Jammer-Thread

Hier kann über allgemeine Themen diskutiert werden, die sonst in kein Forum passen.
Insbesondere über Szene, Games, Kultur, Weltgeschehen, Persönliches, Recht, Hard- und Software.
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6938
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 15.10.2019, 22:30

Jonathan hat geschrieben:
13.10.2019, 01:57
Joah. Parallel solltest du dir halt auch echt einen diff-Viewer installieren, der Newline-Changes ignorieren kann (ich benutze tortoise-git). Dadurch wird aus "ich kann unmöglich weiter arbeiten, bis dieses Problem gelöst ist" ein "meh, wäre nett, wenn das in den nächsten paar Monaten mal gefixt werden könnte".
Ja; ich habe bei VS den Knopf an, um Whitespace-Änderungen zu ignorieren. Ist halt nur blöd, wenn man wirklich mal Whitespace ändert :D
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6938
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 16.10.2019, 20:54

https://devblogs.microsoft.com/visualstudio/debug-javascript-in-microsoft-edge-from-visual-studio/ hat geschrieben:As you may know, the next version of Microsoft Edge will adopt the Chromium open source project to create better web compatibility and less fragmentation of different underlying web platforms.
Less fragmentation, aha. So kann man Monopole natürlich auch beschönigen!
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1384
Registriert: 11.01.2003, 14:21
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Tiles » 17.10.2019, 10:09

Öh, narp. Und schon gar nicht am Schluss vom kompilieren ...
Dateianhänge
aenderung.jpg
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de

Matthias Gubisch
Establishment
Beiträge: 281
Registriert: 01.03.2009, 20:09

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Matthias Gubisch » 17.10.2019, 16:52

DirectX12 Sychronization in MultiGPU und Multithread Environment und das ganze dann noch mit Frameuebergreifenden Ressourcen...
Hoffentlich bekomm ich die Konten aus meinem Hirn wieder irgendwie raus :D :D
Bevor man den Kopf schüttelt, sollte man sich vergewissern einen zu haben

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6938
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 17.10.2019, 17:41

Tiles hat geschrieben:
17.10.2019, 10:09
Öh, narp. Und schon gar nicht am Schluss vom kompilieren ...
Ja, dieses unangekündigte „wir schmeißen jetzt alles weg“ immer.

Gestern Visual Studio aktualisiert, und ganz am Ende kam „Jetzt musste aber neu starten, ne!“

Äh, nein. Ich habe letzte Woche für die Windows-Updates neu gestartet. Ihr drückt die Verfügbarkeit meines Systems von 99,93 % auf 99,86; nur, um irgendein Klickibunti-Scheißpaket in den 30 Hintergrunddiensten von euch zu aktualisieren?!

Also wieder zurück auf die letzte Visual Studio-Version bis ich mal wieder Zeit zum Neustart habe. Vollidioten.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6938
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 21.10.2019, 21:38

Ich stehe vor einem Rätsel. Alle Binaries, die ich heute kompiliert habe – aus jedem Projekt von simpelster Konsolenanwendung bis umfangreichster UI – sind rund 1 KiB größer als gestern. Bei identischem Quelltext.

Dabei immer ~500 B Code und der Rest auf alles andere verteilt.

Einzige Änderung: Ich habe gestern Visual Studio 2019 RTM aktualisiert. Ich kompiliere aber die ganze Zeit mit dem Preview, daher sollte das keine Rolle spielen.

Ich habe in meiner Paranoia sogar static_assert(_MSC_FULL_VER == 192428207); sichergestellt (dass beim Kompilieren wirklich der Preview-Compiler in Benutzung ist).

What the actual fuck

Edit: Oh nein, es war umgekehrt! Die kleinere EXE stammt aus dem RTM-Compiler, und die größere aus dem Preview. Wenn ich alles mit RTM kompiliere, erhalte ich die gleichen Binaries wie gestern, als ich mit Preview kompiliert habe. HOLY SHIT, sie verwechseln ihre Compiler!

Ich hatte das direkt nach der Installation des Previews schon mal – da meldete ein Projekt beim Kompilieren einen neuen Compiler und alle anderen nicht. Und ich nur: Häh?! Ich kompiliere die doch alle mit dem Preview und dem selben Property Sheet?! Habe mir nichts weiter gedacht. FUCK

Edit 2: Ich krieg’s nicht reproduziert. Habe RTM und Preview abwechselnd gestartet. Was für ein Alptraum. Ich lasse das static_assert() mal als Sentinel drin … vielleicht meldet es sich ja noch mal.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6938
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 25.10.2019, 22:04

OMG. Ich hatte gerade DREI Accounts bei StackOverflow. Weil ich irgendwann mal nach meiner E-Mail gefragt wurde (während ich eingeloggt war), und da dann eine neue Adresse eingegeben habe weil ich dachte, dass das nur Spam produziert, und das hat einen neuen Account identischen Namens mit anderer E-Mail-Adresse angelegt.

Als ich den Fehler korrigieren wollte, konnte ich mich aber nicht mehr einloggen. Also wollte ich mein Passwort wiederherstellen. Dabei wurde dann aber gesagt, dass noch gar kein Passwort vergeben wäre. Also habe ich eine Mail bekommen, um ein Passwort zu vergeben, habe das getan, und … das hat einen DRITTEN Account angelegt. WHAT THE ACTUAL FUCK

Scheinbar passiert das so häufig, dass sie den Fall in ihrem Kontaktformular automatisiert haben. W̭̮̱͔̺͖̹͉͜͟Ṱ̸̦͎͔̳͙̯͜͡ͅͅF̕͟҉̫̝̮

Und nachdem dann via Kontakformular alles gemerged war, steht in meinem Profil, dass ich vor 13 Minuten als user-2147482610 aktiv gewesen wäre (das ist INT_MIN, also ist da irgendwas übergelaufen). W̶̨͙̗̹̪̘̗̫̜̜͇͖͕̟̫̱̲̮̠͇ͣ͐ͦ̔̑ͦ̃͋̆̏̅̎ͫͧ͑ͥ͆ͪͥ̎͛̏ͧ̔ͮ͊̕Ţ̒ͧͦ͌̄̔̿͑́ͮͫͭ̄̽ͯ̔ͤ̓̅̀͡҉̸͉̦͍̫̯͇̫̦̏͐̑̉̎͑ͅF̸̬̼̼̥̦̺̫̦̻̝̻͆̏̌̋̐̆́ͮ̀̈́ͦ͂ͪ̐̌̐̈́̇͆̒̊͒̐̓͘͜͞͡ͅ҉̜̲̘̱̥̲̘̯͖ ̵̗̤̙̗̬̙͕̳̗͋͑ͦ͛ͪͣͤ͘͜
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Alexander Kornrumpf
Moderator
Beiträge: 1676
Registriert: 25.02.2009, 14:37

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Alexander Kornrumpf » 25.10.2019, 22:13

Krishty hat geschrieben:
25.10.2019, 22:04
OMG. Ich hatte gerade DREI Accounts bei StackOverflow. Weil ich irgendwann mal nach meiner E-Mail gefragt wurde (während ich eingeloggt war), und da dann eine neue Adresse eingegeben habe weil ich dachte, dass das nur Spam produziert, und das hat einen neuen Account identischen Namens mit anderer E-Mail-Adresse angelegt.

Als ich den Fehler korrigieren wollte, konnte ich mich aber nicht mehr einloggen. Also wollte ich mein Passwort wiederherstellen. Dabei wurde dann aber gesagt, dass noch gar kein Passwort vergeben wäre. Also habe ich eine Mail bekommen, um ein Passwort zu vergeben, habe das getan, und … das hat einen DRITTEN Account angelegt. WHAT THE ACTUAL FUCK

Scheinbar passiert das so häufig, dass sie den Fall in ihrem Kontaktformular automatisiert haben.

