MirrorCAD

Hier könnt ihr euch selbst, eure Homepage, euren Entwicklerstammtisch, Termine oder eure Projekte vorstellen.
Forumsregeln
Bitte Präfixe benutzen. Das Präfix "[Projekt]" bewirkt die Aufnahme von Bildern aus den Beiträgen des Themenerstellers in den Showroom. Alle Bilder aus dem Thema Showroom erscheinen ebenfalls im Showroom auf der Frontpage. Es werden nur Bilder berücksichtigt, die entweder mit dem attachement- oder dem img-BBCode im Beitrag angezeigt werden.

Die Bildersammelfunktion muss manuell ausgeführt werden, die URL dazu und weitere Details zum Showroom sind hier zu finden.

This forum is primarily intended for German-language video game developers. Please don't post promotional information targeted at end users.
Antworten
Mirror
Beiträge: 2
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

MirrorCAD

Beitrag von Mirror » 12.09.2019, 04:10

Hallo,

ich möchte Euch mein neues Project vorstellen. Es ist zum Modellieren von Gebäuden und Städten gedacht. Mein altes Project der Softcube Designer wird als spezielle Meshform in MirrorCAD integriert werden.

Hier ein paar erste Screenshots. Bitte seit gnädig mit mir, da ich erst seit kurzem daran schreibe.
Solid.jpg
Transparent.jpg
Schema.jpg
ehemals gdsWizard, http://www.gamedevstudio.com

Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 3862
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Schrompf » 12.09.2019, 08:22

Coole Sache. Ich habe ehrlich keine Ahnung, was ein CAD-Programm leisten, daher kann ich nicht bewerten, was ich hier sehe.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.

mrz
Beiträge: 55
Registriert: 07.08.2008, 14:34

Re: MirrorCAD

Beitrag von mrz » 12.09.2019, 12:28

Schönes Projekt. Aktuell nutze ich, je nach Arbeitsschritt, FreeCAD, eine Uralt-Version von Cinema4D oder Blender.
Planst Du eine Befehlskonsole zu machen?
Sehe da grosse Vorteile wenn man auch intern alles Operation bzw Command-basiert macht.
Kannst es als Dateiformat verwenden, History bzw Undo/Redo Funktion, Automatisierung z. B. für Testing etc
Oder eben auch die direkte Eingabe der Befehle durch Benutzer.
Leider durch die ganzen GUI Geschichten etwas in Vergessenheit geraten oder sonst artet es grad in Scripting aus.

Mirror
Beiträge: 2
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Mirror » 12.09.2019, 13:36

Danke für das Lob an Euch.

Im Moment plane ich keine Befehlskonsole, aber ich kann mir vorstellen Scripting einzubauen. Ich habe Erfahrung in der Interpreter-Entwicklung ( ARexx und HLSL, letzteres für mein Framework und ersteres für meinen alten StormWIZARD ). Es ist also gut möglich das ich das in eine spätere als die 1.Version mache, vielleicht. in die 2.Version...
ehemals gdsWizard, http://www.gamedevstudio.com

Antworten