Lustiges und so

Hier kann über allgemeine Themen diskutiert werden, die sonst in kein Forum passen.
Insbesondere über Szene, Games, Kultur, Weltgeschehen, Persönliches, Recht, Hard- und Software.
Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1383
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: Lustiges und so

Beitrag von xq » 09.10.2019, 21:39

mrz hat geschrieben:
09.10.2019, 21:30
Glaube ich nicht dass das die *offizielle* Bezeichnung ist. Oder wo findet man denn die in DE?
Ballot Box ist laut dict.cc sowohl "Wahlurne" als auch Kästchen (also das Rechteck, wo du bei einer Wahl dein Kreuz rein setzt).

Das Problem auf https://unicode-table.com/de/#2611 ist einfach, das automatisiert übersetzt wurde (siehe: Wahlurne mit Scheck / Ballot Box with Check / ☑)

Wenn ich jetzt direkt bei unicode.org nachgucken, finde ich folgendes:
http://www.unicode.org/charts/PDF/U2600.pdf hat geschrieben:2611

BALLOT BOX WITH CHECK
Eine deutsche Variante gibts natürlich nur durch Übersetzung, und wenn die nicht programmatisch gemacht wird (siehe: ReactOS) sondern händisch (siehe: Windows), dann klappt das auch mit sinnvollen Bedeutung.

Rant: Automatisierte Übersetzung gehört in technischen Bereichen verboten. Ganz schlimm ist auch "automatisiert übersetzte Programm-Doku"
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1374
Registriert: 04.08.2004, 20:06

Re: Lustiges und so

Beitrag von Jonathan » 10.10.2019, 00:09

Du Ar**, jetzt habe ich nur wegen dir eine halbe Stunde meiner Lebenszeit verschwendet, um die Unicode Tabelle zu lesen :D. Meine Güte, wer kann denn auch ahnen, dass das so interessant ist. Ich habe sogar ein Buch gefunden, in dem die ganze Tabelle abgedruckt ist. Das sieht auch noch schick gemacht aus und ich bin kurz davor, es mir zu kaufen - auch wenn es jetzt nicht ganz günstig ist.

Das Großartige ist glaube ich, dass obwohl es eigentlich nur eine große Tabelle ist, in Unicode auch irgendwie die halbe Geschichte der Menschheit steckt. So viele Alphabete aus so vielen Ländern und so vielen unterschiedlichen Zeiten - was man da alles entdecken kann! Und nicht nur Buchstaben, sondern auch fast den ganzen Rest der Kultur - etwa Zeichen zur musikalischen Notation gesungener tibetanischer religiöser Texte. Und zu guter Letzt ist es natürlich auch ein interessantes Wissenschaftliches Projekt, die gesamte geschriebene Kommunikation zu systematisieren und katalogisieren. Wahrscheinlich sollte man Unicode als digitales Weltkulturerbe erklären, oder so.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

NytroX
Establishment
Beiträge: 189
Registriert: 03.10.2003, 12:47

Re: Lustiges und so

Beitrag von NytroX » 10.10.2019, 21:16

Lol, was für Übersetzungen

"Rechts unten fallendes weißes Quadrat mit Schatten"
"Lower Right Drop-Shadowed White Square"

"Horizontaler Mann mit Schlaganfallzeichen"
Wtf?



Erinnert an https://www.youtube.com/watch?v=qDpyrSrrz9A
"If you want to throw a view left down..."
"Wenn sie nun einen Blick links hinunter werfen möchten..."

NytroX
Establishment
Beiträge: 189
Registriert: 03.10.2003, 12:47

Re: Lustiges und so

Beitrag von NytroX » 26.12.2019, 17:34

https://isitchristmas.com
https://xkcd.com/2236/

Irgendwie lustig, irgendwie aber auch nicht.
Heute ist der 26.12.2019, es ist also Weihnachten. Die Seite zeigt aber "NO".
46 KiB Source Code (ohne Libraries) für das falsche Ergebnis, ein Paradebeispiel moderner Programmierkunst.

Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1374
Registriert: 04.08.2004, 20:06

Re: Lustiges und so

Beitrag von Jonathan » 27.12.2019, 21:48

NytroX hat geschrieben:
26.12.2019, 17:34
46 KiB Source Code (ohne Libraries) für das falsche Ergebnis, ein Paradebeispiel moderner Programmierkunst.
Das ist das eigentlich lustige :)
(oder das eigentlich traurige - wieauchimmer)
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1374
Registriert: 04.08.2004, 20:06

Re: Lustiges und so

Beitrag von Jonathan » 20.03.2020, 11:56

Kennt ihr noch dieses Video, in dem sich darüber lustig gemacht wurde, dass die Deutsche Sprache so aggressiv klingt? (Butterfly -> Schmetterling). Ich habe gerade herausgefunden, dass "Cantileaver beam" im deutschen mit "Kragträger" übersetzt wird :D
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

NytroX
Establishment
Beiträge: 189
Registriert: 03.10.2003, 12:47

Re: Lustiges und so

Beitrag von NytroX » 22.05.2020, 18:44

https://www.theolognion.com/unreal-engi ... evelopers/
sheer power of this incredible technology is meant to make fun of web developers, who struggle to maintain 15fps while scrolling a single-page application on a $2000 MacBook Pro, while enjoying 800ms delays typing the corresponding code into their Electron-based text editors.
Gegenargument:
we expect them to acknowledge equally challenging tasks like highlighting dozens of lines of code with 16 different colors
or deciding whether to inject CSS via JS or scale up the static assets cluster with Kubernetes
Ich konnte nicht aufhören zu lachen.
Ja, WebEntwickler leben in ihrer eigenen kleinen Welt...

Ich würde sagen, im wahrsten Sinne des Wortes:
EPIC WIN!

:-)

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7139
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Lustiges und so

Beitrag von Krishty » 06.06.2020, 11:20

seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3890
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: Lustiges und so

Beitrag von Chromanoid » 09.06.2020, 00:07

Weil's so schön zu unserem Logo passt :)

Bild

Antworten