Jammer-Thread

Hier kann über allgemeine Themen diskutiert werden, die sonst in kein Forum passen.
Insbesondere über Szene, Games, Kultur, Weltgeschehen, Persönliches, Recht, Hard- und Software.

Re: Jammer-Thread

Beitragvon Tiles » 12.04.2017, 10:19

Borr macht mich VS 2013 grad narrisch. Will nach dem kompilieren einfach nich zumachen. Und das Minutenlang -.-
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1089
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Jammer-Thread

Beitragvon joggel » 12.04.2017, 10:30

WPF!!! Besonder dieses ModernUI...was ja einem erleichtern soll, "modernes" "bewegendes" UI zu implementieren.
Aber kann ich damit ein gaaaanz ordinäres Image darstellen? ==> NEIN, irgendwie nicht....und ich hab keine Ahnung wieso!!!
DRÄCK!!!
bald mit neuem Avatar
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1202
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden

Re: Jammer-Thread

Beitragvon MasterQ32 » 12.04.2017, 11:04

Was ist mit einem
Code: Ansicht erweitern :: Alles auswählen
<Image Source="Media/Foobar.png" />
?

Das tut bei mir normalerweise sehr zuverlässig :)
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
Establishment
 
Beiträge: 1005
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: Jammer-Thread

Beitragvon joggel » 12.04.2017, 11:20

Habe ich probiert. Im Designer wird es auch angezeigt, aber dann im laufenden Programm: NIX!!
Ich glaube das liegt irgendwie an diesem ModernUI-Framework...und über Google finde ich da irgendwie nichts zu... >:-/

Ich wollte eigentlich mit diesem Framework arbeiten, weil es schöne GUIs darstellt....
Ich denke ja, das es bestimmt grundsätzlich geht, nur braucht es bestimmt einen "Trick" dazu.
bald mit neuem Avatar
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1202
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden

Re: Jammer-Thread

Beitragvon MasterQ32 » 12.04.2017, 11:31

Habe ich probiert. Im Designer wird es auch angezeigt, aber dann im laufenden Programm: NIX!!

Das liegt dann eher daran, dass das Bild nicht als Resource oder Content ins Programm gepackt wird. Screenshot der Datei-Eigenschaften (im Visual Studio) und ein Paste deiner Image-Deklaration können da sicher Licht ins Dunkel bringen
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
Establishment
 
Beiträge: 1005
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: Jammer-Thread

Beitragvon joggel » 12.04.2017, 11:43

Kommt sofort....

Bild.png



und Eigenschaften des Bildes
Bild2.png
Bild2.png (8.76 KiB) 953-mal betrachtet


:)
bald mit neuem Avatar
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1202
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden

Re: Jammer-Thread

Beitragvon MasterQ32 » 12.04.2017, 12:54

Buildvorgang = Resource oder Content, bin mir grade nicht sicher. "Keine" ist auf jeden Fall falsch
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
Establishment
 
Beiträge: 1005
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: Jammer-Thread

Beitragvon joggel » 12.04.2017, 13:02

Hach Master....was sollte ich nur ohne dich anstellen^^
Danke, jetzt geht es. Habe es auf Inhalt (Content) gestellt. :idea:
bald mit neuem Avatar
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1202
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden

Re: Jammer-Thread

Beitragvon MasterQ32 » 12.04.2017, 13:59

Gern geschehen. War halt mein erster Gedanke, das passiert mir auch manchal...
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
Establishment
 
Beiträge: 1005
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: Jammer-Thread

Beitragvon Jonathan » 25.04.2017, 14:26

Zur fundamentalen Schlechtigkeit von (einigen Bestandteilen von) Windows:

Die "Öffnen mit"-Verknüpfung für Dateitypen wird für Anwendungsnamen und nicht Anwendungspfade gespeichert. Das heißt, dass man keine zwei gleichnamigen Programme haben kann, die unterschiedliche Dateitypen anzeigen (Viewer.exe z.B.). Auswirkungen hat das auch, wenn man entsprechend verknüpfte Anwendungen verschiebt. Die Verknüpfung funktioniert nicht mehr (was ja soweit korrekt ist), aber man kann das Programm am neuen Ort auch nicht mehr auswählen, da Windows den Anwendungsnamen schon kennt und nicht mehr akzeptiert, weil der Pfad ja jetzt falsch ist. Das äußert sich darin, dass man zwar im "Öffnen mit"-Dialog eine neue Anwendung auswählen kann, diese Auswahl aber fehlermeldungslos ignoriert wird und, sollte man daraufhin auf Ok klicken, die Datei weiterhin mit der alten Verknüpfung geöffnet wird.
Wir haben also mal wieder beides: Eine grundlose Limitierung und keine Fehlerfeedback. Erinnert mich irgendwie an die Limitierung mit maximal 15 (oder so) unterschiedlichen Icon-Overlays, die man extrem schnell erreicht, wenn man Tools wie Git, Svn, Dropbox usw. installiert hat, die jeweils 10 verschiedene Overlays registrieren (Synchronisiert, Modifiziert, Konflikt, usw..). Dann werden einige Overlays einfach nicht mehr angezeigt, obwohl sie registriert sind (es können beliebig viele registriert werden, aber angezeigt werden nur die ersten 15 (oder so), und zwar alphabetisch sortiert...).

