » 03.12.2018, 23:10

Ich werde in der Action wieder ein altes Spiel nachbauen. Dieses Mal: Syndicate. Um dem Thema gerecht zu werden geht es dabei um eine Sekte (so a la Scientology), die -in der Zukunft- Menschen opfert und sie zu Soldaten ihrer Armee/Missionare transformiert. Der Spieler muss das verhindern.
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 333
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon Schrompf » 03.12.2018, 23:41

Cool. Ich mochte Syndicate, obwohl ich vermute, dass da auch ein bisschen Nostalgie im Spiel ist.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Benutzeravatar
Schrompf
Thomas Ziegenhagen
Moderator
 
Beiträge: 3774
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Wohnort: Dresden
Benutzertext: Lernt nur selten dazu

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon scheichs » 04.12.2018, 02:41

Argh verdammt. Schon wieder so spät...
Da der Beitrag eher ein Testprojekt ist, will ich erst mal den Content von Syndicate nutzen. Davon gibt es libsyndicate zum Laden der Files. Da ich das nicht in Unity so nutzen werde, habe ich mir eine native RNC-Unpacker dll samt Wrapper gesucht und das MapFormat anhand der Spezifikation selber geparst. Bisher nutze ich erst ein Dummy-Tile für alles.
synimport2.jpg
Erster Versuch

07_05_01_001_screen.png
Hier quasi im Original
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 333
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon marcgfx » 05.12.2018, 10:13

nur mit würfeln siehts schon cool aus!
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
 
Beiträge: 1180
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon scheichs » 05.12.2018, 14:47

Danke. Ich werde die Tiles noch grob nachbauen aus Syndicate. Allerdings lass ich es erstmal untexturiert und werde eher mit Licht und Schatten arbeiten.
Das Level wird jetzt optimiert importiert und gebaut(Meshes zusammengefasst und unsichtbare Flächen entfernt). Drawcalls sind damit von 25000 auf 12 runtergegangen und Dreiecke von 460k auf 185k in der Szene hier

ps_tiltshift.jpg


Da ist jetzt mal zum Test ein Tiltshift Effekt drauf.

Navmesh baut auch schon recht sauber. Denke dann kann ich bald ein rudimentäres Game aufsetzen.

ps_navmesh.jpg
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 333
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon joggel » 05.12.2018, 15:21

"Importierst" Du das automatisiert oder händisch?
Ich frag mich, weil das originial ja 2D ist...
CEO of Dirty Codez Production®
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1380
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon scheichs » 05.12.2018, 15:45

Automatisch. Ich nehm mir aus den Level Dateien die Infos, welcher Kacheltyp (als ID) an welcher Koordinate ist. Statt einer isometrischen Kachelgrafik erzeuge ich ein 3DObjekt (Box). Syndicate ist übrigens 2,5D, kennt also Überhänge, Brücken etc.

Die Dokumentation zum Level-Format etc. die ich benutze ist hier

Noch kurz zur oben genannten Optimierung:
Da die meisten Kacheln "Solid" sind (also ein voll ausgefüllter BLock), also bis zum Rand, kann man zwischen 2 benachbarten "Solid"-Kacheln, die angrenzenden Seiten wegoptimieren, da sie nicht sichtbar sind. Ausserdem fasse ich die Meshes noch zu Chunks der Größe 32x32 Kacheln zusammen um die Drawcalls zu reduzieren.
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 333
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon scheichs » 05.12.2018, 22:05

Puh. Blender... Hab noch ein paar mehr Tiles nachgebaut... geb's aber jetzt auf. Das Ding is einfach... :oops:
Hier mal aus Egosicht
ps_fps.jpg
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 333
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon marcgfx » 05.12.2018, 23:49

Ich hoffe schwer du verbindest das mit Vector-Wings :)
Mir gefällts richtig gut, nur weiss mit Schatten. Hatte vor Jahren mal vor sowas zu machen, auf Raytracing Basis mit möglichst einfachen Objekten in Weiss + Reflektionen... aber dazu ist es nie gekommen.
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
 
Beiträge: 1180
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon scheichs » 06.12.2018, 00:21

Wir hatten grade dieselbe Idee :lol: ... bin aber erst bei dem Bild hier draufgekommen.
ps_city.jpg

Ich muss jetzt mal die ganzen Karten sichten...
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 333
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon scheichs » 09.12.2018, 03:21

Noch ein wenig dran weitergearbeitet. Man kann jetzt im Level iwo hinklicken und der Agent läuft da hin. Dazu habe ich einen Sprite Animation Controller implementiert, der abhängig von der Camera die richtige Animation auswählt. Ausserdem gtib es einen Camera Controller. Alles noch recht dummy und die eigentlichen Probleme,nämlich, dass Gebäude die Sicht auf den Spieler verdecken sind natürlich noch ungelöst.
Mal sehen wie weit ich noch komme.
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 333
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon scheichs » 11.12.2018, 16:18

Um das hier noch zu einem vorläufigen Abschluss zu bringen.
Ich wollte unbedingt noch ein paar Pasanten hinzugefügen. Dazu wird das NavMesh von Unity analysiert und ausgehend vom Spieler bestimmt welche Teile vom Navmesh erreichbar sind. Dort werden dann random-mässig Charaktere gespawned. Diese können von der Spiellogi händisch gesetzte Point of Interests ansteuern.
Ausserdem kann man die Kamera jetzt um den Spieler drehen.

Hier noch ein kleines Abschlussvideo


Schade, dass ich es jetzt erstmal zu den Akten legen muss. Eigentlich würde es jetzt erst interessant werden.
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 333
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon joggel » 11.12.2018, 20:18

Mega!! Sieht hammer aus :)
Mit den Sprites zwischen der 3D-Welt gibt es den ganzen schon einen besonderen Look!
CEO of Dirty Codez Production®
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1380
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon scheichs » 11.12.2018, 22:28

Danke! :D
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 333
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon Schrompf » 12.12.2018, 09:30

Schon sehr stylisch. Coole Sache. Ich bin ein bissl neidisch.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Benutzeravatar
Schrompf
Thomas Ziegenhagen
Moderator
 
Beiträge: 3774
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Wohnort: Dresden
Benutzertext: Lernt nur selten dazu

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon MasterQ32 » 12.12.2018, 09:37

Schließe mich Schrompf an: Ziemlich coole Sache!

Wäre es irgendwie möglich, die Sprites mit Schatten zu rendern? Ich glaube, das würde der Optik nochmal nen Kick geben
Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
Establishment
 
Beiträge: 1206
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: [ZFX Action] Peace Sells...

Beitragvon scheichs » 12.12.2018, 11:35

Auch euch "Danke!"
Man muss aber auch -wie so oft bei meinen Testballons- bedenken, dass der Content ja gerippt ist. Das ist natürlich dann immer gleich professioneller als wenn ich jetz mit Paint anfange ... ;)
@Felix: Ja mit den Schatten für die Sprites haste Recht. Ich benutze momentan das Animationssystem von Unity. Weiss nicht, ob das dann die richtige Animation ausserhalb der Update Methode setzen würde. Müsste ich dann umstellen auf händische Animation (hätte ich von vornherein machen sollen). Vielleicht pack ich das Projekt eines Tages nochmal aus... :D
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 333
Registriert: 28.07.2010, 20:18


Zurück zu ZFX Action XVII

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast