MirrorCAD

Hier könnt ihr euch selbst, eure Homepage, euren Entwicklerstammtisch, Termine oder eure Projekte vorstellen.
Forumsregeln
Bitte Präfixe benutzen. Das Präfix "[Projekt]" bewirkt die Aufnahme von Bildern aus den Beiträgen des Themenerstellers in den Showroom. Alle Bilder aus dem Thema Showroom erscheinen ebenfalls im Showroom auf der Frontpage. Es werden nur Bilder berücksichtigt, die entweder mit dem attachement- oder dem img-BBCode im Beitrag angezeigt werden.

Die Bildersammelfunktion muss manuell ausgeführt werden, die URL dazu und weitere Details zum Showroom sind hier zu finden.

This forum is primarily intended for German-language video game developers. Please don't post promotional information targeted at end users.
Antworten
Mirror
Beiträge: 32
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

MirrorCAD

Beitrag von Mirror » 12.09.2019, 04:10

Hallo,

ich möchte Euch mein neues Project vorstellen. Es ist zum Modellieren von Gebäuden und Städten gedacht. Mein altes Project der Softcube Designer wird als spezielle Meshform in MirrorCAD integriert werden.

Hier ein paar erste Screenshots. Bitte seit gnädig mit mir, da ich erst seit kurzem daran schreibe.
Solid.jpg
Transparent.jpg
Schema.jpg
ehemals gdsWizard, http://www.gamedevstudio.com

Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 3911
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Schrompf » 12.09.2019, 08:22

Coole Sache. Ich habe ehrlich keine Ahnung, was ein CAD-Programm leisten, daher kann ich nicht bewerten, was ich hier sehe.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.

mrz
Beiträge: 59
Registriert: 07.08.2008, 14:34

Re: MirrorCAD

Beitrag von mrz » 12.09.2019, 12:28

Schönes Projekt. Aktuell nutze ich, je nach Arbeitsschritt, FreeCAD, eine Uralt-Version von Cinema4D oder Blender.
Planst Du eine Befehlskonsole zu machen?
Sehe da grosse Vorteile wenn man auch intern alles Operation bzw Command-basiert macht.
Kannst es als Dateiformat verwenden, History bzw Undo/Redo Funktion, Automatisierung z. B. für Testing etc
Oder eben auch die direkte Eingabe der Befehle durch Benutzer.
Leider durch die ganzen GUI Geschichten etwas in Vergessenheit geraten oder sonst artet es grad in Scripting aus.

Mirror
Beiträge: 32
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Mirror » 12.09.2019, 13:36

Danke für das Lob an Euch.

Im Moment plane ich keine Befehlskonsole, aber ich kann mir vorstellen Scripting einzubauen. Ich habe Erfahrung in der Interpreter-Entwicklung ( ARexx und HLSL, letzteres für mein Framework und ersteres für meinen alten StormWIZARD ). Es ist also gut möglich das ich das in eine spätere als die 1.Version mache, vielleicht. in die 2.Version...
ehemals gdsWizard, http://www.gamedevstudio.com

Mirror
Beiträge: 32
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Mirror » 20.11.2019, 22:54

Die letzten Tage bin ich wieder zum programmieren gekommen und habe Fenster geschrieben. Die Fenster werden direkt mit der Maus auf die Wände gezeichnet. Alle logischen Verknüpfungen geschehen automatisch. Im Moment gibt es noch nicht allzu viele Fensteroptionen.
Solid2.jpg
Transparent2.jpg
Schema2.jpg
ehemals gdsWizard, http://www.gamedevstudio.com

Benutzeravatar
kimmi
Moderator
Beiträge: 1396
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Echter Name: Kim Kulling
Wohnort: Luebeck
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von kimmi » 21.11.2019, 18:12

Welche Modellformate planst du zu unterstützen?

Gruß Kim

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6979
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Krishty » 21.11.2019, 19:59

Hammer! Sowas möchte ich ja nun schon seit einiger Zeit erreichen. Respekt :)

Hast du ein GIF davon, wie man ein paar Fenster zeichnet?
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Mirror
Beiträge: 32
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Mirror » 22.11.2019, 00:52

@ Kimmi
Ich möchte auf jeden Fall *.x untertstützen. Aber auch noch mindestens ein 2.Format.

@Krishty
Ich habe noch nie ein animiertes GIF erstellt. Muss mal danach googlen. Vielleicht Anfang nächte Woche oder am WE.
ehemals gdsWizard, http://www.gamedevstudio.com

Benutzeravatar
scheichs
Establishment
Beiträge: 431
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: MirrorCAD

Beitrag von scheichs » 22.11.2019, 14:26

Sieht schon richtig gut aus!

Mirror
Beiträge: 32
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Mirror » 22.11.2019, 15:44

Danke !!! Ich werde noch Türen und Innenwände schreiben, dann werde ich vielleicht schon eine erste Schnupper - Version ins Internet stellen.
ehemals gdsWizard, http://www.gamedevstudio.com

Mirror
Beiträge: 32
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Mirror » 23.11.2019, 03:26

@ Kompetenz-Bestie ( Krishty )
Dein Wunsch ist mir Befehl. Nochmal Danke füs Lob.

