Microsoft veröffentlicht funktionale Spezifikation von DirectX

Neuigkeiten und Ankündigungen rund um ZFX, Spieleentwicklung, Software, Programmierung und Computer.
Forumsregeln
Themen in diesem Forum werden als Neuigkeiten auf der Startseite, auf unserer Facebook-Seite und auf Twitter bekannt gemacht.
Antworten
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6790
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Microsoft veröffentlicht funktionale Spezifikation von DirectX

Beitrag von Krishty » 10.04.2019, 21:16

Unschätzbar für alle, die mit der Dokumentation nicht auskommen:
https://microsoft.github.io/DirectX-Specs/

Treiberentwickler nutzen die Dokumente schon seit über zehn Jahren, aber bisher waren sie vertraulich.

Wenn man z. B. wissen möchte, ob das SV_IsFrontFace-Register auch für Linien gilt (tut es nicht, außer die Linien werden aus Dreiecken erzeugt, etwa im Wireframe-Rasterizer).
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
unbird
Beiträge: 9
Registriert: 17.12.2015, 09:35

Re: Microsoft veröffentlicht funktionale Spezifikation von DirectX

Beitrag von unbird » 10.04.2019, 22:17

Danke für das Fundstück. :D

Benutzeravatar
MasterQ32
Establishment
Beiträge: 1256
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: Microsoft veröffentlicht funktionale Spezifikation von DirectX

Beitrag von MasterQ32 » Gestern, 16:14

Nice, das heißt, die Mesa-Leute können jetzt auch die letzten Fehler in ihren Treibern ausbügeln :)
Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Antworten