Jammer-Thread

Hier kann über allgemeine Themen diskutiert werden, die sonst in kein Forum passen.
Insbesondere über Szene, Games, Kultur, Weltgeschehen, Persönliches, Recht, Hard- und Software.
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8193
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Jonathan hat geschrieben: 11.10.2023, 21:36Es sind ja alles Offline Spiele, ich brauche das scheiß Internet ja gar nicht. Außer, dass ich halt dazu gezwungen werde.
Nutzt du denn die Online-Features? Die Hälfte meiner Steam-Sammlung funktioniert auch ohne laufendes Steam. Für die andere Hälfte gibt es Umwege (Half Life 2 z. B. starten mit -hushsteam) oder eben Cracks.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 2268
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Jonathan »

Naja, aber dann muss ich ja alle Spiele jetzt schonmal vorsichtshalber installieren. Und vielleicht ist mal die Festplatte voll und ich muss was deinstallieren (insgesamt sind Spieleinstallationen wesentlich volatiler als Betreibssysteminstallationen). Oder ich kaufe mir irgendwann mal ein neues altes Spiel. Es könnte auch sein, dass der aktuelle Steam-Client jetzt schon weiß, dass er kaputt gehen wird und auch im Offline-Modus dann nächstes Jahr jammert, dass er gerne aktualisiert werden möchte. Vielleicht krieg ich irgendetwas ans laufen, wenn ich mich 2 Tage durchs Internet wühle. Hab das schon für so manches altes Spiel gemacht, und das ist immer irgendwie nervig, aber irgendwie ist es doch was anderes, wenn ich das in Win 10 machen muss, weil während der Spieleentwicklung Win98 aktuell war und das Spiel seit dem nicht mehr gepflegt wurde, oder weil der Steam-Client ein Zwangsupdate bekommen hat.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
https://jonathank.de/games/
Mirror
Establishment
Beiträge: 243
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Mirror »

Ich habe ja seit einiger Zeit ein eigenes Konto bei Netflix. Dabei habe ich aber nur das 8 Euro Abo. Damit kam immer Werbung für neu eingestellte Serien und Filme bei Netflix. Gestern habe ich Adblocker installiert und es kommt scheinbar keine Werbung mehr. Aber eben habe ich mich bei meinem Email Anbieter eingeloggt und musste feststellen das ich mir aufgrund von Adblocker Werbung einspielen lassen muss, nur um meine Post nachzuschauen. Pest oder Cholera. Ich bin echt am Überlegen mir ein anderes Abo zuzulegen.

Edit: Bin auf einen anderen Adblocker umgestiegen. Hoffe das es damit besser ist. Ist ja schon eine Frechheit das ich meine Post nur nachschauen kann, wenn ich einen Werbefilm ansehe.
ehemals gdsWizard, http://www.mirrorcad.com
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8193
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Old and busted: Microsoft ersetzt Bluescreen durch Upps, etwas ist schiefgegangen 🙁

New hotness: Clang meldet mir error G6AE58025: sorry, non-type template argument of type 'float' is not yet supported

Wait, what?! Nicht von Clang unterstützt oder nicht von C++’20 unterstützt? Und was mache ich jetzt?!

Edit: Um es zu toppen, gibt es für mein Problem wieder mal exakt ein (1) Google-Ergebnis:
By the way, just because the C++20 standard says you need to support float as structural type doesn't mean compilers do. Currently, clang seems to be losing the compatibility race, and neither the current release (16.0) nor the current development head (trunk) do any better than "sorry, non-type template argument of type 'float' is not yet supported".
HAHA gerade alles auf Clang umgezogen, und jetzt funzt mein Code nur noch mit Visual C++. FML
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Lord Delvin
Establishment
Beiträge: 558
Registriert: 05.07.2003, 11:17

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Lord Delvin »

