ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Hier kann über allgemeine Themen diskutiert werden, die sonst in kein Forum passen.
Insbesondere über Szene, Games, Kultur, Weltgeschehen, Persönliches, Recht, Hard- und Software.
Benutzeravatar
kimmi
Moderator
Beiträge: 1388
Registriert: 26.02.2009, 10:42
Echter Name: Kim Kulling
Wohnort: Luebeck
Kontaktdaten:

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von kimmi » 15.11.2011, 18:49

Na ja, ich generiere die Projektdateien einfach mit CMake und muß deswegen nur ein File pflegen.

Gruß Kimmi

glassbear
Establishment
Beiträge: 324
Registriert: 08.04.2003, 18:09
Alter Benutzername: Enrico_
Echter Name: Enrico
Wohnort: San Diego
Kontaktdaten:

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von glassbear » 09.02.2012, 10:48

Hi,

ich hab hier eine Threads abonniert. Wenn dort gepostet wird, krieg ich jedoch keine Emails mehr. Irgendwelche Ideen dazu? :(

Edit: Emailadresse hier stimmt, es landet auch nix im Spam-Ordner.
Ein Hoch auf uns Männer... Auf die Frau, die uns HAT ( oder hat, und nicht weiß, dass sie uns hat ) ...auf die Idiotinnen ... besser gesagt VOLLPFOSTINNEN ... die uns hatten und uns verloren haben ... und auf die GLÜCKLICHEN, die das Vergnügen & Glück haben werden uns kennenzulernen!

Benutzeravatar
Schrompf
Moderator
Beiträge: 3866
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Benutzertext: Lernt nur selten dazu
Echter Name: Thomas Ziegenhagen
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Schrompf » 09.02.2012, 12:04

Der Server hatten einen Festplatten-Tod und bisher sind nur Teile wiederhergestellt. EMails zählen zu den noch zerstörten Teilen.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.

Benutzeravatar
eXile
Establishment
Beiträge: 1136
Registriert: 28.02.2009, 14:27

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von eXile » 18.03.2012, 21:27

Hier werden ja des öfteren auch mathematische Formel gepastet (häufiger von mir ;)). Daher wollte ich mal fragen, wie schwer es eigentlich ist, das hier ein zu binden. Da das ganze keine lokale LaTeX-Installation benutzt, sollte das auch sicherheitstechnisch relativ problemlos sein.

Live und in Farbe kann man sich das auch mal auf dem Math-Stackexchange anschauen.

Benutzeravatar
eXile
Establishment
Beiträge: 1136
Registriert: 28.02.2009, 14:27

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von eXile » 22.03.2012, 21:26

eXile hat geschrieben:Hier werden ja des öfteren auch mathematische Formel gepastet (häufiger von mir ;)). Daher wollte ich mal fragen, wie schwer es eigentlich ist, das hier ein zu binden. Da das ganze keine lokale LaTeX-Installation benutzt, sollte das auch sicherheitstechnisch relativ problemlos sein.
A personal appeal …
Bild

:3

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3821
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Alter Benutzername: atr_23
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Chromanoid » 23.03.2012, 00:48

ja, ich hatte das sogar mal im entwicklerbereich angesprochen. leider haben wir uns mit dem offenen repository ja ein bisschen dämlich die finger verbrannt, sonst könntest du das jetzt selbst machen :twisted:. ich glaube das ganze ist auch alles seit dem festplattencrash noch nicht wieder eingerichtet. von daher müsste man erst mal seelische oder finanzielle unterstützung an unseren allmächtigen admin senden :).

wenn jemand einen renderer kennt der per GET parameter den latex kram entgegen nimmt und ein bild draus macht, immer her damit. dann könnte ich einen bbcode draus machen. Vielleicht kannst du ja sonst eine Installation hier von http://www.forkosh.com/mathtex.html selbst hosten und ich bau es hier per bbcode ein :)

Seraph
Site Admin
Beiträge: 1157
Registriert: 18.04.2002, 21:53
Echter Name: Steffen Engel

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Seraph » 23.03.2012, 00:53

Sorry, ich bin im Moment ein wenig... anderweitig ausgelastet. Ich wuerde sagen wenn ihr mich naechste Woche Freitag nochmal daran erinnert, stehen die Chancen ganz gut, dass ueber das nachfolgende Wochenende etwas passiert.

Und ja, die ZFX-Apache-Config ist auch mit verloren gegangen, auch wenn sie mit im Backup war. Das Repo selbst ist da, muesste halt nur die Apache-Config anpassen. Das ist auch der Grund warum das Developia-Archiv noch nicht wieder online ist. Wir haben damals so viele Rewrite-Rules hinzugefuegt und ich habe keine Ahnung mehr was es alles war. Deshalb habe ich es noch nicht wieder angefasst.

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3821
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Alter Benutzername: atr_23
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Chromanoid » 23.03.2012, 03:09

Wegen mir mach dir bitte keinen Stress. Es läuft ja. Ich hab eben MathJax per BBCode dynamisch eingebettet. Das sollte erst mal gehen.

Code: Alles auswählen

[latex]...[/latex]
\(\begin{array}{ll}
\displaystyle \int_0^1 b \cdot \mathrm e^{-c \cdot z(t)} \cdot \|\mathbf{d}\| \, \mathrm dt
&= \displaystyle b \cdot \|\mathbf{d}\| \cdot \int_0^1 \mathrm e^{-c \cdot z(t)} \, \mathrm dt \\
&= \displaystyle b \cdot \|\mathbf{d}\| \cdot \Big[ \frac{1}{-c \cdot z(t)} \cdot \mathrm e^{-c \cdot z(t)} \Big]_0^1 \\
&= \displaystyle b \cdot \|\mathbf{d}\| \cdot \frac{1}{-c \cdot \mathbf{d}_3} \cdot \Big( \mathrm e^{-c \cdot z(1)} - \mathrm e^{-c \cdot z(0)} \Big) \\
&= \displaystyle \frac{b \cdot \|\mathbf{d}\|}{-c \cdot \mathbf{d}_3} \cdot \Big( \mathrm e^{-c \cdot (\mathbf{o} + \mathbf{d})_3} - \mathrm e^{-c \cdot \mathbf{o}_3}\Big) \\[20pt]
&= \displaystyle \frac{b \cdot \|\mathbf{d}\|}{-c \cdot \mathbf{d}_3} \cdot \mathrm e^{-c \cdot \mathbf{o}_3} \cdot \Big( \mathrm e^{-c \cdot \mathbf{d}_3} - 1\Big) \\
&= \displaystyle b \cdot \mathrm e^{-c \cdot \mathbf{o}_3} \cdot \|\mathbf{d}\| \cdot \frac{1 - \mathrm e^{-c \cdot \mathbf{d}_3}}{c \cdot \mathbf{d}_3}
\end{array}

\begin{array}{ll}
\displaystyle \int_0^1 b \cdot \mathrm e^{-c \cdot z(t)} \cdot \|\mathbf{d}\| \, \mathrm dt
&= \displaystyle b \cdot \mathrm e^{-c \cdot \mathbf{o}_3} \cdot \|\mathbf{d}\| \cdot \frac{1 - \mathrm e^{-c \cdot \mathbf{d}_3}}{c \cdot \mathbf{d}_3} \\
&= \displaystyle b \cdot \mathrm e^{-c \cdot \mathbf{o}_3} \cdot \sqrt{d_1^2 + d_2^2 + d_3^2}\cdot \frac{1 - \mathrm e^{-c \cdot \mathbf{d}_3}}{c \cdot \mathbf{d}_3} \\
\end{array}

\begin{array}{ll}
\displaystyle \int_0^1 b \cdot \|\mathbf{d}\| \, \mathrm dt
&= \displaystyle b \cdot \|\mathbf{d}\| = b \cdot \sqrt{d_1^2 + d_2^2 + d_3^2}
\end{array}\)
Der BBCode, bei Verbesserungsideen bitte melden:

