Orfayas Besiedlung

Hier könnt ihr euch selbst, eure Homepage, euren Entwicklerstammtisch, Termine oder eure Projekte vorstellen.
Forumsregeln
Bitte Präfixe benutzen. Das Präfix "[Projekt]" bewirkt die Aufnahme von Bildern aus den Beiträgen des Themenerstellers in den Showroom. Alle Bilder aus dem Thema Showroom erscheinen ebenfalls im Showroom auf der Frontpage. Es werden nur Bilder berücksichtigt, die entweder mit dem attachement- oder dem img-BBCode im Beitrag angezeigt werden.

Die Bildersammelfunktion muss manuell ausgeführt werden, die URL dazu und weitere Details zum Showroom sind hier zu finden.

This forum is primarily intended for German-language video game developers. Please don't post promotional information targeted at end users.
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 577
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Orfayas Besiedlung

Beitrag von grinseengel »

Hallo,

ich starte heute mit einem neuen Projekt. Seit längerer Zeit arbeite ich an meinem RPG Orfaya. Das hat mich für mein neues Vorhaben inspiriert. Daher werde ich als Spin-Off zu meinem Orfaya RPG ein kleines Aufbaustrategiespiel erstellen.

In der Vergangenheit gab es von der Firma Sierra mehrere Aufbauspiele wie z.B. Pharao, Cäsar etc. Diese Spiele hatten auch viele wirtschaftliche Elemente dabei. So umfangreich wird es nicht werden. Es wird mehrere Ausbaustufen von Häusern geben, verschiedene Einrichtungen wie Brunnen, Arzt etc.

Es werden Missionsziele zu erfüllen sein, wie z.B. „Dein Dorf soll 100 Bewohner haben“.

Als Arbeitstitel verwende ist „Die Gründer von Orfaya“

Mal sehen was daraus wird.
Zuletzt geändert von grinseengel am 29.08.2022, 15:24, insgesamt 1-mal geändert.
Alexander Kornrumpf
Moderator
Beiträge: 1974
Registriert: 25.02.2009, 13:37

Re: Die Gründer von Orfaya

Beitrag von Alexander Kornrumpf »

Ich mache mir Sorgen, weil ich bei dem Titel dachte es geht um ein Start-Up.
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 577
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Die Gründer von Orfaya

Beitrag von grinseengel »

Ich mache mir Sorgen, weil ich bei dem Titel dachte es geht um ein Start-Up.
Hmmm...jetzt wo du es ansprichst. Ist "Die Siedler von Orfaya" besser, oder gibt es ggf. Stress mit der "Die Siedler" Reihe eines namenhaften Publishers?
Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 4550
Registriert: 25.02.2009, 23:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Die Gründer von Orfaya

Beitrag von Schrompf »

Oder Stress mit den "Siedlern von Catan". Besser nicht. Wie wär's mit "Der Aufbau von Orfaya"? Ich setze mal voraus, dass Du selbst googelst, ob und wieviel Konflikte es da gibt.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 2016
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: Die Gründer von Orfaya

Beitrag von Jonathan »

grinseengel hat geschrieben: 24.08.2022, 08:52 Hmmm...jetzt wo du es ansprichst. Ist "Die Siedler von Orfaya" besser, oder gibt es ggf. Stress mit der "Die Siedler" Reihe eines namenhaften Publishers?
Sei cool und nenn es trotzdem so! Kommst du vielleicht deswegen als Raubmordkopierer ins Gefängnis? Vielleicht. Aber gewinnen die bösen Großen wenn man sich von jedem Quatsch einschüchtern lässt, obwohl es juristisch alles andere als sicher ist, ob sie überhaupt recht haben? Auf jeden Fall. Und das kanns ja auch irgendwie nicht sein...
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 4550
Registriert: 25.02.2009, 23:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Die Gründer von Orfaya

Beitrag von Schrompf »

Das ist ne alberne Einstellung, finde ich. Die werden die Existenz des Spiels nicht mitbekommen, aber irgendwann viel später dann vielleicht, und die Trademark-Gesetze z.b. in den USA *zwingen* Rechteinhaber dazu, gegen ähnliche Wortmarken vorzugehen, oder sie verlieren die Marke. Du baust also ein paar Jahre lang ein Spiel und musst es dann umbenennen. Dann doch lieber gleich. Zumal "Die Siedler von" jetzt nicht so ein gigantischer Sprung gegenüber "Die Gründer" oder sonstwas ist, dass man darum jetzt groß kämpfen sollte.

Lasst uns doch ein bissl gehirnstürmen.
* Die Wurzeln von Orfaya - klingt mystisch und so, hat aber null Bezug zur Spielmechanik
* Orfayas Fundamente - so als Bauten-Bezug, ist aber bissl sperrig im Mund
* Orfayas Besiedlung - geht dem Namenskonflikt ausm Weg und nennt klar, worum's im Spiel geht
* Der Aufbau von Orfaya - naja, das könnte auch ne schematische Zeichnung von nem Orfaya genannten Orgon-Akkumulator sein
* Die Erschließung von Orfaya - betont den Siedlungs-Abenteuer-Aspekt der ersten Siedler, aber für Nicht-Deutsche unmöglich zu googeln

Man könnte sich mit nem Thesaurus nochmal hinsetzen und noch ein paar Optionen durchspielen, aber ich hoffe, ich habe damit darlegen können, wie ich mit Spieltiteln umgehe. Aber mir dämmert gerade, dass das für ein Spiel Deiner üblichen Dimension wahrscheinlich völliger Overkill ist :-D
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Benutzeravatar
Lord Delvin
Establishment
Beiträge: 475
Registriert: 05.07.2003, 11:17

Re: Die Gründer von Orfaya

Beitrag von Lord Delvin »

Ich glaube die Spiele durchzunummerieren wäre weniger aufwändig ;)
XML/JSON in schnell: OGSS
Keine Lust mehr auf C++? Versuche Tyr: Get & Get started
joeydee
Establishment
Beiträge: 881
Registriert: 23.04.2003, 15:29
Kontaktdaten:

Re: Die Gründer von Orfaya

Beitrag von joeydee »

Da gegen "Gründer von Orfaya" ja lediglich die Assoziation mit Startups war, kann man das auch deutlicher benennen, z.B. einfach "Orfaya: Gründerzeit"
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 7924
Registriert: 26.02.2009, 11:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Die Gründer von Orfaya

Beitrag von Krishty »

Der Grundstein Orfayas
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne
bruebaker
Establishment
Beiträge: 397
Registriert: 08.12.2015, 10:42
Benutzertext: Sven Rahn
Echter Name: Sven Rahn

Re: Die Gründer von Orfaya

Beitrag von bruebaker »

Klinkt nach nem interessanten Projekt. Bin gespannt was dabei rauskommt. Witzig das du das spin off anfängst bevor das eigentliche spiel fertig ist. (:
Ach und ich finde die gründer von orfaya gut ich denke dabei nicht an startups aber das ist wohl auch sehr subjektiv.
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 577
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Die Gründer von Orfaya

Beitrag von grinseengel »

Hallo,

vielen Dank für euer Brainstorming. Es sind sehr interessante Spielenamen hier vorgeschlagen worden. Mein Favorit ist "Orfayas Besiedlung". Das hört sich elegant an und assoziiert das Spielprinzip. Allerdings gefallen mir die meisten der anderen Titel ebenfalls.

Wenn der Admin so nett ist, dann könnte er den Namen des Themas von "Die Gründer von Orfaya" auf "Orfayas Besiedlung" ändern. Vielen Dank dafür.

Gruß, Andreas
Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 4550
Registriert: 25.02.2009, 23:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Die Gründer von Orfaya

Beitrag von Schrompf »

Das kannst Du selbst, indem Du Deinen Start-Beitrag editierst :-) Da müsste oben auch der Titel des Threads in einer eigenen Eingabezeile zu ändern sein.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 577
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von grinseengel »

Das kannst Du selbst, indem Du Deinen Start-Beitrag editierst :-) Da müsste oben auch der Titel des Threads in einer eigenen Eingabezeile zu ändern sein.
Ok, danke. Habe ich geändert.
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 2016
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

ich demonstriere das mal kurz

Beitrag von Jonathan »

Schrompf hat geschrieben: 29.08.2022, 08:53 Das kannst Du selbst, indem Du Deinen Start-Beitrag editierst :-)
Hach ja, das gute alte phpBB. Das hat vor 20 Jahren schon ganz genau so funktioniert. Auch oft übersehen wird, dass jeder Beitrag einen eigenen Titel hat, den man ändern kann :D
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
mtorc1
Beiträge: 62
Registriert: 20.02.2021, 16:24

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von mtorc1 »

Hm vielleicht habe ich aus beruflichen Gründen einen Bias, aber Besiedlung klingt nach Bakterien auf Fremdmaterial oder Körperöffnungen ;-)
Letztes Projekt: Grave of the Pumpkin (ZFX Halloween Action 2021)
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 577
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von grinseengel »

Hallo,

hier ein paar erste Bilder. Im Moment kann man Wege und Zelte bauen.

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 577
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von grinseengel »

Hallo,

ein erstes kleines Video vom Projekt. Die ersten Siedler ziehen ein und es sind noch Zimmer frei.

bruebaker
Establishment
Beiträge: 397
Registriert: 08.12.2015, 10:42
Benutzertext: Sven Rahn
Echter Name: Sven Rahn

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von bruebaker »

Vielleicht is es nur subjektiv aber sind sie Bäume und Blumen nicht zu groß oder die siedler bzw die zelte zu klein? Und die siedler fliegen glaube ich schaut so aus als wären sie nicht am Boden.
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 2016
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von Jonathan »

Ich mag das "Zimmer frei" Schild :)

Aber ja, alles im Hintergrund ist viel zu groß, so wirkt das ein wenig wie eine Gartenzwerg Siedlung in irgendeinem Rentnervorgarten :D
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 577
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von grinseengel »

Ja stimmt schon. War jetzt von mir auch nur schnell in Szene gesetzt worden. Das passe ich später noch an. Ich möchte jetzt erstmal weitere Gebäude bauen lassen. Die Figuren werden auch noch entpolygonisieren.
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 577
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von grinseengel »

Hallo,

der Spieler kann jetzt einen Brunnen bauen und Gärten anlege. Durch die Wasserversorgung und die Verschönerung der Umgebung entwickelt sich dann das Zelt zum kleinen Haus. Das UI habe ich noch mit um einen kleinen Tooltip ergänzt. Darüber erhält der Spieler noch ein paar weitere Informationen zur Bauoption.

Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 577
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von grinseengel »

Hallo,

in bin dabei ein paar mehr Gebäude ins Spiel zu bringen. Es gibt jetzt neben dem Brunnen noch einen Arzt, eine Feuerwache und eine Art Architekt. Somit haben die Siedler jetzt neben der Versorgung mit Wasser, Zugang zu einem Arzt, genießen einen Brandschutz und der Architekt schaut nach, ob das Haus baufällig geworden ist. Das Baumenü auf der linken Bildschirmseite ist in diesem Zusammenhang ebenfalls erweitert.

Bild
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 577
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von grinseengel »

Hallo,

hier ein kleines Video vom Gameplay. Die Mission ist noch recht einfach gehalten. Später wird es dann umfangreicher und komplexer.

Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 577
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von grinseengel »

Hallo,

der Spieler wird zu den einzelnen Missionen eine kleine Einführung erhalten. Hier die Einleitung zur zweiten Mission:

Bild
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 577
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von grinseengel »

Hallo,

die Siedler im Dorf solle sich wohlfühlen. Daher habe ich neben den Gärten noch ein paar weitere Objekte zur „Verschönerung“ erstellt. Der Spieler kann jetzt eine Statue und einen Springbrunnen im Dorf errichten.

Bild
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 577
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von grinseengel »

Hallo,

heute habe ich meine erste Produktionskette fertig. Es geht um die Versorgung der Siedler mit Brot. Dafür wird im ersten Schritt eine Weizenfarm angelegt. Danach wird der Weizen in der Windmühle zu Mehl verarbeitet und im dritten Schritt in der Bäckerei zu Brot verarbeitet. Was noch fehlt ist ein Markt oder ein anderer Verkaufsstand.

Bild
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 577
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von grinseengel »

Hallo,

eine weitere Produktionskette habe ich fertig. Diesmal kann der Spieler Bier brauen. Dazu werden eine Gerstenfarm und eine Hopfenfarm angelegt. Die Ernte wandert dann in die Brauerei und wird zu Bier verarbeitet.

Bild
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1969
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von marcgfx »

grinseengel hat geschrieben: 18.09.2022, 12:41
Die 3 Wasserträger fand ich lustig.

Bist mal wieder schnell am Vorwärtsmachen! Was wird das Ziel sein? Ein möglichst grosses Dorf, den Winter überstehen (wie in Frostpunk) oder hast du dir schon andere Ziele gesteckt? Wenn es zu einfach ist, machts ja schon weniger Spass.
Benutzeravatar
grinseengel
Establishment
Beiträge: 577
Registriert: 29.03.2011, 13:47
Echter Name: Andreas

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von grinseengel »

Ein möglichst grosses Dorf, den Winter überstehen (wie in Frostpunk) oder hast du dir schon andere Ziele gesteckt? Wenn es zu einfach ist, machts ja schon weniger Spass.
Naja, ich habe erstmal vor dem Spieler mehrere Aufgaben an die Hand zu geben. Zum "Warmwerden" so etwas wie im Video gezeigt. Der Spieler erhält dann die einzelnen Gebäude etc. in einem Missionspanel aufgezeigt und legt dann los. In der nächsten Mission kommen dann immer neue Gebäude dazu. Der Spieler wächst dann ins Gameplay rein. Die Aufgaben werden anspruchsvoller und die Städte größer.

Ich habe vor sieben Ausbaustufen für die Häuser zu erstellen. Jede Ausbaustufe hat dann ihre zusätzlichen Bedürfnisse. In diesem Zusammen hang wird es auch Produktionsketten geben, die dann später aufeinander aufbauen. Dann gibt es Zulieferer und Haupterzeuger. Da es auch eine Anforderung an die Lebensqualität geben wird, muss der Spieler entscheiden wo er produzieren lässt und wo gewohnt wird. Desweiteren muss auch die Gesundheit, Sicherheit, Feuer, Religion, Unterhaltung, Bildung ... ausreichend sichergestellt werden.

Einen freien Baumodus werde ich auch zur Verfügung stellen.
Matthias Gubisch
Establishment
Beiträge: 407
Registriert: 01.03.2009, 19:09

Re: Orfayas Besiedlung

Beitrag von Matthias Gubisch »

Klingt als soll das ganze ein kleine Anno 1800 werden :)

Viel Erfolg damit, wenn du das alles so hinbekommst werde ich es auf jeden Fall testen
Bevor man den Kopf schüttelt, sollte man sich vergewissern einen zu haben
Antworten