Ist ja interessant, dass C++ das einbaut. Gibt es da einen Anwendungsfall für? Tyr kann das glaub' ich aus Symmetriegründen schon ziemlich lange, aber mir ist nicht klar wozu man das je bräuchte. Ich meine das Problem mit Float ist letztlich, dass die Operationen darauf zur Compilezeit auszuführen irgendwie nur so mediumerwartbare Ergebnisse liefert.
XML/JSON/EMF in schnell: OGSS
Keine Lust mehr auf C++? Versuche Tyr: Get & Get started
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8193
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Lord Delvin hat geschrieben: 13.10.2023, 15:03aber mir ist nicht klar wozu man das je bräuchte.
Ich erzeuge ein paar Callbacks, die Partikelanimation übernehmen. Die Funktionen sollen Partikel mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten/Größen erzeugen.
Ich meine das Problem mit Float ist letztlich, dass die Operationen darauf zur Compilezeit auszuführen irgendwie nur so mediumerwartbare Ergebnisse liefert.
Urbane Legenden, die mir mittlerweile zum Hals raushängen. Wenn man Gleitkommazahlen nicht versteht, braucht man sie halt nicht benutzen. Wie mit Zeigern, OOP, und Exceptions auch.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Lord Delvin
Establishment
Beiträge: 558
Registriert: 05.07.2003, 11:17

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Lord Delvin »

Krishty hat geschrieben: 13.10.2023, 16:00
Lord Delvin hat geschrieben: 13.10.2023, 15:03aber mir ist nicht klar wozu man das je bräuchte.
Ich erzeuge ein paar Callbacks, die Partikelanimation übernehmen. Die Funktionen sollen Partikel mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten/Größen erzeugen.
Ich meine das Problem mit Float ist letztlich, dass die Operationen darauf zur Compilezeit auszuführen irgendwie nur so mediumerwartbare Ergebnisse liefert.
Urbane Legenden, die mir mittlerweile zum Hals raushängen. Wenn man Gleitkommazahlen nicht versteht, braucht man sie halt nicht benutzen. Wie mit Zeigern, OOP, und Exceptions auch.
Na wenn du Funktionen generierst, die das als default mitliefern kann ich das nachvollziehen. Da wäre ich auch zuversichtlich, dass das geht. Muss gleich mal noch einen Test dazu machen.

In deinem Fall ist dir vermutlech egal, ob das unterste Bit null oder eins ist, falls du überhaupt eine arithmetische Operation verwendest. Dir wird auch egal sein, ob der Compiler jetzt 32bit oder 80bit Arithmetik verwendet hat, wenn für die Berechnung des tatsächlichen Arguments ein Ausdruck auszuwerten war. Das ist für den Compiler aber i.A. nicht egal. Keine Ahnung ob C++ dazu irgendwas sagt. Wenn das nicht Compiler-definiert ist, dann kann das ganz schön Aufwand sein. Aus genau dem Grund würde ich bei mir jetzt auch erstmal nur Literale erlauben und mir dann später überlegen was man i.A. will.

Ich meine spätestens wenn du CT sowas wie sin oder sqrt auswerten darfst spielen so Überlegungen schon eine Rolle. Für den Markt wird es aber vermutlich sinnvoll sein erstmal alles zu erlauben und sich danach damit zu beschäftigen, wie man die Berechnungen dann CT auch mit genau der Präzision durchführt, mit der sie durchzuführen ist.
XML/JSON/EMF in schnell: OGSS
Keine Lust mehr auf C++? Versuche Tyr: Get & Get started
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8193
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Lord Delvin hat geschrieben: 14.10.2023, 10:00Na wenn du Funktionen generierst, die das als default mitliefern kann ich das nachvollziehen. Da wäre ich auch zuversichtlich, dass das geht. Muss gleich mal noch einen Test dazu machen.
Ich sehe Templates allgemein gern als statische Parameter, also als Funktionsparameter die bei jedem Aufruf gleich sind.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Lord Delvin
Establishment
Beiträge: 558
Registriert: 05.07.2003, 11:17

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Lord Delvin »

Das ist eine Sicht, die ich nachvollziehen kann.
XML/JSON/EMF in schnell: OGSS
Keine Lust mehr auf C++? Versuche Tyr: Get & Get started
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8193
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Chrome 118 hat die Download-Leiste am unteren Fensterrand rausgeschmissen und stattdessen eine neue Liste im Menü oben rechts eingeführt.

Ihr könnt euch sicher denken, was jetzt passiert:

Genau. Sobald ein Download läuft, schießt der Chrome-GUI-Prozess auf 100 % CPU-Last und wird unbenutzbar laggy. Download fertig, CPU-Last springt wieder auf null; Chrome wird wieder benutzbar.

