[SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Hier kann über allgemeine Themen diskutiert werden, die sonst in kein Forum passen.
Insbesondere über Szene, Games, Kultur, Weltgeschehen, Persönliches, Recht, Hard- und Software.
Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6929
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty » 07.07.2011, 01:21

Genau. Premultiplied mit Dual Source Color Blending im linearen Farbraum ist so ziemlich die Perfektion.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Zudomon
Establishment
Beiträge: 2117
Registriert: 25.03.2009, 08:20
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Zudomon » 07.07.2011, 01:26

@Windows 8
1. Am Anfang des Videos sind da ja so viele Bilder im Hintergrund... die rechte Seite ist unscharf... da sind dann bestimmt die Entwürfe für Windows 9 :lol:
2. Also ich mag zwar Animationen im Menü, aber das ist doch etwas nervig... man stelle sich das mal auf nem 52" vor... das macht ja kirre!
3. Wirkt das alles sehr einfarbig... also einfarbige Hintergründe die gabs schon bei den ersten Windows Versionen.
4. Könnte man nicht alles, was da gezeigt wird auch über ein einfaches Programm machen, was dann im Overlay läuft. Da gibs doch diesen 3D Desktop, der zumindest den Desktophintergrund austauscht:


Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6929
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty » 07.07.2011, 01:33

Zudomon hat geschrieben:4. Könnte man nicht alles, was da gezeigt wird auch über ein einfaches Programm machen, was dann im Overlay läuft.
In Windows läuft seit Vista permanent die Benutzerkontensteuerung im Hintergrund; der Explorer mitsamt Aero und allen 3D-Features (und jede Vollbildanwendung) ist bereits „nur“ ein Overlay-Fenster darüber. Aber das halt eine Etage tiefer im System als normale Prozesse.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Zudomon
Establishment
Beiträge: 2117
Registriert: 25.03.2009, 08:20
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Zudomon » 07.07.2011, 01:50

Hier noch eine schöne Doku zum nachdenken...
Ich bin kein Umweltschutz Fanatiker, aber was da gezeigt wird, ist schon mehr als krass... unser Planet ist schon verseucht und es ist einem nicht bewusst... zumindest war es mir nicht so bewusst.


Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6929
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty » 07.07.2011, 20:33


(Rise of the Planet of the Apes Promo)
Ich frage mich, ob der komplett animiert ist … im Film sehen die nämlich deutlich schlechter aus.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3831
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Chromanoid » 07.07.2011, 20:52

Sieht für mich nach nem echten Affen aus... Wäre auch viel günstiger, als den zu animieren, nehme ich an.


Benutzeravatar
Jonathan
Establishment
Beiträge: 1301
Registriert: 04.08.2004, 20:06

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Jonathan » 15.07.2011, 23:09

Chromanoid hat geschrieben:Sieht für mich nach nem echten Affen aus... Wäre auch viel günstiger, als den zu animieren, nehme ich an.
Ich würd sagen die Schüsse sind rein editiert. Auf jeden Fall hört sich das Geräusch komisch und viel zu leise an.
Lieber dumm fragen, als dumm bleiben!

anonym
Beiträge: 79
Registriert: 15.07.2009, 07:35
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von anonym » 16.07.2011, 13:03

Wenns ein echter Affe ist, dann sind die Schüsse nicht nachträglich eingefügt, da der Affe auf den Rückstoß reagiert. Dass der Affe das vorzuspielen gelernt hat, bezweifel ich. Der Rückstoß fällt allerdings in meinen Augen relativ gering aus. Vielleicht Platzpatronen? Könnte dann auch die Geräusche erklären ... Außerdem hätte ich als Regisseur oder Produzent keine Lust, Polizei, Staatsanwaltschaft und Richter zu erklären, wieso man einem Affen eine geladene AK47 in die Hände gedrückt und anschließend mit bisschen Pech ein paar Menschen abknallen hat lassen.

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3831
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Chromanoid » 16.07.2011, 14:15

Sicher dass das Reagieren auf den Rückstoß nicht einfach durch Vor und zurückspulen gemacht ist?

anonym
Beiträge: 79
Registriert: 15.07.2009, 07:35
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von anonym » 16.07.2011, 15:50

Ich habs mir nochmal in Slowmotion angeguckt. Ich finde, dass zunächst die Drehbeweung des Kopfes und der Schultern ab 0:27 flüssig ist, während die Arme den Rückstoß abfangen und später sich die Arme alleine weiterdrehen. Zusätzlich sieht es für mich aus, als würde der Rückstoß während der Drehung wie zu erwarten in tangentialer Richtung und nicht um die Drehachse herum wirken, relativ gut zu sehen bei den ersten drei Schüssen.

Allerdings haben sich auch ein paar Zweifel eingeschlichen: es gibt anscheinbar eine Diskrepanz zwischen Anzahl an Schüssen und Rückstößen. Ich höre acht Schüsse, sehe aber bei den letzten drei keinen deutlichen Rückstoß mehr. Außerdem kommt mindestens beim letzten hörbaren Schuss links neben dem Affen die Gewehrmündung wieder ins Bild und eigentlich sollte hier das dazugehörige Mündungsfeuer wieder sichtbar sein, ist es aber nicht. Nach einem Vergleich mit AK47-Schüssen bei Youtube, sieht das Mündungsfeuer im Video dazu ziemlich mickrig und falsch aus und die Kraft des Rückstoßes hätte ein Affe wohl mit diesem Griff nicht halten dürfen. Weiß nicht, wie Platzpatronen sich da verhalten würden (google sagt: Rückstoß deutlich geringer; Mündungsfeuer von bestimmen Platzpatronen "nicht schlecht"). Die Kraftwirkung der Rückstöße halte ich für echt. Mündungsfeuer möchte ich mich nicht festlegen. Ton wohl nicht.

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3831
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Chromanoid » 16.07.2011, 16:17

Also ich glaube nicht, dass der Affe nen Gewehr mit Platzpatronen in die Hand bekommt. Das wäre viel zu gefährlich für den Affen. Vielleicht haben sie auch nur die Szene nachbearbeitet oder einen Rückstoßapparat ohne Knall eingebaut.
Bei den Freddie Wong Videos wird AFAIK seltenst ein echtes Gewehr oder Platzpatronen benutzt. Es reicht meistens wenn man entsprechend vertont und so tut als würde man feuern. http://www.youtube.com/watch?v=VjtQEG4rWd4
Vielleicht haben die das dem Affen beigebracht oder das per Computer animiert/nachbearbeitet.

IlikeMyLife
Establishment
Beiträge: 212
Registriert: 08.05.2011, 09:59
Benutzertext: Feel Free

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von IlikeMyLife » 17.07.2011, 21:45

@Chromanoid:
ich habe mir grade dein making-of video angesehen und danach das endprodukt :-) http://www.youtube.com/watch?v=CyCyzB0C ... ature=fvwp
so tun als würde man feuern und nachvertonen bringt doch eine ganze menge :-)

tauscht gedanklich die schussgeräusche mit denen aus star-wars aus und man bekommt ein ganz anderes gefühl fürs video ;-)

Matze
Moderator
Beiträge: 107
Registriert: 26.02.2009, 19:28

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Matze » 17.07.2011, 22:39

Also erstmal kann man davon ausgehen, dass es sich hier um einen speziell für Filme trainierten Affen handelt, dem man beigebracht hat, eine Gewehr so zu halten, wie man es im Film sieht. Beim Gewehr selbst handelt es sich natürlich um eine Replica und _keine_ echte Wumme (auch keine mit Platzpatronen), dagegen gibt es Gesetze und ansonsten würden auch diverse Tierschutzorganisationen die Herren Filmemacher in Grund und Boden klagen. Schüsse, Rauch, Sound, etc. wurde nachträglich in der PostPro hinzugefügt, ebenso der "Rückstoß". Ich schätze dafür haben die den Affen per Rotoscoping ausgeschnitten, seinen rechten Arm inkl. Wumme ein Stückchen nach hinten und zur Seite versetzt und die entstandene Lücke aufgefüllt, entweder per Clone-Brush oder mit ner Clean-Plate. Da das Ganze nur sehr kurz zu sehen ist, fällt dem Zuschauer nicht auf, dass es sich nur um einen Trick handelt.

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3831
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Chromanoid » 17.07.2011, 22:51

Danke für diese vernünftige einleuchtende Erklärung :)

joggel
Establishment
Beiträge: 1419
Registriert: 06.11.2007, 19:06

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von joggel » 20.07.2011, 13:54

Finde ich irgendwie toll! :)



Und das finde ich ja mal extrem beeindruckend.
Weiß zwar nichts von der Technick dahinter, aber es wirkt extrem "greepy" ^^
Aber es scheint eine Demo zu sein.
Sorry, nein doch nicht. Ist eine Animation: hier.
CEO of Dirty Codez Production®

Benutzeravatar
eXile
Establishment
Beiträge: 1136
Registriert: 28.02.2009, 14:27

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von eXile » 27.07.2011, 20:36


Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6929
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty » 06.08.2011, 01:58

Da hat irgendjemand wiederentdeckt, dass Portale auch ohne orange und blaue Ränder existieren können (dafür aber mit Flackern).

Was aber imo eigentlich interessant daran ist: Nach irgendeiner Reihe von Experimenten (die zu suchen ich gerade zu faull bin), bei denen sie Menschen mit VR-Brillen in Laufkugeln gesetzt und durch solche Levels geschickt haben, fällt einem die Orientierung in nichteuklidischen Räumen nicht schwerer als in denen, die wir aus der Realität gewohnt sind. Unser Orientierungssinn legt also zur Wegfindung keine „Übersichtskarte“ im Kopf an und sucht damit den kürzesten Pfad durch einen gedanklichen Graph, sondern merkt sich nur, welche Reihe von markanten Punkten uns zum Ziel führt.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3831
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Chromanoid » 16.08.2011, 16:02


joggel
Establishment
Beiträge: 1419
Registriert: 06.11.2007, 19:06

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von joggel » 16.08.2011, 16:28

Eigentlich ziemlich interessant diese "Swarmbots" :)
CEO of Dirty Codez Production®

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6929
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty » 16.08.2011, 20:32

Ist das nicht süß, wie Skynet erwachsen wird?…
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Chromanoid
Moderator
Beiträge: 3831
Registriert: 16.10.2002, 19:39
Echter Name: Christian Kulenkampff
Wohnort: Lüneburg

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Chromanoid » 22.08.2011, 18:10

Ganz interessant - anderen Entwicklern schau ich immer gerne über die Schulter: Hier kann man Notch (Minecraft) proggen sehen (für Ludum Dare) http://www.justin.tv/dsuse15/b/293154726 Java <3

joggel
Establishment
Beiträge: 1419
Registriert: 06.11.2007, 19:06

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von joggel » 24.08.2011, 23:22

Wahnsinn was die moderne Technik so alles möglich macht:
CEO of Dirty Codez Production®

Benutzeravatar
Zudomon
Establishment
Beiträge: 2117
Registriert: 25.03.2009, 08:20
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Zudomon » 26.08.2011, 14:18


pUnkOuter
Establishment
Beiträge: 303
Registriert: 15.04.2002, 15:59

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von pUnkOuter » 26.08.2011, 19:11

So ein Modell macht doch keinen Spass ohne Hüpfanimation und Physik-Engine :)
Ein Zeiger ins Blaue ist wie ein Wegweiser nach <SEGFAULT>. Wenn du denkst, mein Name hat was mit abgefuckter Kleidung und bunten Haaren zu tun, dann kehr besser um.

Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6929
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty » 26.08.2011, 19:30

joggel hat geschrieben:Wahnsinn was die moderne Technik so alles möglich macht:
So true.

Achja, um den Thread nicht kaputtzumachen:
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
eXile
Establishment
Beiträge: 1136
Registriert: 28.02.2009, 14:27

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von eXile » 26.08.2011, 23:22

Ist das dort ein Deinonychus, Zudomon? Ich habe sehr großen Respekt vor deiner Leistung; gerade weil ich weiß, dass ich überhaupt nicht künstlerisch veranlagt bin, und so etwas niemals hinbekomme werde. Dafür bleiben mir die Renderinggleichung und weitere merkwürdige Sachen als Ausgleich ;)



Nachtrag: Ach verdammt, nun habe ich das falsche Video hier rein gestellt. Eigentlich wollte ich das zeigen:


Benutzeravatar
Krishty
Establishment
Beiträge: 6929
Registriert: 26.02.2009, 12:18
Benutzertext: state is the enemy
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Krishty » 26.08.2011, 23:35

Wurld's first scannah mowse. Dem Anschein nach leider nur XP-Kompatibel.
seziert Ace Combat, Driver, und S.T.A.L.K.E.R.   —   rendert Sterne

Benutzeravatar
Zudomon
Establishment
Beiträge: 2117
Registriert: 25.03.2009, 08:20
Kontaktdaten:

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von Zudomon » 26.08.2011, 23:47

eXile hat geschrieben:Ist das dort ein Deinonychus, Zudomon?
Krass, dass du das erkannt hast! Oder hast du Deinonychus lesen können?

@Wurld's first scannah mowse
Erinnert mich an diese alten Handscanner, kennt ihr die noch?

Benutzeravatar
eXile
Establishment
Beiträge: 1136
Registriert: 28.02.2009, 14:27

Re: [SAMMELTHREAD] Sehenswerte Videos

Beitrag von eXile » 27.08.2011, 00:13

Zudomon hat geschrieben:Krass, dass du das erkannt hast! Oder hast du Deinonychus lesen können?
Ehrlich gesagt habe ich nur das „-ychus“ lesen können, habe daraufhin ein paar Dino-Datenbanken durchforstet, anhand der Bilder die wahrscheinlichste Gattung genommen; am Ende konnte ich den Text im Video dann tatsächlich halbwegs lesen, da ich den Namen dann kannte ;)

Antworten