Und nachdem dann via Kontakformular alles gemerged war, steht in meinem Profil, dass ich vor 13 Minuten als user-2147482610 aktiv gewesen wäre (das ist INT_MIN, also ist da irgendwas übergelaufen).
Musstest du für alle drei Email Adressen Besitz nachweisen?

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6938
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 25.10.2019, 22:34

Alexander Kornrumpf hat geschrieben:
25.10.2019, 22:13
Musstest du für alle drei Email Adressen Besitz nachweisen?
Für alle zwei, japp. Komplett automatisiert; ging in ein paar Sekunden (drei Mails treffen ein; drei Mal auf den Link klicken; Hinweis wegklicken, dass meine Punktestände summiert werden). Das war auch echt super. Aber verdammt – es darf gar nicht erst so weit kommen!
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1342
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: Jammer-Thread

Beitrag von marcgfx » 25.10.2019, 22:51

Und nachdem dann via Kontakformular alles gemerged war, steht in meinem Profil, dass ich vor 13 Minuten als user-2147482610 aktiv gewesen wäre (das ist INT_MIN, also ist da irgendwas übergelaufen). W̶̨͙̗̹̪̘̗̫̜̜͇͖͕̟̫̱̲̮̠͇ͣ͐ͦ̔̑ͦ̃͋̆̏̅̎ͫͧ͑ͥ͆ͪͥ̎͛̏ͧ̔ͮ͊̕Ţ̒ͧͦ͌̄̔̿͑́ͮͫͭ̄̽ͯ̔ͤ̓̅̀͡҉̸͉̦͍̫̯͇̫̦̏͐̑̉̎͑ͅF̸̬̼̼̥̦̺̫̦̻̝̻͆̏̌̋̐̆́ͮ̀̈́ͦ͂ͪ̐̌̐̈́̇͆̒̊͒̐̓͘͜͞͡ͅ҉̜̲̘̱̥̲̘̯͖ ̵̗̤̙̗̬̙͕̳̗͋͑ͦ͛ͪͣͤ͘͜
Vielleicht ein Easter-Egg von Stackoverflow. Scherzkekse!

Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1384
Registriert: 11.01.2003, 14:21
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Tiles » 26.10.2019, 08:39

Die dekorierten WTF Teile sehe ich grade das erste Mal. Wie bekommt man denn die hin? :D
Dateianhänge
dekoriert.jpg
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1331
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von xq » 26.10.2019, 09:30

Das ist ein Unicode-"Feature", du kannst irgendwie ne andere Schriftart mit Top-To-Bottom einbauen. Gibt aber natürlich schon fertige Generatoren dafür:
http://eeemo.net/ hat geschrieben:Ḧ̪̳͕̬̟̲̋̐͌̑̌̏̕a͔̳̥͎͖̲͈̍̎͑ͨͨͨ͋̀l̨̥̊́l͑ͯ͋̇o̗͔̯͆ͩ̿̍͘ ̬̜̖̲̭T̶͈̺̣̖͇͊́̈́ͦ͛̽̎į̹̯̟͙͈̭̇̋l̪̯̠̙̣̅͗͊̀̈̾e̯͕͟s͐ͧ!͆̑͟
oder auch sowas:
https://qaz.wtf/u/convert.cgi?text=Hallo+Tiles%21 hat geschrieben: ℍ𝕒𝕝𝕝𝕠 𝕋𝕚𝕝𝕖𝕤!
𝕳𝖆𝖑𝖑𝖔 𝕿𝖎𝖑𝖊𝖘!
🄷🄰🄻🄻🄾 🅃🄸🄻🄴🅂!
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1384
Registriert: 11.01.2003, 14:21
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Tiles » 26.10.2019, 09:33

Ja, Ascii kenn ich. Ich war nur erstaunt dass das über mehrere Zeilen geht :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de

Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1306
Registriert: 04.08.2004, 20:06

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Jonathan » 26.10.2019, 09:44

Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1331
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von xq » 26.10.2019, 09:47

Tiles hat geschrieben:
26.10.2019, 09:33
Ja, Ascii kenn ich. Ich war nur erstaunt dass das über mehrere Zeilen geht :)
Nur, dass es Unicode und nicht ASCII ist </klugscheiß>
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1384
Registriert: 11.01.2003, 14:21
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Tiles » 26.10.2019, 09:55

Mift :'3
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6938
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 26.10.2019, 14:05

Ja; für Font-Renderer und Textverarbeitungszeug ist das immer ein Alptraum. Gehört deshalb zu den ersten Sachen, die ich beim Testen in solche Programme schmeiße – zusammen mit überlangen Unicode-Buchstaben wie ﷽.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1384
Registriert: 11.01.2003, 14:21
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Tiles » 26.10.2019, 17:47

Definitiv cooles Zeug, wieder was gelernt. Und überhaupt kein Grund zum jammern :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de

Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1384
Registriert: 11.01.2003, 14:21
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Tiles » 27.10.2019, 11:21

Woah, so schnell wird aus dem unabhängigen Open Source Projekt Blender eins mit Abhängigkeiten. Musste mich grade bei Nvidia Developer anmelden und nen Datenstriptease hinlegen um an das für Blender benötigte Optix SDK zu kommen. Not a happy Bunny with that.
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de

Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 3890
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Schrompf » 28.10.2019, 18:16

Für die Nvidia-Penner empfehle ich BugMeNot.com
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6938
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 29.10.2019, 19:05

Haha, oh wow. Ich habe Thunderbird aktualisiert und die Installation hat sich in der Größe direkt verdoppelt. Ist immer ein guter Start.

Also öffne ich öffnen sich unaufgefordert die Release Notes. Mal sehen:
Animation […] produces a more engaging experience and results in the menu feeling more responsive and modern.
WHAT THE FUCK?! Indem die Scheiße jetzt Animationen spielt, ist sie responsiver?! Oder meinen die mit responsive den Webshit?!
Thunderbird's Options/Preferences have been converted from a dialog window to its own dedicated tab.
Oh FUCK MY LIFE. Ich hab’s gerade ausprobiert und statt dass ich auf die Optionen klicke und sie tauchen sofort auf, öffnet sich ein neues Tab, und zeigt für eine Sekunde eine Ladepause während das Working Set um 20 MiB wächst. Als wär’s 1998. Fuck it
The new Preferences tab also makes it easier to multi-task without the problem of losing track of where your preferences are when switching between windows.
Das hätte man auch hinkriegen können, ohne alles auf HTML+JavaScript aufzusetzen?!
Full Color Support
Thunderbird now features full color support across the app. This means changing the color of the text of your email to any color you want or setting tags to any shade your heart desires.
Genau. Es gab keinen Morgen in meinem Leben, an dem ich nicht aufgewacht bin und mich nach diesem Feature gesehnt habe. Da haben sie die 100 MiB zusätzlichen Code ja wirklich nützlich eingesetzt.
Better Dark Theme
The dark theme available in Thunderbird has been enhanced with a dark message thread pane as well as many other small improvements.
Haha, genau. So sehen die alten Optionen mit Dark Theme aus:
Bild

So sehen die neuen Optionen mit Dark Theme aus:
Bild

MEINE AUGEN VERBRENNEN! Und dass die Schrift und alle Knöpfe jetzt doppelt so groß sind, das kann auch nur Unfall sein. Zumindest haben sie nicht den Rest kaputtgem… WARTE – WARUM BENUTZT MEIN E-MAIL-PROGRAMM EINE SUCHMASCHINE?! UND WARUM HABEN SIE MEINE AUSWAHL BEIM UPDATE EINFACH SO GEÄNDERT?!
Attachment Management
There are now more options available for managing attachments. You can "detach" an attachment to store it in a different folder while maintaining a link from the email to the new location. You can also open the folder containing a detached file via the "Open Containing Folder" option.
Häh?! Das hat Thunderbird seit 2005?!

