[ZFX Action] The X-Verminator

Vierzehnte ZFX Action vom 1.1.2017 bis zum 7.1.2017. Diesmal: Themen-Baukasten. Habt Spaß!
Antworten
Benutzeravatar
Max Gooroo
Establishment
Beiträge: 341
Registriert: 09.12.2012, 00:16
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

[ZFX Action] The X-Verminator

Beitrag von Max Gooroo » 08.01.2018, 07:44

A game where you shoot sweet little ants to save the world ... oder so

Ansich wollte ich so irgendwie einen Gauntlet Klon mit Topdown-Twinstick Shooter mischen ... was nicht superneu ist, aber zumindest das Ziel erreichte.

Skizzen für die Grafiken habe ich von einer Random Bekanntschaft bekommen und musste diese auch nur 80% der Jamzeit nachpixeln. Ansich bin ich ganz zufrieden, nur die ingame Musik könnte abwechslungsreicher sein (aber ich erwähnte ja die Zeitverteilung, da war für Musik nicht so richtig viel übrig).

Grundsätzlich ist hier nur ein Level mit einer Waffe (plus ugrades) drin und ... well ... Feinde abschießen, was geht collecten, eigentlich nicht erklärungsbedürftig. Wenn ich ausgeschlafen bin gibts bestimmt noch ein Gameplay Video, jetzt muss das Zeug hier aber erstmal reichen.

Ach sound ist ein wenig von mir und viel von freesfx,
Das Tileset ist von Scorpio von OpenGameArts

Bild
Bild
Bild

Download auf Itch.io

scheichs
Establishment
Beiträge: 408
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] The X-Verminator

Beitrag von scheichs » 08.01.2018, 15:00

Kann das nicht lange spielen, weil der Mauszeiger nicht gefangen wird. Kannst Du 'ne Version machen wo das geht? Würde dann glaub ich Spass machen.

Benutzeravatar
Max Gooroo
Establishment
Beiträge: 341
Registriert: 09.12.2012, 00:16
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] The X-Verminator

Beitrag von Max Gooroo » 08.01.2018, 16:06

Oh ... obvious development with Gamepad is obvious :D

Da es leicht zu fixen war, kommt es mit dem nächsten Schub, den ich heute Abend hochlade ...

scheichs
Establishment
Beiträge: 408
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] The X-Verminator

Beitrag von scheichs » 08.01.2018, 18:48

Hmm ... hab GamePad probiert ging aber nicht. Vllt aber auch weil ich es erst nach Starten des Spiels eingesteckt hatte.
EDIT: Ok es geht mit GamePad jetzt aber ... Drehung is beim Xbox 360 Pad auf den Triggertasten hinten und seitenverkehrt?

Benutzeravatar
RustySpoon
Establishment
Beiträge: 288
Registriert: 17.03.2009, 14:59
Wohnort: Dresden

Re: [ZFX Action] The X-Verminator

Beitrag von RustySpoon » 08.01.2018, 19:24

Topdown-Shooter mit ordentlich Mucke auf die Ohren und Powerups gehen ja eigentlich immer. :D Steuerung ist (bis auf das fehlende Capture) ok, diese rotierende Kamera macht sich bei Maus-/Tastatursteuerung eigentlich immer ganz gut, finde ich. Einzig die Wumme könnte sich vielleicht etwas etwas "druckvoller" anfühlen, irgendwie mit fettem Sound und so. :D

Benutzeravatar
Max Gooroo
Establishment
Beiträge: 341
Registriert: 09.12.2012, 00:16
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] The X-Verminator

Beitrag von Max Gooroo » 08.01.2018, 21:01

So Mauscapture ist jetzt drin und Levelwechsel geht auch ... allerdings wird man ansich nur sterben, weil die Monster stärker werden, aber das Levelup-System bisher nur Health erhöht :D ...

Aber sollte es jemand bis in die Caves schaffen (und auch Weg zurück gelegt haben, weil... random stairs ala Diablo ...), bekommt er von mir gerne eine Urkunde.

@Scheichs ... err ja, ich hab es auf nem logitech im arbeitszimmer getestet, da sind die achsen garantiert anders (und die unteren trigger sind ja nur achsen). Allerdings müsstest du das im configmenu ändern können, da ich vorbildlich das Unity Inputsystem benutzt habe :D ... AimX und AimY ist was du suchst ...

@Rusty Und ja ... der Knarrensound ist mir irgendwie auch noch nicht ruppig genug ... war auch der einzige sound, den ich nicht nochmal durch den equalizer gejagt habe. Kommt bestimmt mit den Waffenupdates ... aber ich denke sie ist vor allem auf basislevel waaay too weak ... hier muß mit balancing und upgrades noch einiges irgendwie passieren.

joeydee
Establishment
Beiträge: 667
Registriert: 23.04.2003, 15:29
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] The X-Verminator

Beitrag von joeydee » 08.01.2018, 22:58

Dungeon-Feeling kommt definitiv rüber :)
Ok, grafisch passt es nicht so ganz zusammen, die Levelwände sehen für den Stil dann etwas zu "gut" gerendert aus. Das Rauschen finde ich überflüssig, stört aber auch nicht.
So Hektik-Spiele mit schnell sterben beim geringsten Fehler und nicht wissen wo man eigentlich ist sind zwar nicht so ganz meins, aber: Es ist ein Spiel, es läuft rund, und ist definitiv trashig genug für die Action - da gibts nix zu meckern :D

joggel
Establishment
Beiträge: 1421
Registriert: 06.11.2007, 19:06

Re: [ZFX Action] The X-Verminator

Beitrag von joggel » 09.01.2018, 19:59

Die Grafik gefällt mir gut!!
Ich bin aber leider immer nach kurzer Zeit gestorben :(
Die Musik hat schon gut Stimmung gemacht.
Werd es noch mal etwas testen...
CEO of Dirty Codez Production®

scheichs
Establishment
Beiträge: 408
Registriert: 28.07.2010, 20:18

Re: [ZFX Action] The X-Verminator

Beitrag von scheichs » 10.01.2018, 00:11

Auch hier Danke fürs Fixen der Maus!
Das Spiel macht definitiv Laune. Viel Liebe zum Detail (Splatter und Kisten)! Rauschen finde ich auch zu penetrant. Und mir is leider iwann bisschen schwindelig geworden und das Gameplay etwas zu langatmig geworden.
Wenn man mal raus hat wie die Ameisen laufen (und hängen bleiben) ist es doch recht einfach. Aber iwie sieht halt alles gleich aus und ich bin ewig im 1ten Flur rum. Im 2ten bin ich dann sofort zur Treppe zum 3ten runter. Dann war iwie die Motivation dahin.
Alles in allem aber ein schöner Beitrag der ne Zeit lang Spass macht.

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1330
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] The X-Verminator

Beitrag von xq » 13.01.2018, 15:11

Das ganze Spiel ist Trash und ich denke, das war auch dein Ziel. Das Spiel an sich funktioniert und ist bockschwer, ich hab das erste Level nicht geschafft... Dafür macht die Musik Laune und sterben ist auch lustig :)

Mir gefällts
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Benutzeravatar
xq
Establishment
Beiträge: 1330
Registriert: 07.10.2012, 14:56
Alter Benutzername: MasterQ32
Echter Name: Felix Queißner
Wohnort: Stuttgart & Region
Kontaktdaten:

Re: [ZFX Action] The X-Verminator

Beitrag von xq » 13.01.2018, 15:11

Das ganze Spiel ist Trash und ich denke, das war auch dein Ziel. Das Spiel an sich funktioniert und ist bockschwer, ich hab das erste Level nicht geschafft... Dafür macht die Musik Laune und sterben ist auch lustig :)

Mir gefällts
War mal MasterQ32, findet den Namen aber mittlerweile ziemlich albern…

Wer checkt diese Shaderprogrammierung denn?
JCL: Kein Mensch zwingt Sie jedoch, mit Shadern oder ueberhaupt mit Gamestudio zu arbeiten. Es gibt schliesslich auch andere schoene Hobbies, wie zum Beispiel das Sammeln von Bierdeckeln – JCL quotes

Benutzeravatar
marcgfx
Establishment
Beiträge: 1342
Registriert: 18.10.2010, 23:26

Re: [ZFX Action] The X-Verminator

Beitrag von marcgfx » 27.01.2018, 18:53

Nicht schlecht! Ich mag den mix 2D/3D nicht sonderlich, aber es spielt sich schon ganz ordentlich :)

Antworten