Seite 1 von 1

Chrome für Windows durch Clang kompilierbar

Verfasst: 07.03.2018, 00:03
von Krishty
Bisher musste Chromes Windows-Version mit Visual C++ kompiliert werden. Nun ist Clang aber derart kompatibel zu Microsofts Bibliotheken (sowohl zum Quelltext als auch zur ABI), dass Clang dafür benutzt werden kann.

Die Leistung ist im Augenblick schlechter als mit Visual C++, weil weder Link-Time Code Generation noch Profile-Guided Optimization zur Verfügung stehen.

Trotzdem ist das ein starkes Signal.