Code: Alles auswählen

[latex]{TEXT}[/latex]

Code: Alles auswählen

<script type="text/javascript">
if(document.getElementById("mathJax")==null){
  var script = document.createElement("script");
  script.type = "text/javascript";
  script.src  = "http://cdn.mathjax.org/mathjax/latest/MathJax.js";
  script.id="mathJax";
  var config = 'MathJax.Hub.Config({' +
                 'extensions: ["tex2jax.js"],' +
                 'jax: ["input/TeX","output/HTML-CSS"],' +
                 'skipStartupTypeset: true'+
               '});'+
               'MathJax.Hub.Startup.onload();$(".latex").each(function(index, item){if(item!=null)MathJax.Hub.Queue(["Typeset",MathJax.Hub,item]);});';
  if (window.opera) {script.innerHTML = config}
               else {script.text = config}
  document.getElementsByTagName("head")[0].appendChild(script);
}
</script>
<span class="latex">{TEXT}</span>
Zuletzt geändert von Chromanoid am 24.03.2012, 12:34, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
eXile
Establishment
Beiträge: 1136
Registriert: 28.02.2009, 14:27

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von eXile » 23.03.2012, 13:23

Test:
\($$L_o(\mathbf{x}, \mathbf{\omega}_o) = L_e(\mathbf{x}, \mathbf{\omega}_o) + \int_\Omega f(\mathbf{x}, \mathbf{\omega}_i, \mathbf{\omega}_o) L_e(\mathbf{x}, \mathbf{\omega}_i) \cos(\vartheta_i) \, \mathrm d \omega_i$$\)Bild

Vielen Dank! Das ist mehr als ausreichend! ;)

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3821
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Alter Benutzername: atr_23
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Chromanoid » 24.03.2012, 12:41

Unterm IE gibt's bei mir noch Probleme. Irgendwie sind die Elemente noch null, wenn
$(".latex").each(function(index, item){if(item!=null)MathJax.Hub.Queue(["Typeset",MathJax.Hub,item]);});
ausgeführt wird. Falls wer ne Idee hat gerne posten, ansonsten kümmer ich mich demnächst darum.

Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1278
Registriert: 04.08.2004, 20:06

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Jonathan » 24.03.2012, 15:10

Sieht sehr schick aus :)
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

Tejio
Establishment
Beiträge: 107
Registriert: 11.11.2010, 12:33

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Tejio » 26.03.2012, 14:10

Gibt es etwas ähnliches wie ein Spendenkonto für das Forum? Als finanzielle Unterstützung für den Betreiber des Forums halt. Oder an wen müsste man sich wenden?

Benutzeravatar
Tiles
Establishment
Beiträge: 1342
Registriert: 11.01.2003, 14:21
Kontaktdaten:

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Tiles » 26.03.2012, 14:12

Da wendest du dich am Besten an Seraph.
Free Gamegraphics, Freeware Games http://www.reinerstilesets.de
Die deutsche 3D Community: http://www.3d-ring.de

Alexander Kornrumpf
Moderator
Beiträge: 1665
Registriert: 25.02.2009, 14:37

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Alexander Kornrumpf » 26.03.2012, 14:17

Tiles hat geschrieben:Da wendest du dich am Besten an Seraph.
Steffen.Engel@zfx.info that is.

