[SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Hier kann über allgemeine Themen diskutiert werden, die sonst in kein Forum passen.
Insbesondere über Szene, Games, Kultur, Weltgeschehen, Persönliches, Recht, Hard- und Software.
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7855
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Wem für RTX Spiegelungen zu langweilig sind:

(Ist natürlich ein Scherz. RTX ist für sowas unbrauchbar; sie nutzen Compute.)
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1557
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von xq »



Absolutes WTF.
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Programmiert viel in ⚡️Zig⚡️ und nervt Leute damit.
Benutzeravatar
scheichs
Establishment
Beiträge: 714
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von scheichs »

hehe ich wollts auch schon posten.
Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 4153
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Chromanoid »

Schick, schick! Schade, dass man das wahrscheinlich nicht als Charakter-Editor in das eigene Spiel einbauen kann :(
MetaHuman Creator is a cloud-streamed app that takes real-time digital human creation from weeks or even months to less than an hour—at an unprecedented standard of quality, fidelity, and realism. When your character is finished, you can export and download it, rigged and ready to animate in Unreal Engine.
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7855
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Ich wusste ja, das Kiddies in BeamNG kleine Videos drehen, aber … HOLY SHIT

BeamNG simuliert aus naheliegenden Gründen keine Menschen und unterstützt keine 1st-Person-Kamera außerhalb von Autos, deshalb sind einige Szenen etwas sperrig. Aber wenn mir 2010 jemand gesagt hätte, dass in zehn Jahren jeder so etwas zu Hause aus einem Videospiel aufnehmen kann, hätte ich’s nicht geglaubt.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 4518
Registriert: 25.02.2009, 23:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Schrompf »

Falls jemand Bock hat, deutlich zuviel Details über Entstehung und Formen von Küsten zu lernen

Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Benutzeravatar
scheichs
Establishment
Beiträge: 714
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von scheichs »

Krishty hat geschrieben: 07.11.2020, 01:52
Ich hab's jetzt erst gesehn... Gott, ist das gut!
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7855
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Bist du in meinem Kopf?! Ich hatte das dieses Jahr noch nie geschaut, und vor einer halben Stunde irgendwie den Drang verspürt, das nochmal zu sehen. Gesucht, drei Mal geguckt, und dann tauchte dein Post im RSS-Reader auf. WTF

Davon ab: Ich bewundere in dem Video jede Sekunde der Improvisation. Echt episch
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
scheichs
Establishment
Beiträge: 714
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von scheichs »

Hehe. Hatte heute ein längeres Gespräch mit Bekannten, die Musikvideos machen und für die hier im Thread etwas gesucht. Da hab ich ihnen gleich mal das Video geschickt ... die sind auch völlig baff!
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1990
Registriert: 11.01.2003, 13:21
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Tiles »

scheichs hat geschrieben: 12.05.2021, 22:56
Krishty hat geschrieben: 07.11.2020, 01:52
Ich hab's jetzt erst gesehn... Gott, ist das gut!
Grafikerp0rn!
Free Gamegraphics, Freeware Games https://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: https://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1990
Registriert: 11.01.2003, 13:21
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Tiles »

Auch geil:

Free Gamegraphics, Freeware Games https://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: https://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1964
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Jonathan »

Tiles hat geschrieben: 14.05.2021, 12:37 Auch geil:

Diskussion hier: viewtopic.php?p=65831#p65831

;)
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1990
Registriert: 11.01.2003, 13:21
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Tiles »

Ich werde alt und langsam :'3
Free Gamegraphics, Freeware Games https://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: https://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1964
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Jonathan »

awww, aber wir haben dich trotzdem lieb :D
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1990
Registriert: 11.01.2003, 13:21
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Tiles »

\o/
Free Gamegraphics, Freeware Games https://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: https://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
starcow
Establishment
Beiträge: 429
Registriert: 23.04.2003, 17:42
Echter Name: Mischa Schaub

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von starcow »

