[SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Hier kann über allgemeine Themen diskutiert werden, die sonst in kein Forum passen.
Insbesondere über Szene, Games, Kultur, Weltgeschehen, Persönliches, Recht, Hard- und Software.
smurfer
Establishment
Beiträge: 208
Registriert: 25.02.2002, 14:55

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von smurfer »

Du rutscht nicht ab, wenn du im immersiven Stress schwitzige Hände bekommst :-)
Benutzeravatar
x1m4
Establishment
Beiträge: 106
Registriert: 02.04.2022, 22:56
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von x1m4 »

Zu empfehlender Vortrag von Dr. Made:
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8268
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Motor im Detail simulieren:

Live for Speed hat solche prozeduralen Sounds schon seit 20 Jahren, aber leider nicht *so* gut.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
starcow
Establishment
Beiträge: 539
Registriert: 23.04.2003, 17:42
Echter Name: Mischa Schaub
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von starcow »

John Carmack bei Lex Fridman! 5 Stunden!



Edit:
@Krishty
Echt Wahnsinn, diese Soundsimulation!
Freelancer 3D- und 2D-Grafik
mischaschaub.com
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8268
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Es gibt Excel E-Sports. Die ESPN hat sie nun offiziell ins Programm aufgenommen.

Hier ein Eindruck:
Wait ... SEQUENCE?! TRANSPOSE?! Does he know what he’s doing?!
Oh, Andrew is using fractional numbers there! We didn’t expect to see this tonight!!
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 4264
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Chromanoid »

Was es alles gibt... die Kommentatoren sind ja nur geil. Da braucht man schon ziemliches Talent sowas spannend zu kommentieren...
Alexander Kornrumpf
Moderator
Beiträge: 2119
Registriert: 25.02.2009, 13:37

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Alexander Kornrumpf »

Krishty hat geschrieben: 17.08.2022, 12:46 Es gibt Excel E-Sports. Die ESPN hat sie nun offiziell ins Programm aufgenommen.
Ich hatte im anderen Thread dieses Video verlinkt:
Alexander Kornrumpf hat geschrieben: 21.07.2022, 18:12
Auf dem Kanal gibt es auch ein [EDIT: zwei!] sehenswertes Excel E-Sports video, aber da dachte ich noch es sei Satire.

Road to Ballmercon:


Ballmercon AAR:
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8268
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Von GTA 6 sind Quelltext und interner Build geleakt. Wer schon immer mal sehen wollte, wie ein AAA-Spiel während der Entwicklung aussieht:



https://twitter.com/laughboxmoe/status/ ... 8356097026
u.v.m
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 2405
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Jonathan »

Krishty hat geschrieben: 18.09.2022, 12:50 Von GTA 6 sind Quelltext und interner Build geleakt. Wer schon immer mal sehen wollte, wie ein AAA-Spiel während der Entwicklung aussieht:
Gibts einen Mirror von den Videos?
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
https://jonathank.de/games/
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8268
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Großartiger Bericht, wie sich der typische 16-Bit-Klang entwickelt hat:

Ich hätte mir mehr Sound-Beispiele gewünscht, insbesondere für die einzelnen Samples. Das wird aber leider eine bewusste Entscheidung gewesen sein, weil Urheberrecht scheiße ist.

Um was zu lernen: Eine recht kleine Menge Beteiligter war ausschlaggebend. Aber warum gerade die? Das lag wohl vor allem an Faktoren außerhalb ihres Einflussbereichs – bspw., wer wann auf der Welt welchen Tracker crackt. Sie waren nach meinem Verständnis einfach zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Wie so oft.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Alexander Kornrumpf
Moderator
Beiträge: 2119
Registriert: 25.02.2009, 13:37

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Alexander Kornrumpf »

joeydee
Establishment
Beiträge: 1059
Registriert: 23.04.2003, 15:29
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von joeydee »

https://www.tiktok.com/@infinityward/vi ... 26190?_r=1
"How we created the new Battle Pass for Modern Warfare 2"
Ein mir bekannter Modellbauer, Michael Fichtenmayer, hat Vignetten (Tür, Kisten, Treppe, ...) als Real-Modelle dafür gebaut (i.d.R. Maßstab 1:6, aber auch 1:35 sagt er), diese wurden dann gescannt, angepasst, und im Spiel eingebaut. Er sagt, für die Kisten hat er z.B. die Original-Assets 3D-gedruckt und lackiert/gealtert.
Der Kreis meiner Hobbys schließt sich immer mehr :D
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8268
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Mehr, als ihr je über Beziers und Splines zu wissen müssen glaubtet:


Fortnite bekommt mit Unreal Engine 5.1 Narnite/Lumen:
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8268
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Gameplay vom geleakten Duke Nukem: Endagered Species (2001 abgeblasen; Build sechs Monate später datiert)



Gigantische Spielwelten und so gut wie gar kein Inhalt :D Man rennt 30 Minuten von einem Ende der Map zum anderen und zwischendurch knallt man drei Wölfe ab. WTF
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 2405
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Jonathan »

Krishty hat geschrieben: 26.12.2022, 17:13 Gigantische Spielwelten und so gut wie gar kein Inhalt :D Man rennt 30 Minuten von einem Ende der Map zum anderen und zwischendurch knallt man drei Wölfe ab. WTF
Ja, super komisch. Ich meine, auf eine gewisse Art sieht das ja schon echt weit aus. Waffen funktionieren, Gegner sind drin, man kann kämpfen es gibt sogar Gore-Effekte, es gibt bewegliche Levelelemente, Lava, etc. - sieht ja fast so aus als sei die Engine quasi fertig, und trotzdem hat niemand mal versucht ein einziges Level damit zu bauen? Also, es gibt ja sogar verschiedene Gegner und Soundeffekte, sogar Bosse, es scheint ja wirklich super viel schon funktional zu sein, und trotzdem ist alles so komplett leer. Wirklich merkwürdig...
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
https://jonathank.de/games/
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8268
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Jonathan hat geschrieben: 26.12.2022, 18:09Also, es gibt ja sogar verschiedene Gegner und Soundeffekte, sogar Bosse, es scheint ja wirklich super viel schon funktional zu sein, und trotzdem ist alles so komplett leer. Wirklich merkwürdig...
Genau! Sogar Platzhalter-Texte. Und die ganzen Waffen. Das wäre ein fertiges Spiel gewesen, wenn sie die Levels auf 1 km² komprimiert hätten statt 20 Levels à 10×10 km … ich muss mal suchen, ob es irgendwo ein Post-Mortem gibt.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8268
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

https://www.thegamer.com/duke-nukem-endangered-species-leaked-online/ hat geschrieben:If you want to see what Duke Nukem: Endangered Species eventually turned into, check out Vivisector: Beast Within. It’s a 2005 horror shooter where you take on animal-human hybrids to prevent a mad scientist from taking over the world.
Tatsache! Das ist das gleiche Spiel, mit den gleichen Menüs, und ebenfalls grottenschlecht. Nur halt … fertig :D
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8268
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Für Interessierte: Was heute die Standards sind, um als offizielle Mod in den aktuellen Militärsimulationen (ArmA, DCS) anerkannt zu werden und wie viel Arbeit die Leute in sowas stecken. Aus Sicht eines Consultants (Flugsimulationen kritisieren ist tatsächlich ein Beruf).

seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8268
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Der allererste Prototyp von Left4Dead ist geleakt:
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 4264
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Chromanoid »


Kommt mir ein bisschen gefaked vor :D Ist in der Weihnachtszeit an mir vorbei gegangen :)
antisteo
Establishment
Beiträge: 854
Registriert: 15.10.2010, 09:26
Wohnort: Dresdem

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von antisteo »

http://fedoraproject.org/ <-- freies Betriebssystem
http://launix.de <-- kompetente Firma
In allen Posts ist das imo und das afaik inbegriffen.
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8268
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Wie man einen Devlog ordentlich plant, strukturiert, und umsetzt:

Vielleicht gibt es noch mehr (oder bessere) Videos in der Art, aber das hatte ich gerade gefunden und fand es nützlich :)
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
joeydee
Establishment
Beiträge: 1059
Registriert: 23.04.2003, 15:29
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von joeydee »

Dazu ergänzend noch ein 10-Punkte-Plan für Vlogs, wenn sie leider doch langweilig und nichtssagend geworden sind, man sie aber dennoch wichtig wirken lassen will.

1. Lege über einen nichtssagenden Thumbnail ein Stock-Face mit einer maßlosen Emotion (z.B. jemand der gnadenlos auslacht, oder jemand der sich extremst ärgert).
2. In den Titel, schreibe irgendein Superlativ wie z.B. EPIC (win/fail/...) und/oder personalisiere z.B. mit "How I [...]!", "Now EVERYBODY can [...]" etc., gerne auch in Klickbait-Manier ohne zu sagen was du sagen willst.
3. Im Video, lehne dich locker zurück, schiebe teuer wirkendes Equipment ins Bild, und fuchtel ständig ausladend mit den Händen, das wirkt stets kompetent und wichtig.
4. Moduliere ständig deine Stimme/Tonalität (langsam, schnell, eindringlich betonend, ...) mit passender Mimik und Gestik, um deine Zuschauer vom Einschlafen abzuhalten, vor allem falls du mehr zu reden als zu zeigen hast.
5. Stelle eher (rhetorische) Fragen statt Erklärungen zu geben, vor allem wenn du eigentlich keine hast. Damit begibst du dich auf Augenhöhe deiner Follower, suggerierst aber trotzdem mehr zu wissen, ohne zu herablassend und belehrend zu wirken.
6. Wechsle die Erzählperspektive von "ich" über "man" zu "Ihr" und "du" - das wirkt trendy regelmissachtend und hebt von den unliebsamen Profimedien ab.
7. Baue ein paar kleine Fehler ins Video, um dich dann beim Schnitt mit selbstironischen Einblendungen zu korrigieren. Du erreichst mehr Glaubwürdigkeit und Nähe wenn du dich nicht völlig unfehlbar darstellst, und suggerierst gleichzeitig, dass du deine eigenen Aussagen immer gut überprüfst.
8. Mache manche Einblendungen (unterstützende Fakten, Beispiele) so schnell dass sie niemand auf Anhieb lesen/verstehen kann, um Interesse zu wecken, mit Chancen auf nochmal schauen. Falls du keine passenden Fakten/Beispiele hast, blende irgendetwas anderes ein und ploppe ein dickes Fragezeichen darüber.
9. Fülle die letzte halbe Minute mit Hinweisen, das Liken und Followen nicht zu vergessen, und die Links in der Description und deinen Kanal zu besuchen. Schließlich machst du Videos ja nicht aus reinem Altruismus nur um anderen zu helfen.
10. Falls kommentiert wird, lass die meisten Kommentare unbeantwortet, das zeugt davon dass du anderweitig gefragt bist, kein Zeit für kleinteilige Diskussionen hast, und dass dich z.B. negative Kommentare völlig kalt lassen. Nie rechtfertigen. Deine Kritiker kannst du sowieso nicht bekehren, und für deine Fans stehst du damit stets über den Dingen.

Nicht ganz ernst gemeint ;)
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8268
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Ich lachte! :D
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 2405
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Jonathan »

joeydee hat geschrieben: 24.03.2023, 09:55 Dazu ergänzend noch ein 10-Punkte-Plan für Vlogs, wenn sie leider doch langweilig und nichtssagend geworden sind, man sie aber dennoch wichtig wirken lassen will.