Quelle (als ich nach dem Öffnen-mit Dialog Fehler gesucht habe):
https://superuser.com/questions/91655/o ... -selection
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
 
Beiträge: 1157
Registriert: 04.08.2004, 20:06

Re: Jammer-Thread

Beitragvon Krishty » 25.04.2017, 19:59

Ja; das ist zum Kotzen. Der Explorer ist auch in anderer Hinsicht ein ähnlich katastrophaler Haufen wie der Internet Explorer.

Ich muss irgendwann mal auf eine andere Shell umsteigen. Wer da Empfehlungen hat ...
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
 
Beiträge: 6123
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy

Re: Jammer-Thread

Beitragvon antisteo » 28.04.2017, 10:18

Krishty hat geschrieben:Ja; das ist zum Kotzen. Der Explorer ist auch in anderer Hinsicht ein ähnlich katastrophaler Haufen wie der Internet Explorer.

Ich muss irgendwann mal auf eine andere Shell umsteigen. Wer da Empfehlungen hat ...


Gnome Shell
http://fedoraproject.org/ <-- freies Betriebssystem
http://launix.de <-- kompetente Firma
In allen Posts ist das imo und das afaik inbegriffen.
antisteo
Establishment
 
Beiträge: 766
Registriert: 15.10.2010, 09:26
Wohnort: Dresdem

Re: Jammer-Thread

Beitragvon Jonathan » 28.04.2017, 13:40

How to: Remove Items from the Recent Projects List on the Start Page:
https://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa991991(v=vs.90).aspx

Das ist eine Lösung für die Art von Menschen, die von einer pdf ein Screenshot ausdrucken und einscannen, um es anschließend zu mailen...
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
 
Beiträge: 1157
Registriert: 04.08.2004, 20:06

Re: Jammer-Thread

Beitragvon MasterQ32 » 30.04.2017, 14:03

Man kauft sich "alte" Spiele (Silent Hunter 5), legt die CD ein, installiert das Spiel, startet es, installiert das Update, startet das Spiel wieder, "Service nicht verfügbar", Spiel nicht spielbar.
Danke, DRM!
Danke, Ubisoft!

Muss mal wohl nen Crack runterladen, toll....
Duct tape is like the force. It has a light side, a dark side, and it holds the world together.
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
Establishment
 
Beiträge: 1005
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: Jammer-Thread

Beitragvon Krishty » 02.05.2017, 21:58

MasterQ32 hat geschrieben:Man kauft sich "alte" Spiele (Silent Hunter 5), legt die CD ein, installiert das Spiel, startet es, installiert das Update, startet das Spiel wieder, "Service nicht verfügbar", Spiel nicht spielbar.
Danke, DRM!
Danke, Ubisoft!

Muss mal wohl nen Crack runterladen, toll....
Siehe auch: viewtopic.php?f=9&t=307&hilit=dxut&start=4320#p48715

————

Ich habe den Anwendungskompatibilitätsdienst von Windows deaktiviert. (Schon vor einem Monat.)

Subtile Folgen:
  • GTA San Andreas’ Einstellungen wurden zurückgestellt (keine Überraschung; ist beschissen programmiert)
  • wenn ich in VLC Media Player eine DVD-ISO abspiele, habe ich keinen Ton mehr und irgendwie ändern sich die Einstellungen pseudo-zufällig – das ist RICHTIG ärgerlich, denn VLC habe ich nur aus dem einen Grund auf dem Rechner, dass Media Player Classic ISOs nicht richtig abspielen kann!
Ansonsten bin ich eigentlich sehr positiv überrascht, wie wenig kaputtgegangen ist.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
 
Beiträge: 6123
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines Talk-Brett

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste