Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Spieleentwicklung mit Autorensystemen und Toolkits - Will man Spiele entwicklen, ist es oft sinnvoll nicht erst seine eigene Engine zu entwickeln, sondern gleich mit einem ausgefeilten Autorensystem zu beginnen.
Forumsregeln
Bitte nur zu Engines und Toolkits posten, die auch eine eigene Entwicklungsumgebung anbieten. Zu Engines, die nur programmatisch angesprochen werden können, bitte hier posten.

Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 06.09.2010, 14:43

Es gibt unzählige Autorensysteme und Toolkits mit denen sich Spiele ganz ohne Programmieren oder mittels eine Scriptsprache machen lassen. Der Bereich geht von One Trick Tools mit denen sich zum Beispiel nur ein RPG oder ein FPS Game erstellen lässt, Tools bei denen man nur ein paar Checkboxen an oder abhakt, bis hin zu echten Generalisten mit Programmiersprache die eigentlich genausogut unter den Engines gelistet werden könnten. Mit den Next Gen Toolkits wird der Übergang da immer fliessender.

Es ist eigentlich unmöglich alle aufzulisten. Dazu gab und gibt es einfach zu viele. Es gibt nichtsdestotrotz verschiedene Seiten im Internet die genau das versuchen. Den besten Versuch findet man immer noch auf der Seite von Ambrosine. http://www.ambrosine.com/resource.html

Ich schenke mir mal an der Stelle die Arbeit diese Liste hierher zu übertragen. Die unbekannten und veralteten Systeme sind ja nur bedingt brauchbar. Wer Spiele machen will braucht ein System für das es genug Tutorials, eine gute und aktive Community und ausreichend Support gibt. Und er brauch ein System das einigermassen auf der Höhe der Zeit ist und das auch weiterhin gepflegt wird. Deswegen hier mal nur die derzeit wichtigsten und bekanntesten Autorensysteme und Toolkits.

2D Autorensysteme und Toolkits

http://www.yoyogames.com/make
Der Gamemaker von Mark Overmars. Das wohl bekannteste 2D Toolkit. Ähnlich wie Multimedia Fusion ein Generalist in Sachen 2D. Und kann ohne Programmieren betrieben werden. Besitzt unter Anderem auch eine Anbindung an eine 3D Engine namens Irrlicht.
Lizenz: Es gibt eine kostenlose Version. Die Vollversion kostet aber eine Kleinigkeit.

http://www.clickteam.com/eng/index.php
Bei Clickteam findet ihr das 2D Authoringtool Multimedia Fusion. Damit lässt sich fast alles erstellen was ein 2D Spiel ist. Es gibt mehrere Exportmöglichkeiten. Neben Windows auch für Java und Mac. Und es gibt eine Flash Runtime als extra Plugin.
Lizenz: kommerziell

http://www.scirra.com/
Construct ist ein Programm ähnlich Multimedia Fusion. Und ähnlich wie MMF kann man damit 2D Spiele machen.
Lizenz: Version 1 ist Freeware und Open Source. Version 2 ist kommerziell.

http://dead-code.org/home/
Wintermute Engine. Damit lassen sich Point n Click Spiele machen.
Lizenz: Freeware

http://www.adventuregamestudio.co.uk/
Das Adventure Game Studio. Damit lassen sich Point n Click Spiele machen.
Lizenz: Freeware

http://www.rpg-studio.de/rpg-maker-xp
RPG Maker XP ist ein Programm mit dem sich 2D RPG`s erstellen lassen.
Lizenz: Kommerziell

http://www.adobe.com/products/director/
Director ist ein Authoring Tool aus dem Hause Adobe. Ein Profitool. Wird in der Hobbyszene eher selten eingesetzt. Es kommt aus der 2D Richtung. Mittels Shockwave ist Director inzwischen auch 3D fähig.
Lizenz: Kommerziell

http://www.visionaire-studio.net/cms/startseite-2.html
Visionaire ist ein Adventure Toolkit. Damit lassen sich 2D Point n Click Adventures erstellen.
Lizenz: Freeware

http://scratch.mit.edu/
Scratch ist, wie Kodu auch, eher an Kinder gerichtet. Mit mittlerweile über einer Millionen registrierten Usern ist Scratch aber inzwischen sehr bekannt. Programmiert wird mit einer visuellen Sprache unter Verwendung von bestimmten Bausteinen.
Lizenz: Freeware

3D Autorensysteme und Toolkits

http://unity3d.com/
Ein Next Gen 3D Spielekit. Eigentlich inzwischen das Bekannteste. Riesen Community. Viele Tutorials.
Lizenz: Es gibt eine kostenlose Version, mit der auch kommerzielle Titel entwickelt werden dürfen. Die Vollversion kostet was.

http://www.gamecore3d.com/
Gamecore ist ein Next Gen 3D Spielekit.
Lizenz: Die Indie Version gibt es gratis. Sie ist aber beschränkt auf nicht kommerzielle Titel. Die Vollversion kostet was.

http://www.stonetrip.com/
Shiva 3D ist ein Next Gen 3D Spielekit. Ähnlich mächtig wie Unity. Aber mehr auf Programmierer ausgerichtet.
Lizenz: Kommerziell

http://www.dxstudio.com/
DX Studio ist ein weiteres Next Gen Toolkit. Programmiert wird mit C++, C# oder Visual Basic
Lizenz: seit Oktober 2011 Freeware

http://www.3drad.com/
3D Rad ist ein 3D Spielekit. Mix aus Checkboxen und Scripting. Im Moment Freeware. Fernando wechselt gerne ab und zu sein Geschäftsmodell …
Lizenz: Freeware

http://www.udk.com/
Das Unreal Development Kit, kurz UDK. Unreal ist nicht nur ein Spiel. Dessen 3D Engine wurde und wird ja auch für andere 3D Spiele lizensiert. Das UDK baut auf der Unreal Engine auf, liefert aber mit seinen Tools einen leichten und schnellen Einstieg auch für Nicht-Programmierer an.
Lizenz: Für privaten Gebrauch gratis. Im Verdienstfall werden Lizenzgebühren für die Engine fällig

http://darkbasicpro.thegamecreators.com/
Dark Basic ist eins der Klassiker. Programmiert wird mit einem Basic Dialekt.
Lizenz: Es gibt eine Gratisversion. Die Vollversion kostet was

http://www.conitec.net/english/gstudio/
Das 3D Gamestudio. Der Klassiker. Riesige Community. Unmengen von Tutorials und Hilfe. Und leider auch in der neuesten Version ein Steinzeitworkflow. Die eigentliche Engine dahinter ist aber auf der Höhe der Zeit.
Lizenz: Es gibt eine kostenlose Version der Sprache Lite C. Ansonsten kommerziell in drei unterschiedlich limitierten Editionen.

http://sandboxgamemaker.com/
Platinum Arts Sandbox ist ein Freeware open source 3D Game Maker der komplett ohne programmieren auskommt. Er ist speziell an Kinder gerichtet.
Lizenz: Freeware

http://www.fpscreator.com/
Der FPS Creator ist ein 3D First Person Shootermaker. Wenn ihr ohne viel Aufwand ein Ballerspiel basteln wollt seid ihr hier richtig.
Lizenz: Freeware

http://realmcrafter.com/store/home.php
Wenn ihr ein MMORPG machen wollt solltet ihr euch den Realm Crafter ansehen. Realm Crafter ist seines Zeichens ein MMORPG-Maker

http://www.blender.org
Blender ist nicht nur ein 3D modeling und animationsprogramm. Es beherbergt neben einem Videoeditor auch noch die BGE, die Blender Game Engine. Programmiert wird entweder ohne Sprache über sogenannte Logic Bricks, oder in Python.

http://research.microsoft.com/en-us/projects/kodu/
Kodu ist eigentlich eine Programmiersprache für Kinder. Das Interface und die Tatsache dass die Sprache statt Worten Icons verwendet macht es für mich aber auch zu einem Authoringtool. Man kann damit für XBox und PC entwickeln.
Lizenz: Freeware

Das sollte mal fürs Erste langen. Wenn ihr noch mehr habt was hier reinpasst, immer her damit :)
Zuletzt geändert von Tiles am 20.02.2012, 10:51, insgesamt 16-mal geändert.
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Chromanoid » 06.09.2010, 14:53

Vielen Dank für diese Liste!
Unity3D werde ich auf jeden Fall demnächst ausprobieren. Würdest du das Unreal Development Kit (UDK) auch hier einordnen, oder muss man da einfach noch zu viel programmieren, damit man es als Autorensystem bezeichnen kann? Ich habe es mir momentan nur runtergeladen aber noch nicht ausprobiert :)
Benutzeravatar
Chromanoid
Christian Kulenkampff
Moderator
 
Beiträge: 3709
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Wohnort: Lüneburg
Alter Benutzername: atr_23

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 06.09.2010, 14:59

Ich wusste doch ich habe was vergessen. Ich trage mal eben das UDK nach. Passt natürlich auch da rein. Wobei das eins der Dinger ist die zum fliessenden Übergang zwischen Engine und Kit gehören. Die Unreal Engine kann man ja auch für kommerzielle Spiele lizensieren und mit C++ betreiben :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Seraph » 06.09.2010, 15:41

Nette Liste. :) Noch zwei 'Ergaenzungen' mit denen ich waehrend des Studiums etwas in 'Kontakt' gekommen bin, von daher weiss ich nicht ob die ueberhaupt noch genutzt werden sollten: Virtools und evtl. Director
Seraph
Steffen Engel
Site Admin
 
Beiträge: 1130
Registriert: 18.04.2002, 21:53

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 06.09.2010, 19:02

Danke für die zwei Sachen. Bin mir aber nicht sicher ob man die wirklich dazutun sollte :)

Director ist definitiv ein Exot was die Hobbyspieleentwicklung angeht. Ist nicht schlecht was ich so höre. Das wird aber eher bei den Profis eingesetzt. Und dementsprechend ist der Preis. Adobe halt, hehe. Wobei Unity Pro ja auch in der Preislage liegt. Nur ist Unity Pro eben für kommerzielle Spiele gemacht und gedacht :)

http://www.adobe.com/products/director/

Bei den Virtools komme ich einfach nicht dahinter ob das nun ein Staubsauger ist, ein Düsenjet, oder ob nicht vielleicht doch ein Partyservice dahintersteckt. Mann wie ich diese Produktseiten hasse wo du erst mal tausend Links abgrasen musst bis du mal deine gewünschten Infos bekommst.

http://a2.media.3ds.com/products/3dvia/3dvia-virtools/

Whether you’re developing for online, PC, large-scale interactive digital mock-ups or videogame consoles, use 3DVIA Virtools to deliver graphically stunning, interactive real-time experiences for industry or game production.

Toll. Und jetz sag mir mal was es macht. Preis oder Lizenz wäre auch noch nett :D

In der Hobbyszene ist mir Virtools jedenfalls noch nicht übern Weg gelaufen. Aber man kann ja auch nicht alles kennen :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Seraph » 06.09.2010, 19:09

Wie gesagt, es sind nur zwei Dinge die mir waehrend des Studiums ueber den Weg gelaufen sind. Toll fand ich beide nicht, aber ich bin generell auch nicht unbedingt ein Autorensystem-Nutzer. :) Die Besonderheit von Virtools war die AR-Anbindung und dass man Scripte per D&D 'schreiben' konnte. Man hat also Bausteine zusammen gesetzt und somit ein Script erstellt.
Seraph
Steffen Engel
Site Admin
 
Beiträge: 1130
Registriert: 18.04.2002, 21:53

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 06.09.2010, 19:28

Ich habe Director mal oben dazugepackt. Bei den Virtools finde ich aber noch nicht mal einen Preis. Du bist mir nicht böse wenn ich das erst mal rauslasse, oder? :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Seraph » 06.09.2010, 19:39

Doch, und ob! :P Ne, es ist deine Liste und wie gesagt, ich habe eh eher wenig mit diesen Systemen zu tun, wollte nur behilflich sein. :)
Seraph
Steffen Engel
Site Admin
 
Beiträge: 1130
Registriert: 18.04.2002, 21:53

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon JBeh » 25.09.2010, 14:26

DX Studio könnte man auch noch dazu packen.
JBeh
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.09.2010, 16:55
Alter Benutzername: ottaku

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Gandalf » 27.09.2010, 00:39

Es ist hier ein kleiner Fehler drin. Director ist eine Mischform. Es enthält auch Elemente für 3D Spiele. Wobei man bei Director einen Warnhinweis hinufügen sollte. Denn die Software ist sehr fehlerhaft und für das produktive Arbeiten ungeeignet.
Gandalf
 
Beiträge: 16
Registriert: 09.06.2009, 22:15

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon joeydee » 27.09.2010, 08:31

Als Adventure-Engine kenne ich noch Visionaire
joeydee
Establishment
 
Beiträge: 609
Registriert: 23.04.2003, 15:29

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 27.09.2010, 09:26

Hm. Stimmt. DX Studio gehört da definitiv auch mit rein. Ist auch eins dieser Next Gen Kits. Und Visionaire ist somit auch auf der Liste :)

Danke auch für den Hinweis wegen Director. Die 3D Funktionen von Director sind aber sehr rudimentär so viel ich weiss. Wenn es darum ginge müsste man den Gamemaker von Mark Overmars auch unter 3D führen. Der hat eine Anbindung an die Irrlicht Engine. Und auch MMF hat mit dem OpenGL Objekt eine 3D Anbindung. Sind aber beides eher 2D Tools :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Gandalf » 27.09.2010, 21:54

Tiles hat geschrieben:Hm. Stimmt. DX Studio gehört da definitiv auch mit rein. Ist auch eins dieser Next Gen Kits. Und Visionaire ist somit auch auf der Liste :)

Danke auch für den Hinweis wegen Director. Die 3D Funktionen von Director sind aber sehr rudimentär so viel ich weiss. Wenn es darum ginge müsste man den Gamemaker von Mark Overmars auch unter 3D führen. Der hat eine Anbindung an die Irrlicht Engine. Und auch MMF hat mit dem OpenGL Objekt eine 3D Anbindung. Sind aber beides eher 2D Tools :)

Naja Director soll Lösung für 3D Spiele(Shockwave) gedacht sein. Das die unterstützung mies ist, ist etwas anderes. Denn die Unterstützung für 2D Spiele ist auch nicht gerade gut. ;)
Gandalf
 
Beiträge: 16
Registriert: 09.06.2009, 22:15

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 28.09.2010, 09:46

Hmm, dann hat sich aber einiges getan seit ich das Letzte Mal einen Blick drauf geworfen habe. Damals wars noch pures 2D. Ich sehe Shockwave trotzdem als rudimetäre 3D Lösung an, hehe :mrgreen:

Ich glaube die beste Lösung ist ich schreibe das mit Shockwave oben mit dazu, lasse Director aber insgesamt bei 2D :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Alexander Kornrumpf » 28.09.2010, 13:08

Ich fände es sehr hilfreich, wenn das Lizenzmodell zumindest ganz kurz in der Liste erwähnt würde Free/Free für Non-Commercial Use/Not Free würde mir als Einteilung schon reichen.

EDIT: Bei einigen steht es ja schon dabei.

