Die Suche ergab 229 Treffer

von Helmut
27.06.2019, 14:38
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Jammer-Thread
Antworten: 5793
Zugriffe: 990725

Re: Jammer-Thread

10 Jahre Jammerthread!!!

Leider einen Tag zu spät bemerkt *jammer*
von Helmut
13.09.2018, 13:55
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: std::vector-push_back mit std::move
Antworten: 8
Zugriffe: 1050

Re: std::vector-push_back mit std::move

Probier's mal so: for(auto& object : mMyVector) { if(someExpresssion) mCollectorClass.addObject(std::move(object)); } mit CollectorClass::addObject(std::shared_ptr<Object>&& anObject) { myObjectVector.push_back(std::move(anObject)); } Dabei gehe ich davon aus, dass mMyVector ein vector<std::shared_p...
von Helmut
06.02.2018, 12:29
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: [C++] Template-Argument als Bedingung
Antworten: 24
Zugriffe: 2702

Re: [C++] Template-Argument als Bedingung

Ich bin immer ein Fan von einfachen Lösungen. Das hieße in deinem Fall, dass du in deiner Arrayklasse eine map/hashmap hast, die von enum auf Komponenteninstanz mappt. Und deiner GetComponent Methode übergibst du das entsprechende enum und bekommst die Instanz zurück. (Der Aufrufer castet dann). Die...
von Helmut
30.12.2017, 14:57
Forum: Vorstellungsbereich
Thema: [Projekt] Mein STL-Viewer
Antworten: 84
Zugriffe: 11813

Re: [Projekt] Mein STL-Viewer

Also als ich mal einen Installer mit WIX gemacht habe, habe ich wirklich sehr sehr lange gebraucht, um einigermaßen alles ans Laufen zu kriegen. Aber der Abschlussdialog war nicht das Problem (eher die Checkbox, um das Programm optional direkt zu starten). Hier ist der relevante Code dazu, falls dir...
von Helmut
21.11.2017, 13:59
Forum: Allgemeine Fragen der Spieleentwicklung
Thema: Mit was baut ihr eure Windows Installer?
Antworten: 51
Zugriffe: 14127

Re: Mit was baut ihr eure Windows Installer?

Krishty hat geschrieben:WiX ist ein Haufen Scheiße.
100%ige Zustimmung.
von Helmut
06.11.2017, 12:17
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: "Neuronale Netze" vs "Selber denken"
Antworten: 18
Zugriffe: 2901

Re: "Neuronale Netze" vs "Selber denken"

Mit neuronalen Netzen kann man nicht nur Muster erkennen, sondern auch Entscheidungen treffen lassen. Siehe Reinforcement Learning. DeepMind hat damit z.B. Atari Spiele und Go besser als Menschen spielen lassen. Von Intelligenz im Sinne, wie es ein Mensch hat, ist das noch weit entfernt, allerdings ...
von Helmut
07.09.2017, 12:26
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Jammer-Thread
Antworten: 5793
Zugriffe: 990725

Re: Jammer-Thread

Krishty hat geschrieben:Ich tippe dann mal fünf Minuten ab:
Wenn das mit MessageBox erzeugt wurde kannst du auch Strg+C drücken während das Fenster Fokus hat ;)
von Helmut
14.08.2017, 17:07
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Jammer-Thread
Antworten: 5793
Zugriffe: 990725

Re: Jammer-Thread

Hast du denn dir Möglichkeit das Dateiformat zu ändern? Falls ja könntest du die Thumbnail schon beim Speichern generieren.
von Helmut
03.08.2017, 13:30
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: Fragen zu sizeof()
Antworten: 27
Zugriffe: 4580

Re: Fragen zu sizeof()

Wie sieht es den bei C aus? Sind da die Typen char*, char[], char[6] vom gleichen Typ? Alles was in diesem Thread erwähnt wurde gilt für C und C++. Es ist nur so, dass in C++ die Probleme, die hier diskutiert wurden, eher seltener auftreten, da man üblicherweise std::string für Strings und std::vec...
von Helmut
01.08.2017, 13:03
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: Fragen zu sizeof()
Antworten: 27
Zugriffe: 4580

Re: Fragen zu sizeof()

Gut, hast gewonnen :) Ich wusste nicht, dass die Token auch im Zusammenhang mit Deklarationen Operatoren genannt werden. Sie haben natürlich auch Assoziativität, eine Reihenfolge und können geklammert werden, aber der semantische Unterschied ist ja doch erheblich, vor allem bei & und &&, sodass ich ...
von Helmut
01.08.2017, 11:19
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: Fragen zu sizeof()
Antworten: 27
Zugriffe: 4580

Re: Fragen zu sizeof()

[] ist ein operator, aber nicht in diesem Zusammenhang. Operatoren kommen nur im Zusammenhang mit Ausdrücken vor, hier ist var aber ein Name in einer Variablendefinition und kein Ausdruck.
char var+1; wäre beispielsweise ungültig.
von Helmut
01.08.2017, 10:27
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: Fragen zu sizeof()
Antworten: 27
Zugriffe: 4580

