WMV mit DRM entschlüsseln

Hier kann über allgemeine Themen diskutiert werden, die sonst in kein Forum passen.
Insbesondere über Szene, Games, Kultur, Weltgeschehen, Persönliches, Recht, Hard- und Software.
Antworten
Psycho
Establishment
Beiträge: 156
Registriert: 16.09.2002, 14:23

WMV mit DRM entschlüsseln

Beitrag von Psycho » 13.04.2009, 00:16

Hallo.

Ich habe eine WMV und einen gültigen Schlüssel, kann die Datei also mit dem Windows Media Player abspielen.

Jetzt würde ich sie gerne mit Hilfe des Schlüssels entschlüsseln und anschließend unverschlüsselt speichern. Ist das technisch möglich?
Eine Neucodierung würde ich, wenn möglich, gerne vermeiden.

Wär super, wenn jemand ein Programm kennt, was die Aufgabe erledigen kann.

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3908
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: WMV mit DRM entschlüsseln

Beitrag von Chromanoid » 13.04.2009, 00:22

Ich kenne kein Programm (habe bisher keines benutzt), aber bei Google Suche "Drm Removal Software" findet man recht viel... Das ganze ist soweit ich weiß auch legal...

Liebe Grüße
Chromanoid

FredK
Beiträge: 31
Registriert: 06.05.2004, 17:11

Re: WMV mit DRM entschlüsseln

Beitrag von FredK » 13.04.2009, 15:33

Die Lösung kommt (in)direkt von Microsoft. Du kannst AFAIK mit dem Programm "Graph Edit" dir nen Graphen basteln, der dein WMV entgegennimmt und das ganze nachher als AVI oder so ausgiebt. Das ganze ist nen bisschen vertrackt und tricky (ich hab damit auch noch nicht großartig beschäftigt), aber es soll funktionieren. Gab da mal im Nickles PC-Report (2006/2007 glaub ich) nen Artikel.

Antworten