Tejio
Establishment
Beiträge: 107
Registriert: 11.11.2010, 12:33

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Tejio » 26.03.2012, 14:43

Danke!

waigie
Beiträge: 82
Registriert: 20.05.2009, 19:37

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von waigie » 10.04.2012, 20:58

Da hier http://zfx.info/viewtopic.php?f=5&t=2246 das Problem auftratt, das nicht in allen Browsern der Latexcode korrekt gerendert wird, hier ein alternativer Code für das BB Tag, der zumindest bei mir in allen Browsern zum Erfolg führt

Code: Alles auswählen

<script type="text/javascript">
    (function () {
        if(document.getElementById("mathJax")==null) {
            $("body").addClass("tex2jax_ignore");
            var head = document.getElementsByTagName("head")[0], script;
            script = document.createElement("script");
            script.type = "text/x-mathjax-config";
            script.id = "mathjax";
            script[(window.opera ? "innerHTML" : "text")] =
                "MathJax.Hub.Config({\n" +
                "  tex2jax: { inlineMath: [['$','$'], ['\\\\(','\\\\)']] }\n" +
            "});"
            head.appendChild(script);
            script = document.createElement("script");
            script.type = "text/javascript";
            script.src  = "http://cdn.mathjax.org/mathjax/latest/MathJax.js?config=TeX-AMS-MML_HTMLorMML";
            head.appendChild(script);
        }
    })();
</script>
<span class="tex2jax_process">{TEXT}</span>
PS.: Ich bin leider zu doof den Code einzurücken
Zuletzt geändert von waigie am 10.04.2012, 21:29, insgesamt 7-mal geändert.

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3821
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Alter Benutzername: atr_23
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Chromanoid » 10.04.2012, 21:03

danke :) Aber kann es sein, dass das Ding einfach alles verarbeitet? Ich wollte die Verarbeitung nämlich gerne auf das was in den <span class="latex">...</span> steht einschränken.

waigie
Beiträge: 82
Registriert: 20.05.2009, 19:37

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von waigie » 10.04.2012, 21:31

Ja das stimmt, ich hab den Code nochmal etwas verändert. Jetzt werden die von MathJax definierten Klassen tex2jax_ignore und tex2jax_process genutzt. Damit werden nur noch die Inhalte der <span class="tex2jax_process">...</span> ersetzt.

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3821
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Alter Benutzername: atr_23
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Chromanoid » 10.04.2012, 22:23

danke, mmh ich habe den aktuellen bbcode mal mit deinem ersetzt, da der ja im grunde der mathjax empfehlung entspricht. leider funktioniert das so im IE bei mir zumindest nicht...
edit: irgendwie klappt das bei mir im ie nur sporadisch

trotzdem dankeee ! :)

waigie
Beiträge: 82
Registriert: 20.05.2009, 19:37

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von waigie » 10.04.2012, 22:32

Na so ganz tuts noch nicht \( \) werden falsch geparst bzw. gar nicht. Das liegt an der Zeile

Code: Alles auswählen

" tex2jax: { inlineMath: [['$','$'], ['\\\\(','\\\\)']] }\n" +
Ich weiß auch nicht wie ich da auf '\\\\' gekommen bin. Das müssen natürlich immer nur 2 \ sein und nicht 4.

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3821
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Alter Benutzername: atr_23
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Chromanoid » 10.04.2012, 22:59

jetzt sind zwei drin... gut gesehen :) wollen wir eigentlich überhaupt (...) mit parsen?

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6891
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Krishty » 14.04.2012, 13:39

Wow. Wie ist denn eXiles alter Link in den Showroom gerollt?
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
eXile
Establishment
Beiträge: 1136
Registriert: 28.02.2009, 14:27

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von eXile » 14.04.2012, 13:55

Das war mein Versagen. Ich habe meine ganzen Bildanhänge hier mal auf Image-Hoster ausgelagert (d.h. alle Beiträge editiert). Und dabei natürlich nicht bemerkt, dass der eine Post im Showroom war. Mit noshowroom-Tags ist es nun gefixt. Sorry about that.

Benutzeravatar
dot
Establishment
Beiträge: 1657
Registriert: 06.03.2004, 19:10
Echter Name: Michael Kenzel
Kontaktdaten:

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von dot » 26.01.2013, 18:16

Kann es sein, dass das Forum seit einiger Zeit (wieder mal?) keine Benachrichtigungsmails verschickt, oder hab ich versehentlich irgendwas angeklickt!?