Jonathan-Rant über Updates in 3, 2, 1, …
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 2268
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Jonathan »

Krishty hat geschrieben: 18.10.2023, 22:57 Jonathan-Rant über Updates in 3, 2, 1, …
Hahaha, oh no :D



aber ja
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
https://jonathank.de/games/
Benutzeravatar
dot
Establishment
Beiträge: 1729
Registriert: 06.03.2004, 18:10
Echter Name: Michael Kenzel
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von dot »

Lord Delvin hat geschrieben: 13.10.2023, 15:03 Ist ja interessant, dass C++ das einbaut. Gibt es da einen Anwendungsfall für? Tyr kann das glaub' ich aus Symmetriegründen schon ziemlich lange, aber mir ist nicht klar wozu man das je bräuchte. Ich meine das Problem mit Float ist letztlich, dass die Operationen darauf zur Compilezeit auszuführen irgendwie nur so mediumerwartbare Ergebnisse liefert.
Ich war auch kein Fan davon, dass Rundungsfehler jetzt Teil meiner Typen werden. Aber wenn wir ehrlich sind, dann war das eh immer schon möglich; du konntest float ja immer schon in der Berechnung einer constant expression benutzen. Und es ist schon so, dass man manchmal gerne wo eine float Konstante als Templateparameter mitgeben würde, was bisher immer nur via furchtbare Hacks (Bitpattern as Integerkonstante und dann reinterpreten) möglich war…

Das Argument war iirc, dass das einzige Requirement an Templateparameter ist, dass deren Werte zur Compiletime gematched werden können, was für float der Fall ist. Selbst Classes sind nun erlaubt, so lange sie entsprechende Auflagen (Vergleich auf strukturelle Äquivalenz möglich) erfüllen…
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8193
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Sehe ich das richtig, dass User-Defined Literals in C++ nur long double als Typ unterstützen?!

Ich kann also gottesfürchtiger US-Amerikaner ein Literal 123.4_ft definieren, das dann aber long double ist (während 123.4 einfach nur double bleibt), und 123.4f_ft für float geht überhaupt nicht?!

Und ich muss für Typsicherheit stattdessen anfangen, Literale wie 123.4_ft_flt und 123.4_ft_dbl zu definieren, weil User-Defined Literals zwingend mit Unterstrich beginnen müssen?!
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Matthias Gubisch
Establishment
Beiträge: 461
Registriert: 01.03.2009, 19:09

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Matthias Gubisch »

Mein JobSystem, auf dem mein ganzes Multithreadingkonzept basiert, ist mittlerweile in die Jahre gekommen, und hat ausserdem ein paar Fehlende Features wie fehlender Lamda Support und keine Rückgabewerte von Tasks (ausser halt über einen Pointer den man als Parameter übergibt)

Der Plan das mit C++20 neuzuschreiben gestaltet sich schwieriger als gedacht. Klingt ja alles so einfach, man nehme ein std::future als returnvalue der dispatch funktion.
Scheitert halt weil std::future wirklich nur dumm warten kann.... Ich kann nicht Fragen ob der Task Fertig ist, ich kann keine Automatische Continuation einstellen und wait() blockiert. Damit sind die Dinger für sowas einfach maximal unbrauchbar...

Jetzt kann ich entweder selber was schreiben oder boost reinziehen.... beides nicht das was ich wollte....
Manchmal ist C++ einfach zum k...n
Bevor man den Kopf schüttelt, sollte man sich vergewissern einen zu haben
Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 4767
Registriert: 25.02.2009, 23:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Schrompf »

Dochdoch, es gibt wait_for() mit Wartedauer 0
Früher mal Dreamworlds. Früher mal Open Asset Import Library. Heutzutage nur noch so rumwursteln.
Benutzeravatar
Lord Delvin
Establishment
Beiträge: 558
Registriert: 05.07.2003, 11:17

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Lord Delvin »

Außerdem ist das, was in jeder anderen Sprache ein Future wäre in C++ ein shared_future. Mal wieder typisch C++ irgendwelche Datentypnamen extrem ungeschickt verwendet.
XML/JSON/EMF in schnell: OGSS
Keine Lust mehr auf C++? Versuche Tyr: Get & Get started
Mirror
Establishment
Beiträge: 243
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Mirror »

