Node-Editor GUI Toolkit

Programmiersprachen, APIs, Bibliotheken, Open Source Engines, Debugging, Quellcode Fehler und alles was mit praktischer Programmierung zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1959
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Node-Editor GUI Toolkit

Beitrag von Jonathan »

Hallo,
Ich suche ein GUI-Toolkit mit dem man recht leicht Node-Editoren (ähnlich zu denen in Blender) entwickeln kann. Als Grundlage fände ich Qt ziemlich ok, idealerweise könnte man dann auch Qt Widgets in die Nodes packen, so dass man direkt in dem Node Attribute editieren kann.

An Features bräuchte ich wohl Dinge wie Nodes platzieren / bewegen, scrollen, Verbindungslinien (die ggf. nett gebogen sind oder automatisch um andere Nodes herum gehen bzw. generell nett gelayoutet sind), Ein-/Ausklappen von Nodes, Gruppieren von Nodes, mehrere Nodes gleichzeitig Auswählen und verschieben, automatisches Graph-Layouting, etc.. Nicht alles von dieser Liste ist zwingend, es ist eher ein "das übliche in möglichst nett, bitte".

Anwendungszweck ist ein Toolkit zur prozeduralen Generierung von Modellen. Ansich geht es schon ziemlich stark in die Richtung wie es in Blender umgesetzt ist, allerdings mit einigen abweichenden Anforderungen und recht speziellen Custom-Node-Typen. Intern sollen die Nodes also letztendlich auf eine Objekthierarchie mappen, die die ganze Pipeline dann letztendlich auswertet. Wenn man also da auch irgendeine nette Lösung dafür hat (geht ja irgendwie in Richtung Model-View-Controller) wäre das natürlich auch gut. Letztendlich wäre aber auch eine Schnittstelle über z.B. JSON schon ausreichend, weil ich ja was ähnliches ohnehin zum Speichern/Laden brauche.

Ich erinnere mich, dass hier irgendjemand schonmal was ähnliches präsentiert hat (Modellierung mit boolschen Operationen?), von dieser Person würde mich Feedback natürlich besonders freuen, auch wenn ich gerade nicht mehr weiß, wer das war. Aber vielleicht hat ja auch sonst schon jemand Erfahrung damit gesammelt bzw. verschiedene Optionen durchevaluiert.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
joggel

Re: Node-Editor GUI Toolkit

Beitrag von joggel »

Du meinst bestimmt mich und meinen Editor.
Ja, dazu habe ich dieses Framework benutzt: https://github.com/paceholder/nodeeditor
Bin sehr zufrieden damit gewesen.

- nettes Layout
- geschwungene Verbindung
- Qt Widgets kann man einbetten
- Verbindungen gehen leider nicht automatisch um andere Nodes herum
- ich glaube, automatische Gruppierung müsstest du selber implementieren
- ein- und Ausklappen von Nodes.? Das weiß ich jetzt gar nicht. Aber ich wette mit ein wenig Aufwand bekommt man das auch hin (vermute ich)
- Laden/Speichern der Node-Modelle über JSON

Ja, das kann ich dir im Moment von meiner Erfahrung mit dem Framework mitteilen. Hoffe das hilft dir etwas...

/Edit:
Ich habe da ja mal ein Screenshot gezeigt:
download/file.php?id=5451&mode=view
Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1959
Registriert: 04.08.2004, 20:06
Kontaktdaten:

Re: Node-Editor GUI Toolkit

Beitrag von Jonathan »

joggel hat geschrieben: 22.03.2022, 20:06 Du meinst bestimmt mich und meinen Editor.
Jap :D Ich glaube du hattest das sogar mal an einem Online-Stammtisch gezeigt.

Auf das selbe Framework bin ich auch gestoßen und es sah in meinen Augen auch bisher am vielversprechendsten aus. Aber ist natürlich gut das nochmal aus der Praxis zu hören, du scheinst ja recht überzeugt davon zu sein, dann werde ich das also auf jeden Fall mal ausprobieren.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!
Antworten