Re: Fragen zu sizeof()

Ach ja, was ist es denn dann? :)
von Helmut
31.07.2017, 16:49
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: Fragen zu sizeof()
Antworten: 27
Zugriffe: 4580

Re: Fragen zu sizeof()

char [] (Array aus unbekannter Menge Buchstaben) gibt es auch noch. Wobei noch anzumerken ist, dass char[] immer seine Bedeutung wechselt, je nachdem wo man es benutzt. char var[] = {'a', 'b'}; in einem Namespace oder einer Funktion ist das selbe wie char var[2] = {'a', 'b'}; void bla(char var[]) i...
von Helmut
22.05.2017, 18:42
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Jammer-Thread
Antworten: 5793
Zugriffe: 990725

Re: Jammer-Thread

@dot Nene, das Beispiel ist schon korrekt. typename ist nur notwendig, wenn ein dependent name vorkommt. In dem Beispiel tut es das aber nicht, da alle Typen bekannt sind. In der Praxis ist das Kompilieren aber natürlich trotzdem entscheidbar, wie im Blog am Ende auch steht: In practice, compilers l...
von Helmut
13.09.2016, 14:22
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: Vererbung des Todes.
Antworten: 22
Zugriffe: 4466

Re: Vererbung des Todes.

Also ich habe ja noch nie so ganz die Daseinsberechtigung für virtuelle Vererbung gesehen. Da ist es doch schön zu sehen, dass es tatsächlich einen Verwendungszweck gibt :)
von Helmut
23.08.2016, 14:26
Forum: Algorithmen und Datenstrukturen
Thema: [C++] Registrieren von Methoden - std::function, lambdas,...
Antworten: 21
Zugriffe: 11372

Re: [C++] Registrieren von Methoden - std::function, lambdas

Wenn es um Lua geht kannst du dir auch luabind anschauen.
Insgesamt würde ich aber diese ganzen Indirektionen versuchen zu vermeiden. Sowas zu Debuggen macht keinen Spaß.
von Helmut
05.08.2016, 17:44
Forum: Algorithmen und Datenstrukturen
Thema: C++ Templates und virtuelle Methoden
Antworten: 21
Zugriffe: 8543

Re: C++ Templates und virtuelle Methoden

3) Lieber die fertigen Container verwenden sollte? Es geht nur darum, dass die fertigen Container nicht ohne Grund eben kein gemeinsames Interface für sequentielle und assoziative Container haben. Eben genau weil das keinen Sinn macht... ;) Es macht schon Sinn und Top-OR hat im Grunde mit seiner Lö...
von Helmut
29.07.2016, 01:39
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Jammer-Thread
Antworten: 5793
Zugriffe: 990725

Re: Jammer-Thread

Hm, ich hätte nicht gedacht, dass so wenige Backspace zum Navigieren benutzen. Ich nutze das ständig! Andererseits kann ich das Verhalten von Google da auch nachvollziehen. Wäre vielleicht eine Idee ein Programm zu schreiben, die die Taste links von Backspace (´) zum Rückwärts navigieren umfunktioni...
von Helmut
11.06.2016, 10:53
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: (gelöst)[WinAPI] Befinde ich mich in einer Suche?
Antworten: 42
Zugriffe: 16466

Re: (gelöst)[WinAPI] Befinde ich mich in einer Suche?

Danke für die Mühe :) Zu schade, dass ich keine Software entwickle, wo ich das einbauen könnte. Hast du übrigens an den Spezialfall gedacht, dass ein Bild im Tempordner geöffnet wird? Dann deaktiviert die Fotogallerie nämlich die Bildnavigation, weil dann zu völlig zusammenhangslosen Bildern gewechs...
von Helmut
26.08.2015, 19:24
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Jammer-Thread
Antworten: 5793
Zugriffe: 990725

Re: Jammer-Thread

Dank Microsoft Edge durfte ich meinen Code zum Suchen aller installieren Browser wieder um einen Spezialfall erweitern. Sind inzwischen schon 300 Zeilen...
von Helmut
30.07.2015, 20:49
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Ungenaue Windwos 7 Suche?
Antworten: 10
Zugriffe: 1307

Re: Ungenaue Windwos 7 Suche?

