[ZFX Action] Silizium Kaempfer

Dreizehnte ZFX Action vom 7.4.2017, 19 Uhr bis zum 30.4.2017, 19 Uhr. Thema ist "Brettspiel". Seid kreativ!

[ZFX Action] Silizium Kaempfer

Beitragvon scheichs » 25.04.2017, 17:16

Ich weiss nicht, ob das Projekt den Regeln der ZFX Action entspricht. Ich hatte einfach mal Lust was anderes als Blöcke zu machen. Also hab ich eine meiner ersten Computerspielerfahrungen gecloned.

Das Original-Spiel heisst Silicon Warrior.


Vielleicht erinnert sich der ein oder andere. Es ist eine Art Action-5-gewinnt. Keine Ahnung, ob das noch als Brettspiel durchgeht.
Basis ist Unity. Die Partikeleffekte und Skybox sind noch Assets, die ich schon hatte.

Insgesamt stecken da ca. 2 Arbeitstage drin sonst.

Windows x86(24MB) - final version
http://www.noowanda.com/games/SW/siliconwarrior_final.zip
Windows x86(22MB) - unfinished - ZFX Action Abgabetermin
http://www.noowanda.com/games/SW/SiliconWarrior.zip

WebGL Version - aktuellste
http://noowanda.com/games/SW/

Und noch ein kleines Video der Zwischendrinversion, die nahezu dem finalen Stand entspricht:
Zuletzt geändert von scheichs am 02.05.2017, 12:58, insgesamt 4-mal geändert.
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 314
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Silizium Kaempfer

Beitragvon scheichs » 25.04.2017, 17:18

Stand nach 1,5 Tagen.
Die KI is noch nicht ganz final und hat noch ein paar Aussetzer.
Der Winstate wird erkannt aber noch nicht verarbeitet.
Es fehlen Hauptmenü, etc. sowie Polishing.
Zuletzt geändert von scheichs am 02.05.2017, 01:27, insgesamt 1-mal geändert.
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 314
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Silizium Kaempfer

Beitragvon Schrompf » 25.04.2017, 17:24

Cool. Ich freu mich, dass Du spontan Lust zum Spielemachen bekommen hast. Ich kenne allerdings das Orginal nicht.
Häuptling von Dreamworlds. Baut an was Neuem. Hilft nebenbei nur höchst selten an der Open Asset Import Library mit.
Benutzeravatar
Schrompf
Thomas Ziegenhagen
Moderator
 
Beiträge: 3767
Registriert: 26.02.2009, 00:44
Wohnort: Dresden
Benutzertext: Lernt nur selten dazu

Re: [ZFX Action] Silizium Kaempfer

Beitragvon scheichs » 25.04.2017, 19:07

Danke! Bin auch froh, dass es keine größeren Blocker bisher gab. Einfach mal schnell ein Spiel machen.

Hier eine spielbare Version im Browser per WebGL, mit den oben erwähnten Einschränkungen. Vllt. mach ich es noch am Wochenende fertig.

http://noowanda.com/games/SW
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 314
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Silizium Kaempfer

Beitragvon marcgfx » 02.05.2017, 01:04

habe die webversion getestet. bis ich rausgefunden hatte wie ich überhaupt was machen kann ging schon ne ganze weile... pfeilkreuze für die richtung habe ich schnell gecheckt. keine andere taste hat was gemacht, also habe ich die vermutung angestellt, dass ich wohl was kombinieren muss. richtig kombiniert. ctrl + pfeil = schuss. das gedrückthalten zum bewegen führt habe ich per zufall dann auch noch rausgefunden :lol:

das spiel macht sich ganz gut!
Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
 
Beiträge: 1161
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [ZFX Action] Silizium Kaempfer

Beitragvon scheichs » 02.05.2017, 01:08

Hehe danke für die Info, ich lad gleich noch ne Version hoch, die wenigstens winstate usw handelt und punkte hochzählt. Die KI hab ich nicht mehr geschafft zu fixen (also eigentlich ist das Problem, dass die KI von einem Feld runter muss um es nochmal zu färben)
EDIT: Jetzt wegen 1.Mai und Bier und Zeitmangel bin ich etwas spät dran. Hoffe das ist trotzdem noch ok!
EDIT2: Ach verdammt. Wollte doch noch KEyMapping in den Start reintuen. Verdammter Alkohol! Naja bei der Executable tue ich's rein
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 314
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Silizium Kaempfer

Beitragvon scheichs » 02.05.2017, 01:56

hmm irgendwo is noch ein bug drin. muss ich morgen kucken.
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 314
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Silizium Kaempfer

Beitragvon MasterQ32 » 02.05.2017, 10:15

Sehr chaotisch und ohne Erklärung braucht man ein wenig, um rauszufinden, wie das ganze überhaupt ablaufen soll. Aber macht echt Spaß, auch wenn ich grandios versage... :D
Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes
Benutzeravatar
MasterQ32
Felix Queißner
Establishment
 
Beiträge: 1194
Registriert: 07.10.2012, 14:56

Re: [ZFX Action] Silizium Kaempfer

Beitragvon scheichs » 02.05.2017, 13:04

Hey danke!
Ich hab jetzt noch :

  • die Steuerungserklärung ergänzt
  • KI weitestgehend gefixt. Sie ist allerdings immer noch nicht sehr clever
  • Man kann beim Start die Gegneranzahl auswählen (dann ist's auch nicht mehr so ganz chaotisch)
  • noch Postprocessing optional im Start auswählbar

Das ganze ist in der Webversion immer die aktuellste Version und um Wettbewerbskonform zu bleiben habe ich die alte Version als Download zusätzlich zur Final beibehalten
Damit ist mein Beitrag zur Action vollständig. Ich wollte das Spiel einfach nicht kurz vorm Ziel unfertig stehen lassen.
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 314
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] Silizium Kaempfer

Beitragvon Max Gooroo » 02.05.2017, 14:41

Ach das hatte ich hier ja auch noch nicht ...

Ich habe das Gefühl, der Gegner kann sich schneller bewegen als Ich :D ... manchmal jumpt der hintereinander und ich muss immer gedrückt lassen (was nicht direkt intuitiv ist, aber vielleicht verpeile ich es auch) um dann mal nach ner Sekunde das Feld zu wechseln.

Grafik und Sound sind passend ... vielleicht noch einen ranzigen Chiptune dahinter, damit das komplette Feeling aufkommt, aber ist auch so ganz cool.

Auf jeden Fall fühlt es sich auch wie ein Spiel aus den 80ern an :D ... und das meine ich jetzt nicht negativ.
Benutzeravatar
Max Gooroo
Establishment
 
Beiträge: 341
Registriert: 09.12.2012, 00:16
Wohnort: Dresden

Re: [ZFX Action] Silizium Kaempfer

Beitragvon scheichs » 02.05.2017, 21:56

Danke für's probieren!
Also man kann nur pro Sekunde das Feld wechseln. Da Spieler und KI dieselbe Klasse sind und die KI den Input simuliert und nicht direkt setzen darf, sollten da eigentlich keine Unterschiede sein.
Das Original war vom Gameplay so viel differenzierter. Schade, dass man nicht die Zeit hat es so "komplex" nachzubauen.
Es wäre auch cool gewesen wenn die KI tatsächlich eine volle Linie verteidigen würde oder zwischendurch versuchen würde gegnerische Mitspieler zu treffen. Dann wär's richtig hard!
scheichs
Establishment
 
Beiträge: 314
Registriert: 28.07.2010, 20:18


Zurück zu ZFX Action XIII

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste