Anti-Jammer-Thread

Hier kann über allgemeine Themen diskutiert werden, die sonst in kein Forum passen.
Insbesondere über Szene, Games, Kultur, Weltgeschehen, Persönliches, Recht, Hard- und Software.
Benutzeravatar
Lynxeye
Establishment
Beiträge: 139
Registriert: 27.02.2009, 17:50
Echter Name: Lucas
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Lynxeye » 28.08.2010, 00:18

Da wir ja hier nun schon einen Jammer-Thread haben, der auch zur Genüge frequentiert wird, dachte ich brauchen wir auch noch einen Komplementärthread. Deshalb eröffne ich hiermit offiziell den "Anti-Jammer-Thread".

Und dann fang ich gleich mal an: ich habe es heute geschafft nach dem beheben einiger Compilefehler den aktuellen Entwicklungszweig des freien Nouveau 3D Treibers zum fliegen zu bringen. Dort wurde vor kurzem ein großer Teil des für mich relevanten NVFX Teils überarbeitet. Neben sehr großen Performancesteigerungen mit meiner GeForce 7 läuft ab jetzt auch Quake4 fast spielbar mit einem komplett freien Grafikstack unter Linux.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Aramis
Moderator
Beiträge: 1458
Registriert: 25.02.2009, 20:50
Echter Name: Alexander Gessler
Wohnort: 2016
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Aramis » 28.08.2010, 00:25

Huuu! Der Thread grenz ja fast schon an Blasphemie, ich hoffe Krishty verkraftet das. Schoen zu sehen dass Noveau Fortschritte macht. Die letzte Version die ich gesehen hab war noch voellig unbrauchbar.

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6856
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 28.08.2010, 00:40

Wenn ihr nur halb so viel zum freuen habt wie ich zum jammern, ist das doch super.

Ich für meinen Teil habe mein neues System fertig eingerichtet und könnte mich wieder absturzfrei der Grafikprogrammierung widmen, wenn ich wollte. Oder zehn Full-HD-Filme gucken, oder fünfzig Festplatten defragmentieren, oder Crysis in 1024×768 flüssig spielen.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Lord Delvin
Establishment
Beiträge: 238
Registriert: 05.07.2003, 11:17

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Lord Delvin » 29.08.2010, 10:50

Krishty hat geschrieben:...oder Crysis in 1024×768 flüssig spielen.
Das scheint kein Thread für dich zu sein;D
Lynxeye hat geschrieben:Neben sehr großen Performancesteigerungen mit meiner GeForce 7 läuft ab jetzt auch Quake4 fast spielbar mit einem komplett freien Grafikstack unter Linux.
Immer wieder gut zu wissen, dass es Leute gibt, die einem sowas abnehmen, find ich toll:)


Ich kann mich hier auch über reges Wachstum in meinem Projekt freuen, hab also auch wenig Grund was allen vorzujammern:D

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6856
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 14.09.2010, 19:16

XNA Math ist exzellent. Manche Funktion ist bei mir gegenüber selber dahingehackten Mathe-Routinen um 80 % eingebrochen … die Performance ist bei mir leider insgesamt nicht im messbaren Bereich, aber wenn die Ausführungszeit nur halb so viel geschrumpft ist wie die Kompilatgröße, ist das fantastisch. Dafür ist MS aus meiner Alignment-Missgunst fast schon wieder raus.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
eXile
Establishment
Beiträge: 1136
Registriert: 28.02.2009, 14:27

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von eXile » 14.09.2010, 20:31

Krishty hat geschrieben:XNA Math ist exzellent. Manche Funktion ist bei mir gegenüber selber dahingehackten Mathe-Routinen um 80 % eingebrochen … die Performance ist bei mir leider insgesamt nicht im messbaren Bereich, aber wenn die Ausführungszeit nur halb so viel geschrumpft ist wie die Kompilatgröße, ist das fantastisch. Dafür ist MS aus meiner Alignment-Missgunst fast schon wieder raus.
Wie schaut denn die Performance ohne die Intrinsics von XNA Math aus? Dazu einfach _XM_NO_INTRINSICS_ definieren, mich würde das Resultat sehr interessieren. :)

Benutzeravatar
B.G.Michi
Establishment
Beiträge: 160
Registriert: 07.03.2006, 21:38
Alter Benutzername: B.G.Michi
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von B.G.Michi » 14.09.2010, 21:16

Nabend, keine schlechte Idee der Thread :)
hab grad au was zum richtig "anti-jammern": vor 2 wochen hat meine Geforce 9800gx2 so ganz langsam den Geist aufgegeben. In 3 Rechnern getestet und nix ging mehr... jetzt hab ich gestern Nacht irgendwo vom Grafikkarten-backen gelesen... also ab damit bei 150°C für 35 Minuten in Ofen, und siehe da... sie läuft im Moment wirklich wieder :D
jetzt kanns dann auch mit meinem Projekt so richtig weitergehn... weil auf meiner alten 6800le hat sogar mein Leveleditor geruckelt *g*

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6856
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 14.09.2010, 21:57

eXile hat geschrieben:Wie schaut denn die Performance ohne die Intrinsics von XNA Math aus? Dazu einfach _XM_NO_INTRINSICS_ definieren, mich würde das Resultat sehr interessieren. :)
Krishty hat geschrieben:… die Performance ist bei mir leider insgesamt nicht im messbaren Bereich, aber wenn die Ausführungszeit nur halb so viel geschrumpft ist wie die Kompilatgröße, ist das fantastisch.
Heißt so viel wie: ich kann weder mit noch ohne benchen ;)
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
TGGC
Establishment
Beiträge: 569
Registriert: 15.05.2009, 18:14
Benutzertext: Ich _bin_ es.
Alter Benutzername: TGGC
Echter Name: Ich _bin_ es.
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von TGGC » 20.09.2010, 22:57

Erstmal Daumen hoch, das ihr so einen Thread aufgemacht habt. Allerdings bin ich schon wieder ziemlich frustriert, das er nach kurzen Zeit schon wieder durch den Jammer Thread ueberholt wurde. Super, das der aktivste Thread diese Forums aus Rumgeheule besteht... ;-)

Ich werde mich so lange mal freuen, das mein ZFX Action Entry soweit angelaufen ist und wie gewunscht funktioniert.

Benutzeravatar
kimmi
Moderator
Beiträge: 1388
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Echter Name: Kim Kulling
Wohnort: Luebeck
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von kimmi » 21.09.2010, 10:59

Und ich freue mich, dass ich im Dezember zum ersten Mal Vater werde ( wird eine Tochter ). Ich kann das ewig deutsche Genörgle auch nicht mehr sehen, ich bleibe einfach ein Optimist :).

Gruß Kimmi

Despotist
Establishment
Beiträge: 394
Registriert: 19.02.2008, 17:33

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Despotist » 21.09.2010, 11:44

TGGC hat geschrieben: Super, das der aktivste Thread diese Forums aus Rumgeheule besteht.
Das liegt in der Natur der Sache. Erstens ist das Rumgeheule unspezifisch und es kommt da rein egal zu welchem Thema. Und zweitens wenn man es genau nimmt sind die meisten Threads hier auch Rumgeheule ala "XYZ geht nicht, brauche Hilfe".
kimmi hat geschrieben: Und ich freue mich, dass ich im Dezember zum ersten Mal Vater werde ( wird eine Tochter ).
Na dann herzlichen Glückwunsch. Das wird dein Leben völlig umkrempeln ;).

Benutzeravatar
kimmi
Moderator
Beiträge: 1388
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Echter Name: Kim Kulling
Wohnort: Luebeck
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von kimmi » 21.09.2010, 11:56

Hm, das befürchte ich allerdings auch ...

Gruß Kimmi

Benutzeravatar
Lynxeye
Establishment
Beiträge: 139
Registriert: 27.02.2009, 17:50
Echter Name: Lucas
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Lynxeye » 21.09.2010, 12:49

Wunderbarer Tag heute. Habe meine 21 Tage Resturlaub für dieses Jahr ohne Diskussion genau nach meinen Vorstellungen genehmigt bekommen.

Edit, gerade noch gesehen: Soeben wurde der DX10/11 State Tracker für Gallium ins Mesa Repo eingecheckt. Einer der wirklich kranken Communityentwickler hat das ganze im Alleingang geschrieben. Man sieht wie durchdacht und funktional die Userspacegrafiklayer in Linux inzwischen sind daran, dass die gesamte Implementation der DX10/11 API gerade einmal 27k LOC erfordert.
Zuletzt geändert von Lynxeye am 21.09.2010, 13:06, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

joggel
Establishment
Beiträge: 1413
Registriert: 06.11.2007, 19:06

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von joggel » 21.09.2010, 12:57

Schöner Tag heute, schööönes Wetter!
Vlt. sitze ich heute mal nicht den ganzen Tag vorm Rechner zu Hause, und schreibe an meinem Programm.
Sondern setze mich raus in den Park....
:( Immer diese Entscheidungen :x
CEO of Dirty Codez Production®

Seraph
Site Admin
Beiträge: 1155
Registriert: 18.04.2002, 21:53
Echter Name: Steffen Engel

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Seraph » 21.09.2010, 13:21

Park! :)

joggel
Establishment
Beiträge: 1413
Registriert: 06.11.2007, 19:06

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von joggel » 21.09.2010, 13:30

Na gut.
Aber wehe es regnet....
CEO of Dirty Codez Production®

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6856
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 25.09.2010, 04:25

In den letzten Tagen habe ich die Performance meines Renderers mit Multisampling verdreifacht; sie ist jetzt wieder ungefähr in brauchbaren Gefilden.
Dass ich dazu alle GPUs unter D3D11-Level ausschließen musste und letztendlich das Weglassen eines Clear-Calls 36 % Performance-Zuwachs gebracht hat, gehört eigentlich in den Jammer-Thread, ist aber jetzt egal.
60 fps in Full-HD mit Full-HDR und 4×MSAA :)
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1275
Registriert: 04.08.2004, 20:06

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Jonathan » 25.09.2010, 10:01

zeig mal Bilder :)
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6856
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 25.09.2010, 12:07

Sind bloß ein paar popelige Sterne und Gestirne – die kannst du dir in meiner Signatur in echt angucken, wenn auch langsamer ;)
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6856
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 07.10.2010, 22:31

Schnelle Fourier-Transformation der aktuellen Mondsichel … was war das ein Krampf. Das Bildchen hier ist 512², aktuell bin ich bei 1024² – für Full-HD brauche ich 2048² (und dann in drei Kanälen statt einem). Bin mal gespannt, ob das noch performant realisierbar sein wird (läuft atm komplett im Group-Shared-Memory des Compute-Shaders ohne messbaren Performance-Hit, je ein Pass für horizontal und vertikal) … aber nun habe ich erstmal einen Meilenstein.
Mondsichel_sm.png
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1275
Registriert: 04.08.2004, 20:06

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Jonathan » 08.10.2010, 00:35

Moment mal, nur damit ich das richtig verstehe: Du implementierst in einem Pixelshader Fourier-Transformationen um damit einen Sternenhimmel zu rendern?
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6856
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 08.10.2010, 01:01

seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
CodingCat
Establishment
Beiträge: 1857
Registriert: 02.03.2009, 22:25
Wohnort: Student @ KIT
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von CodingCat » 10.10.2010, 19:41

Nach einem ganzen Tag Arbeit sieht meine Demo wieder fast genauso aus wie heute Morgen. Aber die Rendering Pipeline arbeitet endlich Gamma-korrekt! Prinzipiell funktionieren jetzt also auch Texturen zusammen mit dem HDR-Rendering, wenngleich ich nach wie vor keine nutze. :mrgreen:

Im übrigen war ich überrascht, dass DirectX automatische Gamma-Korrektur anbietet, sowohl in den Linearraum via Sampler State D3DSAMP_SRGBTEXTURE, als auch zurück in den Monitorraum mittels Render State D3DRS_SRGBWRITEENABLE, ganz ohne exotische Texturformate. Um Generierung von Mip Maps im Linearraum habe ich mich allerdings (noch?) nicht gekümmert, es wird sich zeigen, ob das ein sichtbares Problem darstellt.
alphanew.net (last updated 2011-07-02) | auf Twitter | Source Code: breeze 2 | lean C++ library | D3D Effects Lite

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6856
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 11.10.2010, 10:35

CodingCat hat geschrieben:Im übrigen war ich überrascht, dass DirectX automatische Gamma-Korrektur anbietet, sowohl in den Linearraum via Sampler State D3DSAMP_SRGBTEXTURE, als auch zurück in den Monitorraum mittels Render State D3DRS_SRGBWRITEENABLE, ganz ohne exotische Texturformate.
Ja, und das schon seit Radeon 9600 … wenn Schrompf das nicht in seinem Post-Mortem geschrieben hätte, wäre ich nie drauf gekommen. Ich hoffe nur, dass du nicht clearen musst – Clear + linearer Farbraum + Anti-Aliasing ist auf ATI-Karten nicht ausgereift ;)
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
CodingCat
Establishment
Beiträge: 1857
Registriert: 02.03.2009, 22:25
Wohnort: Student @ KIT
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von CodingCat » 11.10.2010, 11:52

Ne, Clearen tu ich sowieso immer nur ohne Gamma-Korrektur.
alphanew.net (last updated 2011-07-02) | auf Twitter | Source Code: breeze 2 | lean C++ library | D3D Effects Lite

Eisflamme
Establishment
Beiträge: 412
Registriert: 26.05.2002, 17:42
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Eisflamme » 12.10.2010, 07:03

Ich komme gerade eigentlich ganz gut an meiner Engine voran, lerne in C++ viel dazu, habe Ideen fuer mein (erstes) 3D-Spiel und glaube, dass das alles nicht schwer umzusetzen ist (wenn auch etwas Arbeit), obwohl es (zumindest mir) ziemlich viel Spass machen koennte. Und morgen Abend fliege ich nach Cairns und mache einen fuenftaegigen Tauchkurs im Great Barrier Rief, es wird tropisch warm, aber das ist in klimatisiertem Hostel, das auch einen Pool hat, kein Problem. Nach dem Tauchen sonne ich mich noch ein paar Tage, bis ich ganz rot und kaputt bin, und zurueck in Deutschland geniesse ich dann noch eine Woche Urlaub, um mich spaeter auf die vorlesungslockere Zeit zu freuen. :D
www.mihahome.de - mit Updates zu Elypson3D

Benjamin
Beiträge: 3
Registriert: 07.07.2010, 09:17
Wohnort: Dresden

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Benjamin » 18.10.2010, 22:59

Manchmal muss man einfach nur die Schönheit von Bugs betrachten.
Wenn Sauron mal wieder versucht das Universum für sich einzunehmen.
18.10.2010-2.PNG
18.10.2010-4.PNG
Wie einfallsreich die kleinen Wanzen manchmal sein können. In welchen Ecken der Mathematik sie sich sogar einnisten. Die Paraboloisierung des Kreises. Echt schlau die kleinen... Wenn mans selber versuchen würde, würde man nie dieses Ergebnis erreichen...
Dabei sind beide aus der gleichen Spheroid-Klasse erstellt... nur verschiedene Paramter...
Zuletzt geändert von Benjamin am 19.10.2010, 08:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6856
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Krishty » 18.10.2010, 23:01

Hübsche Sterne auch.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benjamin
Beiträge: 3
Registriert: 07.07.2010, 09:17
Wohnort: Dresden

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von Benjamin » 18.10.2010, 23:21

Nachdem ich deinen Sternenartikel gelesen hatte, wurden meine gleich ganz blass.
Farbe bekommen sie demnächst, dazu muss ich mich aber erstmal über die Spektralklassen schlau machen und was ich aus diesem Buchstabengewirr an Farben herausziehen kann.
Zuletzt geändert von Benjamin am 15.03.2013, 17:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
dowhilefor
Moderator
Beiträge: 173
Registriert: 27.02.2009, 16:44
Alter Benutzername: 6SidedDice
Echter Name: Nico Probst
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Anti-Jammer-Thread

Beitrag von dowhilefor » 19.10.2010, 11:29

Ich muss hier auch mal mit machen :)

Ich lieeebe WPF. Wie hat man früher nochmal GUIs programmiert? ;)
Die strikte Trennung von Design und Code, das fantastische Databinding, die extrem flexiblen Klassen, dank VisualTree sehr gute und schöne debugging Möglichkeiten.
Hach ist sovieles was mir gefällt und lässt all die ganzen WinAPI, MFC, wxWidgets, QT und WinForms ausflüge meiner Vergangenheit verblassen.
Mein Gehirn besteht nur noch aus einem hash-index, ich weiss was ich kenn aber kenn nicht was ich weiss

Antworten