Die Suche ergab 81 Treffer

von Andi
23.06.2020, 21:08
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: zfx.info nicht von überall zugänglich?
Antworten: 4
Zugriffe: 754

Re: zfx.info nicht von überall zugänglich?

Ist mir vorhin auch eben passiert Da der Webindianer (Apache) als Host dient, gehe ich davon aus, mod htaccess ist aktiv. Ohne gross in die Config zu müssen, könnte das eine Lösung sein. Redirect 301 / https://zfx.info in die .htaccess, e violà. Anbei old.zfx.info geht auch nicht, ich nehme an wegen...
von Andi
17.03.2017, 19:40
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: Pixel in Units
Antworten: 8
Zugriffe: 3599

Re: Pixel in Units

Ich komme leider wieder spät zum antworten. Vielen dank euch beiden für die Hilfe, das bring mich schon mal eine Ecke weitere und zu der Erkenntnis, ich sollte die Kamera postieren anstatt die Objekte zu skalieren. Sonst kann ich nicht praktikabel auf Größenänderungen des Fenster reagieren. Dass dan...
von Andi
09.03.2017, 21:09
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: Pixel in Units
Antworten: 8
Zugriffe: 3599

Re: Pixel in Units

Moin, ich komm leider erst jetzt dazu zu antworten. Wenn ich mir meine Frage nochmals anschaue, kann man eigentlich nur davon ausgehen das ich es isometrisch haben wollte. Eigentlich ja, im Endprodukt soll das bis zu einem gewissen Grad wie Parallax Scrolling aussehen (für das Zeugs was Vorne/Hinten...
von Andi
07.03.2017, 21:44
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: Pixel in Units
Antworten: 8
Zugriffe: 3599

Re: Pixel in Units

Danke joeydee, dass Hilft schon mal. Was ist wenn ich aber eine perspektivische Sicht habe? Ist dann screenEast sowas wie x / viewportWidth?? Ok, ich sehe es ein, meine Frage ist eindeutig zweideutig. joeydee hat so weit ich das überblicke, zumindest für die Iso Sicht, die richtige Lösung. Versuch e...
von Andi
06.03.2017, 19:30
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: Pixel in Units
Antworten: 8
Zugriffe: 3599

Pixel in Units

Hallo liebe ZFX`ler. Für ein kleines Projekt/Prototype, macht es Sinn einen Passenden Level Editor zu erstellen. Da alles als 2.5D ausgelegt ist, suche ich nach Möglichkeiten, Pixel möglichst genau in World Units umzuwandeln. Was für Möglichkeiten habe ich, wenn auch auf der Z-Achse eine Umrechnung ...
von Andi
01.03.2016, 04:33
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: Neue CPUs und Windows 10
Antworten: 13
Zugriffe: 3831

Re: Neue CPUs und Windows 10

Soweit ich das verstanden habe, geht es darum offiziell keine Unterstützung seitens Microsoft /Intel / AMD geben zu müssen. Wen eine ältere Windows Installation dann einfach Spinnt ist Pech. Das gleiche gilt übrigens auch für diverse alte CPU`s in Bezug auf Windows 10, wo man Windows 10 zwar install...
von Andi
28.02.2016, 21:14
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: [D3D11/D2D 1.1] Font rendern [gelöst]
Antworten: 8
Zugriffe: 2949

Re: [D3D11/D2D 1.1] Font rendern

Debuger sagt leider auch nichts dazu. Ich belasse es erst mal bei und nehme in kauf das auf Windows 7 kein Text gerendert wird. Auf meinem Produktiv System läuft es und will jetzt erst mal Produktiv sein :D Ich bedank mich nochmals für die Hilfestellung. Sollte ich was neues raus finden verewige ich...
von Andi
26.02.2016, 23:04
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: [D3D11/D2D 1.1] Font rendern [gelöst]
Antworten: 8
Zugriffe: 2949

Re: [D3D11/D2D 1.1] Font rendern

Entwickle auf Win10, müsste ich mir alles auf den Win7 Rechner rüber ziehen. Peinlicherweise schaff ich es aber nicht das Device mit D3D11_CREATE_DEVICE_DEBUG zu erstellen da er mir den SDK Layer nicht installieren will . Versuchen könnt ich noch folgendes - Stencil rausnehmen (da bin ich mir nicht ...
von Andi
26.02.2016, 22:22
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: [D3D11/D2D 1.1] Font rendern [gelöst]
Antworten: 8
Zugriffe: 2949

Re: [D3D11/D2D 1.1] Font rendern

Leider Bringt das Setzen von ClearState und Flush auch nichts, hab es jetzt auch auf Win7 mit DX11 Hardware getestet bekommen mit gleichen enttäuschendem Ergebnis. Irgend wo muss ich was banales vergessen haben, ab in die Suchmaschine :P

Jedenfalls Danke fürs stochern :D
von Andi
26.02.2016, 21:54
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: [D3D11/D2D 1.1] Font rendern [gelöst]
Antworten: 8
Zugriffe: 2949

