Jammer-Thread

Hier kann über allgemeine Themen diskutiert werden, die sonst in kein Forum passen.
Insbesondere über Szene, Games, Kultur, Weltgeschehen, Persönliches, Recht, Hard- und Software.
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1942
Registriert: 11.01.2003, 14:21
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Tiles »

Beides ^^
Free Gamegraphics, Freeware Games https://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: https://www.3d-ring.de
nullptr
Beiträge: 10
Registriert: 04.11.2020, 22:02

Re: Jammer-Thread

Beitrag von nullptr »

Es wird Zeit für meinen ersten Jammer-Post!

Trotz aller meinen Bemühungen es zu verhindern, hat sich mein Handy heute auf Android 10 geupdated..
* TWRP Recovery Menü überschrieben. Eine Android 10 kompatible Version gibt atm. nicht.
* Root weg (kann ich fixen)
* USB UVC geht nicht weil Android 10.0.0_r(0-30) einen Bug hat. Natürlich hab ich r16 bekommen. Ob ich auf einen höheren release wechseln kann ohne mein handy zu wipen weiß ich nicht..

Fuck Zwangsupdates!
Ich update jetzt einfach auf Android 11, dort müsste zumindest UVC klappen. Wenn nicht, dann spiele ich mein Android 9 Backup ein :/
joggel
Establishment
Beiträge: 1636
Registriert: 06.11.2007, 19:06

Re: Jammer-Thread

Beitrag von joggel »

Vodafone ist der größte Schei**verein den ich kenne, was Kundenbetreuung betrifft!

Ich kann mich mit meinem Handy und Amazon-Firestick nicht mehr ins W-Lan einklinken: "Authentifizierungsfehler" oder so.
Routerneustart bringt nichts.
Routerreset bringt nichts.

Also Kundenhotline angerufen um den das zu sagen.
Erster Versuch:
"Hallo :)
Sagen Sie Blablabla für dies, oder Blablablubb für jenes und Diesdas für anderes."

Als ich dann die Zuständige Abteilung durch Kommunikation mit einer Maschine erreicht hatte, sagte mir die freundliche Stimme, dass zur Zeit Störungen aufgetreten sind, und mein Anliegen nicht bearbeitet werden kann.
"Vielen Dank. Was können wir Weiteres für Sie tun? :)" war der letzte freundliche Satz dieser automatischen Kundenbetreuung >:-/

Ein paar Tage später versuchte ich es nochmal.
Diesmal kam ich bis zu einem echten Menschen durch, der mir aber auch nicht weiterhelfen konnte, da das Problem *wahrscheinlich* am Router liegt der da so etwas wie wie Blackliste von gesperrten Geräten hält, an die man aber als Endverbraucher nicht herankommt, und die nur vom 2nd Levelsupport aus der Ferne resettet, oder so, werden kann.
Er gab mir dann die Telefonnummer vom Störungsdienst wo ich selber anrufen sollte.

Naja... lange Rede - kurzer Sinn:
Dort das gleiche Spiel: aufgrund von Störungen können sie mein Anliegen nicht bearbeiten, gab mir die freundliche Stimme vom Band zu verstehen <3

VIELEN DANK FÜR NICHTS!!!
Scheiss Vodafone!!!
D-eath
Beiträge: 44
Registriert: 28.08.2009, 19:37
Alter Benutzername: TrunkZ
Echter Name: Thomas

Re: Jammer-Thread

Beitrag von D-eath »

Anscheinend wurde mein neues iPhone durch UPS geklaut und meine Katze ist nach 18 Jahren vermutlich zum Sterben weg gegangen. :/
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1942
Registriert: 11.01.2003, 14:21
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Tiles »

Mein Beileid :(
Free Gamegraphics, Freeware Games https://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: https://www.3d-ring.de
mtorc1
Beiträge: 41
Registriert: 20.02.2021, 17:24

Re: Jammer-Thread

Beitrag von mtorc1 »

:-( auch von mir mein Mitgefühl
Letztes Projekt: Grave of the Pumpkin (ZFX Halloween Action 2021)
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Jonathan »

Hab jetzt neulich doch Windows 10 installiert. Naja.

Mein aktuelles Problem: Wenn ich im Explorer das Mausrad benutze, scrollt die rechte Seite (mit dem Ordnerinhalten) ganz normal, die linke Seite (Verzeichnisbaum) aber mit ~halber Geschwindigkeit. Das ist so nervig langsam, dass ich nur noch die Scrollleisten verwende, was aber natürlich mehr Arbeit ist. Und ich finde einfach keinen Suchbegriff, der mich auf eine Lösung bringt, nur jede Menge Vorschläge, die das Mausrad als ganzes betreffen. Aber es hat ja nur an einer Stelle in einem Programm die falsche Geschwindigkeit. Keine Ahnung wie so ein Quatsch überhaupt passieren kann, überall sonst ist das Verhalten ja konsistent und gut.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Alexander Kornrumpf
Moderator
Beiträge: 1843
Registriert: 25.02.2009, 14:37

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Alexander Kornrumpf »

Ich kann das bestätigen. Verzeichnisbaum scrollt mit 1 Zeile / Radklick, Liste scrollt mit 2,5 Zeilen / Radklick (dass es nichtmal eine ganzzahlige Anzahl ist macht es noch schlimmer).

Die Systemweite Mausradeinstllung ist 3 Zeilen (also keins von beidem) wenn ich die auf 1 ändere bleibt der Verzeichnisbaum in seinem Verhalten unverändert, und die Liste scrollt beim ersten Klick 0,5 Zeilen und bei jedem weiteren 1 Zeile, wtf?

Jetzt wo ich es gesehen habe kann ich es nicht unsehen, verdammter Mist.

Auch wenn die Liste "näher" an der globalen Benutzereinstellung ist, finde ich das Verhalten des Verzeichnisbaums deutlich weniger unangenehm.
NytroX
Establishment
Beiträge: 243
Registriert: 03.10.2003, 12:47

Re: Jammer-Thread

Beitrag von NytroX »

Du hast recht, das gibts ja garnicht.
Ist mir noch nie aufgefallen....

Es sieht so aus, als ob das mit Absicht so ist.
Ich weiß aber nicht, warum man das so haben wollen würde !?
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1823
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Jonathan »

WTF? Dann ist das gar kein Bug sondern ein Mensch wurde dafür bezahlt, dass er das einbaut? Hmg...
Alexander Kornrumpf hat geschrieben:
21.10.2021, 13:02
Jetzt wo ich es gesehen habe kann ich es nicht unsehen, verdammter Mist.
Oh oh, sorry^^
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7640
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Es ist, als ob die Entwickler persönlich schon lange auf Mac umgestiegen sind und außerhalb ihrer Bug Tickets nicht mehr merken, was mit dem Produkt alles schiefläuft.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Lord Delvin
Establishment
Beiträge: 364
Registriert: 05.07.2003, 11:17

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Lord Delvin »

Ja so kommt mir das auch oft vor.
Alexander Kornrumpf
Moderator
Beiträge: 1843
Registriert: 25.02.2009, 14:37

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Alexander Kornrumpf »

Ist denn Mac wirklich so viel geiler?
Benutzeravatar
Horz
Beiträge: 22
Registriert: 04.10.2021, 23:29

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Horz »

Ja... aus einem einfachen Grund: Der IT-Mensch bei meiner letzten Stelle wollte den Mac einrichten und kam mit der Maus nicht klar: Er hatte sie verkehrt herum in der Hand. Auf solche Erlebnisse muss man beim PC leider verzichten.
Später stellte sich dann noch heraus, dass man zum Laden der Maus ein Kabel von unten in die Maus stecken musste, was einen Betrieb während des Ladevorgangs gänzlich unmöglich machte.
Ich habe zudem für kurze Zeit an einer extra-kleinen Mac-Tastatur sitzen dürfen, bei der wichtige Tasten einfach fehlten, weil - die waren wohl nicht stylisch genug.
Sieht alles natürlich schick aus - ob es auch immer Sinn macht, ist da glaub ich zweitrangig.
bruebaker
Establishment
Beiträge: 267
Registriert: 08.12.2015, 11:42
Benutzertext: Sven Rahn
Echter Name: Sven Rahn

Re: Jammer-Thread

Beitrag von bruebaker »

Mac ist mir persönlich zu teuer, ob es besser ist kann ich nicht wirklich einschätzen. Und für mich als 08/14 nutzer taugt windows (:
Benutzeravatar
Lord Delvin
Establishment
Beiträge: 364
Registriert: 05.07.2003, 11:17

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Lord Delvin »

Wieso kommen auf dieser Seite eigentlich manchmal Zertifikatfehler?
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7640
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Alexander Kornrumpf hat geschrieben:
22.10.2021, 16:30
Ist denn Mac wirklich so viel geiler?
Zumindest ist die Oberfläche halbwegs konsistent – du hast auf die Apps, die ins OS integriert sind, nicht vier verschiedene visuelle Stile (bei Windows: 2000-Look wie die Einstellungen für Umgebungsvariablen; Vista-Look wie Netzwerk- und Freigabeassistent; Tile-Look für Startmenü; UWP-Look für Systemeinstellungen) mit zwei drastisch unterschiedlichen Applikationsmodellen (Windows: Klassische Einstellungen sind mehrfach startbar und schließbar; UWP-Zeug ist nur einfach startbar und läuft für immer im Hintergrund mit).

Vor allem aber funktioniert es weitgehend. Ja, bei Randfällen wie „verbinde das Macbook mit einer Windows-Netzwerkfreigabe“ kommen oft nichtssagende Fehlermeldungen. Die hat man bei Windows aber genau so („Oops, something went wrong!“), wenn sich das Fenster nicht direkt ohne Meldung einfach schließt.

Ich muss berufsbedingt gerade viel mit einer 2013er Linux-Distribution arbeiten. Da fühlt sich alles halbfertig an, nichts greift ineinander, und dauernd passieren komische Probleme. Und das fühlt sich ganz genau wie Windows 10 an, sieht nur anders aus.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7640
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Lord Delvin hat geschrieben:
23.10.2021, 21:16
Wieso kommen auf dieser Seite eigentlich manchmal Zertifikatfehler?
Welche genau?
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 4392
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Schrompf »

Ich kriege hier *immer* INVALID_CERT_DATE oder so, aber nur auf dem dämlichen Opera unter Linux, der auch unter Passwort-Demenz leidet.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1942
Registriert: 11.01.2003, 14:21
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Tiles »

Bin hier mit Opera auf Windows unterwegs, und habe keine Probleme. Hm.

Die http URL's leiten immer noch auf die Ooops Seite um. Aber das ist ja bekannt. Und Cert Fehler gibts hier dabei keine.
Free Gamegraphics, Freeware Games https://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: https://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Lord Delvin
Establishment
Beiträge: 364
Registriert: 05.07.2003, 11:17

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Lord Delvin »

Vivaldi auf Linux; es wird behauptet, dass das Zertifikat nicht richtig ist. Eine sinnvolle Fehlermeldung dazu kann ich auch nicht diagnostizieren. Sieht mir ein bisschen aus, als würde man der RootCA dazu nicht trauen. Zumindest sehe ich keine.
NytroX
Establishment
Beiträge: 243
Registriert: 03.10.2003, 12:47

Re: Jammer-Thread

Beitrag von NytroX »

Bin ja auch Vivaldi-User, aber schaue immer mal wieder was die anderen so machen.
Gerade bei Firefox geschaut:
Get the browser that protects what’s important
No shady privacy policies or back doors for advertisers. Just a lightning fast browser that doesn’t sell you out.
Click auf Link "Firefox Privacy Notice" direkt unterm Download-Button:
Firefox by default shares data [...]
... (finde keine Worte)
*Ctrl+W*
joggel
Establishment
Beiträge: 1636
Registriert: 06.11.2007, 19:06

Re: Jammer-Thread

Beitrag von joggel »

Just my 2 cent:

Ich benutze Brave. Bei mir keine Probleme hier...

Nachtrag:
Ob dieser Brave jetzt besonders gut ist, und meine Daten schützt kann ich nicht sagen.
Hab den mal ausprobiert, und dabei bis jetzt geblieben

Noch ein Nachtrag:
Und noch ein Gejammer hinterher:
Ich wollte ja Testdriven Development machen.
Also immer Test neben der "normalen" Entwicklung schreiben.
Ach gott... ich bin so inkonsequent :/
Ich habe bis jetzt nicht einen Test geschrieben.... schlimm!!
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1942
Registriert: 11.01.2003, 14:21
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Tiles »

Tja, auch Open Source ist eben Business. Und irgendwo muss ja auch da das Geld für die Entwickler herkommen. Firefox war für mich allerdings in dem Moment gestorben als sie anfingen Werbung anzuzeigen. Und das mit den Userdaten ist leider auch bekannt. Das ist wirklich Ohne Worte ...
Free Gamegraphics, Freeware Games https://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: https://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7640
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Tiles hat geschrieben:
24.10.2021, 13:25
Tja, auch Open Source ist eben Business. Und irgendwo muss ja auch da das Geld für die Entwickler herkommen.
Naja, die Mozilla Foundation ist nicht Business, sondern eine Stiftung. Und deshalb muss sie auch ihre Ausgaben offenlegen. Und da sieht man dann, dass die CEO mehr verdient als 25 Senior-Entwickler zusammen, obwohl Firefox unter ihrer Führung 85 % Nutzerschaft verloren hat. Tatsächlich sind die seit Jahren wegen Missmanagement in den Schlagzeilen.
https://en.wikipedia.org/wiki/Mitchell_Baker hat geschrieben:By 2020 her salary had risen to over $3 million, while in the same year the Mozilla Corporation had to lay off approximately 250 employees due to shrinking revenues. Baker blamed this on the Coronavirus pandemic.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1942
Registriert: 11.01.2003, 14:21
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Tiles »

Na dann hat doch wenigstens eine(r) gut dran verdient :)

Ist eben ne Kunst von 60-70% Marktanteil auf 3% abzurutschen. Das muss man erst mal schaffen.Dafür braucht es fähige CEO. Und die müssen eben gut bezahlt werden!
Free Gamegraphics, Freeware Games https://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: https://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7640
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Sowas von. Darauf angesprochen, wofür sie denn eigentlich bezahlt wird, ist ihr Hauptargument, dass sie in Unternehmen für eine vergleichbare Position das Fünffache kriegen würde. Davon können Politiker noch was lernen!

Aber bei aller Häme: Für Firefox’ Abstieg werden wir alle bitter bezahlen. Wie immer bei Monopolen.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Alexander Kornrumpf
Moderator
Beiträge: 1843
Registriert: 25.02.2009, 14:37

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Alexander Kornrumpf »

Ich kann ihre Leistungen oder nicht-Leistungen nicht beurteilen, aber ihr alleine anzulasten einen Krieg gegen freaking google verloren zu haben ist ein bisschen albern. Der google CEO bekommt noch mehr Geld, nehme ich an *zwinkersmiley*.
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7640
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Du hast recht – so drastisch ist es auch nicht. Sie hat aber dafür gesorgt, dass Mozilla nicht mehr hautpsächlich Firefox/Thunderbird macht, sondern neue „Revenue Streams“ erschließt – mit einer Bookmarking-App, einem 3D-Teams(?), und eigenem VPN (jetzt fehlt nur noch die große NFT-Blockchain-Ankündigung!).

Das klingt im Großen und Ganzen wie eine Beschäftigungstherapie – „Wir haben 400 Millionen im Jahr zur Verfügung. Was machen wir jetzt? Ich habe eine … nein zwei … nein drei Ideen! Trommel die Entwickler zusammen!“

Dass Firefox von der riesigen Geldmenge nicht profitiert, würde ich ihr also durchaus anlasten. Und als der erhoffte Erfolg der Nebenprojekte ausblieb, gab es natürlich Kahlschlag bei Firefox, wegen … *Papierraschel* … Covid!

Andererseits: Da die 400 Millionen fast komplett von Google kommen(!), kann sie den Laden auch schlicht absichtlich vor die Wand fahren. So gesehen hat Tiles vielleicht wirklich recht und wir spenden tatsächlich zu wenig.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
joggel
Establishment
Beiträge: 1636
Registriert: 06.11.2007, 19:06

Re: Jammer-Thread

Beitrag von joggel »

Ich lese hier voll gerne mit. Weil es auch immer so interessant ist...
Antworten