[ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Zwölfte ZFX Action vom 16.12.2016 bis zum 18.12.2016. Thema: Gleiche Assets, freie Umsetzung
Antworten
Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1340
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

[ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von xq » 16.12.2016, 20:38

So, hier mal ein bisschen Rumgeposte zu meinem Beitrag:

Das Ziel ist es, ein kleines Exploration Game zu basteln, in dem man eine Welt erkunden muss und dabei eine/einige/viele Aufgabe(n) erledigen muss.

Das ganze teilt sich auf in eine Oberwelt und einzele "Dungeons", in denen dann die Erkundung stattfindet.

Die Oberwelt sieht grade so aus (inclusive Pathfinder-Debugging):
Bild

Grüße
Felix
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1340
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von xq » 16.12.2016, 22:50

Mehr Screenshots: Mittlerweile kann man auch auf den Inseln umherlaufen:

Bild
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1340
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von xq » 18.12.2016, 14:29

So, bei mir ging es mittlerweile auch weiter:

Es gibt jetzt ein Forschungstagebuch, in dem die Menge der gefundenen Ressourcen angezeigt wird:
Bild

Zudem kann man jetzt auch Dungeons betreten:
Bild
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1340
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von xq » 18.12.2016, 17:21

Resourcen sammeln ist jetzt auch möglich:
Bild
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1340
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von xq » 18.12.2016, 23:50

So, Felix hat nun auch fertig!

Steuerung: Linksklick für Bewegung/Interaktion/UI, Rechtsklick+Ziehen zum Karte verschieben. WASD verschiebt ebenfalls die Karte.

Das Spielziel ist, alle Resourcen auf der Karte zu entdecken, dabei muss das Forschungstagebuch aber nicht komplett gefüllt werden (da ich nicht genug Zeit und Kreativität für Karten hatte...)

Viel Spaß!

Download MacOS/Linux: http://random-projects.net/public/xii-exploration.love
Download Windows*64: http://random-projects.net/public/xii-exploration.zip
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Benutzeravatar
Max Gooroo
Establishment
Beiträge: 341
Registriert: 09.12.2012, 00:16
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von Max Gooroo » 19.12.2016, 01:15

Das sieht definitiv wie ein guter Anfang für ein Spiel aus :D ... lässt sich alles gut Steuern (na gut, ist am Ende gridbased, aber trotzdem in Ordnung) ... ein Autoscrollen hätte nicht geschadet, zumindet solange sich die Figur bewegt.
Tja ... alles in allem fehlt eigentlich nur viel Content für alles, damit sich das Ganze mit Leben füllt ... und halt der Sinn der Sache :D ...
Aber so what ... sieht cool aus.

Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 3905
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von Schrompf » 19.12.2016, 15:36

Wie schon im Chat geschrieben: sehr schick, wieviel schon geht. Mitscrollen bei Bewegung wär auch mein Wunsch, neben mehr Content. Gibt's außer den drei Inseln in der Mitte und der Schneeinsel links oben noch was?
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1340
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von xq » 19.12.2016, 15:42

Ne, das wars leider auch schon an Oberwelt.

Ich bin leider auch nicht so wirklich begabt, was das Level machen angeht... Wäre natürlich cool, wenn jemand meint: Hey, ich mach dir Level!
So könnte ich vielleicht auch mal noch nen Levelstate machen und so Sachen wie Schalter, ordentliche Türen und ähnliches einbauen...

Ansonsten: Mit F1 kann man den Pathfinder-Debugger anwerden, das gibt manchmal sehr lustige Bildchen.
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 28
Registriert: 04.03.2009, 21:48
Alter Benutzername: Guru
Echter Name: Rainer Schmidt
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von Guru » 20.12.2016, 11:08

Löppt leider nicht bei mir

Ubuntu 16.04
liblove 0.91
Dateianhänge
Bildschirmfoto vom 2016-12-20 09-55-30.png
Fehlermeldung
Star Citizen Referal Code: STAR-Q5ZK-P66D - 5000 UEC im Game für dich wenn dieser Code bei der Registrierung verwendet wird
CU in the verse

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1340
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von xq » 20.12.2016, 13:51

Oh. Versuch mal, das Love-File als Zip zu entpacken und ändere in der main.lua folgende Zeilen:

Code: Alles auswählen

	success = love.window.setMode(
		1280, 720,
		{
			vsync = true,
			-- msaa = 8, Hier auskommentieren, dann sollte es gehen.
			centered = true,
			minwidth = 800,
			minheight = 600,
			resizable = true,
			fullscreen = false
		})
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

joeydee
Establishment
Beiträge: 667
Registriert: 23.04.2003, 15:29
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von joeydee » 20.12.2016, 21:01

Läuft :)
Noch recht einfach gehalten, da ist so noch keine spielerische Herausforderung erkennbar. Das Pathfinding macht ja alles, fehlt nur noch automatisch Einsammeln ;) Aber solide, gute Basis für mehr.

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 28
Registriert: 04.03.2009, 21:48
Alter Benutzername: Guru
Echter Name: Rainer Schmidt
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von Guru » 21.12.2016, 14:33

Löppt immer noch nicht :-(
Dateianhänge
Bildschirmfoto vom 2016-12-21 11-56-35.png
Nach der Änderung
Star Citizen Referal Code: STAR-Q5ZK-P66D - 5000 UEC im Game für dich wenn dieser Code bei der Registrierung verwendet wird
CU in the verse

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1340
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von xq » 21.12.2016, 20:11

Örm, das klingt arg nach einer veralteten Version von Löve. Für das Spiel wird die 0.10.0 benötigt.
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 28
Registriert: 04.03.2009, 21:48
Alter Benutzername: Guru
Echter Name: Rainer Schmidt
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von Guru » 23.12.2016, 09:41

Yep, nun löppts :)

Beim Iglu oberer Landepunkt läuft die Figur aus dem Bild und lässt sich nicht mehr steuern.

Nett geworden.

Dickes Lob für Linux Support
Star Citizen Referal Code: STAR-Q5ZK-P66D - 5000 UEC im Game für dich wenn dieser Code bei der Registrierung verwendet wird
CU in the verse

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1340
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von xq » 23.12.2016, 13:32

Danke! Ich kann sogar mit stolzer Brust sagen: Das Spiel wurde unter Linux entwickelt!

Ja, der Fehler mit der falschen Position beim Dungeon betreten ist bekannt und wird ganz klar nicht behoben, die Action ist vorbei :D
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1353
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von marcgfx » 04.01.2017, 18:45

läuft :) das iglu hab ich nicht gefunden. mir fehlte da ne zoom funktion, bzw. die karte könnte sich schneller bewegen lassen :)
hat an ein paar stellen glaub ich den verweis auf den gleichen dungeon und die pickaxt liess sich nicht aufheben ;)

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1340
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] XII – A Story of Exploration

Beitrag von xq » 04.01.2017, 21:56

hat an ein paar stellen glaub ich den verweis auf den gleichen dungeon und die pickaxt liess sich nicht aufheben
Jup, ist der selbe Raum. Das ist der Raum, der kommt, wenn kein Raum hinterlegt ist.
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Antworten