Ich bin auf ein - wie ich finde - sehr sehenswertes Video-Interview mit Niklaus Wirth gestossen!
Für die, die es nicht wissen sollten (wie ich, gerade eben noch): Niklaus Wirth ist u.a. der Erfinder der Programmiersprache Pascal.
Eine ausserordendliche Biografie!
https://www.youtube.com/watch?v=OEmMx55SF8U
Freelancer 3D- und 2D-Grafik
mischaschaub.com
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1946
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von marcgfx »


ich weiss gar nicht ob ich so viel power handeln kann... die node geschichte macht mir ein bisschen angst.
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1990
Registriert: 11.01.2003, 13:21
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Tiles »

So langsam krieg ich Lust doch mal wieder was zu basteln ^^
Free Gamegraphics, Freeware Games https://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: https://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1946
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von marcgfx »

Eigentlich hast du recht... zurück zum 3D modelieren und weg vom Punkte einzeln berechnen. Könnte spass machen! Hab damals noch mit Cinema4D 8 schon node-animationen gemacht.
Benutzeravatar
Lord Delvin
Establishment
Beiträge: 456
Registriert: 05.07.2003, 11:17

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Lord Delvin »

Man muss schon unfassbar viele Sachen richtig machen, damit das so gut ineinander greift.
XML/JSON in schnell: OGSS
Keine Lust mehr auf C++? Versuche Tyr: Get & Get started
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1964
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Jonathan »

Also die Detaildichte und Beleuchtung finde ich absolut beeindruckend. Da sind schon echt ein paar Szenen die schon näher an Photorealismus heran kommen, als alles was ich zuvor gesehen habe. Was mich ein klein wenig skeptisch macht ist nur, dass es halt irgendwie alles Felsen und Steine sind. Irgendwie nur eine Art von Objekt, die man auch gefühlt leichter kombinieren oder wiederholen kann, als andere. Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass das kein technologisches Problem ist, sondern eher die Content-Creation der Flaschenhals ist. Es wäre aber auf jeden Fall interessant zu sehen, wie eine Stadtszene mit Häusern, Autos und Bäumen ausschauen würde.
Das LOD Management und die Möglichkeit, im Prinzip einfach die Highpoly-Gesculpteten Modelle in die Engine laden zu können ohne sich über irgendetwas Gedanken zu machen könnte glatt den üblichen Workflow verändern. Ich bin jednefalls sehr gespannt.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Benutzeravatar
scheichs
Establishment
Beiträge: 714
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von scheichs »

@Jonathan: Hatte einen ähnlich Eindruck. Bin auch skeptisch. Prinzipiell ist es natürlich Idealvorstellung, die Raw-Modelle in die Engine reinzudroppen und Sie macht den Rest. Aber so einfach hat es leider noch nie funktioniert, da gab es ja schon etliche Iterationen vorher. Das sieht man auch daran, dass sie ein Tile-System dafür implementiert haben. Natürlich wird es besser sein als in der UE4 -wenn man es naiv macht-, aber ob es an einen händisch optimierten Workflow 'ranreichen wird, wage ich zu bezweifeln.
Zumal das Uncanny Valley immer größer wird. Zumindest bei mir, wenn der Titan mit den Laserstrahlen anfängt.

EDIT: Und iwie törnt mich der Look generell ab. Was aber vermutlich 'ne Content Geschichte ist.
Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 4518
Registriert: 25.02.2009, 23:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Schrompf »

Die Landschaft finde ich großartig, und das Tooling ist schon cool. Auch wenn ich mich ernsthaft frage, wer das In-Engine machen will, wenn dabei dann so gigantische Node-Massaker rauskommen. Da kommste doch in einem dedizierten Tool doch schneller zu Potte. Aber ich vermute, für die nächste Generation ist *das* dann das dedizierte Tool und die jammern bei allen anderen Programmen.

Was mich aber maßlos aufregt, ist wieder die omnipräsente Temporal Reprojection. Bei Kameraschwenks gut versteckt, das gebe ich zu, aber wo die die Büsche durch den Editor schieben, zieht jeder Busch ne halbe Sekunde Streifen hinter sich her. Kriegt man heute echt keinen Progress mehr, ohne seine Rechenzeit über x Frames verteilen zu müssen?
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1964
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Jonathan »