Re: [D3D11/D2D 1.1] Font rendern

Ich bin erst seit vor paar Stunden dran, also Aussagen ohne Gewehr :D Seit dem Windows 8 SDK für VS2013 braucht man den Umweg nicht mehr mit D2D 1.1. Über die/das Swap Chain holt man sich den Backbuffer und erstellt sich davon ein D2D Render Target, dann kann es schon los gehen mit dem Zeichnen. Zum...
von Andi
26.02.2016, 21:03
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: [D3D11/D2D 1.1] Font rendern [gelöst]
Antworten: 8
Zugriffe: 2949

Re: [D3D11/D2D 1.1] Font rendern

Hmm, ne mach ich nicht. Wird ich gleich setten.

Ja um Interoperabilität zu haben muss ich device11 mit D3D11_CREATE_DEVICE_BGRA_SUPPORT erstellen.

Edit:
Mir fällt noch auf, kann es Probleme machen wen ich Hardware bedingt im Feater Level 10 bin?
von Andi
26.02.2016, 20:12
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: [D3D11/D2D 1.1] Font rendern [gelöst]
Antworten: 8
Zugriffe: 2949

[D3D11/D2D 1.1] Font rendern [gelöst]

Hallöchen Da ich wieder Zeit und Muse gefunden habe an meinem Projekt weiter zu arbeiten, habe ich, um Text auf den Bildschirm zu bekommen, D2D 1.1 in meinem D3D11 Projekt eingebunden. Auf Windows 8/8.1/10 klappt auch alles, auf Windows 7 (mit KB2670838) sehe ich den Text nicht und bekomme auch kein...
von Andi
21.08.2015, 01:14
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: [WinAPI] cmd.exe finden, um es zu starten
Antworten: 8
Zugriffe: 3263

Re: [WinAPI] cmd.exe finden, um es zu starten

Dies schon probiert?

Code: Alles auswählen

CreateProcess(NULL, "cmd /c .... ", ......)
Hab es selbst nicht ausprobiert!
von Andi
20.08.2015, 19:38
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: [WinAPI] cmd.exe finden, um es zu starten
Antworten: 8
Zugriffe: 3263

Re: [WinAPI] cmd.exe finden, um es zu starten

Geht die Doku evtl. davon aus das du in C:\Usres\benutzername\Desktop bist?
von Andi
13.06.2015, 22:29
Forum: Vorstellungsbereich
Thema: [Projekt] Splatter
Antworten: 597
Zugriffe: 162591

Re: [Projekt] Splatter

Auch von mir Gratulation zum Port. Möge dein nächstes Projekt min. so gut sein wie Splätter (mit einem online multiplayer ;)
von Andi
13.06.2015, 22:27
Forum: Allgemeines Talk-Brett
Thema: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen
Antworten: 199
Zugriffe: 97567

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Ein Cookie-Timeout trifft i.d.R. erst nach der Abfrage auf. Der Browser geht nicht durch den Cookie Cache durch und löscht die abgelaufenen.
von Andi
06.05.2015, 21:08
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: [D3D10] Welche Mathe lib
Antworten: 44
Zugriffe: 12891

Re: [D3D10] Welche Mathe lib

Hab oben im Post mit dem Pseudocode mit "Edit" das Angehängt was von Anfang an hätte da sein sollen, und im Post darunter die Falschmeldung durchgestrichen. Verstehe darum nicht ganz, wo oder wie der Zusammenhang zerstört wurde. Muss an meinem chronischen Schlafmangel liegen, das ich mich ...
von Andi
06.05.2015, 18:09
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: [D3D10] Welche Mathe lib
Antworten: 44
Zugriffe: 12891

Re: [D3D10] Welche Mathe lib

Siehe Edit in meinem Vorherigen Post mit dem Beispielscode
von Andi
05.05.2015, 20:34
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: [D3D10] Welche Mathe lib
Antworten: 44
Zugriffe: 12891

Re: [D3D10] Welche Mathe lib

Der Fehler beläuft sich darauf, dass ich immer nur die kleinste mögliche zahl als Wert zurück bekomme für x, y (z, w), hab ich vergessen mit zu schreiben. Compiler bin vc++ 2013.
von Andi
05.05.2015, 15:48
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: [D3D10] Welche Mathe lib
Antworten: 44
Zugriffe: 12891

Re: [D3D10] Welche Mathe lib

Klar; nur Sprache wurde erfunden, damit der Nachwuchs nicht jedes Mal aufs Neue vom Säbelzahntiger gefressen werden muss. Wäre doch schade wenn wir – statt einfach auf die richtigen Leute zu hören – irgendwann an einem Punkt ankämen, an dem man 15 Jahre lang Fehlentscheidungen durchmachen muss um z...
von Andi
25.04.2015, 16:22
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: [D3D10] Welche Mathe lib
Antworten: 44
Zugriffe: 12891