Ich habe eben ein Konto bei Tik Tok erstellt und musste feststellen das ich es nur passiv nutzen kann. Ich kann niemandem folgen.
Dabei habe ich das Problem auch bei youtube und Twitter. Alle sozialen Netze blocken mich. Bei youtube kann ich keine Videos hochladen, das einzige was ich hier machen kann ist videos ansehen. Auch wenn ich versuche einen Kommentar abzugeben, werde ich geblockt. Klicke ich in das Edit-Control, dann lädt er gleich die Hauptseite von youtube. Ich komme gar nicht zum Eingeben eines Kommentars. Bei Twitter fehlt bei mir der blaue Tweet-Button, vllt heisst er jetzt anders...

Auch kann ich keine scharfen Fotos mit meinem Handy machen. Alle Bilder werden geblurred.

Ist das die hochgepriesene Meinungsfreiheit in Deutschland ?
ehemals gdsWizard, http://www.mirrorcad.com
Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 4767
Registriert: 25.02.2009, 23:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Schrompf »

Nein, Du solltest mit einem Arzt sprechen. Bitte.
Früher mal Dreamworlds. Früher mal Open Asset Import Library. Heutzutage nur noch so rumwursteln.
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 8193
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Krishty »

Genau, tu das bitte!

Aber zumindest einen Teil kann ich nachvollziehen – der Tweet-Knopf heißt nun Post (zumindest bei mir auf Englisch), ist aber immernoch blau.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Mirror
Establishment
Beiträge: 243
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Mirror »

Wenn ich krank wäre, dann hätte ich psychotische Ängste und könnte gar nicht schreiben. Außerdem könnte ich mich nicht konzentrieren und würde schlecht schlafen. Das sind nun mal Fakten, aber ich werde wieder meinen Mund halten.

Danke für die Sorge, aber nicht notwendig.

Edit: Diese Probleme mit den sozialen Medien bestehen schon seit Jahren. ich habe es nur geschrieben, weil es auch bei Tik Tok Probleme gibt. Wenn ich krank wäre, dann wäre mir dies erst in letzter Zeit aufgefallen. Außerdem hatte ich noch nie eine wahnhafte Störung sondern nur eine einzelne körperwahnartige Störung. Es besteht ein Unterschied zwischen wahnhaft und wahnartig. Aber ich werde wieder meinen Mund halten.
ehemals gdsWizard, http://www.mirrorcad.com
Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 4767
Registriert: 25.02.2009, 23:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Schrompf »

Du musst deswegen nicht den Mund halten. Ich wünsch Dir alles Gute.
Früher mal Dreamworlds. Früher mal Open Asset Import Library. Heutzutage nur noch so rumwursteln.
Mirror
Establishment
Beiträge: 243
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Mirror »

Danke. Mir geht es aber gut.

Ich finde es zwar gut das inzwischen für das Thema psychische Krankheiten sensibilisiert worden ist, aber nicht alle Erfahrungen die nicht durchschnittlich sind, sind krankhaft. Amzon oder Ebay gehen seit Jahren problemlos, nur die sozialen Medien...
ehemals gdsWizard, http://www.mirrorcad.com
Mirror
Establishment
Beiträge: 243
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Mirror »

Hallo ( nochmal ich ),

Ich habe hier einen Screenshot von TIkTok. Wenn ich den Screen richtig deute, dann müsste links der David Beckham aufgeführt werden ( Ich habe ihn nur als Beispiel selektiert ). Auch wenn ich auf aktualisieren gehe, dann wird er nicht aufgeführt. Ich verwende immer meine richtige Email-Adresse.
TokTok.jpg
Hier von YouTube ein Screen2Gif:
YouTube.gif
Auch wenn ich versuche ein Video hochzuladen geht es nicht. Entweder lädt er je nach Menüpunkt die Hauptseite oder es passiert überhaupt nix.
ehemals gdsWizard, http://www.mirrorcad.com
scheichs
Establishment
Beiträge: 837
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: Jammer-Thread

Beitrag von scheichs »