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6891
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Krishty » 26.01.2013, 18:18

Benachrichtigungen bei was?
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Seraph
Site Admin
Beiträge: 1157
Registriert: 18.04.2002, 21:53
Echter Name: Steffen Engel

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Seraph » 26.01.2013, 19:20

Doch, werden sie (Benachrichtigungsmails bei neuen Antworten), jedoch kommen alle die an Dich rausgehen wieder zurueck. Du bist jedoch auch die einzige Person wo das der Fall ist.

Ich schick Dir gleich noch 'ne PM mit den entsprechenden Meldungen.

joeydee
Establishment
Beiträge: 667
Registriert: 23.04.2003, 15:29
Kontaktdaten:

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von joeydee » 11.03.2013, 10:39

Vorschlag: das Editieren von Posts nach einer gewissen Zeit (paar Tage z.B.?) verhindern. Dachte eigentlich sowas versteht sich von selbst, aber scheinbar nicht. Finde es schade, wenn Threads dann im Nachhinein aus dem Zusammenhang gerissen werden. Vor allem so massiv wie hier finde ich nicht gut: http://zfx.info/viewtopic.php?f=10&t=1797

Benutzeravatar
eXile
Establishment
Beiträge: 1136
Registriert: 28.02.2009, 14:27

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von eXile » 11.03.2013, 20:25

joeydee hat geschrieben:Vorschlag: das Editieren von Posts nach einer gewissen Zeit (paar Tage z.B.?) verhindern.
Da bin ich dagegen. Mehr als nur einmal kam bei mir der Gedanke auf „oh Mist, ich habe da in Beitrag XY vor 1,5 Jahren aber ziemliche Fehler reingehauen“, und korrigiere die dann entsprechend. (Und ja, solche Gedanken kommen mir meist um vier Uhr Nachts.)

Dass dieses Recht von einigen sehr einseitig benutzt wird, muss man wohl akzeptieren. Die Alternative wäre nämlich, Erweiterungen wie diese hier zu verwenden, bei welcher alle vergangenen Editierungen abgespeichert werden; und davor graut es mir schon ein wenig.

Das ist ja nicht das erste Mal, dass hier jemand Beiträge im Akkord weg-editiert. Jedoch geht meist einfach nichts von Wert verloren. Hier handelt es sich wohl um insgesamt 16 Beiträge in 3 Threads. Die Administralität hat natürlich das Recht die Beiträge aus einem Datenbank-Backup wiederherzustellen; von einem Gebrauch halte ich aber hier nicht allzu viel, weil nur zu einem bestimmten Themengebiet Beiträge entfernt wurden, dieses nicht in irgendeiner Weise essentiell für das Gesamtbild des Forums ist, und man natürlich auch den Autor damit ein wenig vergrault, welcher dann wohl alle Beiträge entfernt haben möchte.

In dem Spannungsgefüge zwischen dem Recht des Nutzers auf Editierung und dem Recht auf Wiederherstellung durch die Administralität (im Sinne der übrigen Nutzen) muss man im Einzelfall abwägen. So wie es sich mir darstellt bedarf es aber hier keiner weiteren Aktionen.

Seraph
Site Admin
Beiträge: 1157
Registriert: 18.04.2002, 21:53
Echter Name: Steffen Engel

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Seraph » 11.03.2013, 20:49

Betrifft es denn irgendwelche wichtigen Threads? Der obige ist zwar nun recht inhaltsleer, aber es scheint nicht so als ob dort wichtige Informationen enthalten gewesen waeren.

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3821
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Alter Benutzername: atr_23
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: ZFX / Developia: Fehler & Anregungen

Beitrag von Chromanoid » 11.03.2013, 22:00

Ich bin da immer für das Recht der Benutzer. Wer löschen will, der lösche. Ich finde es nicht gut Leute davon abzuhalten ihre Spuren im Netz zu verwischen, wenn sie das wollen.

Allerdings merke ich mir sowas und reagiere auf neue Posts von Usern, die nicht zu ihren Worten stehen, entsprechend passiv.

Antworten