@kaiserludi
Gib als erstes einfach den Pfad ein. Z.B. "C:\Windows\System32\*bla*"
von Helmut
15.03.2015, 15:58
Forum: News und Ankündigungen
Thema: Blobby Volley KI Contest auf spieleprogrammierer.de
Antworten: 8
Zugriffe: 9057

Re: Blobby Volley KI Contest auf spieleprogrammierer.de

Ich habe mich missverständlich ausgedückt. Auf 100MB kann man trivial für 2^20*10^2 Zustände eine Aktion speichern, wenn die einzelne Aktion jeweils ein Byte belegt. Real belegt sie weniger, aber ich will da nicht subbyte rumpuzzlen. Das Spiel dürfte aber wesentlich mehr als 100*1024*1024 Zustände ...
von Helmut
21.02.2015, 00:36
Forum: News und Ankündigungen
Thema: Blobby Volley KI Contest auf spieleprogrammierer.de
Antworten: 8
Zugriffe: 9057

Re: Blobby Volley KI Contest auf spieleprogrammierer.de

Ich vermute das Spiel ist klein genug, dass man es mit Q-learning in den Griff bekommen kann. Wenn man keine Bits schubsen will, braucht man ein char um die Aktion abzubilden. Wenn man also die Policy in einer Tabelle ablegen will und diese Tabelle gilt als Allokation, kann der State Space maximal ...
von Helmut
20.02.2015, 13:44
Forum: News und Ankündigungen
Thema: Blobby Volley KI Contest auf spieleprogrammierer.de
Antworten: 8
Zugriffe: 9057

Re: Blobby Volley KI Contest auf spieleprogrammierer.de

Wie wirst du prüfen ob nur 100MB allokiert wurden? Ich breche die Frage auf ein paar cases runter: 1) Meine Klasse macht nichts anderes als einmal bei Konstruktion malloc(1024*1024*100) . OK? 2) Meine Klasse macht nichts anderes als einmal bei Konstruktion void* p = malloc(1024*1024*100) . OK? 3) F...
von Helmut
19.02.2015, 22:45
Forum: News und Ankündigungen
Thema: Blobby Volley KI Contest auf spieleprogrammierer.de
Antworten: 8
Zugriffe: 9057

Blobby Volley KI Contest auf spieleprogrammierer.de

Hallo, wollte euch nur kurz darauf aufmerksam machen, dass ich zur Zeit einen kleinen KI Contest hier veranstalte: https://www.spieleprogrammierer.de/32-programmier-contests/23889-17-blobby-volley-ki-spezial-1-runde-endet-sonntag-22-02-2015-23-59/ Es geht um eine KI für ein einfaches Spiel. Die Beis...
von Helmut
09.02.2015, 16:03
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Jammer-Thread
Antworten: 5793
Zugriffe: 990725

Re: Jammer-Thread

Ich musste gerade auch die Visual-C++-Runtime doch wieder in eine DLL einbinden, weil diese anscheinend für v-tables benötigt werden. Irgendwie schade, zumal die DLL per Hook in jeden Prozess geladen wird.
von Helmut
16.01.2015, 16:05
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Jammer-Thread
Antworten: 5793
Zugriffe: 990725

Re: Jammer-Thread

Erstens: WIe groß muss "a certain software company" sein, dass Microsoft durch den Reifen springt. Wenn meine Programme nicht laufen kann ich nicht bei Microsoft anrufen und fordern, dass sie was am Betriebssystem oder Compiler ändern. Ich denke es kommt nicht darauf an, wie groß die Firma ist, son...
von Helmut
28.10.2014, 16:31
Forum: Algorithmen und Datenstrukturen
Thema: Referenz auf temporäre Spielobjekte
Antworten: 33
Zugriffe: 17738

Re: Referenz auf temporäre Spielobjekte

Bei Splatter habe ich alle Objekte anhand einer ID in einem Container. Meine Objektreferenz ist dann eine kleine struct { Zeiger* z; ID id; }, die beim Zugriff das aktuelle Objekt aus dem Container holt und den Zeiger vergleicht, ob es noch dasselbe Objekt ist. Ich habe nämlich festgestellt, dass Z...
von Helmut
27.10.2014, 21:29
Forum: Algorithmen und Datenstrukturen
Thema: Referenz auf temporäre Spielobjekte
Antworten: 33
Zugriffe: 17738

Re: Referenz auf temporäre Spielobjekte

@Sternmull Du tust jetzt so, als ob es tausende solcher Pointer gibt, die auch schwer zu finden sind. Ich habe mal gerade in den Source von einen tatsächlichen Spiel geschaut, das den Ansatz verwirklicht, den ich hier vorgestellt habe. Und es gab genau eine Stelle im ganzen Spiel, in dem ein Objekt ...
von Helmut
27.10.2014, 17:15
Forum: Algorithmen und Datenstrukturen
Thema: Referenz auf temporäre Spielobjekte
Antworten: 33
Zugriffe: 17738

Re: Referenz auf temporäre Spielobjekte

Moment, was genau heißt das? Wie kann ein shared_ptr denn auf mehr als eine Instanz zeigen? Oder meinst du, dass alle shared_ptr die auf ein Objekt zeigen, jeweils eine eigene kleine Heapallokation machen? Wofür wäre die? Seine Aussage ist nicht allgemeingültig. Ein "shared_ptr" besteht aus mindest...