Die einzige Verbesserung, von der ich irgendwie profitiere – echt das Einzige, das ich an diesem Schrotthaufen von Update gebrauchen kann – ist, dass der RSS-Reader nun wieder den Feed von ahoi polloi versteht. Etwas, das niemals erst hätte kaputtgehen dürfen.

Es ist echt allerhöchste Eisenbahn, meinen eigenen E-Mail-Client + RSS Reader zu schreiben. 200 MiB für diese Scheiße ist doch echt ein Witz. Da würde ich als Entwickler vor Scham im Boden versinken.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1306
Registriert: 04.08.2004, 20:06

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Jonathan » 31.10.2019, 15:57

Wass soll eigentlich dieser Minimalismus in der C++ Standardbibliothek? Wieso muss ich name.find("blub")!=string.npos schreiben? Was wäre so schlimmes passiert wenn es einfach eine name.contains("blub") Funktion gegeben hätte? Das ist wesentlich kürzer, besser verständlich und besser zu merken. Und die entsprechende Implementierung wäre halt wirklich auch nur eine Zeile. Und es wäre ja auch nicht irgendwie ineffizienter oder so.
Im Vergleich mit moderneren Sprachen fühlt sich die C++ Standardbibliothek einfach komplett verkrüppelt an. C++ hat so manche Probleme, die echt schwer in den Griff zu bekommen sind (z.B. das komplette Build-System), aber die Standardbiliothek könnte man doch nun wirklich mal vernünftig machen.

(Natürlich gibt es schon diverse Bibliotheken die man stattdessen benutzen kann. Aber im konkreten Fall will ich nur ein paar Kleinigkeiten an einem fremden Projekt ändern und es wäre komplett unakzeptabel, dafür weitere Abhängigkeiten einzubinden.)
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

scheichs
Establishment
Beiträge: 409
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: Jammer-Thread

Beitrag von scheichs » 31.10.2019, 19:41

Krishty hat geschrieben:
29.10.2019, 19:05
Es ist echt allerhöchste Eisenbahn, meinen eigenen E-Mail-Client + RSS Reader zu schreiben.
Yeah!! Papa's Best Mailbox!

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6938
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 04.11.2019, 14:21

Chrome hat als „Vereinfachung“ die Funktion rausgeschmissen, das zuletzt geschlossene Tab wieder zu öffnen. Weil Chrome-Entwickler ja sowieso nur imgur und reddit surfen, und da ist es schließlich egal, wenn sie versehentlich ein Tab schließen, das sie eigentlich lesen wollten. War ja nix wichtiges.

Dafür darf ich nun das total einfache STRG+SHIFT+T machen oder mich total einfach durch die History (STRG+H) durchklicken, die zwei unterschiedliche Suchfunktionen hat und nicht alles auflistet, was man besucht hat. Denn die Information hat jetzt nur noch Google selber.

Wie einfach!
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3832
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Chromanoid » 05.11.2019, 23:49

Ich finde die Programmiersprache/ Plattform Dart von Google ganz spannend. Die kann man jetzt auch direkt in exe Dateien kompilieren. Vorher war das nur für mobile Endgeräte möglich. Diese Erfolgsmeldung dazu fand ich etwas traurig:
https://medium.com/dartlang/dart2native-a76c815e6baf
kilo: a 7MB code editor written in less than 500 lines of Dart code

Using Dart core libraries, dart:ffi, and the dart_console library, we can create pretty interesting console apps. The dart_console package includes a full demo of kilo, a console text editor written in just ~500 lines of Dart code. The name kilo comes from its origin, kilo.c, which was a C implementation in roughly 1000 lines of code.
With the new dart2native compiler we can easily package this, and we end up with a 7MB self-contained code editor.
Wenn ich das richtig sehe, ist das original 20kb groß....