Persönlich bin ich der Meinung dass Pakete die sagen wir in jedem Fall mehr als 500€/$ kosten auf einer Hobbyseite nicht unbedingt erwähnt werden müssen. Aber naja.
Alexander Kornrumpf
Moderator
 
Beiträge: 1626
Registriert: 25.02.2009, 14:37

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 28.09.2010, 13:59

Gute Idee. Werde ich mal eben ändern sofern es sich rausfinden lässt. Preise lasse ich aber weg. Die ändern sich ja im Lauf der Zeit :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon DerGreif » 13.11.2010, 00:23

Hallo zusammen,

gibt es denn ein Autorensystem, dass eher auf Strategiespiele und Simulationen zugeschnitten ist? Möglichst freeware oder vom Preis her erschwinglich. Ich bin leider nicht der held im Programmieren, wenn auch nicht völlig ohne Programmierkenntnisse. Daher wäre ein Editor mit vielen Stellschrauben, der also recht flexibel ist, genau das richtige für miuch. Gamemaker habe ich schon mal ausprobert, bin damit aber nicht wirklich glücklich geworden. Da fehlten einfach zuviele Stellschrauben. Das ganze war doch mehr auf adventure, rpgs und ähnliches ausgelegt.

Für jeden Tipp bin ich dankbar.

Beste Grüße,
G.
DerGreif
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.11.2010, 00:18

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Seraph » 13.11.2010, 01:35

Abhaengig von deinen Zielen und notwendigen Voraussetzungen waere es evtl. eine Ueberlegung wert ein bestehendes Spiel nur zu modifizieren.
Seraph
Steffen Engel
Site Admin
 
Beiträge: 1130
Registriert: 18.04.2002, 21:53

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 13.11.2010, 12:01

Einen Strategiegamemaker gibt es meines Wissens nach nicht. Dazu ist das Genre an sich einfach zu komplex.
Gamemaker habe ich schon mal ausprobert, bin damit aber nicht wirklich glücklich geworden. Da fehlten einfach zuviele Stellschrauben. Das ganze war doch mehr auf adventure, rpgs und ähnliches ausgelegt.


Gamemaker sollte alles zustandebringen was 2D ist. Und inzwischen auch einiges was 3D ist. Gamemaker hat sowohl Anbindung an die Ogre Engine als auch an die Irrlicht Engine. Was ihn und alle anderen Spielekits für ein Strategiespiel eher ungeeignet machen ist die Performance. Ein Strategiespiel gehört zu den aufwendigsten und ressourcenzehrendsten Sachen die du als Spiel überhaupt anstellen kannst. Aber da ist es dann einfach die Frage die Limits mit einzukalkulieren, und das Spiel nicht zu komplex zu gestalten.

Soll es unbedingt 2D sein? Dann wäre Construct eventuell noch einen Blick wert. Oder kann es auch 3D sein? The almighty Unity ...

Aber Vorsicht, selbst mit Spielekits ist ein vollwertiges Strategiespiel mehr als sich ein Hobbyist allein vornehmen sollte. Zumindest nicht solange er nicht weiss was er tut. Ich tendiere deswegen auch eher zu Seraphs Vorschlag: nimm ein bestehendes und modifiziere es. Oder schliesse dich doch einfach auf Sourceforge einem der bestehenden Projekte an. Ein kleines Towerdefense Spiel sollte hingegen selbst mit dem Gamemaker kein Problem sein.
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon DerGreif » 16.11.2010, 19:13

Hallo zusammen,

im Rahmen der Suche für ein geeignetes Autorensystem oder eine geeignete Entwicklungsumgebung, die es mir als unerfahrenen und ungelernten Programmierer leichter macht, ein eigenes STrategie-/Weltsimulationsspiel zu entwickeln, bin ich auf Torque-3d gestoßen. Die sind wohl auch ziemlich nah am Autorensystem dran, ähnlich jedenfalls wie Unity, haben aber sogar einen sehr umfangreichen GUI-Editor! Wäre vielleicht auch was für die Liste.

