Anti-Jammer-Thread

Hier kann über allgemeine Themen diskutiert werden, die sonst in kein Forum passen.
Insbesondere über Szene, Games, Kultur, Weltgeschehen, Persönliches, Recht, Hard- und Software.
Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 4152
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Chromanoid »

Hallo zusammen, ZFX ist wieder online \o/ Der Webserver war abgestürzt/heruntergefahren. Ursache unbekannt. Demnächst will Steffen die Webseite aber auf einen normalen Hoster umziehen, damit er solche Sachen nicht mehr machen muss. Ich habe jetzt auch wieder Handy-Kontakt, so dass ich schneller Alarm schlagen kann :)
Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 4514
Registriert: 25.02.2009, 23:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Schrompf »

Juchuu! Ich hatte mir echt Sorgen gemacht.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Alexander Kornrumpf
Moderator
Beiträge: 1946
Registriert: 25.02.2009, 13:37

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Alexander Kornrumpf »

Nice, danke für euren Einsatz.
Matthias Gubisch
Establishment
Beiträge: 380
Registriert: 01.03.2009, 19:09

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Matthias Gubisch »

Schön dass das Forum wieder da ist :)
Bevor man den Kopf schüttelt, sollte man sich vergewissern einen zu haben
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1959
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Jonathan »

Cool, super. Hatte mir auch schon sorgen gemacht, immerhin haben wir hier so eine schnuckelige Community, eigentlich müsste man das unter Denkmalschutz stellen :D
Wie ist denn die aktuelle Lage? Ich meine, es kann ja immer mal irgendwas passieren, ggf. wäre es gut ein wenig Redundanz zu haben? Vlt. einen zweiten Admin oder so? Wenn sowas wie Hosting-Kosten jemals ein Thema wird, könnte man das ja sicherlich auch innerhalb von weniger als einer Woche mit einem kleinen Aufruf hier in den Griff bekommen, Hauptsache die Seite bleibt online :D
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Alexander Kornrumpf
Moderator
Beiträge: 1946
Registriert: 25.02.2009, 13:37

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Alexander Kornrumpf »

Jonathan hat geschrieben: 27.07.2022, 12:06 Cool, super. Hatte mir auch schon sorgen gemacht, immerhin haben wir hier so eine schnuckelige Community, eigentlich müsste man das unter Denkmalschutz stellen :D
Wie ist denn die aktuelle Lage? Ich meine, es kann ja immer mal irgendwas passieren, ggf. wäre es gut ein wenig Redundanz zu haben? Vlt. einen zweiten Admin oder so? Wenn sowas wie Hosting-Kosten jemals ein Thema wird, könnte man das ja sicherlich auch innerhalb von weniger als einer Woche mit einem kleinen Aufruf hier in den Griff bekommen, Hauptsache die Seite bleibt online :D
Volle Zustimmung. Ich bin zu allen "Schandtaten" bereit, wie sicherlich die meisten Regulars hier.
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7850
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

So ist es.

Ich habe übrigens gemerkt, dass die fehlende HTTP-zu-HTTPS-Umleitung nicht nur sehr nervig für einmalige Besucher ist, sondern auch ganz praktische Implikationen hat: Das Internet Archive findet das Forum nicht mehr; zeichnet in 90 % der Crawlings nur die HTTP-Fehlerseite auf. Das ist sicher auch der Grund, warum unser Google-Rating ruiniert ist.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
bruebaker
Establishment
Beiträge: 360
Registriert: 08.12.2015, 10:42
Benutzertext: Sven Rahn
Echter Name: Sven Rahn

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von bruebaker »

Freut mich (:
Benutzeravatar
starcow
Establishment
Beiträge: 428
Registriert: 23.04.2003, 17:42
Echter Name: Mischa Schaub

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von starcow »

Auch von mir ein grosses und herzliches Dankeschön. :-) Wüsste nicht, was ich ohne zfx machen würde. Für mich persönlich eine der aller wichtigsten Community/Seiten!
Freelancer 3D- und 2D-Grafik
mischaschaub.com
Walker
Beiträge: 23
Registriert: 28.07.2017, 08:58
Alter Benutzername: Walker

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Walker »

Danke an allen die dieses Forum ermöglichen.!
Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 4152
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Chromanoid »

Das ist eigentlich alles Steffen. Ich habe ihm nur geschrieben... wir müssen gelegentlich Zeug in phpbb machen. Aber eher alle x Jahre.
Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 4514
Registriert: 25.02.2009, 23:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Schrompf »

Wow. Jemand hat 20+ Jahre nach Geschehen unser altes Amiga-Projekt wiederentdeckt. 20 Jahre! Amiga! Ich find's so absurd. Und fühle mich gebauchmiezelt. https://www.gamesthatwerent.com/2022/08 ... the-lines/

Ich muss echt mal wieder irgendwas Produktives tun. Kann ja nicht ewig von altem Ruhm leben.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7850
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Was für eine geile Seite :-O Glückwunsch!
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1959
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Jonathan »

Ich hab in letzter Zeit zu viel im Jammer-Thread geschrieben, höchste Zeit sich mal der anderen Seite zuzukehren.

Internet ist heutzutage echt schnell! Ich habe gerade ein Spiel mit 60 MB/s runtergeladen, das war in ein paar Minuten fertig. Soweit ich weiß ist 50 MB/s schon eine ganz ordentliche Geschwindigkeit für eine externe Festplatte mit USB 3 (USB 3.1 oder was auch immer gerade aktuell ist, ist vermutlich noch was schneller), und auch wenn das natürlich nicht mit SSDs mithalten kann, ist es schon irgendwie erstaunlich, dass die Internetgeschwindkeit von heute die Festplattengeschwindigkeit von gestern ist. Ein paar Dinge werden eben doch mit der Zeit besser :)
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7850
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Jammer-Konter: Internet-Durchsatz ist tatsächlich gigantisch; Internet-Latenz ist furchtbar. Home Office hat mir das deutlich vor Augen geführt. (Klar gibt’s eine physikalische Grenze, wie schnell ein Paket in die USA und zurück kann, aber … seit 2000 ist die Latenz eher schlimmer geworden als besser.)
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Matthias Gubisch
Establishment
Beiträge: 380
Registriert: 01.03.2009, 19:09

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Matthias Gubisch »

Bevor man den Kopf schüttelt, sollte man sich vergewissern einen zu haben
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7850
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Ich wusste, dass mein Zeug schnell kompiliert, aber … meine Build Instrumentation zeigt:

Das Linken und Optimieren einer Release-Version meines Flugsimulators geht schneller als das Kompilieren dieser Quelldatei.

Das komplette Kompilieren inklusive ca. 100 C++-Quelldateien dauert natürlich länger, aber auch noch nicht so lange wie Ninja mit seinen rund 20 C++-Quelldateien.

Das ist verdammt schnell. Ich Freak
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Matthias Gubisch
Establishment
Beiträge: 380
Registriert: 01.03.2009, 19:09

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Matthias Gubisch »

Nach 2 Tagen habe ich jetzt Github actions mit meinem CMake Projekt am laufen.
Clang und MSVC unter Windows und GCC unter Linux laufen.
GCC unter MingGW hat Probleme in einer 3rd Party lib (bin mir aber noch nicht sicher ob ich das überhaupt supporten will)
Clang unter Linux hat noch ein Problem (siehe anderer Thread)

Alles in allem macht das aber ein gutes Gefühl zu sehen dass der Build mit verschiednen Compileren und Platformen läuft :)
Positiver Nebeneffekt: Man finded einige Unsauberkeiten in den CMakeLists die Microsoft einfach durchgehen lässt...

Alles in allem bin ich aber gerade sehr zufrieden mit dem Zwischenstand
Bevor man den Kopf schüttelt, sollte man sich vergewissern einen zu haben
Antworten