[ZFX Action] Sacrifices must be made

Die, die sich eine Woche Zeit nehmen wollen, haben bis Sonntag, den 9.12., 19Uhr Zeit.
Die, die es der Ldjam zeitgleich tun möchten, haben bis Montagmorgen 3.12., 3Uhr (Jam Ende) Zeit.

Thema: Sacrifices must be made
Forumsregeln
Wenn der Themenname mit "[ZFX Action]" beginnt, landen im Beitrag angezeigte Anhänge und verlinkte Bilder im Showroom.
Antworten
Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1331
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

[ZFX Action] Sacrifices must be made

Beitrag von xq » 08.12.2018, 11:15

Hallöchen,

ich wollte eigentlich dieses mal auch mitmachen, habe aber leider absolut keine Motivation gefunden, irgendwas Richtung "Spiel" zu programmieren.

Die Idee war zuerst ein Railshooter mit bewegter Kamera, wurde dann aber zu folgendem:

Sacrifices must be made
Du und deine Kultistenbrüder versuchen, Cthulhu wiederzubeleben und opfern dafür einen Menschen nach dem anderen. Jetzt hat die Polizei aber Wind davon bekommen und versucht euch, davon abzuhalten. Verhindere, dass die Polizisten den Opferaltar erreichen, bevor das Ritual vollendet ist!

Gameplay: Man hat eine feste Kameraeinstellungen und sieht in der Mitte des Bildes einen Altar, auf dem ein Mann in Robe einen Menschen nach dem anderen mit einem Opferdolch ersticht. Währenddessen kommen von weiter hinten Polizisten durch Türen oder Fenster in den Raum gestürmt und versuchen, den Altar zu erreichen.
Der Spieler muss jetzt in klassischer Railshooter-Manier einfach alle Polizisten anklicken, um diese abzuschießen. Die Polizisten erhalten mit der Zeit besseres Equipment (Helm, schusssichere Westen, Schilde, ...)

Wenn mich jetzt nicht noch ein Motivationsschub packt, wird das aber leider nix mehr *schnüff* :(

Grüße
Felix
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Antworten