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6938
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 06.11.2019, 00:43

fffffffffuck.

Äh, machst du mich nach?! :D
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3832
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Chromanoid » 06.11.2019, 13:21

Naja, also 7MB Konsolenanwendung als Gewinn verkaufen, das stößt selbst mir unangenehm auf :D Dass man da jetzt Konsolenanwendungen mit bauen kann ist ja cool, aber das 7MB hätte ich verschwiegen oder als "Wir arbeiten noch dran" entschuldigt.

Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1384
Registriert: 11.01.2003, 14:21
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Tiles » 06.11.2019, 14:10

Wieso ist die Seiten Navigationsleiste auf Github eigentlich unten? Das ist ultralästig wenn du eine Issue auf einer hinteren Seite bearbeitest. Wir scrollen uns nen Wolf ...
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6938
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 11.11.2019, 21:23

Jonathan Blow (The Witness) ist gerade (zum x-ten Mal) im Kreuzfeuer weil er gesagt hat, dass er glaubt, dass biologische Faktoren eine große Rolle darin spielen, wenn Frauen sich nicht so sehr für Technik begeistern; und dass man Kandidaten in Interviews nicht aufwerten sollte, bloß weil sie Frauen sind, denn das wäre ja vergleichbar dem Abwerten von Kandidaten, weil sie schwarz sind.

Ich bin echt gespannt darauf, wie das jetzt weitergeht. Er ist gut vernetzt mit Leuten z. B. von RAD. Aus seinem Umfeld tweeten viele ständig pro-LGTB und pro-Arbeitnehmer und kontra-Turbokapitalismus. Diese Leute sind alle hochintelligent, ethisch sehr sachkundig, und ziemlich weit links.

Einerseits dürfte es ihnen schwerfallen, dem Lynchmob einfach so zuzuschauen. Außerdem diskutieren sie für ihr Leben gern (letztens erst über den Ursprung unserer Zahlenschreibweise große-zu-kleinen-Ziffern, also Big Endian). Andererseits sind sie wahrscheinlich schlau genug, jetzt für ein paar Wochen nichts zum Thema zu sagen.

Und dann kommt der Twitter-Lynchmob mit Sprüchen wie
https://twitter.com/GregWildSmith/status/1073973095558406144 hat geschrieben:Where did this meme that “debate” is some shining holy beacon of truth come from with you morons? Debate is rhetorical pandering to an audience. That’s it.

Creationists can debate, it’s nothing special. Calling for it all the time is the sign of a needy charlatan.
HAHA holy shit – Leute, die jede Diskussion kategorisch ablehnen, weil von Kreationisten fertig gemacht wurden, sind nun die Gedankenpolizei!

Wie gesagt, ich bin gespannt.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Alexander Kornrumpf
Moderator
Beiträge: 1676
Registriert: 25.02.2009, 14:37

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Alexander Kornrumpf » 11.11.2019, 23:48

Krishty hat geschrieben:
11.11.2019, 21:23
Jonathan Blow (The Witness) ist gerade (zum x-ten Mal) im Kreuzfeuer weil er gesagt hat, dass er glaubt, dass biologische Faktoren eine große Rolle darin spielen, wenn Frauen sich nicht so sehr für Technik begeistern; und dass man Kandidaten in Interviews nicht aufwerten sollte, bloß weil sie Frauen sind, denn das wäre ja vergleichbar dem Abwerten von Kandidaten, weil sie schwarz sind.
Interessante Wortwahl. Ist das zu dem Thema nicht eher Jonathan Blow (Braid[!]), der ursprünglich mal (obacht Spoiler) mit der Idee bekannt geworden ist, dass Prinzessin Peach ja wohl offensichtlich vor den unerwünschten Nachstellungen Marios flieht, oder sowas?

Antworten