Gibt ein paar Gründe, warum das eventuell nicht funktioniert:
  1. Cookie Einstellungen
  2. Adblocker(/Antivirus?)
  3. (Bei Youtube)Restricted Mode
  4. Aus irgendeinem Grund hat Dich Youtube wegen Verstössen gesperrt. Da muss man sich bei Youtube melden und um Entsperrung bitten. Vermute aber, dass es eher die obigen Punkte sind.
Probier's mal mit 'nem Smartphone aus.
Mirror
Establishment
Beiträge: 243
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Mirror »

Ich habe schon das Smartphone ausprobiert, zumindest mit YouTube. Wenn ich auf Kommentar klicke, dann öffnet sich ein Fenster, welches aber sofort wieder geschlossen wird. Soweit ich das sehen konnte, ist da eine mehrzeiliges Control für die Eingabe. Ich habe auch schon mehrfach den Rechner neu installiert ( damals als ich es bemerkt habe ). Einen Adblocker habe ich nicht installiert ( hatte ich aber vor kurzem für kurze Zeit, ich hatte darüber geschrieben ). Restricted Mode ist bei mir nicht aktiv bei YouTube. Cookie Einstellungen - weis ich nicht - wenn ich mich erinnere - bei TikTok hatte ich es so glaube ich erlaubt. Ich habe schon versucht das bei YouTube zu melden, aber dann kommt immer nur: Yes, we can hear you loudly and clearly. Zumindest habe ich das so in Erinnerung. Vielleicht sollte ich mal probieren es mit einer anderen Email zu versuchen...
ehemals gdsWizard, http://www.mirrorcad.com
Mirror
Establishment
Beiträge: 243
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Mirror »

Tablet - das selbe. Virenscanner: Nur Defender installiert. Ich habe übrigens noch nie etwas bei YouTube geschrieben, dürfte also deswegen nicht bei YouTube gesperrt sein.
ehemals gdsWizard, http://www.mirrorcad.com
Benutzeravatar
Lord Delvin
Establishment
Beiträge: 558
Registriert: 05.07.2003, 11:17

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Lord Delvin »

Heute ist echt nicht mein Tag. Erst eine dreiviertelstunde Code angestarrt, weil es ganz offensichtlich in Java nicht erlaubt ist einen raw type irgendwie in ein unbounded wildcard zu konvertieren; WTF einfach WTF. Und dann in meiner Codebase irgendwo diesen hübschen Kommentar gefunden:

Code: Alles auswählen

// das ergibt wirklich keinen sinn
Dem kann ich mich an der Stelle auch anschließen, aber es gibt offensichtlich Tests, die das verwenden Oo

Vermutlich sollte ich keinen Code mehr schreiben, wenn ich von der Arbeit komme :-/
XML/JSON/EMF in schnell: OGSS
Keine Lust mehr auf C++? Versuche Tyr: Get & Get started
Mirror
Establishment
Beiträge: 243
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Mirror »

Ich habe das jetzt bei YouTube melden können, bin mal gespannt. Vor ein paar Jahren kam ja diese Meldung, Damals hatte man mich auf Twitter verwiesen. Da kam dann der englische Satz. Ich konnte es damals nicht melden, weil das über Twitter lief.

Habe nochmal das Sreen2GIF das ich gemacht habe angesehen. Da ist ein Video "Der perfekte Alkoholiker". Bin natürlich kein Alkoholiker. Wollte das nur klarstellen. Ich mag nichts was der Konzentration abträglich ist.
ehemals gdsWizard, http://www.mirrorcad.com
Mirror
Establishment
Beiträge: 243
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Mirror »

@Schrompf und Krishty: Nochmal Danke für die Hilfsbereitschaft. Die Formulierung mit dem Bitte war gut. Ich nehme Euch das nicht übel. Es spricht für Euch.

Ansonsten möchte ich euch nicht weiter damit nerven. Hätte nicht gedacht das mein etwas ungewöhnliches Problem solch einen Wirbel macht. Falls das Problem mit YouTube geklärt werden kann werde ich es posten und dann auch die anderen Seiten angehen.
ehemals gdsWizard, http://www.mirrorcad.com
Mirror
Establishment
Beiträge: 243
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: Jammer-Thread

Beitrag von Mirror »

YouTube hat auch aufgegeben. Sie finden die Ursache nicht.
ehemals gdsWizard, http://www.mirrorcad.com
Antworten