FensterErstellung.gif
Auf Bild klicken um Animation zu starten !
ehemals gdsWizard, http://www.gamedevstudio.com

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6979
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Krishty » 23.11.2019, 13:01

Kompetenz-Bestie
Halte ich für ’n Gerücht ;)

Hier ist ein (20-MiB-)GIF von den Fenstern bei mir:

Bild

Deine Idee, links-oben und rechts-unten anzuklicken ist super – du siehst, dass das bei mir leider deutlich mehr Klickerei ist.

Andererseits möchte man ja nicht jedes Fenster einzeln zeichnen, sondern legt sich pro Gebäude zwei oder drei Fenstertypen zurecht und verteilt die dann nur. Hm.

Da habe ich direkt Lust, zu experimentieren. Und verdammt – laut Zeitstempel schiebe ich es nun schon fünf Jahre vor mir her, das weiterzumachen :(
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1407
Registriert: 11.01.2003, 14:21
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Tiles » 23.11.2019, 13:29

Ich möchte auf jeden Fall *.x untertstützen.
Die Arbeit würde ich mir ehrlich gesagt schenken. Das X Format ist komplett outdated, wird nur noch selten unterstützt, hat auch noch ein Problem mit den ganzen Derivaten und unterschiedlichen Versionen. Und wird schon lange nicht mehr weiterentwickelt. Das ist eher was für kalte Winterabende wenn es dir langweilig ist ^^

Das derzeit gängigste und am weitesten verbreitete Format ist FBX. Da gibts von Autodesk eine FBX SDK. Da musst du halt schauen ob das mit deiner Lizenz passt, das ist nicht mit GPL kompatibel. Für statische Geometrie tut Obj immer noch einen sehr guten Dienst. STL wäre für 3D Druck interessant. Und ansonsten ist Alembic und gltf stark im Kommen.
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de

Mirror
Beiträge: 32
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Mirror » 23.11.2019, 14:19

@Krishty

Da haben wir die selbe Idee gehabt. Ich glaube meine Version ist etwas aufwendiger programmiert. Bei mir wird man auch Fenster direkt von einem Stockwerk in ein anderes kopieren können. Mein Ziel ist es ein Programm zu schreiben bei dem man mit minimalen Klickaufwand modellieren kann.

@Tiles

besten Dank für deinen ausführlichen Kommentar ( Erklärung ). Du hast mich überzeugt *.x nicht mehr zu unterstützen. MirrorCAD wird nur statische Meshes unterstützen, deshalb habe ich mich entschieden Obj zu unterstützen. Wenn es erlaubt ist mit dem eigenen Writer FBX Dateien zu schreiben, dann werde ich ebenfalls dieses Format einbauen. Das SDK von Autodesk möchte ich nicht verwenden, da ich nur ungerne fremde SDK's verwende.

Die anderen Format werde ich mir ebenfalls ansehen, wobei die dann wirklich für die Profis sind. Wohl eher was für BForArtists. ;)
ehemals gdsWizard, http://www.gamedevstudio.com

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1342
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von xq » 23.11.2019, 14:25

MirrorCAD wird nur statische Meshes unterstützen, deshalb habe ich mich entschieden Obj zu unterstützen.
Hätte ich jetzt auch vorgeschlagen. OBJ ist einfach und kann quasi jeder sprechen. FBX ist da schon wieder schwerer zu supporten

Sehr coole (und schnelle) GIF!
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Mirror
Beiträge: 32
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Mirror » 23.11.2019, 14:48

Die GIF ist so schnell, weil ich nur wenige Bilder mit der Drucktaste in die Zwischenablage getan habe und diese dann animiert habe. Leider...
Ich habe aber auch mal eine Klasse geschrieben die Screenrecords erzeugt. Wollte sie aber aus Faulheit noch nicht einbinden. im Softcube Designer war sie integriert.
ehemals gdsWizard, http://www.gamedevstudio.com

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6979
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Krishty » 23.11.2019, 14:51

Ich nutze Screen2gif. Fenster ausreichend groß machen, Record drücken, vorführen, Stop drücken, dann in den Menüs den Export suchen und los. Nicht ideal, aber does its job
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Mirror
Beiträge: 32
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Mirror » 23.11.2019, 15:52

Dank dem Hinweis jetzt ein besseres animiertes gif. Tolles Programm (Screen2GIF) !
FensterErzeugen.gif
Bild wieder anklicken.
ehemals gdsWizard, http://www.gamedevstudio.com

Mirror
Beiträge: 32
Registriert: 25.08.2019, 05:00
Alter Benutzername: gdsWizard
Kontaktdaten:

Re: MirrorCAD

Beitrag von Mirror » 13.01.2020, 01:02

Wände, also auch die Innenwände, sind jetzt fertig. Die Berechnungen muss ich aber noch parallel machen, da sie etwas langsam sind als gehofft. Aber das ist ja kein Problem. Allerdings ist die Unterstützung des Hilfsliniensystems bei Wänden noch nicht vollständig fertig. Da muss ich noch feilen. Vielleicht mache ich Türen als nächstes mal sehen. Da ich aber immer nur sporadisch programmieren tue, kann es etwas dauern.
ehemals gdsWizard, http://www.gamedevstudio.com

Antworten