Re: [D3D10] Welche Mathe lib

Danke für die Antworten, den Threat lese ich mir gleich durch. Hab heute Mittag noch sowas versucht. template<typename T, size_t N> class vector_t : VectorCondition<T, N> { using VectorCondition<T, N> ...... } Müsste so was in der Art das "Problem" nicht lösen, also Theoretisch? Praktisch,...
von Andi
25.04.2015, 05:45
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: [D3D10] Welche Mathe lib
Antworten: 44
Zugriffe: 12891

Re: [D3D10] Welche Mathe lib

Ich muss mir leider eingestehen, mit Templates nicht wirklich umgehen zu können. Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Ich versuch mein Beispiel auf das Wesentliche zu kürzen: template<typename T, size_t N> class VectorCondition { protected: T m_Data[N]; } template<typename T> class VectorCondition<T, 2...
von Andi
19.04.2015, 04:41
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: [C++ / D3D] Precompiled Shader loaden
Antworten: 14
Zugriffe: 3608

Re: [C++ / D3D] Precompiled Shader loaden

Hast schon recht Krishty, wieso kompliziert wenns auch einfach geht ;) Der Hintergedanke ist der ganze Resource-Kram mit einer GUI zu verwalten und damit entsprechen Packages zu erstellen. Mit dem Packagekram würde zumindest das Seeking wegfallen. Ertser Test sieht so aus: http://i58.tinypic.com/1zb...
von Andi
15.04.2015, 01:17
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: [C++ / D3D] Precompiled Shader loaden
Antworten: 14
Zugriffe: 3608

Re: [C++ / D3D] Precompiled Shader loaden

Mein Fehler hab mich wieder vertippt, war und ist &pVertexShader. Muss auf jeden fall (de)referenziert werden. Sollte künftig wieder copy & past-en anstatt alles abzutippen. Der Wurm muss wo anders drin gewesen sein, beim portieren vom "Test" zum eigentlichen Projekt hat sich das P...
von Andi
14.04.2015, 00:20
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: [C++ / D3D] Precompiled Shader loaden
Antworten: 14
Zugriffe: 3608

Re: [C++ / D3D] Precompiled Shader loaden

War nur ein Bespielscode, einen gültigen Zeiger auf ID3D11VertexShader hab ich. Verstehe nun nicht ganz wieso es so geht: std::ifstream s("datei.hlsl", std::ios::in | std::ios::binary); std::vector<char> data; size_t size s.seekg(0, std::ios::end); size = s.tellg(); data.resize(size) s.see...
von Andi
14.04.2015, 00:00
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: [C++ / D3D] Precompiled Shader loaden
Antworten: 14
Zugriffe: 3608

Re: [C++ / D3D] Precompiled Shader loaden

Hab versucht wieder alle so zu machen wie vorhin. Bekomme jetzt einen Zugriffsverletzung beim Schrieben an Position 0x00000000, hmmm
von Andi
13.04.2015, 22:09
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: [C++ / D3D] Precompiled Shader loaden
Antworten: 14
Zugriffe: 3608

Re: [C++ / D3D] Precompiled Shader loaden

Danke Krishty

Das Kompilieren ist jetzt um eine Ecke einfacher, aber beim erstellen des Shader schmiert mir die Applikation immer noch ab.
von Andi
13.04.2015, 21:40
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: [C++ / D3D] Precompiled Shader loaden
Antworten: 14
Zugriffe: 3608

Re: [C++ / D3D] Precompiled Shader loaden

Hab ich auch versucht bis auf
  • Header-Namen und Header-Variablennamen setzen
  • #include "shadername.h"
das hab ich nicht ganz begriffen wie und wo. Das ich immer an so trivialen Nebensächlichkeiten anstossen muss mit D3D.
von Andi
13.04.2015, 20:41
Forum: Programmiersprachen, Quelltext und Bibliotheken
Thema: [C++ / D3D] Precompiled Shader loaden
Antworten: 14
Zugriffe: 3608

[C++ / D3D] Precompiled Shader loaden

Hi, ich versuche ein Precompiled Shader an den Vertex Shader zu übergeben, erfolglos. Die Anwendung schmiert mir immer beim Erstellen des Shader ab. Ich will die "d3dcompiler_47.dll" nicht in meinem Verzeichnis rumliegen habe, deshalb fällt D3DReadFileToBlob schon mal. Kompiliert hab ich m...
von Andi
13.04.2015, 20:26
Forum: Grafikprogrammierung
Thema: [D3D10] Welche Mathe lib
Antworten: 44
Zugriffe: 12891

Re: [D3D10] Welche Mathe lib

Spiele Programmierer hat geschrieben:Den Casting Operator halt ich für eine weniger schöne Idee.
Dann sollten so Dinge gehen wie...

Code: Alles auswählen

float* GarbagePointer = (float*)Vec3(0.0, 0.0, 0.0);
Ich würde lieber den []-Operator überladen und eben ein Array einfügen.
Auch wieder wahr. Nur der []-Operator tut es auf jeden Fall.