1. Lege über einen nichtssagenden Thumbnail ein Stock-Face mit einer maßlosen Emotion (z.B. jemand der gnadenlos auslacht, oder jemand der sich extremst ärgert).
2. In den Titel, schreibe irgendein Superlativ wie z.B. EPIC (win/fail/...) und/oder personalisiere z.B. mit "How I [...]!", "Now EVERYBODY can [...]" etc., gerne auch in Klickbait-Manier ohne zu sagen was du sagen willst.
3. Im Video, lehne dich locker zurück, schiebe teuer wirkendes Equipment ins Bild, und fuchtel ständig ausladend mit den Händen, das wirkt stets kompetent und wichtig.
4. Moduliere ständig deine Stimme/Tonalität (langsam, schnell, eindringlich betonend, ...) mit passender Mimik und Gestik, um deine Zuschauer vom Einschlafen abzuhalten, vor allem falls du mehr zu reden als zu zeigen hast.
5. Stelle eher (rhetorische) Fragen statt Erklärungen zu geben, vor allem wenn du eigentlich keine hast. Damit begibst du dich auf Augenhöhe deiner Follower, suggerierst aber trotzdem mehr zu wissen, ohne zu herablassend und belehrend zu wirken.
6. Wechsle die Erzählperspektive von "ich" über "man" zu "Ihr" und "du" - das wirkt trendy regelmissachtend und hebt von den unliebsamen Profimedien ab.
7. Baue ein paar kleine Fehler ins Video, um dich dann beim Schnitt mit selbstironischen Einblendungen zu korrigieren. Du erreichst mehr Glaubwürdigkeit und Nähe wenn du dich nicht völlig unfehlbar darstellst, und suggerierst gleichzeitig, dass du deine eigenen Aussagen immer gut überprüfst.
8. Mache manche Einblendungen (unterstützende Fakten, Beispiele) so schnell dass sie niemand auf Anhieb lesen/verstehen kann, um Interesse zu wecken, mit Chancen auf nochmal schauen. Falls du keine passenden Fakten/Beispiele hast, blende irgendetwas anderes ein und ploppe ein dickes Fragezeichen darüber.
9. Fülle die letzte halbe Minute mit Hinweisen, das Liken und Followen nicht zu vergessen, und die Links in der Description und deinen Kanal zu besuchen. Schließlich machst du Videos ja nicht aus reinem Altruismus nur um anderen zu helfen.
10. Falls kommentiert wird, lass die meisten Kommentare unbeantwortet, das zeugt davon dass du anderweitig gefragt bist, kein Zeit für kleinteilige Diskussionen hast, und dass dich z.B. negative Kommentare völlig kalt lassen. Nie rechtfertigen. Deine Kritiker kannst du sowieso nicht bekehren, und für deine Fans stehst du damit stets über den Dingen.

Nicht ganz ernst gemeint ;)
Nachdem ich Nummer 5 las, werden meine Videos nie wieder so sein wie früher!


(Der Punkt hat mir einfach am besten gefallen, hehe)
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
https://jonathank.de/games/
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8268
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Total irrwitzige Simulationstiefe:

Der simuliert nicht nur eine prozedurale Stadt samt aller Gebäude, Wohnungen, Zimmer, bis zum Inhalt der Papierkörbe.

Wer seine Devlogs schaut, weiß, dass er auch die Persönlichkeit der Bewohner simuliert. Bis hin dazu, dass vergessliche NPCs unaufgeräumte Buden haben, mit nicht zusammenpassenden Farbschemas für ihre Einrichtung, und häufiger Geburtstage oder Passwörter auf Zettel notieren und dann irgendwo aufhängen.

Was hier ja tatsächlich Gameplay-relevant ist.

Irrwitzig.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 4264
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Chromanoid »

sehr cool finde ich. Auch hier fällt mir leider wieder auf, wie wenig Taschen und so die Npcs haben. Die Leute mit den Schirmen sehen so viel glaubwürdiger aus. Rucksäcke, Einkaufstaschen, Handtaschen usw. fehlen in so vielen Spielen. Ist mir unbegreiflich, wie so da nicht mehr getan wird. Das steigert die Immersion meiner Meinung nach extrem.
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8268
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Chromanoid hat geschrieben: 27.04.2023, 12:11Ist mir unbegreiflich, wie so da nicht mehr getan wird. Das steigert die Immersion meiner Meinung nach extrem.
Weil es anstrengend ist. Die Taschen müssen schließlich baumeln, und die Laschen kann man nicht mit Bones animieren.

Nicht, dass das unlösbar wäre – im Gegenteil! Aber ich denke, dass ein Studio die Rechnung macht: Statt jemanden dafür abzustellen, zwei Monate das Charakter-Animationssystem mit der Physik-Engine zu verbinden, damit Taschen und Rucksäcke nicht uncanny aussehen, lassen wir unsere Modelling-Sklaven das Detaillevel beim Export etwas höher drehen und spendieren 10.000 langweilige, nicht-interaktive Polygone pro Charakter mehr. Kein Risiko, kaum Kosten, Fall gelöst.

Ich fühle mich, als wäre der Code immer dümmer geworden, je mehr Polygone uns auf den Bildschirm geschoben wurden. Games heute sind echt nicht die Utopie, die ich mir vor 25 Jahren vorgestellt habe.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
joeydee
Establishment
Beiträge: 1059
Registriert: 23.04.2003, 15:29
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von joeydee »

Ein "The Room"-Möbelstück in der Realität:
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8268
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

KI-generierte Filme werden mainstream.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Antworten