Schrompf hat geschrieben: 27.05.2021, 13:03 Was mich aber maßlos aufregt, ist wieder die omnipräsente Temporal Reprojection. Bei Kameraschwenks gut versteckt, das gebe ich zu, aber wo die die Büsche durch den Editor schieben, zieht jeder Busch ne halbe Sekunde Streifen hinter sich her. Kriegt man heute echt keinen Progress mehr, ohne seine Rechenzeit über x Frames verteilen zu müssen?
War mir gar nicht aufgefallen. Auf welchen Zeitstempel im Video bezieht sich das?
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
NytroX
Establishment
Beiträge: 265
Registriert: 03.10.2003, 12:47

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von NytroX »

Im Video 4:10 - 4:12.
Wenn der Felsblock rotiert wird und man währenddessen auf die Details achtet, bekommt man Kopfschmerzen :-)
Ist mir tatsächlich auch sofort aufgefallen.

Sind halt generell noch viele Micro-Glitches drin, und der Zappel-Busch ist auch lustig => uncanny valley, weil die Landschaft super-detailliert ist und die Schatten nicht mitkommen :-)

Aber trotzdem eine grandiose Leistung, sieht schon geil aus. Und es ist ja auch erstmal nur eine Vorab-Version.
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7855
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

BWAHAHA, wenn die Grafikkartenpreise nicht dieses Jahr um 1000 % fallen, sind Unity/Unreal doch sowieso tot! Wozu plant man da überhaupt noch eine nächste Version …

„look at dem next-gen graphix. Wenn sich die GPU-Preise so weiterentwickeln, könnt ihr die in 30 Jahren auch auf EUREM Computer bestaunen!“
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 4153
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Chromanoid »

Ich bin gespannt, ob wir nicht doch irgendwann alle gestreamt spielen... EIn Bekannter von mir, war sehr angetan von nvidia now glaube ich. Gibt es da bei euch positive / negative Erfahrungen?
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7855
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty »

Bei mir gibt es ein Jahr Home Office, und mir wird schon vom Remote Tippen und Sachen anklicken schlecht. Herrgott, sogar bei LibreOffice geht mir der Lag auf die Nerven, obwohl es lokal und nativ ausgeführt wird.

Bei Spielen will ich das nicht auch noch haben.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1964
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Jonathan »

NytroX hat geschrieben: 27.05.2021, 15:58 Im Video 4:10 - 4:12.
Wenn der Felsblock rotiert wird und man währenddessen auf die Details achtet, bekommt man Kopfschmerzen :-)
Ist mir tatsächlich auch sofort aufgefallen.
Ok, ja. Allerdings wäre für mich die Frage, ob das halt nur im Editor so ist (weil Sachen halt schnell berechnet werden müssen, bevor sie benutzt werden können), oder ob man das selbe später auch im Spiel sehen wird. Für den Editor fände ich das vollkommen ok, so als Schnellvorschau. Alternativ könnte ich mir vorstellen, dass man auch einfach den Shading-Modus umstellen kann und es dann nicht auftritt. Bei Blender hat man ja auch die Wahl zwischen Echtzeit Raytracing (welches dann 2-5 Sekunden braucht, bevor es halbwegs gut aussieht) oder vereinfachten Shading. Beides ist je nach Situation sehr nützlich.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1964
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Jonathan »

Krishty hat geschrieben: 27.05.2021, 17:47 Bei mir gibt es ein Jahr Home Office, und mir wird schon vom Remote Tippen und Sachen anklicken schlecht. Herrgott, sogar bei LibreOffice geht mir der Lag auf die Nerven, obwohl es lokal und nativ ausgeführt wird.

Bei Spielen will ich das nicht auch noch haben.
Ja, da bin ich auch recht empfindlich. Allerdings hängt das auch irgendwie vom Spiel ab. Ein Strategiespiel mit schwammigen Mauszeiger geht absolut nicht. Aber zahlreiche third-person Rollenspiele haben ja ohnehin eine schwammige Steuerung, weil die Animationen angepasst werden und der Held immer für ein paar Schritte beschleunigt oder abbremst. Solange man nicht bestraft wird, weil man leicht zu weit gelaufen ist oder so, könnte ich mir das sogar vorstellen.

Andererseits lehne ich natürlich auch Games-as-a-Service aus ganz anderen Gründen ab. Ich will Spiele kaufen und sie besitzen und mir von niemandem etwas vorschreiben lassen.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Antworten