Hier der Link: http://www.torquepowered.com/

Beste Grüße,
G.
DerGreif
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.11.2010, 00:18

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 16.11.2010, 20:04

Torque ist eins dieser Dinger bei denen der Übergang zwischen Engine und Spielekit fliessend sind. Traditionell würde ich es aber eher zu einer Engine denn zu einem Spielekit rechnen. Leider wird Torque just grade jetzt vom Markt genommen, was uns die Entscheidung wo es denn nun wirklich dazugehört endgültig abnimmt. Rechnete sich in Zeiten eines kostenlosen Unity für den Betreiber wohl nicht mehr wirklich :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Felix45 » 07.12.2010, 12:54

Sehr schöne Aufstellung mit vielen interessaten und hilfreichen Programmen, die man gut nutzen kann. Vielen Dank dafür.
Felix45
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.12.2010, 12:53

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Andes » 04.01.2011, 02:06

Ja, das ist eine tolle Liste. Übersichtlich und kompakt. Danke!
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie selbstverständlich behalten. :D
Benutzeravatar
Andes
 
Beiträge: 18
Registriert: 23.08.2010, 20:34
Wohnort: Hamburg

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 07.01.2011, 20:34

Manchmal vergisst man echt die offensichtlichsten Sachen. Auf mehrfachen Wunsch habe ich nun auch mal die BGE, die Blender Game Engine angehängt. Auch wenn die 2.49 er Version davon nicht mehr weiterentwickelt wird, und die 2.5x Version wie der Rest von Blender immer noch Beta ist :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon joggel » 08.02.2011, 16:12

Ich hab auch noch gerade etwas gefunden, bzw. hat mir ein Kollege gezeigt.
Hatte bis jetzt nicht so die Möglichkeit gehabt mir das genauer anzuschauen, aber vlt. interssiert es hier,
auch im Bezug auf die ZFX-Action ;).

http://www.trinigy.net/en/home
bald mit neuem Avatar
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1323
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 08.02.2011, 16:22

Ob das wirklich zu den Autorensystemen reinpasst? Sieht mir mehr nach einer reinen Engine aus. Es wird auf jedenfall viel von einer SDK geredet. Und von der Vision Engine.

Leider gibts ja da auch keine Demoversion zum runterladen. Eine Evaluationsversion muss man extra anfordern. Und Screenshots scheinen auch Mangelware. Hmm.

Wiki sagt: Trinigy's Vision Engine is a cross-platform 3D game engine middleware specifically targeted to the games and serious games industry
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon joggel » 08.02.2011, 16:27

Mh, okay.
Eine Demo gibt es hier: http://www.experiencewebvision.com/

Nun ja, ich werds mir vlt. mal anschauen, nur mal zum Test.

[Edit]
Wenns nicht hier reinpasst, dann kann das ja wer verschieben.
bald mit neuem Avatar
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1323
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon joggel » 08.02.2011, 16:47

Oh wie Recht du hast.
Hab mir mal den Spass gemacht, und gerade mal da angerufen :)

- ist absolut kostenpflichtig, hängt aber vom Budget ab ... was das auch heißt.
Mir wurde eine Zahl genannt, weiß aber nicht, ob ich die hier nennen sollte, da es auch unverbindlich war.
- es gibt eine "Hochschul-Lizenz", diese wäre kostenfrei. Aber ist eben nur für die Hochschulen, und nicht für die Studenten,
eben zum Unterrichten gedacht.
bald mit neuem Avatar
Benutzeravatar
joggel
Establishment
 
Beiträge: 1323
Registriert: 06.11.2007, 19:06
Wohnort: Dresden

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon Tiles » 08.02.2011, 17:01

Drum suche wer sich ewig bindet ... :D

Als Engine ist das Ding aber sicher nicht schlecht :)
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de
Benutzeravatar
Tiles
Establishment
 
Beiträge: 1181
Registriert: 11.01.2003, 14:21

Re: Liste der verfügbaren Autorensysteme und Toolkits

Beitragvon rüp » 08.02.2011, 17:31

Wurde damit nicht "Gothic 4" gemacht?
Visit my personal page, and follow the Rat King on Facebook & Twitter!
Benutzeravatar
rüp
Establishment
 
Beiträge: 202
Registriert: 13.09.2010, 20:44

Nächste

Zurück zu Autorensysteme und Toolkits

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron